Sie sind hier: Home > Themen >

Bochum

Ruhrgebietsstädte wollen sich im Nahverkehr besser abstimmen

Ruhrgebietsstädte wollen sich im Nahverkehr besser abstimmen

Einheitstarife, abgestimmte Fahrpläne und mehr Busse von Stadt zu Stadt: Die Oberbürgermeister und Landräte im Ruhrgebiet haben eine bessere Zusammenarbeit beim Nahverkehr vereinbart. Gemeinsam mit den zwölf Nahverkehrsunternehmen im größten deutschen Ballungsraum ... mehr
Bochum kommt Klassenerhalt nahe: 2:1 gegen Holstein Kiel

Bochum kommt Klassenerhalt nahe: 2:1 gegen Holstein Kiel

Der VfL Bochum kommt dem Klassenerhalt in der 2. Fußball-Bundesliga mit großen Schritten näher. Die Westfalen gewannen am Mittwochabend mit 2:1 (0:0) gegen Holstein Kiel und haben nach dem 0:0 in Karlsruhe und dem 3:0 in Heidenheim nach drei Geisterspielen nun sieben ... mehr
Dortmund: Die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten entdecken

Dortmund: Die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten entdecken

Dortmund ist eine beliebte Stadt in Nordrhein-Westfalen, die mit tollen Sehenswürdigkeiten und erholsamen Orten auffährt. Doch auch ringsherum um Dortmund gibt es Orte, die man mal gesehen haben sollte. Wir zeigen Ihnen, welche das sind. 1. Burg Wetter Nicht ... mehr
Ex-Frankfurter Blum fühlt sich wohl in Bochum: Wir packen es

Ex-Frankfurter Blum fühlt sich wohl in Bochum: Wir packen es

Der ehemalige Frankfurter Fußball-Profi Danny Blum hat den Schritt von der Bundesliga zum Zweitligisten VfL Bochum nicht bereut. "Tatsächlich hat sich das Gefühl, das ich im Sommer hatte, dass ich beim VfL genau richtig bin, bestätigt. Wenn ein Spieler ... mehr
Nachbarin erwürgt und angezündet: Mann soll in Psychiatrie

Nachbarin erwürgt und angezündet: Mann soll in Psychiatrie

Ein tödlicher Nachbarschaftsstreit in Datteln beschäftigt seit Montag das Bochumer Schwurgericht. Der 45 Jahre alte Beschuldigte soll im Oktober 2019 seine 33 Jahre alte Nachbarin erwürgt und die Leiche anschließend in Brand gesteckt haben. Bei dem Feuer waren weite ... mehr

KSC zufrieden mit "einem dreckigen 0:0" gegen Bochum

Christian Eichner ließ sich das torlose Remis gegen den VfL Bochum nicht schlecht reden. Der Trainer des Karlsruher SC freute sich nach dem schmeichelhaften Punktgewinn stattdessen über einen "Schritt nach vorne" im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga ... mehr

Autofahrer fährt in Stauende: Drei Verletzte

Ein 29 Jahre alter Autofahrer ist am Mittwochabend in Bochum von der Straße abgekommen und gegen einen Laternenmast sowie ein Verkehrsschild geprallt. Bei dem Aufprall wurden seine 27 Jahre alte Ehefrau und die 11-jährige Tochter im Wagen eingeklemmt und schwer ... mehr

Opfer gefoltert und erschlagen: Angeklagter schweigt

Gut ein Jahr nach dem Fund einer grausam zugerichteten Männerleiche in Recklinghausen hat der Mordprozess begonnen. Der 40-jährige Angeklagte soll sein Opfer im April 2019 in dessen Wohnung gefesselt, mit einer heißen Glühbirne verbrannt und anschließend erschlagen ... mehr

Polizeibeamter a.D. ermittelt nach Raddiebstahl von Enkelin

Für die Enkelin wieder im Ermittlereinsatz: Ein 75-Jähriger pensionierter Polizeibeamter hat in Witten geholfen, einen Raddiebstahl aufzuklären und das gestohlene Rad seiner Enkeltochter zurückzuholen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, war das Trekkingrad ... mehr

17-Jähriger fällt von Motorhaube und gerät unter Auto

Bochum (dpa/lnw) - Auf einem Parkplatz in Bochum ist ein 17-Jähriger unter das Auto eines anderen jungen Mannes (19) geraten und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatte sich der 17-Jährige auf die Motorhaube des Autos gesetzt ... mehr

VfL Bochum verlängert um ein Jahr mit Robert Tesche

Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat den Vertrag mit Robert Tesche verlängert. Der 32 Jahre alte Mittelfeldspieler unterzeichnete einen neuen Kontrakt bis 2021. Das teilte der Revierclub am Dienstag mit. Tesche spielt seit 2017 beim VfL. mehr

Fahrradfahrer stirbt nach Sturz

Ein 60 Jahre alter Fahrradfahrer ist in Bochum über seinen Lenker gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Anwohner hätten den Mann am Unfallort reanimiert, später sei er im Krankenhaus gestorben, teilte die Polizei am Montagmorgen mit. Warum der Bochumer am Sonntag ... mehr

Rückschlag im Aufstiegsrennen: Heidenheim verliert in Bochum

Der 1. FC Heidenheim hat im ersten Geisterspiel nach der Corona-Pause in der 2. Fußball-Bundesliga einen herben Rückschlag im Aufstiegsrennen hinnehmen müssen, der VfL Bochum feierte dagegen einen ganz wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt. Die Heidenheimer ... mehr

2. Bundesliga: Keine Fans im direkten Stadion-Umlauf

Vor dem Zweitliga-Geisterspiel zwischen dem VfL Bochum und dem 1. FC Heidenheim haben sich die Fans rund um das Stadion sehr diszipliniert verhalten. Im direkten Umlauf der Arena fanden sich keine Fans zusammen, lediglich vor einigen Kneipen in Stadion-Nähe standen ... mehr

Corona: Kurz vor Bundesliga-Anpfiff keine Fanansammlungen

Dortmund (dpa/lnw)- Zum Start der ersten und zweiten Bundesliga verzeichnet die Polizei bisher keine größeren Fanansammlungen rund um die Stadien in Nordrhein-Westfalen. In der ersten Bundesliga findet heute um 15.30 Uhr das Derby FC Schalke 04 gegen Borussia Dortmund ... mehr

Kopfwunde durch Krähenangriff? Ein Vogel sorgt für Unruhe

Eine Krähe stiftet in Bochum Unruhe: Der Vogel soll mehrere Passanten attackiert und einem Mann sogar eine blutige Kopfwunde verpasst haben. Es sei noch unklar, ob die Krähe den Mann mit ihren Krallen oder ihrem Schnabel verletzt habe, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Bastian Pastewka nimmt seine Corona-Kilos gelassen

Der Komiker und Schauspieler Bastian Pastewka hat zwar durch die Corona-Krise zugenommen, trägt sein Gewicht aber mit Fassung. "Wenn ich an mir runterschaue, sehe ich eine erstaunliche Corona-Plauze", sagte er in einem Interview für die Samstagsausgabe der VRM-Gruppe ... mehr

Elfriede Jelinek und andere schreiben für Bochum

Das Schauspielhaus Bochum führt in der corona-bedingten Schließungsphase kurze Szenen von 14 Dramatikern als Uraufführungen im Internet auf. Unter anderem seien Elfriede Jelinek, Sibylle Berg und Roland Schimmelpfennig beauftragt worden, für das Ensemble szenische ... mehr

Frisiertes Fahrrad mit Tempo 60 gestoppt

Ein frisiertes Fahrrad mit einer Spitzengeschwindigkeit von 60 Stundenkilometern haben Polizisten in Bochum aus dem Verkehr gezogen. Der Streife in Zivil war der vermeintliche Radfahrer aufgefallen, weil er eine rote Ampel ignoriert und dann auf ebener Strecke deutlich ... mehr

Mann ohne Maske pöbelt im Supermarkt und spuckt

Ein Mann soll sich der Maskenpflicht in einem Bochumer Supermarkt widersetzt, rassistisch gepöbelt und schließlich einen Mitarbeiter des Geschäfts angespuckt haben. Das berichtete die Polizei am Donnerstag. Der 64-Jährige habe am Mittwoch den Supermarkt ohne einen ... mehr

Vier Jahre Haft nach Axtangriff auf Nachbarn

Nach einem Axtangriff auf seinen schlafenden Nachbarn ist ein 22-Jähriger aus Bochum zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Der Angeklagte soll nach einem Trinkgelage am 10. Dezember 2019 bei seinem Nachbarn Sturm geklingelt, die Tür aufgebrochen und dann zugeschlagen ... mehr

Feuerwehr-Azubis retten Tiere in Bochum

Gleich zwei Mal haben Auszubildende der Feuerwehr Bochum am Sonntag Tiere in Not gerettet. Am Mittag hatte sich ein Rabe in einem Ofenrohr eines Mehrfamilienhauses verfangen, wie die Feuerwehr mitteilte. Die Azubis befreiten ihn und ließen ihn anschließend davon ... mehr

Fast 35 000 Corona-Fälle in NRW: Mehr als 1420 Tote

In Nordrhein-Westfalen sind nach Daten des Landeszentrums Gesundheit NRW bis Sonntag insgesamt 34 946 Corona-Infektionen seit Beginn der Pandemie registriert worden. Das waren 147 positive Fälle mehr als am Samstag. Die Zahl der Toten in Zusammenhang mit dem Coronavirus ... mehr

Genesener Corona-Patient freut sich auf italienischen Kaffee

Sechs Wochen lag der schwer an Covid-19 erkrankte Italiener Claudio Facoetti im Krankenhaus in Bochum - am Samstag konnte der 65-Jährige das Universitätsklinikum St. Josef-Hospital verlassen. Er habe kaum Worte dafür, wie dankbar er der Bochumer Klinik sei, sagte ... mehr

Dutkiewicz führt Tagebuch: "Was für eine verrückte Zeit!"

Hürdensprinterin Pamela Dutkiewicz hat in den vergangenen Wochen sogar ein Corona-Tagebuch geführt. "Es hat sich ja fast stündlich etwas geändert, und ich dachte mir: Was für eine verrückte Zeit! Ich konnte das eine nicht verdauen, da war das andere schon da", sagte ... mehr

Cyber-Attacke auf Ruhr-Universität: Urheber weiter unbekannt

Nach dem Cyber-Angriff auf die Verwaltung der Ruhr-Universität Bochum ist weiter unklar, wer dahinter steckt. "Wir wissen noch nicht, wer das war", sagte RUB-Sprecher Hubert Hundt am Freitag. Der Angriff werde jetzt von IT-Experten der Universität und einer Firma ... mehr

Mehr zum Thema Bochum im Web suchen

2. Liga: Torhüter Riemann bleibt ein weiteres Jahr in Bochum

Torhüter Manuel Riemann bleibt dem Fußball-Zweitligisten VfL Bochum ein weiteres Jahr erhalten. Wie der Verein mitteilte, verlängerte sich der auslaufende Vertrag durch eine verankerte Klausel bereits vor einigen Wochen um ein weiteres Jahr. Riemann spielt ... mehr

Wieder Wanderfalken-Nachwuchs an Bochumer Heizkraftwerk

Das vierte Jahr in Folge sind am Schornstein eines Heizkraftwerks in Bochum Wanderfalken geschlüpft. In einem speziellen Nistkasten in 50 Metern Höhe fanden Experten der Arbeitsgemeinschaft Wanderfalkenschutz des Nabu NRW (AGW-NRW) ein Männchen und zwei Weibchen ... mehr

Hackerangriff auf die Ruhr-Uni Bochum

Ein Hackerangriff auf die Server der Ruhr-Universität Bochum hat die Arbeit der Universitätsverwaltung eingeschränkt. "Wir prüfen noch, wie schwerwiegend die Folgen sind", sagte ein Sprecher am Donnerstagabend. Er berichtete, dass Online-Kurse auf bekannten Plattformen ... mehr

Scheune brennt ab: Feuerwehrmann verletzt

Bei einem Scheunenbrand in Eppendorf (Landkreis Mittelsachsen) ist am frühen Mittwochmorgen ein Feuerwehrmann verletzt worden. Der 45-Jährige sei von einem Wasserstrahl mit hohem Druck ins Gesicht getroffen worden, teilte die Polizei mit. Über die Schwere der Verletzung ... mehr

Polizisten gedenken mit Schweigeminute getötetem Kollegen

In NRW haben Polizisten am Dienstagvormittag mit einer Schweigeminute dem in Gelsenkirchen getöteten SEK-Beamten gedacht. Unter anderem berichtete die Polizei Unna bei Twitter, sich an der landesweiten Aktion beteiligt zu haben. Am Dienstag war die Beerdigung ... mehr

Kaum Corona-Folgen bei Vonovia: Gewinn steigt

Die Corona-Krise hat beim größten deutschen Wohnungsvermieter Vonovia bisher kaum Spuren hinterlassen. "Wir haben extrem stabile Geschäfte", sagte Vorstandschef Rolf Buch am Dienstag bei der Vorstellung der Zahlen für das erste Quartal. Bislang hätten etwas ... mehr

Begrenzte Besucherzahlen dürfen wieder in Museen in NRW

Nach und nach öffnen in den kommenden Tagen zahlreiche nordrhein-westfälische Museen wieder für Besucher - allerdings unter Hygiene- und Abstandsauflagen. Führungen oder Workshops fallen aber weiter aus. In den Häusern sind die Besucherzahlen begrenzt und es gilt meist ... mehr

Sonnenschirm stürzt auf Fußgängerin - leicht verletzt

Bochum (dpa/lnw) – Ein vom Balkon gewehter Sonnenschirm ist in Bochum einer Fußgängerin auf den Kopf gefallen. Die Frau (28) sei zu Boden gefallen und habe sich leicht verletzt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Sie kam zur Untersuchung in ein Krankenhaus ... mehr

Essen: Familie wirft Polizei übermäßige Gewalt vor – Hand gebrochen

Wegen Ruhestörung und möglichen Verstoßes gegen die Corona-Verordnung ist die Polizei zu einer Essener Familie ausgerückt. Die Beamten sollen Schlagstöcke eingesetzt haben. Der Sohn der Familie erhebt schwere Vorwürfe. Bei einem Einsatz der Polizei in Essen ... mehr

Deutscher Billard-Rekordmeister Nockemann beendet Karriere

Der deutsche Billard-Rekordmeister Thomas Nockemann beendet aus gesundheitlichen Gründen seine Karriere. "Der ärztliche Rat war enorm wichtig und hat mich endlich auf den richtigen Weg gebracht", sagte der 35-malige deutsche Einzel-Meister vom DBC Bochum in einer ... mehr

Marthaler zu Ruhrtriennale-Absage: "Enttäuschend"

Nach der Absage der diesjährigen Ruhrtriennale wegen der Corona-Pandemie kritisiert der Regisseur Christoph Marthaler die fehlende Einbeziehung der Künstler in die Entscheidung. "Es ist wahrlich enttäuschend, dass die Kulturpolitik kein Zeichen zu setzen vermag ... mehr

Geplatzte Ruhrtriennale: Vertrag von Intendantin läuft aus

Die umstrittene Ruhrtriennale-Intendantin Stefanie Carp wird wegen der Corona-Pandemie ohne eine letzte Spielzeit im Spätsommer von ihrem Posten ausscheiden. Der Vertrag laufe Ende September wie geplant aus, sagte ein Sprecher des nordrhein ... mehr

Fast 31 500 bestätigte Coronavirus-Infektionen und 1084 Tote

In Nordrhein-Westfalen sind bis Samstag 31 460 Coronavirus-Infektionen gezählt worden. Dies waren 360 bestätigte Fälle mehr als am Vortag, wie aus den Zahlen des Landeszentrums für Gesundheit (LZG) hervor geht. Die Todesfälle erhöhten sich innerhalb eines Tages ... mehr

SEK-Einsatz nach Nachbarschaftsstreit in Bochum

Nach einem Streit unter Nachbarn hat ein Mann in Bochum mit einer Schreckschusswaffe einen SEK-Einsatz ausgelöst. Wie die Polizei berichtete, wurden die Beamten am Freitagabend zu dem Streit gerufen. Kurz nachdem die Polizei wieder ... mehr

Halbmarathon soll am 6. September wie geplant stattfinden

Trotz der Corona-Pandemie soll der Bochumer Halbmarathon wie geplant am 6. September 2020 stattfinden. Die zeitweilig auf Eis gelegte Online-Anmeldung für Teilnahmewillige wurde wieder freigeschaltet, teilte das deutsche Marathon-Ass Hendrik Pfeiffer vom TV Wattenscheid ... mehr

Dreijähriger angefahren: Mit Schürfwunden ins Krankenhaus

Während eine 35-jährige Mutter einem fremden Kind vom Boden aufhalf, ist ihr dreijähriger Sohn auf die Straße gelaufen und von einem Auto angefahren worden. Lediglich mit Schürfwunden kam der kleine Junge zur Untersuchung in ein Bochumer Krankenhaus ... mehr

Ruhrtriennale 2020 abgesagt: Kritik von Intendantin

Als weiteres großes Kulturfestival ist nun auch die diesjährige Ausgabe der Ruhrtriennale abgesagt worden - was bei der künstlerischen Leitung auf scharfe Kritik stößt. Das renommierte Musiktheater- und Kunstfestival sollte vom 14. August bis zum 20. September ... mehr

Polizisten befreien Lämmchen: Dann verschwand es

Die Polizei hat in Witten ein Lamm aus einem abgestellten Transporter befreit, schon kurz darauf aber die Spur des Tieres verloren. Das Lamm stand zwischen Fahrrädern, einem kleinen Motorrad und diversen leeren Benzinkanistern, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte ... mehr

Bochum versteigert 8481 Sondertrikots für soziale Zwecke

Der Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat mit dem Verkauf von 8481 schwarzen Sondertrikots mit dem Aufdruck "Bochumer Gemeinschaft" mehrere hunderttausend Euro eingenommen. "Back in Black", lautet das Motto der Aktion, die speziellen Trikots sollen von den VfL-Profis ... mehr

Geldkoffer mit Waschpulver gefüllt: Kassiererin gesteht

115 000 Euro gestohlen und den leeren Geldkoffer zum Schein mit Waschpulver und Babynahrung gefüllt: In einem skurrilen Untreue-Fall hat eine Sparkassen-Kassiererin vor dem Bochumer Landgericht nach langen rechtlichen Auseinandersetzungen ... mehr

75. Jahrestag – Bergen-Belsen: Stephan Weil gedenkt KZ-Befreiung

Vor 75 Jahren wurde das Konzentrationslager Bergen-Belsen befreit. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil  hat bei einer Gedenkfeier  daran erinnert.  75 Jahre ist die Befreiung des KZ in Bergen-Belsen nun her. "Bergen-Belsen ist und bleibt eine offene Wunde ... mehr

Gedenken an Befreiung Bergen-Belsens im kleinen Kreis

Vor 75 Jahren wurde das NS-Konzentrationslager Bergen-Belsen von britischen Soldaten befreit. Zu der Gedenkveranstaltung heute (11.30 Uhr) wurden ursprünglich mehr als 100 Überlebende und 5000 weitere Gäste erwartet. Wegen der Corona-Pandemie wird die Veranstaltung ... mehr

Nach versuchter Vergewaltigung: Kein Corona

Nach einer versuchten Vergewaltigung in Bochum, nach der der Tatverdächtige behauptet hatte, mit dem Coronavirus infiziert zu sein, ist das Testergebnis nach Angaben der Polizei vom Samstag negativ ausgefallen. Am vergangenen Mittwoch hatte ... mehr

Bauarbeiten auf Bahnstrecke Münster-Dortmund im Plan

Die Reparaturarbeiten auf der Bahnstrecke zwischen Münster und Dortmund liegen nach rund drei Monaten im Plan. Der Verkehr soll wie geplant im August nach den Sommerferien wieder aufgenommen werden, sagte eine Bahn-Sprecherin der Deutsche Presse-Agentur ... mehr

Internetschule: Unterricht länger auf digital umstellen

Die Schulen in NRW sollten nach Ansicht der Leiterin der bundesweit einzigen reinen Internetschule für die nächsten Wochen verbindlich auf Online-Unterricht umgestellt werden. Da es wegen der Corona-Pandemie voraussichtlich noch länger dauern werde ... mehr

Vergewaltigung verhindert: Corona-Verdacht bei Täter

Ein couragierter 25-Jähriger hat in Bochum womöglich eine Vergewaltigung verhindert und den mutmaßlichen Täter bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Da der Verdacht bestehe, dass der 23-Jährige mit dem Coronavirus infiziert sei, sei ein entsprechender ... mehr

Mutmaßlicher Drogendealer schlägt Polizisten bei Kontrolle

Bei einer Kontrolle von zwei mutmaßlichen Drogendealern hat einer der Verdächtigen zwei Zivilpolizisten am Ostermontag in Bochum leicht verletzt. Weil einer der zwei mutmaßlichen Dealer (31/28 Jahre alt) nicht kontrolliert werden und mit seinem Fahrrad flüchten wollte ... mehr

Uni Bochum produziert Gesichtsschutz in 3D-Druckern

Partner der Ruhr-Uni Bochum und des Knappschaftskrankenhauses stellen jetzt Gesichtsschilde in 3D-Druckern her - basierend auf frei im Internet verfügbaren Vorlagen. Das teilten die Hochschule und das Universitätsklinikum am Dienstag mit. Die Spezialisten ... mehr

Feuerwehr rettet Küken an Ostern

Österlicher Einsatz der Bochumer Feuerwehr am Sonntagmorgen: Sie wurde alarmiert, um ein Küken aus dem Schmutzkorb eines Gullys zu retten. Eine Passantin hatte laut Mitteilung die junge Ente dort hineinfallen sehen. Die Feuerwehr befreite das hilflos, aber unverletzt ... mehr
 


shopping-portal