Sie sind hier: Home > Themen >

Duisburg

Thema

Duisburg

Gleitmittel und Vibratoren:

Gleitmittel und Vibratoren: "Dildo-Taxi" fährt in Duisburg

Es war eigentlich nur ein Scherz: Ein Duisburger Sexshop hat angesichts der Coronakrise ein "Dildo-Taxi" ins Leben gerufen. "Ich wollte was Witziges in dieser Zeit", erklärte Silke Heimsoth, die Inhaberin des Erotikladens "Pussy Pleasure", nachdem ihr Geschäft Mitte ... mehr
Richterin in Quarantäne: Loveparade-Prozess unterbrochen

Richterin in Quarantäne: Loveparade-Prozess unterbrochen

Weil eine Richterin unter Quarantäne gestellt wurde, wird der Loveparade-Strafprozess für mehrere Wochen unterbrochen. Die fünf nächsten Termine seien aufgehoben worden, teilte das Landgericht Duisburg am Dienstag mit. Die nächste Sitzung finde am 6. April statt ... mehr
Fall

Fall "Mia": Handschuh bei totem Baby war selbstgenäht

Mehr als ein Jahr nach dem Fund des toten Babys "Mia" zwischen Altkleidern in Polen hofft die Duisburger Polizei mit neuen Erkenntnissen bei der bislang vergeblichen Suche nach der Mutter weiterzukommen. Ein Waschhandschuh, der bei dem Neugeborenen gefunden worden ... mehr

"Bechtold": Museum Küppersmühle zeigt abstrakte Malerei

Unter dem Titel "Bechtold" präsentiert das Museum Küppersmühle in Duisburg von diesem Mittwoch an eine Werkschau des auf Ibiza lebenden Künstlers Erwin Bechtold (94). Die Ausstellung zeigt Gemälde und Papierarbeiten aus sieben Jahrzehnten. Der in Köln geborene ... mehr
Stahlhändler Klöckner erwartet 2020 bessere Ergebnisse

Stahlhändler Klöckner erwartet 2020 bessere Ergebnisse

Der Stahlhändler Klöckner & Co will nach einem Verlust im vergangenen Jahr keine Dividende an seine Aktionäre zahlen. Der Konzernverlust betrug 55 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Dienstag in Duisburg mitteilte. Ein Jahr zuvor war noch ein Gewinn von 69 Millionen ... mehr

Corona-Krise: Kanu-Regatta in Duisburg abgesagt

Die Kanu-Regatta vom 21. bis 24. Mai in Duisburg mit Rennen um die letzten Olympia-Quotenplätze findet im Zuge der Coronavirus-Krise nicht statt. Der Internationale Kanu-Verband ICF habe beschlossen, alle in der kommenden Zeit terminierten Veranstaltungen abzusagen ... mehr

Spielbetrieb in Regionalliga West bis 19. April ausgesetzt

Der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) hat den Spielbetrieb in der Regionalliga West wegen der Auswirkungen des Coronavirus vorerst bis einschließlich 19. April ausgesetzt. Darauf haben sich der Fußballausschuss des Regionalverbandes und die Vereinsvertreter ... mehr

Regionalliga West: Spielbetrieb bis 22. März ausgesetzt

Der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) hat den Spielbetrieb in der Regionalliga West wegen der Auswirkungen des Coronavirus vorerst bis zum 22. März abgesetzt. Am Freitag teilte der nordrhein-westfälische Regionalverband mit, dass der komplette Spielbetrieb ... mehr

Stadt verbietet Veranstaltungen mit mehr als 200 Besuchern

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, verbietet die Stadt Duisburg ab sofort Veranstaltungen privater Anbieter mit mehr als 200 Besuchern. Die Stadt sagte darüber hinaus alle eigenen Veranstaltungen ab - unabhängig von der Besucherzahl ... mehr

Hasssprache in Facebook-Gruppe: Verdacht auf Volksverhetzung

Die Polizei Duisburg hat Ermittlungen ihrer Staatsschutzabteilung wegen extremer, teils rassistischer Hasskommentare in einer Facebook-Gruppe bestätigt. Demnach waren in der lokalen Gruppe "Duisburg-Walsum" seit einiger Zeit verstärkt "systemfeindliche" Hetzparolen ... mehr

Lkw-Fahrer mit mehr als drei Promille auf der Autobahn

Ein 55-jähriger Lkw-Fahrer aus Duisburg ist schwer betrunken auf der Autobahn 61 in Rheinland-Pfalz erwischt worden. Da sein 38-Tonner starke Schlangenlinien fuhr, fiel er am Samstagmorgen zwischen Bingen und Koblenz einem anderen Lkw-Fahrer ... mehr

Duisburg tankt Selbstvertrauen: Entschuldigung für Foul

Duisburg (dpa/lnw) – Der MSV Duisburg geht gestärkt in die nächsten Partien in der 3. Fußball-Liga und will sich im Aufstiegskampf nicht mehr aufhalten lassen. "Der Sieg ist extrem wichtig, auch für unsere Entwicklung", sagte MSV-Keeper Leo Weinkauf nach dem 1:0-Erfolg ... mehr

Brutales Foul von Duisburgs Engin überschattet MSV-Sieg

Ein furchtbares Foul von Duisburgs Ahmet Engin hat den ersten Sieg vom Drittliga-Spitzenreiter MSV nach zuvor drei Niederlagen in Serie gegen den SC Magdeburg überschattet. Beim 1:0 (1:0) der Zebras am Freitagabend sah der Offensivspieler in der 60. Minute ... mehr

Haftbefehle wegen Mordversuchs nach Auto-Hetzjagd

Nach der Hetzjagd auf einen 32-Jährigen mit einem Auto in Duisburg hat die Polizei zwei junge Männer in Krefeld festgenommen. Sie sollen am vergangenen Samstag nach einer Kneipenschlägerei ihr Opfer mit einem Wagen verfolgt und angefahren haben. Der 32-Jährige wurde ... mehr

Razzia gegen Drogenhandel: Bezüge zu Clans, keine Festnahmen

Auf Clankriminalität spezialisierte Polizisten haben am Donnerstag in Essen und Duisburg elf Wohnungen und einen Kiosk durchsucht und potentielle Beweise sichergestellt. Die Ermittler werfen elf Personen im Alter von 16 bis 46 Jahren vor, mit einer größeren Menge Drogen ... mehr

Duisburg: Kneipenschlägerei und Hetzjagd – zwei Festnahmen

Nach einer Kneipenschlägerei haben zwei Männer einen ihrer Kontrahenten mit dem Auto verfolgt, angefahren – und dabei ein unbeteiligtes 13-jähriges Mädchen schwer verletzt. Die Männer wurden nun von der Polizei gefasst. Die Polizei hat in Krefeld zwei gesuchte ... mehr

Essen: Stahlträger fällt auf Arbeiter – Bahnstrecke nach Oberhausen gesperrt

Bauteile haben sich von einer Brücke in Essen gelöst und sind auf Gleisanlagen und Oberleitungen gestürzt. Ein Mann wurde dadurch verletzt. Zwischen Essen und Oberhausen fahren deshalb keine Züge. Nach einem Unfall bei Brückenarbeiten, bei dem ein Arbeiter verletzt ... mehr

Oberhausen: Polizei geht gegen Hooligans im Ruhrgebiet vor

Mit einem koordinierten Einsatz ist die Polizei im Ruhrgebiet offenbar gegen gewaltbereite Fußballfans ausgerückt. In sechs Städten gab es insgesamt 31 Durchsuchungen.  Im Ruhrgebiet ist die Polizei am Dienstagmorgen zu einer Großrazzia in sechs ... mehr

Hafen: Virus hat negative Auswirkungen auf Transportbranche

Der Vorstandsvorsitzende des Duisburger Hafens, Erich Staake, rechnet mit negativen Auswirkungen auf die Transportbranche durch das Coronavirus. "Bereits heute hat die Ausbreitung des Coronavirus in der globalen Transportwirtschaft für erhebliche ... mehr

Coronavirus: Desinfektionsmittel in Krankenhäusern gestohlen

Beim Versuch, sich vor dem neuartigen Coronavirus zu schützen, greifen manche Menschen zu rabiaten Mitteln - in Münster sogar zu einem Einbruch: Aus Krankenhäusern wurden bereits Desinfektionsflaschen aus den öffentlichen Spendern geklaut. Das komme vereinzelt ... mehr

Beim Ausparken zusammengestoßen: Autofahrer schwer verletzt

In Duisburg ist das Auto einer 21-Jährigen beim Ausparken mit einem anderen Wagen zusammengeprallt und 20 Meter weit geschleudert worden. Bei dem Zusammenstoß am Sonntagabend wurden die 21-Jährige und der 27-jährige Fahrer des zweiten Autos schwer verletzt ... mehr

Unbekannte verfolgen 32-Jährigen mit Auto und fahren ihn an

Ein Streit in einer Duisburger Kneipe ist am Samstagnachmittag in einer Verfolgungsjagd mit zwei Schwerverletzten geendet - die Polizei ermittelt wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts. Nach einer Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten ... mehr

Zwei Infektionen in Duisburg: Bus gestoppt

Auch in Duisburg sind zwei junge Frauen mit nur geringen Symptomen positiv auf den Sars-CoV-2-Erreger getestet worden. Wie die Stadt am späten Samstagabend mitteilte, hatten sie bei einer Karnevalsfeier in Geilenkirchen im Kreis Heinsberg direkten Kontakt zu einem ... mehr

Digitaler Kollektenkorb: Mit Karte spenden nur wenige

Der vor gut einem Jahr in der Duisburger Salvatorkirche eingeführte digitale Kollektenkorb für die Spende per Bankkarte wird nur zögerlich angenommen. "Bislang ist die Nutzung durch die eher älteren Gottesdienstbesucher eher zurückhaltend", sagte die Sprecherin ... mehr

Versuchte Nötigung: Mutter zu vier Monaten Haft verurteilt

Zu einer viermonatigen Haftstrafe hat das Amtsgericht Duisburg am Freitag eine 44 Jahre alte Frau verurteilt, die eine Mitarbeiterin des Jugendamtes und den Oberbürgermeister bedroht hatte. Die geständige Angeklagte wollte damit die Masernimpfung ihrer 2018 geborenen ... mehr

Impfgegnerin soll Duisburgs OB bedroht haben: Prozess

Weil sie gegen die Masernimpfung ihrer Tochter war, soll eine 44-Jährige in Duisburg eine Mitarbeiterin des Jugendamtes und den Oberbürgermeister bedroht haben. Der Fall wird heute vor dem Amtsgericht Duisburg verhandelt. Die Anklage wirft der Frau versuchte ... mehr

Neue Planung für Braunkohlerevier startet

Nach der Einigung über den Kohleausstieg beginnen in Nordrhein-Westfalen die Planungen für die Reduzierung der Braunkohleförderung. Der Energiekonzern RWE habe seine Vorstellungen für eine neue Tagebauplanung vorgelegt, teilte das NRW-Wirtschaftsministerium ... mehr

Duisburger Hafen: Weiterhin Güterzugverkehr mit China

Zwischen dem Duisburger Hafen und China verkehren trotz der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus weiter Güterzüge. Das sagte die Sprecherin der Duisburger Hafen AG, Viktoria Orosz, am Donnerstag auf Anfrage. Die Fahrten aus der besonders betroffenen und abgeriegelten ... mehr

Wetter in Deutschland: Warnung vor schwerem Sturm im Süden

Den Süden Deutschlands erwarten Sturmböen, auch im Norden wird das Wetter ungemütlich. Und wenn die Stüme vorbeigezogen sind, wird es trüb und grau. Der Winter ist zurück. Viele Menschen wurden am Mittwoch im Süden von Schneefällen überrascht. Und auch am Donnerstag ... mehr

"Hase" soll Feuerzeuge für über 1000 Euro gestohlen haben

Dieser "Hase" hatte nicht nur lange Ohren, sondern auch sehr lange Finger: In Duisburg hat ein Unbekannter in einem grauen Hasenkostüm am frühen Donnerstagmorgen aus einem Geschäft 25 Feuerzeuge im Wert von mehr als 1000 Euro gestohlen. Wie die Polizei mitteilte ... mehr

Bombenfund: Autobahn 40 nahe Duisburg gesperrt - entschärft

Die A40 ist am Mittwochabend wegen des Fundes einer Weltkriegsbombe zwischen der Anschlussstelle Duisburg-Rheinhausen und dem Kreuz Duisburg in beide Richtungen gesperrt worden. Kurz nach 21 Uhr war die Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg dann erfolgreich ... mehr

Umfrage: Coronavirus sorgt für Umsatzeinbußen in NRW

Der Ausbruch des neuen Coronavirus in mehreren Ländern belastet laut einer Umfrage der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer auch das Geschäft von NRW-Unternehmen. Knapp ein Drittel der befragten Betriebe am Niederrhein ... mehr

Bei Missbrauch und Mord: Datenspeicher-Spürhunde im Einsatz

Die neuen Datenspeicher-Spürhunde in NRW sind seit ihrer Einführung im vergangenen Oktober bereits 85 Mal im Einsatz gewesen - 33 Mal erfolgreich. Diese Zahlen teilte das Landesamt für Zentrale Polizeiliche Dienste (LZPD) am Dienstag mit. Wegen der großen Nachfrage ... mehr

Kein Sieger im Aufstiegskampf: Verl und Oberhausen nur remis

Der SC Verl hat die Chance verpasst, sich im Aufstiegskampf zur 3. Fußball-Liga von seinen Verfolgern weiter abzusetzen. Am 26. Spieltag in der Regionalliga West mussten sich die Ostwestfalen im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf II mit einem 0:0 zufrieden geben. Trotz ... mehr

Digitaler Kollektenkorb in Duisburg: Nur wenige Spenden

Der vor gut einem Jahr in der Duisburger Salvatorkirche eingeführte digitale Kollektenkorb für die Spende per Bankkarte wird nur zögerlich angenommen. "Bislang ist die Nutzung durch die eher älteren Gottesdienstbesucher eher zurückhaltend", sagte die Sprecherin ... mehr

Verfolgungsjagd über Autobahnen endet in Müllcontainer

Nach einer Verfolgungsjagd mit der Polizei über mehrere Autobahnen ist in Duisburg ein Flüchtender entkommen. Für seinen 30 Jahre alten Mitfahrer endete die Flucht in einem Müllcontainer, in dem er sich vergeblich zu verstecken versuchte. Eine gemeinsame Streife ... mehr

MSV Duisburg will imposante Mannheimer Auswärtsserie beenden

Trainer Torsten Lieberknecht will mit dem Fußball-Drittligisten MSV Duisburg die bemerkenswerte Erfolgsserie von Waldhof Mannheim beenden. Die Mannheimer sind vor ihrem Gastspiel am Samstag (14.00 Uhr) in Duisburg auswärts seit 29 Punktspielen ungeschlagen ... mehr

Rhein: Reparatur an Hochspannungsleitung wird nachgeholt

Reparaturarbeiten an einer Hochspannungsleitung über dem Rhein bei Duisburg haben am Samstag nicht zum erwünschten Erfolg geführt und müssen wiederholt werden. "Wir brechen die Aktion ab", sagte ein Sprecher des Netzbetreibers Amprion am Mittag. Grund ... mehr

Dortmund und Essen: Bahnstrecke wird gesperrt - Einige Einschränkungen

Die Bahn arbeitet in Dortmund an den Gleisen. Deshalb fahren von Dortmund nach Essen keine Züge. Fahrgäste müssen sich auf Umleitungen und Fahrplanänderungen einstellen. Die Bahnstrecke zwischen Dortmund und Essen wird von Freitagabend bis Montagfrüh gesperrt ... mehr

Thyssenkrupp: Überprüfung von Schließungsplänen gefordert

Die Beschäftigten im Duisburger Grobblechwerk von Thyssenkrupp wollen sich nicht mit einer Schließung der Produktionsanlage abfinden. Bei einer Belegschaftsversammlung sei das am Dienstag dem Vorstand von Thyssenkrupp Steel Europe deutlich gemacht worden ... mehr

Moers: 22-jähriger Raser wegen Mordes verurteilt – illegales Autorennen

Zwei Männer liefern sich ein illegales Autorennen, eine unbeteiligte Frau stirbt. Nach einem vergleichsweise schnellen Prozess haben die Richter nun entschieden: Das war Mord. Nach einem illegalen Autorennen mit einem Todesopfer in Moers hat das Landgericht Kleve ... mehr

Grobblechwerk von Thyssenkrupp droht Schließung

Beim angeschlagenen Stahlkonzern Thyssenkrupp droht dem Grobblechwerk in Duisburg-Hüttenheim die Schließung. Wenn bis zum 30. Juni kein Käufer gefunden werde, soll dort die Fertigung eingestellt werden, bestätigte das Unternehmen am Freitag. In der Grobblechproduktion ... mehr

Unbekannte stehlen Hunderte Kisten Parfüm

Mehrere Hundert Kisten Parfüm im Wert von einer Viertelmillion Euro haben Unbekannte aus einem in Duisburg abgestellten Lastwagen gestohlen. Die Täter sollen den Diebstahl zwischen dem 31. Januar und dem 3. Februar begangen haben, wie die Polizei Duisburg am Donnerstag ... mehr

Lehmbruck-Preis 2020 für kanadisches Künstlerpaar

Das Künstlerpaar Janet Cardiff und George Bures Miller erhält den Wilhelm-Lehmbruck-Preis 2020 der Stadt Duisburg und des Landschaftsverbandes Rheinland. Die aus Kanada stammenden Künstler würden für ihr Lebenswerk geehrt, erklärte das Lehmbruck-Museum am Donnerstag ... mehr

14-Jähriger rammt bei Fahrversuchen parkende Autos

Ein 14-Jähriger hat bei Fahrversuchen auf einem Duisburger Supermarktparkplatz zwei parkende Autos gerammt und dabei einen Sachschaden von rund 12 500 Euro verursacht. Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, gab der Junge an, der von ihm gesteuerte Wagen gehöre seinem ... mehr

Landessportbund zu Olympia 2032: "Positive Stimmungslage"

Der Landessportbund NRW begrüßt die Vorentscheidung des Deutschen Olympischen Sportbundes für eine mögliche Olympia-Bewerbung von Rhein-Ruhr für 2032. "Weil gleich 14 Städte gemeinsam über alle Parteigrenzen hinweg diese Begeisterung teilen, ist es aus meiner Sicht ... mehr

Zwei Affen gestorben in Zoos in Duisburg und Münster

Im Duisburger Zoo ist ein Gorillaweibchen nach einer Vollnarkose gestorben. "Safiri", die Chefin innerhalb der Gorillagruppe und das Lieblingsweibchen des Silberrückens "Mapema", habe die Narkose für eine Untersuchung nicht überstanden, erklärte der Zoo am Montag. Zuvor ... mehr

Kabel an Stromleitung gerissen: Rhein zeitweise gesperrt

Nach einem Schaden an einer Hochspannungsleitung über dem Rhein bei Krefeld musste der Schiffsverkehr auf dem Fluss am Montag zeitweise unterbrochen werden. Ein sogenanntes Erdleiterseil war an einem Strommast auf der Duisburger Seite abgerissen und schwamm ... mehr

Feuerwehrmann bei Unwetter-Einsatz in Duisburg verletzt

In Duisburg ist bei einem Einsatz wegen des Sturms "Sabine" ein Feuerwehrmann leicht am Auge verletzt worden. "Er konnte das Krankenhaus jedoch nach ambulanter Behandlung wieder verlassen", teilte die Feuerwehr am Montagmorgen mit. Weitere Details zu dem Unfall waren ... mehr

Bahnverkehr in NRW kommt Montag schrittweise wieder in Gang

Der Berufsverkehr in Nordrhein-Westfalen wird am Montagmorgen mit den Auswirkungen des nächtlichen Sturms zu kämpfen haben: Der Bahnverkehr in Nordrhein-Westfalen wird im Tagesverlauf nur schrittweise wieder in Gang kommen. Wegen der Unwetterschäden könne die Deutsche ... mehr

Sturm: Absagen in Frauen-Bundesliga und bei Amateuren

Sturmtief "Sabine" hat für weitere Absagen von Fußballspielen gesorgt. Nach dem Ausfall des für den heutigen Sonntag vorgesehenen Rhein-Derbys in der Männer-Bundesliga zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln fällt auch die für 14.00 Uhr angesetzte ... mehr

MSV Duisburg kassiert Rückschlag im Aufstiegsrennen

Die Drittliga-Fußballer des MSV Duisburg haben im Kampf um den Aufstieg in die 2. Bundesliga einen Rückschlag erlitten. Die Mannschaft von Trainer Torsten Lieberknecht trennte sich zum Auftakt des 23. Spieltags am Freitagabend von Eintracht Braunschweig ... mehr

Braunschweig holt Unentschieden gegen Ex-Trainer

Eintracht Braunschweig hat in der 3. Fußball-Liga einen Punkt beim Tabellenführer MSV Duisburg geholt. Durch das 1:1 (1:0) beim Verein ihres langjährigen Trainers Torsten Lieberknecht kam die Eintracht am Freitagabend jedoch nicht wieder entscheidend ... mehr

Rhein erreicht Höchststände bei Duisburg und Wesel

Die Hochwasserwelle auf dem Rhein zieht in Nordrhein-Westfalen weiter in Richtung Niederlande. Bei Duisburg und Wesel sollte der Fluss am Freitag seine Höchststände erreichen. Nach Angaben des Hochwassermeldezentrums in Mainz wurden im Laufe des Tages circa 9,2 Meter ... mehr

Rapper Eko Fresh: Integrations-Song für Landesregierung

Der Rapper Eko Fresh ("Quotentürke", "Gheddo") hat ein Musikvideo für eine Integrationskampagne der NRW-Landesregierung produziert. In dem Video mit dem Titel "1994" geht es um die Leistungen der ersten Einwanderergeneration und die Möglichkeiten der zweiten und dritten ... mehr
 


shopping-portal