Sie sind hier: Home > Themen >

Frankfurt (Oder)

Thema

Frankfurt (Oder)

Mädchen misshandelt: Verteidiger geht nicht von Tötung aus

Mädchen misshandelt: Verteidiger geht nicht von Tötung aus

Im Prozess wegen Misshandlung eines inzwischen verstorbenen Mädchens aus Eberswalde (Barnim) geht die Verteidigung nicht von einem Tötungsdelikt aus. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) und auch die Nebenklage hatten in ihren Plädoyers vor dem Landgericht Frankfurt ... mehr
Aufklärung über Markenpiraterie von Kosmetikverband und Zoll

Aufklärung über Markenpiraterie von Kosmetikverband und Zoll

Martin Ruppmann ist sichtbar geschockt. Der Geschäftsführer des Kosmetikverbandes (VKE) steht vor 16 Paletten mit gefälschtem Markendüften in einer Asservatenhalle des Hauptzollamtes Frankfurt (Oder) und hält zwei Flakons in den Händen. "Das ist erschreckend ... mehr
Misshandeltes Mädchen: Plädoyer der Verteidigung verschoben

Misshandeltes Mädchen: Plädoyer der Verteidigung verschoben

Der Prozess wegen schwerer Misshandlung eines inzwischen gestorbenen kleinen Mädchens aus Eberswalde (Barnim) ist am Freitag am Landgericht Frankfurt (Oder) vertagt worden. Ursprünglich hatte der Verteidiger des angeklagten Kindsvaters sein Plädoyers halten sollen ... mehr
Ausbildungsbotschafter werben für Lehrberufe

Ausbildungsbotschafter werben für Lehrberufe

Um Schüler für die Berufsausbildung in der Region zu gewinnen, setzt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Ostbrandenburg auf sogenannte Ausbildungsbotschafter. Azubis unterschiedlichster Berufe erzählen vor Schulklassen aus ihrem Lehrlingsalltag, beantworten Fragen ... mehr
Deutsch-polnische Polizei: Gezielter gegen Grenzkriminalität

Deutsch-polnische Polizei: Gezielter gegen Grenzkriminalität

Mit dem geplanten Umzug des gemeinsamen Polizei-Zentrums wollen Deutschland und Polen schlagkräftiger gegen Grenzkriminalität vorgehen. Noch für Juni sei ein Termin zur Vorstellung eines neuen Standorts geplant, sagte Regierungssprecher Florian Engels am Dienstag ... mehr

Misshandlung: Staatsanwaltschaft fordert lebenslange Haft

Im Prozess wegen Misshandlung eines inzwischen gestorbenen kleinen Mädchens hat die Staatsanwaltschaft eine lebenslange Haftstrafe für den Vater gefordert. Auch die Nebenklage habe sich der Forderung angeschlossen, teilte das Landgericht Frankfurt (Oder) am Mittwoch ... mehr

Rauchgasexplosion im Container: neue Vorführtechnik

Ein neu entwickelter Container für Brandschutzvorführungen ist in Frankfurt (Oder) in Betrieb genommen worden. Über mehrere Jahre hatten Feuerwehrleute gemeinsam mit regionalen Firmen an der knallroten Konstruktion getüftelt, mit der vor allem Unfälle, Explosionen ... mehr

Baumobsternte in Ostbrandenburg nach Frostnacht ruiniert

Die extreme Frostnacht vom 4. zum 5. Mai dieses Jahres hat im Brandenburger Obstbau große Schäden angerichtet. Betroffen sind nach Angaben des Gartenbauverbandes Berlin-Brandenburg vor allem Anbauregionen im Frankfurter Ortsteil Markendorf ... mehr

Staatsanwalt: Weniger Bandendiebstähle wegen mehr Kontrolle

Zunehmender Verfolgungsdruck auf Diebesbanden im Grenzgebiet zu Polen zahlt sich aus Sicht des zuständigen Brandenburger Staatsanwalts aus. Banden- oder gewerbsmäßiger Diebstahl von Autos oder Solarmodulen sei auch aus diesem Grund in der polizeilichen Kriminalstatistik ... mehr

Ein Jahr im Amt: Frankfurts Oberbürgermeister zieht Bilanz

Ob Rückkauf des Alten Kinos oder genehmigungsfähiger Doppelhaushalt, der den Einstieg in die Schuldentilgung ermöglicht: Frankfurts Oberbürgermeister René Wilke (Linke) hat nach einem Jahr eine überwiegend positive Bilanz seiner bisherigen Amtszeit gezogen. Am meisten ... mehr

7. Ausgabe von Kunstfestival "Art an der Grenze" beginnt

"Art an der Grenze" heißt es wieder zwei Wochen lang an der Oder: 19 Künstler und Künstlergruppen aus vier Ländern zieht es für die 7. Ausgabe des Festivals ab Donnerstag (25.4.) nach Frankfurt (Oder). Es ist inzwischen fester Bestandteil ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche

130 Teilnehmer bei Ostermarsch in Frankfurt (Oder)

Rund 130 Menschen haben sich am Sonntag am Ostermarsch in Frankfurt (Oder) beteiligt. Motto der diesjährigen Veranstaltung war "Abrüsten statt Aufrüsten! Ja zum Frieden - Nein zum Krieg!". Aufgerufen hatte das Friedensnetz der Stadt. Auftakt war an der Friedensstele ... mehr

Frankfurt (Oder) beschreitet bei Integration neue Wege

Das erste Kommunale Integrationszentrum Brandenburgs wird an diesem Mittwoch (24.4.) in Frankfurt (Oder) offiziell eröffnet. Es ist zentral im Gebäudekomplex der Arbeitsagentur Frankfurt (Oder) untergebracht und dient als Anlaufstelle für alle nichtdeutschen Zuwanderer ... mehr

Fall Rebecca (15): Schwester hält an Unschuld ihres Mannes fest

Seit über fünf Wochen wird Rebecca aus Berlin vermisst. Ihr Schwager ist aus der U-Haft entlassen. In einem Interview erklärt Schwester Jessica jetzt, warum die Familie weiter zum Verdächtigen Florian R. hält. Fünf Wochen nach dem Verschwinden von Rebecca in Berlin ... mehr

Lichtspieltheater der Jugend soll zum Kunstort werden

Die Stadt Frankfurt (Oder) will aus dem alten Lichtspieltheater der Jugend einen zweiten Standort für das Brandenburgische Landesmuseum für moderne Kunst machen. Vor wenigen Tagen hat der bisherige Eigentümer der Immobilie im Frankfurter Stadtzentrum den Rückkauf durch ... mehr

Lebenslange Haft für Dreifachmörder ist rechtskräftig

Das Urteil gegen den dreifachen Mörder von Müllrose und Beeskow ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof (BGH) habe die Revision des 26-Jährigen als unbegründet verworfen, teilte das Landgericht Frankfurt (Oder) am Donnerstag mit. Zuerst hatte der RBB berichtet ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Stadt Frankfurt sieht keine Gesundheitsgefährdung in Kita

Die Stadt Frankfurt (Oder) hat Vorwürfe zurückgewiesen, nach denen in einer Kita Gesundheitsgefährdungen durch krebserregende Stoffe bestanden haben sollen. Bei Luftproben seien zwar polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe sowie Phenole festgestellt worden. Diese ... mehr

RTL profitiert von Bohlens Begeisterung für soziale Medien

Musikproduzent und Castingshow-Juror Dieter Bohlen hat im Sommer die sozialen Medien entdeckt, davon profitiert auch der Sender RTL. Bohlens Präsenz bei Instagram sei dessen eigene Idee gewesen, beziehungsweise die von seiner Partnerin, sagte RTL-Unterhaltungschef ... mehr

Radler liegt stundenlang in Baugrube

Ein junger Mann ist im Landkreis Harburg nachts mit seinem Fahrrad in eine Baugrube gestürzt und erst nach mehreren Stunden gerettet worden. Der 18-Jährige erlitt mehrere Knochenbrüche und musste mehr als sieben Stunden in dem Loch ausharren, wie ein Polizeisprecher ... mehr

Frankfurter Kleist-Museum bekannter machen: Landesstiftung

Die Umwandlung des Frankfurter Kleist-Museums in eine Landesstiftung Anfang 2019 soll die überregionale Wahrnehmung von Brandenburgs größter Literaturgedenkstätte erhöhen. "Die dann solide Finanzierung ermöglicht uns eine tiefgründigere Forschung zum Erbe des Dichters ... mehr

Museum zeigt Weihnachten nach dem Krieg

Dem Weihnachtsfest in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg widmet sich eine Ausstellung im Freilichtmuseum am Kiekeberg südlich von Hamburg. Dabei geht es um die Not der ersten Friedensweihnacht 1945 und den beginnenden Wohlstand der sogenannten Wirtschaftswunderjahre ... mehr

Wilke hält an Ausweisung krimineller Flüchtlinge fest

Frankfurts Oberbürgermeister René Wilke hält die Ausweisung von kriminellen Ausländern nach wie vor für den richtigen Weg. "Als weltoffene Stadt nehmen wir Flüchtlinge auf, die unsere Hilfe brauchen. Wir müssen aber auch dafür sorgen, dass unsere ... mehr

Frankfurter Rathaus soll ab nächstem Jahr saniert werden

Das mittelalterliche Rathaus in Frankfurt (Oder) kann endlich saniert werden. Wie Oberbürgermeister René Wilke (Linke) auf Nachfrage sagte, steht die Finanzierung für das 25-Millionen-Euro-Vorhaben. Demnach fließen mehr als 16 Millionen Euro aus Fördertöpfen. Zudem ... mehr

Frankfurter Bürger spielen Weihnachten im Halbleiterwerk

Im Frankfurter Kleist-Forum wird aktuell für eine Weihnachtsrevue geprobt, die am 14. Dezember Premiere haben soll. Die 70-minütige Inszenierung trägt den Titel "Weihnachten im Halbleiterwerk". Akteure sind keine professionellen Schauspieler, sondern Frankfurter ... mehr

Viele traditionelle Handwerksberufe sterben aus

Traditionelles Handwerk verschwindet auch in Ostbrandenburg immer mehr. Die Handwerkskammer Frankfurt (Oder) listet allein 62 Berufe auf, die bereits nicht mehr praktiziert werden oder allmählich aussterben, darunter Buchbinder, Seiler, Kürschner, Schuhmacher ... mehr

Frankfurt und Slubice feiern deutsch-polnische Oderweihnacht

In Frankfurt (Oder) wird in diesem Jahr erstmals die deutsch-polnische Oderweihnacht gefeiert. So nennt sich der Adventsmarkt, der am 27. November von den Stadtoberhäuptern der Partnerkommunen Frankfurt (Oder) und Slubice auf dem historischen Marktplatz vor dem Rathaus ... mehr

Deutsch-polnische Grenze: Sprachbarrieren abbauen

Die Bundespolizei und der polnische Grenzschutz wollen noch enger zusammenarbeiten. Heute soll der Startschuss für ein neues Kooperationsprojekt an der deutsch-polnischen Grenze fallen, das von der Europäischen Union gefördert wird. Die Bediensteten beider ... mehr

Deutsche und polnische Grenzschützer: Sprachbarrieren lösen

Swiecko (dpa/bb) – Die Bundespolizei und der polnische Grenzschutz wollen noch enger zusammenarbeiten. Heute soll der Startschuss für ein neues Kooperationsprojekt an der deutsch-polnischen Grenze fallen, das von der Europäischen Union gefördert wird. Die Bediensteten ... mehr

Schwarzfahrer dreht Schaffner zwei Finger um

Weil er kein Ticket hatte, hat ein Schwarzfahrer in einem Regionalexpress den Schaffner angegriffen und leicht verletzt. Der 37-jährige Kundenbetreuer kontrollierte am Montagnachmittag die Fahrkarten im Zug der Linie RE1 auf der Fahrt von Frankfurt (Oder) nach Berlin ... mehr

Deutsche und polnische Zöllner gemeinsam auf Streife

Frankfurt (Oder) - Deutsche und polnische Zöllner werden weiter gemeinsam auf Streife gehen. Vertreter beider Seiten unterzeichneten am Montag eine neue Vereinbarung, die wegen der Umstrukturierungen des polnischen Zolls und eines neuen Abkommens zwischen Deutschland ... mehr

Razzia in Spielhallen: Mehrere Verstöße gegen Mindestlohn

Bei Kontrollen von Spielhallen in Ostbrandenburg haben Zöllner zahlreiche Verstöße gegen den gesetzlichen Mindestlohn festgestellt. 18 Fälle wurden in den 66 aufgesuchten Objekten registriert, wie das Hauptzollamt Frankfurt (Oder) am Freitag mitteilte. Zudem seien ... mehr

Viadrina-Uni will mehr polnische Studierende anziehen

Die Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) will wieder mehr polnische Studierende anlocken. Man wolle sehr viel offensiver in Polen für deutsch-polnische Studiengänge werben, sagte die neue Uni-Präsidentin Julia von Blumenthal der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Brandenburgisches Handwerk bleibt in Hochstimmung

Die gute Lage in der Bau- und Immobilienbranche sorgt weiter für Hochstimmung im Handwerk in Brandenburg. Aus Konjunktur-Umfragen geht hervor, dass fast alle der befragten Firmen ihre Geschäftslage mit gut oder zufriedenstellend bewerten, wie die Handwerkskammern ... mehr

Ausländeranteil im Erstsemester an Viadrina-Uni steigt

An der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) studieren im Erstsemester anteilig immer mehr Ausländer. Bei den derzeit 1446 Eingeschriebenen liegt ihr Anteil bei 27 Prozent, wie die Hochschule am Montag mitteilte. In den vergangenen Semestern seien ... mehr

Gesundheitsministerin: Hospizdienste müssen ausgebaut werden

Die neue brandenburgische Gesundheitsministerin Susanna Karawanskij (Linke) fordert die Weiterentwicklung und den Ausbau von Hospizangeboten im Land. "Wir müssen die kulturellen, religiösen und psychosozialen Unterschiede berücksichtigen. Auch sozial und finanziell ... mehr

Inszenierte Wirklichkeiten bei Kleist-Festtagen

Gespensterspuk in "Das Bettelweib von Locarno" oder inszenierte Realität in "Die Verlobung in St. Domingo" - Die Kleist-Festtage 2018 von Donnerstag bis zum 21. Oktober beschäftigen sich vor allem mit den Erzählungen des Dichters und Dramatikers Bernd Heinrich Wilhelm ... mehr

Handwerkskammer Frankfurt: Stabile Konjunktur erwartet

Die Betriebe im Bereich der Handwerkskammer Frankfurt (Oder) rechnen in den kommenden Monaten mit einer stabilen Entwicklung der Konjunktur. Steigende Umsätze werden erwartet und eine Aufstockung des Personalbestandes, hieß es am Dienstag bei einer Umfrage ... mehr

Internationale Experten tagen zu Schlössern und Gutshäusern

Der Erhalt von Schlössern und Gutshäusern in Europa steht im Mittelpunkt einer internationalen Konferenz ab Donnerstag (4.10.) an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder). Mehr als 50 Vertreter aus Wissenschaft, Politik, Denkmalpflege und Kulturtourismus ... mehr

Gewalt in Frankfurter Club: Weiterer Angreifer in U-Haft

Nach Gewalt in einem Frankfurter Club sitzt ein weiterer Beschuldigter in Untersuchungshaft. Der gegen einen 21-Jährigen beantragte Haftbefehl sei erlassen worden, wie die Polizei in Frankfurt (Oder) am Freitag mitteilte. Der Mann war am Donnerstag in seiner Wohnung ... mehr

Weitere Festnahme nach Gewalt in Club: sechs Beschuldigte

Nach den gewaltsamen Auseinandersetzungen in und vor einem Club in Frankfurt (Oder) ist ein weiterer Verdächtiger festgenommen worden. Gegen den 21-Jährigen sei am Donnerstag Haftbefehl beantragt worden, teilte die Polizeidirektion Ost mit. Der Syrer soll mit weiteren ... mehr

Frankfurt (Oder) setzt auf Sicherheit durch Integration

Mit Kontrollen von Polizei und Ordnungsamt sowie gezielten Freizeitangeboten durch Sozialarbeiter will die Stadt Frankfurt (Oder) einen sozialen Brennpunkt im Stadtzentrum dauerhaft entschärfen. Oberbürgermeister René Wilke (Die Linke) stellte dazu am Mittwoch einen ... mehr

Stadt will sieben Menschen nach Überfall auf Club ausweisen

Nach dem Überfall auf eine Diskothek in Frankfurt (Oder) hat die Stadt Verfahren zur Ausweisung von sieben Asylbewerbern eingeleitet. Die Männer kommen aus Syrien, Pakistan und den Palästinensergebieten, wie die Stadt am Donnerstag mitteilte. Zwei von ihnen waren ... mehr

Nach Überfall auf Diskothek nun fünf Verdächtige in Haft

Nach dem Überfall auf eine Diskothek in Frankfurt (Oder) sitzen inzwischen fünf Verdächtige aus einer Gruppe von Syrern in Haft, denen eine Reihe von Straftaten zur Last gelegt wird. Drei der Beschuldigten sollen sich an dem Überfall auf den Club beteiligt haben ... mehr

Sieben Spürhunde schnüffeln für Ostbrandenburger Zoll

Im Bereich des Hauptzollamtes Frankfurt (Oder) entlang der Grenze zu Polen sind sieben Diensthunde im Einsatz. Drei weitere Tiere befinden sich noch in der Ausbildung, wie der Zoll mitteilte. Gemeinsam mit ihren Hundeführern sichern die Vierbeiner Kontrollen ... mehr

Dritter Tatverdächtiger nach Gewalt in Frankfurter Club

Nach den gewaltsamen Auseinandersetzungen in und vor einem Club in Frankfurt (Oder) gibt es inzwischen einen dritten Tatverdächtigen. Gegen den 39 Jahre alten Syrer sei am Freitag Haftbefehl unter anderem wegen Landfriedensbruchs beantragt worden, sagte ein Sprecher ... mehr

Mutmaßliche Drogenhändler in Frankfurt festgenommen

Bei Wohnungsdurchsuchungen wegen Drogenhandels sind in Frankfurt (Oder) vier Menschen vorläufig festgenommen worden. "Die Durchsuchungen am Mittwoch standen im Zusammenhang mit Drogengeschäften im Lenné-Park", sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag ... mehr

400 offene Denkmale in Brandenburg zu besichtigen

Rund 400 Denkmale landesweit, die sonst nicht immer zugänglich sind: Historische Bauten, Parks und auch technische Anlagen haben am Sonntag ihre Türen geöffnet. Zum Tag des offenen Denkmals waren wieder viele Interessierte unterwegs. Bundesweit waren es im Vorjahr ... mehr

Leibniz-Institut in Frankfurt (Oder) wird erweitert

Das Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik in Frankfurt (Oder) wird mit einer Millioneninvestition erweitert. In den kommenden zwei Jahren soll ein etwa 1000 Quadratmeter großer Reinraum für 14,3 Millionen Euro um rund 500 Quadratmeter größer werden, teilte ... mehr

22-jähriger nach Streit vor Frankfurter Club festgenommen

Nach den gewaltsamen Vorkommnissen in dem Club "Le Frosch" in Frankfurt (Oder) vor knapp zwei Wochen ist ein weiterer Mann festgenommen worden. Die Ermittlungen liefen weiter auf Hochtouren, sagte Ingo Heese, Pressesprecher der Polizeidirektion Ost, am Freitag ... mehr

Polizisten nehmen mutmaßlichen Autodieb fest

Bundespolizisten haben in Frankfurt (Oder) einen mutmaßlichen Autodieb festgenommen. Dabei wurde ein gestohlenes Auto sichergestellt. Das teilte die Bundespolizei am Donnerstag mit. Demnach stoppten die Beamten den Geländewagen mit polnischen Kennzeichen in der Nacht ... mehr

Nach Angriff auf Frankfurter Club: Wilke prüft Ausweisungen

Bis Ende der Woche sollen Entscheidungen fallen: Der Oberbürgermeister von Frankfurt (Oder), René Wilke (Linke) prüft die Ausweisung von gewalttätigen, polizeibekannten Flüchtlingen. Entsprechende Ausweisungsverfahren seien seit Wochenbeginn gegen einige ... mehr

Kleist-Museum sucht mit Wettbewerb nach jungen Kleists

Anlässlich der Kleist-Festtage 2018 hat das Kleist-Museum in Frankfurt (Oder) einen Schreibwettbewerb gestartet. Unter dem Motto "Was hast Du unter der Feder?" können Schüler, aber auch Schreiblustige jeden Alters einen Text zu einem Kupferstich ... mehr

Innenministerium bietet Frankfurt Hilfe bei Abschiebungen an

Das brandenburgische Innenministerium hat dem Oberbürgermeister von Frankfurt (Oder), René Wilke (Die Linke), Hilfe bei der Ausweisung kriminell gewordener Flüchtlinge angeboten. "Wir werden die Stadt beraten", sagte Ministeriumssprecher Ingo Decker am Montag ... mehr

Umweltminister läutet offiziell Apfelernte ein

Brandenburg ist am Montag offiziell in die Apfelernte gestartet. Landesumweltminister Jörg Vogelsänger eröffnete mit dem Präsidenten des Gartenbauverbandes Berlin-Brandenburg, Klaus Henschel, symbolisch die Erntesaison für das Obst, wie das Ministerium ... mehr

Angriff auf Club: Abschiebungen werden geprüft

Zur Aufklärung der gewalttätigen Angriffe in und vor einem Club in Frankfurt (Oder) hat die Polizei eine Sonderkommission eingesetzt. Außerdem erwägt Oberbürgermeister René Wilke (Die Linke), kriminell gewordene Flüchtlinge auszuweisen. Das geht aus einem Bericht ... mehr
 
1 3

Rezepte zu Frankfurt (Oder)

Frankfurter Kranz

Frankfurter Kranz

Butter, Eier, Zucker, Zitrone, Mehl ... Bewertung:   (22)
Frankfurter Pudding

Frankfurter Pudding

Eier, Löffelbiskuits, Zucker, Butter, Zitrone ... Bewertung:   (5)
Frankfurter Grüne Sauce

Frankfurter Grüne Sauce

Kräuter, Eier, Zitrone, Sonnenblumenöl, Senf ... Bewertung:   (8)
Spargelsalat Frankfurter Art

Spargelsalat Frankfurter Art

Spargelspitzen, Olivenöl, Salz, Eier ... Bewertung:   (81)
Tafelspitz mit Frankfurter Grüne Sauce

Tafelspitz mit Frankfurter Grüne Sauce

Salz, Tafelspitz, Karotten, Porree, Sellerie ... Bewertung:   (13)


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe