Sie sind hier: Home > Themen >

Goch

Thema

Goch

Neue Razzia in Goch nach Haftbefehl gegen

Neue Razzia in Goch nach Haftbefehl gegen "Propheten"

Rund sechs Wochen nach einer Razzia in Goch am Niederrhein und Haftbefehl gegen einen 58-Jährigen haben Ermittler die Räumlichkeit erneut durchsucht. Auf dem Gelände eines ehemaligen Klosters habe man bei der dort ansässigen Eventfirma nach weiteren Beweismitteln ... mehr
A57: Autofahrer liefern sich Verfolgungsjagd mit Polizei

A57: Autofahrer liefern sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Polizisten aus Deutschland und den Niederlanden haben gemeinsam versucht, drei Verkehrsrowdys zu stoppen. Obwohl auch Hubschrauber im Einsatz waren, konnten nicht alle gefasst werden. Mehrere Autofahrer haben sich auf der Autobahn 57 im deutsch ... mehr
NRW: Sekten-

NRW: Sekten-"Prophet" wird Missbrauch und Vergewaltigung vorgeworfen

Die Polizei hat in Goch am Niederrhein eine Sekte hochgenommen. Ihr Anführer steht im Verdacht schwerster sexueller Straftaten. Auch gegen weitere Personen wird ermittelt. Gegen einen 58-Jährigen, der sich selbst als "Prophet" bezeichnen soll, ist  Haftbefehl wegen ... mehr
Haftbefehl gegen

Haftbefehl gegen "Propheten" wegen Missbrauchs erlassen

Gegen einen in Goch am Niederrhein festgenommenen 58-Jährigen, der sich selbst als "Prophet" bezeichnen soll, ist Haftbefehl wegen schweren sexuellen Missbrauchs erlassen worden. Dem Mann werde der Missbrauch eines Kindes in den Niederlanden ... mehr
Goch in NRW: Polizei entdeckt Sekte und befreit Frau

Goch in NRW: Polizei entdeckt Sekte und befreit Frau

In einem ehemaligen Kloster am Niederrhein soll sich eine Sekte etabliert haben. Die Polizei befreit eine Frau, die dort festgehalten wurde. Ein Mann wird festgenommen – er selbst bezeichnet sich als "Prophet". Bei einer großangelegten Durchsuchung ... mehr

Ermittlungen gegen "Propheten" laufen: Stadt Goch prüft

Im Fall eines in Goch festgenommenen Mannes, der sich selbst als "Prophet" bezeichnen soll, werden derzeit zahlreiche Zeugen befragt. Der Niederländer, der in Untersuchungshaft sitzt, habe sich gegenüber der Ermittlungsrichterin geäußert, sagte ein Sprecher ... mehr

Polizei befreit Frau aus mutmaßlicher Sekte: Festnahme

Bei einer großangelegten Durchsuchung in Goch am Niederrhein ist die Polizei auf dem Gelände eines ehemaligen Klosters offenbar auf eine Sekte gestoßen. Eine 25-Jährige sei dort mutmaßlich gegen ihren Willen festgehalten worden, berichteten Polizei ... mehr

Großeinsatz der Polizei in Goch: Personen befreit

Auf dem Areal einer Eventagentur in Goch am Niederrhein ist die Polizei nach dem Verdacht auf Freiheitsberaubung mit größerem Aufgebot angerückt. Es seien eine oder mehrere Personen gegen ihren Willen festgehalten worden, sagte eine Sprecherin der Polizei im Kreis Kleve ... mehr

340 000 Euro in Tüten: Fahrer will nichts gewusst haben

Mehr als 340 000 Euro Bargeld in Supermarkttüten hat der Zoll am Niederrhein im Wagen eines 36-Jährigen gefunden. Die Beamten vermuten, dass das Geld gewaschen werden sollte. Der Zoll will nun herausfinden, wo die Scheine herkamen und was mit dem Geld geplant war. Gegen ... mehr

Archivar entdeckt mögliche Dürer-Stiche in Klosterbibliothek

In einer mittelalterlichen Klosterbibliothek in Goch am Niederrhein sind in Büchern aus dem 15. Jahrhundert zwei Stiche entdeckt worden, die vermutlich von Albrecht Dürer stammen. Beide Abbildungen fänden sich in Büchern des französischen Theologen und Kanzlers ... mehr

Hubschrauber spürt entlaufenen Stier auf

Keine Ganoven, sondern einen ausgebüxten Stier hat ein Polizeihubschrauber am späten Freitagabend in der Dunkelheit bei Goch am Niederrhein aufgespürt. Der Stier hatte sich beim Verladen losgerissen und war unkontrolliert durch die Felder gelaufen, wie die Polizei ... mehr

15-Jähriger fährt mit Auro: drei Jugendliche schwer verletzt

Bei einer nächtlichen Spritztour mit dem Familienauto hat sich ein 15-Jähriger in Goch (Kreis Kleve) mit dem Wagen überschlagen. Er und seine beiden jeweils 16 Jahre alten Mitfahrer wurden dabei schwer verletzt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Nach ersten ... mehr

Nordrhein-Westfalen: Schwerer Unfall – vier Menschen in Lebensgefahr

Im nordrhein-westfälischen Goch ist es zu einem schweren Unfall gekommen. Ein Autofahrer geriet in den Gegenverkehr. Rettungshubschrauber kamen zum Einsatz, mehrere Personen ringen ums Überleben. Ein junger Autofahrer ist in  Goch in den Gegenverkehr geraten ... mehr

Fahrer gerät in Gegenverkehr: Vier Menschen in Lebensgefahr

Ein junger Autofahrer ist in Goch in den Gegenverkehr geraten und hat sich und drei weitere Menschen dabei lebensgefährlich verletzt. Alle vier kamen mit Rettungshubschraubern in ein Krankenhaus, wie die Polizei am Montag mitteilte. Demnach war der 20-Jährige mit seiner ... mehr

Schlange sorgt für Aufregung in Goch

Eine Schlange hat im niederrheinischen Goch für Aufregung gesorgt. Ein Anwohner hatte das etwa 80 Zentimeter lange Tier am Donnerstagabend an einer Straße entdeckt, wie die Feuerwehr am Freitag mitteilte. Ein weiterer Mann hielt sie bis zum Eintreffen der Feuerwehr ... mehr

Baukran stößt gegen Kirche: Türme aus Stein umgerissen

In Goch am Niederrhein (Kreis Kleve) ist ein Baukran gegen eine Kirche gestoßen. "Dabei wurden zwei zinnenähnliche Türme aus Stein umgerissen", teilte die Feuerwehr nach dem Vorfall am Donnerstag mit. Die Türme seien auf das Dach des Gebäudes und teilweise zu Boden ... mehr

Drei mutmaßliche Menschenhändler in Goch gefasst

Das Landeskriminalamt (LKA) hat in Goch am Niederrhein drei Personen festgenommen, die an einem Menschenhändlerring beteiligt sein sollen. Ein 51-jähriger Mann, seine 48 Jahre alte Frau und ein weiterer 46-jähriger Mann seien am frühen Mittwochmorgen gefasst worden ... mehr

Gegen Baum geschleudert: Zwei junge Menschen tot

Zwei junge Menschen sind am Donnerstag in Goch mit ihrem Auto gegen einen Baum geschleudert und in ihrem Fahrzeug gestorben. Die 24-jährige Fahrerin und ihr 19-jähriger Beifahrer fuhren nach Polizeiangaben durch ein Waldstück, kamen von der Fahrbahn ab und schleuderten ... mehr

Hitze und tropische Nächte in NRW: Ansturm auf die Freibäder

Pure Sonne und Temperaturen von deutlich über 30 Grad bringen den Menschen in NRW für eine längere Phase brütende Hitze. Getränkehändler wappneten sich bereits für einen Kundenansturm. Am Sonntag suchten bereits viele Menschen Abkühlung in Freibädern und an Badeseen ... mehr

Heißluftballon kippt bei Landung um: Drei Verletzte

Bei einer missglückten Landung eines Heißluftballons in Kleve sind drei Fahrgäste verletzt worden. Der 69-jährige Ballonfahrer wollte nach Polizeiangaben von Dienstag mit insgesamt fünf Gästen von Goch nach Emmerich fliegen. Weil sich Stärke und Richtung des Windes ... mehr

Beim Verstecken gestorben: Kind verblutete durch Schnitte

Der beim Versteckspielen tödlich verletzte Junge in Goch ist an einer Schnittwunde durch Glasscherben verblutet. Das ergab die Obduktion, wie die Polizei Kleve am Freitag mitteilte. Der Junge habe sich bei dem tragischen Vorfall am Mittwoch im niederrheinischen ... mehr

Nordrhein-Westfalen/Goch: Junge stirbt nach Unfall an Sträucherbeet

Beim Spielen an einem Sträucherbeet hat sich ein Kind schwer verletzt. Jetzt verstarb der Junge im Krankenhaus – und die Polizei fand in dem Beet scharfe Scherben.  Durch einen tragischen Unfall beim Versteckspielen an einem Sträucherbeet ist ein achtjähriger Junge ... mehr

Beim Versteckspielen tödlich verletzt: Achtjähriger stirbt

Ein achtjähriger Junge hat sich beim Versteckspielen im niederrheinischen Goch tödlich verletzt. Zwischen Sträuchern habe er sich am Oberschenkel so unglücklich verletzt, dass er vermutlich verblutet sei, berichtete ein Polizeisprecher am Donnerstag in Kleve. Es seien ... mehr

Mann schießt Rentner auf Terrasse an und flüchtet

Ein Unbekannter hat in Goch im Kreis Kleve einen Rentner angeschossen und am Beim schwer verletzt. Der 76-Jährige war am Samstagabend in seinem Wohnzimmer vom Geräusch einer splitternden Glastür aufgeschreckt worden und auf die Terrasse getreten. Dort entdeckte ... mehr

Prügelattacke auf VHS-Schüler womöglich Racheakt

Die brutale Prügelattacke auf einen VHS-Schüler am Niederrhein war nach Polizeiangaben möglicherweise ein Racheakt. Der Hauptverdächtige habe in seiner Vernehmung behauptet, dass er am Vortag von dem 17 Jahre alten Opfer geschlagen worden sei, teilte die Polizei ... mehr

Gebäude abgebrannt: Früherer Besitzer festgenommen

Nach einem Hausbrand in Goch am Niederrhein hat die Polizei den früheren Eigentümer festgenommen. Der 62-Jährige habe gestanden, das Haus angezündet zu haben, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Als Motiv habe er angegeben, dass das Gebäude in der vergangenen Woche ... mehr

Betrunkener fragt nach Zigarette und holt Beil heraus

Mit einem Beil soll ein Mann in Goch am Niederrhein einen 23-Jährigen bedroht haben - weil der ihm keine Zigarette gab. Der junge Mann saß am Dienstagabend mit Freunden auf einer Bank in der Fußgängerzone, als ein Betrunkener auf die Gruppe zukam ... mehr
 


shopping-portal