Sie sind hier: Home > Themen >

Grillen

Thema

Grillen

Dekra warnt: Beim Wintergrillen heißen Kohlegrill nicht ins Haus holen

Dekra warnt: Beim Wintergrillen heißen Kohlegrill nicht ins Haus holen

Stuttgart (dpa/tmn) - Beim Wintergrillen auf Balkon oder Terrasse sollte ein angefeuerter Kohlegrill nicht einmal vorübergehend ins Haus oder die Garage geholt werden. Das könne Lebensgefahr bedeuten, warnen die Experten der Prüforganisation Dekra. Neben der Brandgefahr ... mehr
Schadstoffe von Grillrauch dringen durch die Haut

Schadstoffe von Grillrauch dringen durch die Haut

Es wird Sommer und man riecht es: Grillgeruch ist unverwechselbar. Der Rauch hat aber auch seine Tücken. Ob Bratwurst, Lamm oder Schnitzel: Trotz regelmäßiger Warnungen vor möglichen Gesundheitsgefahren ist die Grilllust in Deutschland ungebrochen. Pro Jahr werden ... mehr
Vegetarisch Grillen – Fleischlose Varianten fürs Angrillen

Vegetarisch Grillen – Fleischlose Varianten fürs Angrillen

Am Wochenende erwarten uns in vielen Teilen Deutschlands das erste Mal in diesem Jahr Temperaturen um die 20 Grad. Damit beginnt für viele die Grillsaison. Neben Rostbratwurst und Steak gibt es dabei viele vegetarische Alternativen.  "Der Trend geht zum Fleischarmen ... mehr
Grillabfall in Parks wird immer mehr zum Problem

Grillabfall in Parks wird immer mehr zum Problem

Grillabfall wird in öffentlichen Parks in den großen Städten in Niedersachsen zunehmend zum Problem. Oft bleiben große Mengen Plastikverpackungen, ganze Einweggrills oder sogar Bierkisten zurück, die hinterher von Reinigungstrupps eingesammelt werden ... mehr
Immobilien: Grillasche darf nur in sehr geringen Mengen auf den Kompost

Immobilien: Grillasche darf nur in sehr geringen Mengen auf den Kompost

Dessau-Roßlau (dpa/tmn) - Asche vom Grillen gehört nicht oder höchstens in sehr geringen Mengen auf den Kompost oder ins Gartenbeet. Dazu rät das Umweltbundesamt . Die Reste der Holzkohle enthalten konzentriert Schwermetalle, die die Bäume einst aufgenommen ... mehr

Schinken vom Schweinenacken

Für 6 Personen / Räuchermethode: Kalträuchern / Räucherzeit: je nach gewünschter Rauchfarbe. Zutaten: 2 ausgelöste Schweinenacken (je 1,5 kg) Pro Liter Lake: 120 g Pökelsalz 2 TL Zucker 1 TL weiße Pfefferkörner 1 TL zerdrückte Wacholderbeeren Sonstiges ... mehr

Graved Lachs

Für 4 Personen / Räuchermethode: Kalträuchern / Räucherzeit: 15 - 20 Stunden. Zutaten: 1 mittelgroßer Lachs Gewürzmischung: 2 EL Salz 1 EL Zucker 1 EL grob gemahlener weißer Pfeffer 1 großes Bund Dill Sonstiges: 1 Kalträuchergerät Buchenspäne Zubereitung - Graved Lachs ... mehr

Geräucherter Aal

Für 4 Personen / Räuchermethode: Heißräuchern / Räucherzeit: circa 2 Stunden. Zutaten: 2 kg frische, ausgenommene Aale (Kiemen und Nieren entfernt), circa 35 - 40 cm lang Für die Lake: 5%-tige Salzlake 10 zerstoßene Wacholderbeeren Sonstiges ... mehr

Für den Rucksack: Landjäger

Für 6 Personen / Räuchermethode: Warmräuchern / Räucherzeit: 2 Stunden. Zutaten: 700 g mageres Rindfleisch 700 g mageres Schweinefleisch 600 g kerniger Rückenspeck Für die Würzmischung: 50 g Pökelsalz 2 EL gemahlener weißer Pfeffer 1 TL gemahlener Koriander ... mehr

Heiß geräucherter Lachs

Für 4 Personen / Räuchermethode: Heißräuchern / Räucherzeit: 1 Stunde. Zutaten: 1 kg Lachsfilet Für die Würzmischung: 2 EL Salz 2 EL Zucker Sonstiges: 1 Räucherschrank Buchenspäne 1 Handvoll Wacholderbeeren Zubereitung - Heiß geräucherter Lachs: Die Lachsfilets unter ... mehr

Rauchsalz und Rauchpfeffer

Räuchermethode: Warmräuchern / Räucherzeit: 2 Stunden. Zutaten: grobes Salz grob gemahlener schwarzer Pfeffer Sonstiges: 1 Räucherofen Buchenspäne 2 Zweige Rosmarin Zubereitung - Rauchsalz und Rauchpfeffer: Salz und Pfeffer in eine Aluminiumschale geben und gut mischen ... mehr

Hähnchen mal ganz anders

Für 4 Personen / Räuchermethode: Heißräuchern / Räucherzeit: 4 - 5 Stunden. Zutaten: 1 Hähnchen (circa 1,5 kg) Für die Würzmischung: 1 1/2 EL Salz 1 1/2 EL Zucker 1/2 EL Paprika 1/2 EL Curry 1/2 Kurkuma 1/2 TL Knoblauchpulver 1/2 TL weißer Pfeffer ... mehr

Wein und Grillen: Braai

Pack das Krokodil auf den Grill: Braai - Die Südafrikanische Variante des Barbecue ist Kult. Beim Grillen über dem offenen Feuer landet alles über den Holzscheiten, was Savanne und Ozean hergeben. Selbst Kudu, Springbock oder Kroko, das übrigens ein wenig schmeckt ... mehr

Räucher-Wissen

Es gibt drei verschiedene Arten zu Räuchern: Kalt-, Warm- und Heißräuchern. Jede dieser Methoden verspricht einen besonderen Geschmack und eignet sich für unterschiedliche Lebensmittel. Doch was eignet sich am besten zum Räuchern ? Fisch, Fleisch, Gemüse - eigentlich ... mehr

Grillen an der Feuerstelle

An einer offenen Feuerstelle macht das Grillen gleich doppelten Spaß. Wenn Sie dann noch ein paar Sitzgelegenheiten drumherum schaffen, können Sie mit Freunden und Verwandten viele schöne Stunden in Ihrem Garten verbringen. Feuer fasziniert den menschen seit jeher ... mehr

Für einen Grillabend: Rezept für Spanferkelkeule mit Fenchel

Berlin (dpa/tmn) - Klar, Würstchen gehen beim Grillen am schnellsten. Man könnte aber auch einfach schon mit dem Brutzeln anfangen, bevor die Gäste da sind. Dann ist später schon alles fertig. Für einen Grillabend mit Freunden ist daher eine schöne saftige ... mehr

Immobilien: Bei Grillkohle auf Herkunftsangaben achten

Berlin (dpa/tmn) - Grillkohle enthält oft Tropenholz, ohne dass dies auf der Verpackung angegeben ist. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" und beruft sich auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen. Im vergangenen Jahr hat demnach ... mehr

Grillsaison: Darauf muss man beim Gasgrill-Reinigen achten

Bevor auf dem Gasgrill nun wieder häufiger Steaks und Co brutzeln, braucht er eine Reinigung. Der Deutsche Verband Flüssiggas rät, den Grill einmal im Jahr gründlich sauber zu machen. Worauf Sie dabei achten müssen, erfahren Sie hier. Inspirationen in jeder Preisklasse ... mehr

Immobilien: Vor dem Angrillen Gasgrill auf Lecks überprüfen

Stuttgart (dpa/tmn) - Vor dem ersten Einsatz eines Gasgrills gilt es, Dichtungen, Schläuche und Ventile zu überprüfen. Gibt es Lecks, sitzen sie lose oder sind verschlissen? Laut der Prüforganisation Dekra gehen viele Unfälle auf Wartungsmängel und Fehler ... mehr

Immobilien: Energiesparprogramm der Spülmaschine säubert den Grillrost

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Der Grillrost aus Edelstahl kann in der Spülmaschine gereinigt werden. Am besten sei dafür das lange dauernde Energiesparprogramm, erläutert der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel in Frankfurt. Zum einen entfernt es Fettschmiere ... mehr

Streit mit dem Nachbarn: Wer hat recht?

Während man im Winter oftmals nicht bemerkt, dass man Nachbarn hat, lässt sich deren Existenz im Sommer kaum überhören und übersehen. Das birgt viel Konfliktpotenzial. Vom qualmenden Grill, über den lärmenden Rasenmäher bis zu überhängenden Zweigen ... mehr

So gelingt die perfekte Grillmarinade

Ein saftiges Stück Fleisch vom Grill gehört für viele zu den Highlights des Sommers. Besonders schmackhaft wird das Grillgut, wenn man es mariniert, bevor es über den Kohlen brutzelt. Damit Kräuter und Gewürze richtig zur Geltung kommen und nichts anbrennt ... mehr

Grillen in Innenräumen: Kohlenmonoxidvergiftung droht

Das Gas ist farb- und geruchlos und kann im schlimmsten Fall zum Tod führen: Immer wieder kommt es zu Vergiftungen durch Kohlenmonoxid, unter anderem durch das Grillen in geschlossenen Räumen. Aber warum ist das so gefährlich? Anzeichen einer Kohlenmonoxidvergiftung ... mehr

WM 2018: Rezepte für die Fußball-Party

Spannende Spiele und viele deutsche Tore – das wünschen wir uns von der Fußball-WM 2018. Doch so ein aufregendes Ereignis macht nicht nur durstig, sondern auch hungrig. Auf viel Gerenne zwischen Küche und TV-Gerät hat während der Fußballspiele aber keiner Lust. Besser ... mehr

Immobilien: Grill nicht direkt neben Hausfassade stellen

Kiel (dpa/tmn) - Beim Barbecue auf Balkon oder Terrasse sollte der Grill mit möglichst viel Abstand zur Fassade aufgestellt werden - insbesondere wenn diese mit dem brennbaren Baustoff Polystyrol gedämmt ist. Dazu rät das Institut ... mehr

Immobilien: Gasgrills im Handel brauchen CE-Kennzeichnung

München (dpa/tmn) - Gasgrills müssen in Deutschland auf ihre Sicherheit geprüft sein. Daher sollten Käufer darauf achten, dass der Grill im Handel die gesetzlich vorgeschriebene CE-Kennzeichnung sowie eine vierstellige Prüfnummer trägt. Darauf weist ... mehr

Immobilien: Auf Grillen mit Holzkohle bei großer Hitze verzichten

Erfurt (dpa/tmn) - Auf das Grillen mit Holzkohle in Gärten und Parks sollte derzeit wegen großer Hitze und Trockenheit verzichtet werden. Dazu rät der Tüv Thüringen. Glühende Kohlepartikel könnten mehrere Meter weit fliegen, dadurch bestehe Brandgefahr. Ein einziger ... mehr

Gesund grillen: Pannen beim Grillvergnügen vermeiden

Endlich ziehen wieder Grilldüfte durch Gärten und Parks. Nie ist der Geruch und Geschmack von Gebratenem verlockender als zu Beginn der Grillsaison. Manche Menschen sind beim Umgang mit Kohle und Rost allerdings zu sorglos. Jährlich passieren ... mehr

Grillen mit Holzkohle im Haus ist lebensgefährlich

Grillen mit Holzkohle in geschlossenen Räumen ist lebensgefährlich. Wie das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) berichtet, starben in diesem Jahr bereits acht Menschen nach einer Grillparty. Der Grund: Sie erlitten eine tödliche Kohlenmonoxid-Vergiftung ... mehr

Steak grillen: Tipps zum idealen Grillfleisch

Wenn Sie ein richtig gutes Steak grillen möchten, dann müssen Sie schon beim Einkauf auf gute Qualität achten. Hochwertiges Fleisch sollte nicht ganz fettfrei sein, da das Steak sonst leicht trocken wird. Das richtige Fleisch für das perfekte Steak Je nachdem ... mehr

Grillen: Welches Fleisch soll auf den Rost?

Saftige Steaks sind die Hauptattraktion bei gelungenen Grillparties. Grundsätzlich kann jedes Stück aus Rind-, Schweine- oder Lammfleisch gegrillt werden, das auch in der Pfanne kurz gebraten wird - vorausgesetzt, es ist nicht gepökelt und nicht zu mager. Doch welche ... mehr

Grillen: Steak in Marinade ist nicht unbedingt die beste Wahl

Sommer, Sonne, draußen sein: In diesen Tagen werfen Millionen ihren Grill an. Beliebtes Grillgut sind fertig marinierte Fleischstücke, oft in vakuumdichter Verpackung. Aber: Verbraucherschützer raten vom Verzehr dieser Fertigprodukte ab - fünf Gründe Fleisch lieber ... mehr

Grillen im Winter: Geht das überhaupt?

Grillen kann man nicht nur im Sommer. Immer mehr Grillfans packen ihre Feuerstelle im Herbst gar nicht in den Keller, sondern läuten mit den ersten Minusgraden die zweite Grillsaison ein. Denn auch im Winter kann man ein saftiges Steak vom Grillrost ... mehr

Grillen: Grilltipps der Grill-Weltmeister

Würstchen braten kann fast jeder. Aber ein Steak mit dem Nasenspitzentest auf den Punkt zu grillen, erfordert mehr Fachkenntnisse. Doch es gibt Profis, die ständig mit solchen Tricks arbeiten - Deutschlands amtierende Grillweltmeister, zusammen bilden ... mehr

Grillen: Marinierte Steaks nicht immer frisch

Aufgrund des warmen Wetters haben viele schon das erste Mal den Grill angeheizt. Andere nutzen spätestens die Ostertage zum "Angrillen". Wer dann marinierte Steaks, Hackfleisch und Co. an der Fleischtheke oder beim Metzger kauft, erwartet ... mehr

Grill: Guter Holzkohlegrill muss nicht teuer sein

Die Deutschen lieben das Grillen. Laut einer Forsa-Umfrage packen 90 Prozent der Bundesbürger im Sommer den Grill aus - die meisten bruzzeln Steak und Co. übrigens nach wie vor auf einem Holzkohlegrill. Ein Grund für seine Beliebtheit: Er ist günstig. Doch wie sicher ... mehr

Grillen: Die besten Grill-Tipps für Figurbewusste

Grillen bedeutet Genuss und ist nichts für die schlanke Linie - genau diesem Irrglauben unterliegen die Meisten. Dabei eignet sich ein geselliges Grillessen besonders gut, um auf die Figur zu achten. Vorausgesetzt man weiß, welches Grillgut nicht gleich ... mehr

Grillen: Spiritus besser meiden

Flüssige Brandbeschleuniger wie Spiritus, Alkohol oder Benzin haben beim Grillen nichts zu suchen. Über zum Teil schon glühende Kohlen gegossen, verpuffen sie explosionsartig bei Temperaturen von mehr als 1.000 Grad. Das könne zu lebensbedrohlichen Verletzungen ... mehr

Grillen: Grilltipps für sie und ihn

Geht es ans Grillen, haben Männer und Frauen verschiedene Bedürfnisse: Er möchte viel Fleisch und entscheidet dabei zwischen Steak und Würstchen. Sie mag es lieber etwas leichter - Fisch und Gemüse sollen auf den Grill. Mit unseren Tipps werden sie und er beim Grillen ... mehr

Grillen: Sieben Grill-Mythen unter der Lupe

Beim Grillen stehen die Grillprofis gerne zusammen und fachsimpeln über Grillgeräte und -methoden. Manche Grill-Legende wird dabei zum Besten gegeben, denn zum Thema Grillen halten sich hartnäckig einige Mythen: Fleisch muss man scharf anbraten, damit sich die Poren ... mehr

Gasgrill: Gesund und kostengünstig grillen

Der echte Holzkohlefan wird sich mit einem Gasgrill nicht zufriedengeben. Es gibt aber etliche Vorteile, die Sie bedenken sollten, wenn im Sommer die Grillsaison wieder beginnt. Ein gasbetriebener Grill ist sauberer, sicherer und im Betrieb günstiger als jede andere ... mehr

Gesund grillen - Worauf Sie achten sollten

Wenn im Frühling die Tage allmählich wieder länger werden und sich die ersten Sonnenstrahlen zeigen, ist die neue Grillsaison eingeläutet. Ein Trend ist das so genannte "gesunde Grillen", bei dem es nicht mehr nur darum geht, knackige Würstchen und saftige Steaks ... mehr

Abgepacktes Grillfleisch: Eine gute Wahl?

Wenn Sie für Ihr Grillfest das Fleisch kaufen, sollten Sie überlegen, ob abgepacktes Grillfleisch wirklich infrage kommt. Nicht in jedem Geschäft erhalten Sie bei der abgepackten Ware auch die Qualität, die Sie erwarten. Aufgetautes Fleisch muss nicht gekennzeichnet ... mehr

Krebsrisiko beim Grillen senken: Mit Kräutermarinade

Marinaden mit Kräutern und Zwiebeln können das Krebsrisiko beim Grillen senken. Sie reduzieren die krebserregenden Stoffe, die bei hohen Temperaturen und langem Braten unter anderem in den Fleischkrusten entstehen. Krebserregende Amine mit Kräutersäuren vermindern ... mehr

Holzkohlegrill: Klassiker in vielen Varianten

Ein allseits beliebter Grill in deutschen Sommergärten ist nach wie vor der Holzkohlegrill. Er gilt als der Klassiker und wird öfter als jede andere Variante zum Grillen benutzt. Zeit und Geduld sind Voraussetzungen für einen gelungenen Grillabend ... mehr

Grill-Unfall: Zahlt die Versicherung?

Nach dem Unglück auf einer Grillparty kann meistens eine Versicherung für den entstandenen Schaden einspringen. Nach der ersten Kontaktaufnahme wird zuerst die Schuldfrage geklärt. Nach Prüfung wird in der Regel die Schadensregulierung ... mehr

Elektrogrill: Viele Vorteile beim Grillen ohne Kohle

Im Gegensatz zum Holzkohlegrill ist der Elektrogrill spontan einsetzbar. Die Vorbereitungszeit entfällt, und Sie können quasi sofort mit der Zubereitung beginnen. Auch für den minimalen Einsatz eignet er sich, wenn Sie zwischendurch ein Steak verzehren ... mehr

Grillanzünder: Leicht und sicher Feuer machen

Mit dem richtigen Grillanzünder gelingt auch Ihnen leicht und sicher ein optimales Feuer. Welche Methode Sie zum Anzünden des Grills bevorzugen, hängt unter anderem auch von Ihrer Geduld ab. Doch in jedem Fall sollten Sie darauf achten, dass die gewählte Methode sicher ... mehr

Grillen für Vegetarier - Tipps und Tricks

Grillen für Vegetarier ist heutzutage überhaupt kein Problem. Mit den richtigen Tipps wird dafür gesorgt, dass der Grillspaß auch mit Gemüse entsteht. Als Abwechslung zum Fleisch kann die gesunde Alternative für Freude sorgen. Tipps zur Abwechslung Der Fantasie ... mehr

So wird Ihre Grillparty zum Hit

Eine gelungene Grillparty sorgt oft für eine ausgelassene Stimmung am Abend. Mit den passenden Tipps können Sie Ihre Gäste glücklich machen. Warme Sommerabende sind für eine gemütliche Runde prädestiniert. Tipps für die Grillparty Die Planung einer Grillparty ... mehr

Was Sie beim Grillen auf der Terrasse beachten sollten

Das Grillen auf der Terrasse führt immer wieder zu Nachbarschaftsstreitigkeiten und birgt zudem auch eine Gefahrenquelle. Deshalb gibt es einige Tipps zu beachten, damit das Grillvergnügen für alle Beteiligten ungetrübt bleibt. Grillen auf der Terrasse ... mehr

Ein fester Platz für den Grill auf der Terrasse

Ein absolutes Highlight des Sommers sind die Grillabende auf der Terrasse. Wenn der Grill nicht benutzt wird, steht er letztendlich nur im Weg. Besser wäre es doch, wenn die Terrasse einen festen Grillplatz hätte. Zum professionellen Grillplatz Der Traum jeden Mannes ... mehr

Brennmaterial fürs Grillen: Kohle, Briketts oder Gas?

Ob Sie mit Kohle, Briketts oder Gas grillen, hängt ganz von Ihren Vorlieben ab. Die verschiedenen Brennmaterialien haben Vor- und Nachteile, die es zu bedenken gilt. Wichtig ist, dass Sie auf spezielles Grillmaterial und nicht auf Heizmaterial zurückgreifen, denn dieses ... mehr

Räucherchips zum Grillen bringen noch mehr Aroma

Wenn Sie Ihren Grill am liebsten mit Holzkohle betreiben, können Sie aromatische Räucherchips dazugeben. Die Anwendung ist sehr einfach und Sie bekommen die Chips in verschiedenen Aromarichtungen. Beispielsweise eignen sich Hickoryspäne sehr gut für Schweinefleisch ... mehr

Barbecue Grill: Wie genau funktioniert er?

Verschiedene Arten von Grills ermöglichen Ihnen unterschiedliche Zubereitungsarten. Im Barbecue Grill beispielsweise wird das Fleisch passiv durch die Rauchentwicklung und Wärme im Inneren des Behälters gegart. Was ist das Besondere an einem Barbecue Grill ... mehr
 
1 2 3 5 7

Grillbesteck kaufen: Grillzangen, Grillgabeln und Wender aus Edelstahl

Ob Würstchen, Steaks, Fisch, Spieße oder Gemüse – um Ihr Grillgut auf dem heißen Grill perfekt zu bearbeiten, gehören Grillzangen & Co. zur Grundausstattung von ... mehr


shopping-portal