Sie sind hier: Home > Themen >

H&M

Thema

H&M

Ökobilanz: Wie nachhaltig ist der Trend des Teilens?

Ökobilanz: Wie nachhaltig ist der Trend des Teilens?

Die Hypothese lautet: Wer teilt, gehört zu den Guten. In Zeiten von Sharing-Angeboten ist es leicht, sich gegen Besitz zu entscheiden und dabei das eigene Gewissen zu beruhigen. Aber hilft das der Umwelt überhaupt? Man muss kein Millionär sein, um alles zu haben ... mehr
Lena Meyer-Landrut: Fans sauer über Zusammenarbeit mit H&M

Lena Meyer-Landrut: Fans sauer über Zusammenarbeit mit H&M

Lena Meyer-Landrut hat ihren Fans eine eigene Kollektion für H&M vorgestellt. Mit einer Botschaft auf Instagram freute sie sich darüber, doch das Echo darauf war alles andere als positiv.  Mit einem Werbevideo freute sich Lena Meyer-Landrut kürzlich über ihren neuesten ... mehr
Coca-Cola & Co: So viel Plastik produzieren die Riesen-Konzerne

Coca-Cola & Co: So viel Plastik produzieren die Riesen-Konzerne

Coca-Cola, Nestlé und Co. haben das lang gehütete Geheimnis gelüftet, wie viel Plastik in ihren Hallen hergestellt wird. Gleichzeitig werben sie mit dem Vorsatz, Plastikmüll künftig zu reduzieren. Diese Zahl war bisher geheim: Der Coca-Cola-Konzern ... mehr
Bio-Baumwolle: Warum H&M und C&A auf Nachhaltigkeit setzen

Bio-Baumwolle: Warum H&M und C&A auf Nachhaltigkeit setzen

Bio ist Trend – nicht nur in der Lebensmittelbranche. Auch die Nachfrage an nachhaltigen Kleidungsstücken wächst stetig. Immer mehr Modehändler achten deshalb bei Baumwollprodukten auf die Anbaubedingungen. Warum das dringend nötig ist. Ob in der Jeans, im T-Shirt ... mehr
H&M vernichtet angeblich nicht verkaufte Kleidung

H&M vernichtet angeblich nicht verkaufte Kleidung

Was geschieht mit sogenannten Ladenhütern? Kommen diese im Folgejahr wieder in die Regale oder werden sie sogar gespendet? Nein. Denn was mit unverkäuflicher Kleidung geschieht, decken nun intensive Recherchen auf. Der Bekleidungskonzern H&M lässt einem Medienbericht ... mehr

Modekette H&M meldet Gewinneinbruch um über 60 Prozent

Immer mehr Kunden lassen die Kollektionen des schwedischen Modehändlers H&M in den Regalen liegen und bescheren dem Branchenzweiten damit einen Einbruch beim Gewinn. Im ersten Geschäftsquartal von Dezember 2017 bis Ende Februar 2018 sackte der Gewinn gemessen ... mehr

Billig-Mode aus China: Gefangene nähen offenbar für H&M und C&A

Ketten wie H&M und C&A bieten Mode zu Kampfpreisen an. Dafür produzieren Textilarbeiter im Ausland oft zu Hungerlöhnen.  Offenbar waren auch chinesische Gefangene Teil der Lieferkette. H&M und C&A werben in Deutschland mit billiger Mode. Es war bekannt ... mehr

Expertin: H&M kämpft mit grundsätzlichen Problemen

Wegen eines gründlich missglückten Werbemotivs muss sich die Modekette H&M gegen Rassismusvorwürfe wehren. Für eine Expertin ist der Fall ein Alarmsignal für das Traditionsunternehmen. Die Welle der Empörung über die schwedische Modekette H&M nach einer als rassistisch ... mehr

Rassismus-Vorwürfe: Plünderungen in südafrikanischen "H&M"-Läden

Wegen rassistischer Werbung der schwedischen Modekette H&M haben Demonstranten in Südafrika zahlreiche Geschäfte geplündert. Die Polizei feuerte mit Gummigeschossen. Bei Protesten im südafrikanischen Johannesburg haben Demonstranten sechs Läden der Modekette ... mehr

Antidiskriminierungsstelle verurteilt H&M-Werbung

Jetzt schaltet sich auch die Antidiskriminierungsstelle zu dem Rassismusvorwurf an die H&M-Werbung ein: Die Leiterin der Antidiskriminierungsstelle des Bundes, Christine Lüders, hat die Werbung der Modefirma H&M mit einem dunkelhäutigen Jungen in einem Kapuzenpullover ... mehr

Nach Rassismus-Vorwurf: Aktien von H&M gehen auf Talfahrt

Nach der Aufregung um ein rassistisches Foto auf der britischen Webseite der Modekette H&M sind die Aktien nach unten gerutscht. Auch Ladenschließungen setzen dem Unternehmen zu. Am Vormittag rutschten die Aktien bei 158,90 schwedischen Kronen auf den tiefsten Stand ... mehr

Rassismusvorwürfe gegen H&M: The Weeknd beendet Zusammenarbeit

Rassismusvorwürfe gegen H&M: Wegen eines kontroversen Werbefotos wird die Bekleidungskette derzeit mit Kritik überschüttet. Auch Promis zeigen sich entsetzt. Nach einem umstrittenen Werbefoto bekommt die schwedische Modekette H&M viel Gegenwind – auch von prominenter ... mehr

Rapper The Weeknd kündigt Zusammenarbeit mit H&M

H&M sieht sich mit Rassismusvorwürfen konfrontiert. Nun kündigt Rapper The Weeknd die Zusammenarbeit. (Quelle: ProSieben) mehr

Rassismusvorwurf gegen H&M: Die Akte "Affen-Pulli"

Die schwedische Modekette H&M hat mit einer als rassistisch empfundenen Werbung für Empörung gesorgt. Auf der Website des Labels war auch Anfang der Woche noch vorübergehend ein kleiner farbiger Junge in einem grünen Kapuzenpulli abgebildet, der den Schriftzug "Coolest ... mehr

Starke Online-Konkurrenz: H&M kündigt Ladenschließungen an

Der Siegeszug des Online-Handels setzt auch dem Modehändler H&M zu. Das schwedische Unternehmen reagiert darauf nun mit Ladenschließungen. Der Modehändler Hennes & Mauritz (H&M) will nach überraschenden Einbußen Läden schließen und das Onlinegeschäft ausbauen ... mehr

Winnie Harlow: Dieses Nacktfoto zeigt ihre fleckige Schönheit

Winnie Harlow ist eine ganz besondere Frau. Das Model wurde zum einen wegen seiner Schönheit bekannt, zum anderen aber auch wegen seiner Außergewöhnlichkeit. Genau die stellt Winie nun in ganzer Pracht zur Schau. Auf Instagram stellte ... mehr

Lena Gercke überrascht mit neuem Look

Bisher kannte man "Germany's Next Topmodel"-Siegerin Lena Gercke stets als heiße Blondine. Doch plötzlich erscheint die 29-Jährige auf einem Instagram-Bild völlig verändert. Auf einem Selfie zeigt sich das erfolgreiche Model mit einem ganz neuen Look. Denn statt ihres ... mehr

Umfrage: Die Polizei steht bei Schülern auf Platz eins

Während die meisten Schüler gerne Polizist werden wollen, verschwinden Berufe im Bankensektor aus der Lebenswelt junger Leute. Eine Umfrage ermittelte die Arbeitgeber, die Schüler der achten bis 13. Klasse favorisieren. Die Polizei bleibt einer Umfrage zufolge ... mehr

Greenpeace: Billigmode enthält weniger Schadstoffe als teure Marken

Damit hat niemand gerechnet: Nach einer  Greenpeace- Untersuchung haben ausgerechnet H&M und Zara die wenigsten Schadstoffe in ihren Textilien. Luxus-Labels wie Victoria's Secret, Versace und Hermès dagegen gelten als die schlimme Umweltsünder.  Das Ergebnis der Studie ... mehr

Hugo Boss: Claus-Dietrich Lahrs wirft das Handtuch

Zwei Tage nach einer weiteren Gewinnwarnung und einem Kursrutsch gibt der Vorstandsvorsitzende Claus-Dietrich Lahrs auf und verlässt den kriselnden Modekonzern. Nach acht  Jahren an der Spitze von Hugo Boss werde der 52-Jährige das Unternehmen zum Monatsende verlassen ... mehr

Ralph Lauren gibt seinen Chefposten ab - nach fast 50 Jahren

Stühlerücken beim Stardesigner: Nach fast 50 Jahren gibt Ralph Lauren als Chef seines gleichnamigen Unternehmens in New York das Zepter für das operative Geschäft ab. Zusammen mit seinem Nachfolger, einem früheren H&M-Manager, hat er dennoch große Pläne. Mit Stefan ... mehr

Yves Saint Laurent gewinnt Markenstreit gegen H&M

Der schwedische Textilriese Hennes & Mauritz ( H&M) hat vor dem erstinstanzlichen Gericht der Europäischen Union (EuG) eine Niederlage gegen Yves Saint Laurent (YSL) hinnehmen müssen. H&M hatte die Ähnlichkeit von Handtaschen beklagt, doch das Gericht sah Unterschiede ... mehr

Primark-Chef Krogmann kontert Kritik: "Billig ist nicht gleich böse"

Der irische Textilcounter Primark ist erfolgreich und bei jungen Leuten beliebt - steht aber immer wieder in der Kritik: Die günstige Kleidung wird in typischen Billiglohnländern wie Kambodscha und Bangladesch hergestellt. Dort herrschen Arbeits ... mehr

C&A und H&M betroffen: Spinnereien in Indien knechten junge Frauen

In indischen Spinnereien, die auch für große Textilkonzerne arbeiten, gibt es offenbar schwere Menschenrechtsverletzungen. Das berichtet der "Spiegel" vorab unter Bezug auf eine Studie aus den Niederlanden. Die untersuchten Fabriken in Südindien produzieren demnach ... mehr

Produktrückruf

Die Modekette H&M ruft einen Fußball aus Schaumstoff zurück. Der Ball mit einem Durchmesser von neun Zentimetern und einem klassischen schwarz-weißem Fußballmuster wurde zu einem Preis von 3,95 Euro in den Kinder- und Babyabteilungen der H&M-Filialen verkauft ... mehr

Abercrombie & Fitch streicht Firmenlogo: Weg mit A&F und Elch

Der Kultstatus der US-Modefirma Abercrombie & Fitch schwindet. N ach enttäuschenden Umsatzzahlen ist der Aktienkurs abgestürzt, nun streicht das Label sein berühmtes Logo. Die Abkürzung A&F oder der kleine Elch werden künftig auf Kleidungsstücken nicht mehr zu finden ... mehr

Entscheidung im Glamour-Test: C&A schlägt H&M knapp im ZDF-"Duell"

Die Ketten C&A und H&M sind Flaggschiffe für den Modeeinkauf. Zusammen betreiben sie fast 900 Filialen in Deutschland, der gemeinsame Jahresumsatz beträgt 6,5 Milliarden Euro. Das Dokuformat " ZDFzeit" ließ sie am Dienstagabend zum Duell antreten. Der Wettkampf fesselte ... mehr

Hunderte neue Filialen: Modekette H&M weltweit auf Wachstumskurs

Die Modekette H&M ist mit starken Verkäufen und großen Plänen in das neue Geschäftsjahr gestartet. Die Schweden legten im ersten Quartal 2014 nicht nur bei Umsatz und Gewinn zu. Vor allem in China und Europa öffneten Dutzende neue Geschäfte, wie das Unternehmen ... mehr

H&M: Modekette sammelt Altkleider

Was heute neu und schick ist, wird morgen zum modischen Verbrechen: Bis zu zwölf Kilo an ausgedienten Textilien mistet jeder Deutsche pro Jahr aus. Artikel, die der trendbewusste Verbraucher wegwirft, sind aber keineswegs Müll, sondern eine begehrte Ware. Karitative ... mehr

H&M macht Adidas und Nike auf Sportartikelmarkt Konkurrenz

Konkurrenz für die großen Sportartikelhersteller. Die schwedische Modekette H&M stößt in den boomenden Sportartikelmarkt vor. Das Unternehmen legt mit der Unterstützung der schwedischen Olympiamannschaft in Sotschi eine neue Sportlinie auf, die nicht nur Adidas ... mehr

H&M: Schwedischer Modekonzern verzichtet auf Angorawolle

Der schwedische Modekonzern H&M verzichtet vorerst auf Kleidungsstücke mit Angorawolle. Der Grund: Die Tierschutzorganisation PETA hatte vor einigen Tagen Videos aus China veröffentlicht, die für Empörung sorgten. Die Aufnahmen zeigen, wie Kaninchen bei lebendigem ... mehr

H&M-Chef fordert branchenweites Fair-Trade-Label für Kleidung

Der Chef der schwedischen Textilkette Hennes&Mauritz ( H&M), Karl-Johan Persson, strebt ein Gütezeichen für fair produzierte Mode an. "Mir schwebt ein weltweit gültiges Siegel für die Branche vor, ähnlich wie das Fair-Trade-Siegel beim Kaffee", sagte Persson ... mehr

H&M will Geschäfte mit neuen Läden ankurbeln

Angesichts der Schuldenkrise, die den europäischen Verbrauchern das Einkaufen vermiest, will die Modekette Hennes & Mauritz (H&M) zukünftig verstärkt auf anderen Kontinenten expandieren. Rund 350 neue Filialen seien geplant, kündigte das schwedische Unternehmen ... mehr

H&M startet neue Modekette in Europa

Mit Accessoires und Schuhen will H&M die Weltspitze zurückerobern: Das schwedische Modehaus startet im Frühjahr eine neue Modekette mit dem Namen "& Other Stories". Mit Geschäften in den europäischen Metropolen Berlin, Barcelona, London, Paris, Mailand, Kopenhagen ... mehr

Milliardengeschäft Teenie-Mode: Textilketten buhlen um Jugendliche

Teenie -Mode ist ein Dauerstreit-Thema in Familien und ein Milliardengeschäft für die Hersteller. Zu aufgedonnert, zu teuer, zu viel - so die Eltern-Meinung. Es kann nie zu viel sein dagegen die Teenager- und Hersteller-Auffassung. Neben den Mode-Flaggschiffen kreieren ... mehr

H&M ruft Trinkflaschen zurück: Erstickungsgefahr

Die schwedische Bekleidungskette H&M hat blaue und pinkfarbene Trinkflaschen für Kinder zurückgerufen. Die herausziehbare Trinkdüse der Flaschen könne aufgrund eines Herstellungsfehlers in Einzelteile zerfallen und so ein Erstickungsrisiko darstellen, sagte ... mehr
 


shopping-portal