t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalKöln

Köln: Verdi ruft Einzelhandel zu Streik auf – Diese Läden bleiben dicht


Kölner Einzelhandel
Verdi ruft Einzelhandel in NRW zu Streik auf

Von t-online, olf

02.06.2023Lesedauer: 1 Min.
imago images 0247190357Vergrößern des BildesVerdi Einzelhandel und Groß- und Außenhandel Streik (Symbolbild): In Köln streiken zahlreiche Beschäftigte des Einzelhandels. (Quelle: IMAGO/Ying Tang)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Verdi macht Druck im Einzelhandel: In Köln streiken zahlreiche Beschäftigte. Diese Geschäfte sind am Wochenende betroffen.

Bei dem Tarifkonflikt im Einzelhandel in NRW hat die Gewerkschaft Verdi zu einem Warnstreik am Freitag und Samstag aufgerufen. Der Streik betrifft Angestellte bei Primark, H&M, Galeria Kaufhof, Galeria Karstadt, TK Maxx, SportScheck und zwei Ikea Häuser in Köln. Laut Verdi hatten sich bereits 4.000 Angestellte aus Köln an vorherigen Aktionen beteiligt.

Verdi-Verhandlungsführerin Silke Zimmer betonte die Lebensmittelpreissteigerung von 17,6 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Diese Preissteigerung mache viele Produkte für Angestellte im Einzelhandel unerschwinglich. Verdi möchte dem mit einer Lohnerhöhung von 2,50 Euro die Stunde entgegenwirken. Auch die Ausbildungsvergütung soll angehoben werden, ganze 250 Euro mehr fordert die Gewerkschaft.

Zusätzlich sollen Beschäftigte im Einzelhandel einen Mindestlohn von 13,50 Euro pro Stunde erhalten. Verdi fordert darüber hinaus eine Allgemeinverbindlichkeit der Lohnerhöhungen. Damit wären der Tarifvertrag auch für Angestellte gültig, die keine Mitglieder der Gewerkschaft sind.

Die Verhandlungen zwischen Verdi und den Arbeitgebern sollen am 12. Juni in Recklinghausen fortgesetzt werden.

Verwendete Quellen
  • Pressemitteilung Verdi vom 1. Juni 2023
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website