Sie sind hier: Home > Themen >

Kolumbien

Thema

Kolumbien

Festnahme in Barcelona - Das fiel am Airport auf: Halbes Kilo Kokain unter dem Toupet

Festnahme in Barcelona - Das fiel am Airport auf: Halbes Kilo Kokain unter dem Toupet

Barcelona (dpa) - Mit einem halben Kilogramm Kokain unter dem Toupet ist ein kolumbianischer Drogenkurier in Spanien gefasst worden. Der Mann sei mit einer Maschine aus Bogotá nach Barcelona gekommen und noch am Flughafen festgenommen worden, teilte die spanische ... mehr
Copa América: Titelverteidiger Chile besiegt Kolumbien im Viertelfinale

Copa América: Titelverteidiger Chile besiegt Kolumbien im Viertelfinale

São Paulo (dpa) - Chile hat bei der Südamerikameisterschaft Kolumbien geschlagen und damit ein Ticket für das Halbfinale der Copa América gelöst. Der Titelverteidiger gewann in São Paulo das Viertelfinale nach Elfmeterschießen mit 5:4 (0:0). Der Kolumbianer William ... mehr
Vor Kolumbien: Taucher nach 48 Stunden im Pazifik gerettet

Vor Kolumbien: Taucher nach 48 Stunden im Pazifik gerettet

48 Stunden kämpften zwei Taucher aus Kolumbien um ihr Leben - die offene Strömung hatte sie ins Meer hinausgetrieben. Eine Suchaktion im Pazifik nach Jorge Morales und Darío Rodríguez war erfolgreich, beide überlebten völlig erschöpft. Vergangene Woche hatten die beiden ... mehr
Olympische Spiele 2016: Kolumbiens

Olympische Spiele 2016: Kolumbiens "bionischer Mann" holt Gold Medaille

Rio de Janeiro (dpa) - Kolumbien feiert die erste olympische Goldmedaille für einen männlichen Athleten des südamerikanischen Landes. Der Gewichtheber Óscar Figueroa siegte in Rio de Janeiro in der Kategorie bis 62 Kilogramm. Der 33-Jährige, wegen eines ... mehr
8 Tonnen Kokain in Kolumbien beschlagnahmt: historischer Fund

8 Tonnen Kokain in Kolumbien beschlagnahmt: historischer Fund

Über acht Tonnen Kokain haben Sicherheitskräfte in Kolumbien bei einem Einsatz im Nordwesten des Landes beschlagnahmt. Das Rauschgift sei in einem unterirdischen Versteck im Department Antioquia entdeckt worden, teilten Polizei und Verteidigungsministerium ... mehr

Steinmeier: Trumps Entscheidung ist schwerer Rückschlag

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Aufkündigung des Atomabkommens mit dem Iran durch US-Präsident Donald Trump als «schweren Rückschlag» für die Friedensdiplomatie kritisiert. Ein langfristiger Frieden im Mittleren Osten sei dadurch nicht ... mehr

Kolumbien nimmt Friedensgespräche mit ELN-Rebellen auf

Havana (dpa) - Die kolumbianische Regierung will die Friedensgespräche mit der linken Guerillaorganisation ELN fortsetzen. Morgen sollen die Verhandlungen in der kubanischen Hauptstadt Havanna wieder aufgenommen werden. Das kündigte der kolumbianische ... mehr

Juan Manuel Santos erhält Friedensnobelpreis 2016

Der prestigeträchtige Friedensnobelpreis ist in Oslo an den kolumbianischen Präsidenten Juan Manuel Santos vergeben worden. Das verkündete das Nobelpreiskomitee. Der 65-Jährige werde für seine Bemühungen um Frieden mit den Farc-Rebellen in seinem Land ausgezeichnet ... mehr

WM-Qualifikation 2018: Chile stolpert - Neymar mit 300. Tor

Südamerikas Fußballgiganten Uruguay und Brasilien liegen zur Halbzeit der WM-Qualifikation auf Russland-Kurs, dagegen droht ausgerechnet dem aktuellen Kontinentalmeister Chile bei der Weltmeisterschaft 2018 die Zuschauerrolle. Knapp 15 Wochen ... mehr

Kolumbien schließt Frieden Farc: "Gemeinsam neue Etappe der Geschichte"

Über 50 Jahre Gewalt in Kolumbien: Der älteste Konflikt Lateinamerikas ist nun Geschichte. Die Unterhändler von Regierung und der linken Guerilla-Organisation Farc haben sich auf einen Friedensvertrag geeinigt. Die Kolumbianer müssen noch in einer Volksabstimmung ... mehr

WM-Quali Südamerika: Lionel Messi führt Argentinien zum Sieg

Argentinien hat mit einem Tor von Lionel Messi  Uruguay 1:0 (1:0) geschlagen. Die Gauchos nahmen mit dem Sieg ihrem regionalen Erzrivalen die Tabellenspitze der südamerikanischen WM-Quali ab. Argentiniens neuer Trainer Edgardo Bauza feierte so im westargentinischen ... mehr

Kolumbien: Farc und Regierung schließen historischen Frieden

Als die Jagdbomber über den Hafen von Cartagena hinwegdonnern, zuckt Rodrigo "Timochenko" Londoño kurz zusammen. In seiner Zeit im Dschungel hat der Chef der linken Farc-Rebellen die Luftangriffe der kolumbianischen Streitkräfte zu fürchten gelernt. "Diesmal ... mehr

Zipaquirá: Die größte unterirdische Salzkapelle der Welt

Im kolumbianischen Hochland haben Bergarbeiter in einer Salzmine eine riesige unterirdische Kapelle errichtet: Die Salzkathedrale von Zipaquirá ist die größte der Welt. Allein die Haupthalle hat Platz für 8000 Personen. Sehen Sie das ungewöhnliche Gotteshaus ... mehr

Bundesliga: Trauerflor für Chapecoense und Absturz-Opfer

Eine Schweigeminute vor sämtlichen Spielen und Trauerflor bei allen Klubs: Auch die Bundesliga und die 2. Liga werden an diesem Wochenende der Opfer des Flugzeugabsturzes in Kolumbien gedenken. "Mit der Schweigeminute und dem Tragen von Trauerflor ... mehr

Farc-Vertrag: Der kolumbianische Frieden mit der Brechstange

Ein Friedensnobelpreis für einen Frieden, den es gar nicht gibt - das hätte blöd ausgesehen. Jetzt aber steht fest: Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos, der zuletzt immer mit der weißen Friedenstaube am Revers auftrat, muss kommende Woche doch nicht mit leeren ... mehr

Kolumbien: Fatale Fehleinschätzung verursachte wohl Absturz

Eine Fehleinschätzung des Piloten hat offenbar 71 Menschen das Leben gekostet: Unglücks-Flug Lamia 2933 stürzte mit großer Wahrscheinlichkeit wegen Treibstoffmangels in Kolumbien ab. Einen geplanten Zwischenstopp zum Auftanken ließ der Pilot wohl bewusst ... mehr

Unglücksflug LaMia 2933: Die vermeidbare Katastrophe

Die Umstände des Absturzes des Flugzeugs mit dem Fußballteam Chapecoense machen es für die Angehörigen noch schwerer. Wurde aus Spargründen auf einen Tankstopp verzichtet? Der Funkkontakt zwischen Pilot und Tower ist das Dokument einer Tragödie, die vermeidbar ... mehr

Überlebende berichtet von Flugzeugabsturz in Kolumbien: Kurz vorm Absturz gingen die Lichter aus

Eine der wenigen Überlebenden des Flugzeugabsturzes in Kolumbien hat von technischen Problemen kurz vor dem Unglück berichtet. Das sagte der Gouverneur des kolumbianischen Departements Antioquia, Luis Pérez, dem Radiosender Caracaol. Er habe im Hospital mit einer ... mehr

Kolumbien: Serien-Killer gibt 25 Morde zu

Ein Kolumbianer soll 25 Menschen umgebracht haben, darunter seine Ehefrau und deren zwei Kinder. Mit diesem Geständnis schockte er das ganze Land. Der Direktor für öffentliche Sicherheit bei der Staatsanwaltschaft ... mehr

Copa America 2016: Klinsmann verliert mit USA Auftakt gegen Kolumbien

Die Copa America hat für die von Jürgen Klinsmann trainierte US-Nationalmannschaft mit einer Enttäuschung begonnen. In Santa Clara setzte es trotz einer guten Leistung gegen  Kolumbien eine 0:2-Niederlage. Christian Zapata hatte die Gastgeber bereits in der siebten ... mehr

Ärzte entfernen scharfe Granate aus Kopf eines Soldaten

Kolumbianische Ärzte haben ihr Leben riskiert, um einem Soldaten eine scharfe Granate aus dem Kopf zu entfernen. Da die Granate zu explodieren drohte,  operierten sie ihn zum Schutz der anderen Patienten auf dem Krankenhausparkplatz . Der Berufssoldat  war versehentlich ... mehr

Guerilla-Krieg in Kolumbien nach 53 Jahren offiziell zu Ende

Seit 1964 dominierte der Konflikt Kolumbien, über 220 000 Menschen starben bei Kämpfen zwischen Guerillas, Soldaten und Paramilitärs. Nun haben die linken Farc-Rebellen symbolisch die letzten Waffen übergeben. Das Land könnte eine ganz neue Blütezeit erleben. Vertreter ... mehr

Fußball-WM 2018: Polen haben ein Lewandowski-Problem

Sie haben viel vor bei der WM, doch vorher haben die Polen offensichtlich ein schwerwiegendes Problem, das mit dem Top-Torjäger des FC Bayern München zusammenhängt: Abhängigkeit. Polen hat vor der WM ein Lewandowski-Problem. Beim 0:1 im Testländerspiel gegen Nigeria ... mehr

Fußball: Bayern-Star James führt Kolumbien zur WM in Russland

Bogotá (dpa) - Die kolumbianische Nationalmannschaft wird bei der Fußballweltmeisterschaft in Russland von Bayern-Star James Rodríguez angeführt. Nationaltrainer Nestor José Pekerman nominiert zudem Radamel Falcao von AS Monaco sowie die Torhüter Iván Arboleda ... mehr

Star der internationalen Küche: Teigtaschen aus aller Welt

In Deutschland ist die Maultasche ein Star, in Italien sind es Ravioli. Ob rechteckig oder halbmondförmig gefaltet, ob mit Fleisch, Gemüse oder Obst gefüllt: In Asien, Lateinamerika, der Türkei und Osteuropa gibt es wunderbare Anregungen für Teigtaschen ... mehr

Die besten Reiseziele 2017 von Lonely Planet

Haben Sie sich schon Gedanken über Ihren nächsten Urlaub gemacht? Wem der Weg ins Reisebüro zu weit ist, der kann sich online inspirieren und informieren lassen und seine Reise bequem buchen. Es muss nicht immer Malle sein. Die Vielfalt mag zunächst sehr groß scheinen ... mehr

Pornokongress in Kolumbien soll verhindert werden

Die Behörden im kolumbianischen Cartagena de Indias wollen einen Pornokongress in ihrer Stadt verhindern. Die Veranstaltung sei der öffentlichen Moral und dem Image von Cartagena abträglich, sagte Bürgermeister Manuel Duque am Dienstag (Ortszeit). "Wir werden nicht ... mehr

Fußball - Duell der Brüder: "Chape" gewinnt nach Flugtragödie

Chapecó (dpa) - Der brasilianische Fußball-Verein AF Chapecoense, der Ende November bei einem tragischen Flugszeugabsturz 19 seiner Spieler verlor, hat gut vier Monate nach dem Unglück einen emotionalen Sieg errungen. Das Team gewann in seiner Heimatstadt ... mehr

Erdrutsch in Kolumbien: Zahl der Toten steigt auf fast 300

Nach der verheerenden Schlammlawine in Kolumbien ist die Zahl der Todesopfer auf 290 gestiegen. Zehntausende Menschen sind von dem Unglück in der Stadt Mocoa betroffen. Wie die Behörden am Mittwoch mitteilten, wurden mehr als 330 Menschen verletzt. 186 Leichen konnten ... mehr

Kolumbien: Deutscher nach Schlammlawine vermisst

Nach der verheerenden Schlammlawine in der südkolumbianischen Stadt Mocoa wird ein Deutscher vermisst. Auch nach Bürgern aus Spanien, Großbritannien und Ecuador werde noch gesucht, teilte das kolumbianische Außenministerium mit. Bei dem Unglück waren nach Angaben ... mehr

Unwetter - Schlammkatastrophe: Kolumbiens Regierung weitet Nothilfe aus

Mocoa (dpa) - Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos weitet die Hilfsmaßnahmen für die Menschen in der von einer Schlammlawine zerstörten Stadt Mocoa aus. Die Regierung rief einen wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Notstand aus - damit können Finanzhilfen ... mehr

Kolumbiens Präsident ruft Notstand aus

Höhere Opferzahl, auch viele Kinder betroffen. Experten halten Katastrophe für menschengemacht. Auch Tage nach den verheerenden Erdrutschen in der kolumbianischen Stadt Mocoa steigt die Zahl der Opfer stetig weiter an. Nach Angaben der Behörden vom Montag (Ortszeit ... mehr

Fußball: Chapecoense zu Hause gegen Atlético Nacional

Asunción (dpa) - Im Stadion des brasilianischen Fußballvereins AF Chapecoense findet in der kommenden Woche ein Duell statt, das der Flugzeugabsturz im vergangenen Jahr zunächst verhinderte. Der Club trägt zu Hause gegen Atlético Nacional aus dem kolumbianischen ... mehr

Kolumbien: Mindestens neun Tote nach Unglück auf Touristen-Boot

Auf einem beliebten Ausflugs-See in Kolumbien sinkt ein mehrstöckiges Boot mit rund 170 Passagieren an Bord. Mindestens neun Menschen sterben bei dem Unglück, Dutzende werden vermisst. Mindestens neun Menschen sind in Kolumbien bei einem Schiffsunglück ums Leben ... mehr

Kokain-Boss Da Rocha alias "Weißer Kopf" festgenommen

Nach rund 30 Jahren Flucht ist einer der führenden Kokain-Bosse Südamerikas gefasst worden. Luiz Carols da Rocha wurde in Brasilien in der Stadt Sorriso im westlichen Bundesstaat Mato Grosso festgenommen. An dem Großeinsatz der brasilianischen Polizei waren ... mehr

Globaler Kokain-Boom: Es droht ein neuer Drogenkrieg

Droht der Welt eine neue Kokain-Schwemme? In Kolumbien explodiert der Koka-Anbau trotz des Endes des Guerillakrieges. Und in Bolivien erlaubt ein neues Gesetz eine Verdoppelung des Anbaus. Der frühere Vertraute von Drogenboss Pablo Escobar sieht ... mehr

Überschwemmungen in Kolumbien fordern mehr als 150 Todesopfer

Bei Überschwemmungen in der südkolumbianischen Stadt Mocoa sind mehr als 150 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 220 Einwohner sind verletzt worden und weitere 400 werden vermisst. Der Leiter des Kolumbianischen Roten Kreuzes ... mehr

Schlammlawine in Kolumbien mit Hunderten Toten: "Unvorstellbare Tragödie"

Die kolumbianische Stadt Mocoa ist von einer verheerenden Schlammlawine heimgesucht worden. Rund 200 Leichen sind nach Behördenangaben bisher gefunden worden. Tagelanger Regen hatte zu der Katastrophe geführt. Die Zahl der Toten kann noch massiv steigen ... mehr

Steinmeier & Merkel erschüttert von Überschwemmungen in Kolumbien

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat mit Betroffenheit auf die verheerenden Überschwemmungen in Kolumbien reagiert. Starke Regenfälle haben im Süden Kolumbiens Flüsse über die Ufer treten lassen und Erdrutsche verursacht. Steinmeier teilte nach der Katastrophe ... mehr

Aktivurlaub weltweit: Kolumbien-Reisen

Kolumbien ist mehr als nur ein Land voller Drogen, Guerilla und Armee: Das Auswärtige Amt bestätigt eine generelle Verbesserung der Sicherheitslage in den letzten fünf Jahren, was dazu führte, dass immer mehr Aktivurlauber das Land für sich entdecken ... mehr

Staatsanwältin Ortega flieht vor Maduro aus Venezuela

Die nach einem wochenlangen Machtkampf mit Venezuelas Präsident Nicolás Maduro abgesetzte Generalstaatsanwältin Luisa Ortega ist trotz eines Ausreiseverbots nach Kolumbien geflohen. Gemeinsam mit ihrem Ehemann landete sie in Bogotá, wie die kolumbianische ... mehr

Schon wieder mehr als 30 Tote bei einem Blutbad in brasilianischem Gefängnis

Nur fünf Tage nach einem blutigen Gefängnisaufstand in Brasilien sind erneut dutzende Häftlinge bei einem Blutbad in einer Haftanstalt getötet worden. Nach Behördenangaben wurden am Freitagmorgen 33 Tote in einer Haftanstalt in Boa Vista, der Hauptstadt des Bundesstaats ... mehr

Gefälschte Reiseführer: "Lonely Planet" überprüft Reisejournalisten

"Lonely Planet" Reisejournalist Thomas Kohnstamm gesteht in einem Interview mit der "Sunday Times", Reiseberichte über Kolumbien geschrieben zu haben, obwohl er das Land nie betreten habe. Auch Inhalte anderer Reiseführer aus Südamerika sollen teilweise frei erfunden ... mehr

Gewagte Reiseziele: Die großen Unbekannten

Vom Sudan über Nordkorea bis Moldawien - trotz Unrechtsregimen und Terroranschlägen finden immer häufiger auch ausgefallene Reiseziele den Weg in die Kataloge der Veranstalter. Klicken Sie sich durch die schönen, aber auch gefährlichen Reiseziele in unserer Foto-Serie ... mehr

Zu Gast beim Drogenbaron

Es war ein Ort von unermesslichem Luxus und unvorstellbareren Grausamkeiten: Auf seinem Gut Nápoles führte der kolumbianische Drogenboss Pablo Escobar mit seinen Freunden ein dekadentes Leben, während in Ungnade Gefallene brutal ermordet wurden. 15 Jahre nach Escobars ... mehr

Lateinamerika fürchtet Zika-Virus & Guillain-Barré

Bis vor kurzem galt das ursprünglich aus Afrika stammende Zika- Virus mit Ausschlag und Fieber als harmlos. Dann geriet es in Verdacht, Fehlbildungen bei Ungeborenen auszulösen. Inzwischen untersuchen Wissenschaftler auch einen Zusammenhang mit einer Nervenerkrankung ... mehr

Radsport: Quintana gewinnt 96. Katalonien-Rundfahrt

Radprofi Nairo Quintana hat sich gegen die versammelte Tour-de-France-Konkurrenz durchgesetzt und zum ersten Mal in seiner Karriere die Katalonien-Rundfahrt gewonnen. Der Kolumbianer, 2014 Gewinner des Giro d'Italia und bei der Tour zweimal Zweiter ... mehr

Konflikte: Kolumbianische Farc-Rebellen legen die Waffen nieder

Bogotá (dpa) - Nach dem Friedensabkommen zwischen der kolumbianischen Regierung und der linken Guerillaorganisation Farc haben die ersten Rebellen ihre Waffen niedergelegt. Am Mittwoch übergaben zunächst 322 Guerillakämpfer ihre Waffen den Vereinten Nationen. Bis Anfang ... mehr

Flugzeugabsturz in Kolumbien: Fluglotsin erhält Drohungen

Nach dem Flugzeugabsturz in Kolumbien mit 71 Todesopfern hat die zuständige Fluglotsin Drohungen erhalten. Die Frau berichtete, dass "unwissende und berufsfremde Personen, die die Prozeduren nicht kennen, meine physische Integrität und meine persönliche Ruhe bedrohen ... mehr

Kolumbien: Schwere Vorwürfe gegen die Unglücks-Airline

Nach dem Flugzeugabsturz in Kolumbien mit 71 Toten konzentrieren sich die Ermittlungen auf die zuständige Fluggesellschaft LaMia. Die bolivianische Regierung hat der Airline mit sofortiger Wirkung die Lizenz und zudem die Spitze der nationalen ... mehr

Verletzung rettet Chapecoense-Profi das Leben

Eine Verletzung hat ihm das Leben gerettet: Der argentinische Profi Alejandro Martinuccio ist durch Zufall dem Flugzeugabsturz in Kolumbien entgangen, bei dem viele seiner Mannschaftskollegen starben. Sein Sohn sei ursprünglich sehr traurig gewesen, dass er nicht ... mehr

Flugzeugabsturz: Torhüter von AF Chapecoense droht zweite Amputation

Die drei geborgenen Fußballer vom brasilianischen Erstligisten Chapecoense beim tragischen Flugzeugunglück in Kolumbien kämpfen weiter um ihr Überleben. Reservetorhüter Jackson Follmann droht nach der Amputation des rechten Beines auch der Verlust des linken Beines ... mehr

Gericht lässt Plagiatsklage gegen Pop-Star Shakira zu

Shakira vor Gericht? Soweit wird es wohl nicht kommen, aber in Madrid ließ das Handelsgericht einer Plagiatsklage gegen die Sängerin aus Kolumbien zu, Sie soll den Refrain ihres zusammen mit Carlos Vives  aufgenommenen Hits "La Bicicleta" vom einem ... mehr

Hochzeit in Kolumbien: DJ Paul van Dyk ist unter der Haube

DJ Paul van Dyk hat geheiratet. Der Musiker und seine Frau Margarita Morello haben sich in Kolumbien das Ja-Wort gegeben. Über Facebook und Twitter teilte der Elektro-Musiker seine Freude mit der ganzen Welt. Es sei "der glücklichste Tag unseres Lebens", schrieb ... mehr

DJ Paul van Dyk und Margarita Morello: Hochzeit in Kolumbien

Berlin (dpa) - Rund ein Jahr nach seinem schweren Sturz bei einem Festival hat DJ Paul van Dyk geheiratet. «Der glücklichste Tag unseres Lebens», schrieb der Berliner auf Facebook und Twitter. Er postete dazu ein Foto von sich und seiner Frau Margarita Morello ... mehr
 
1 3 4 5 6


shopping-portal