Sie sind hier: Home > Themen >

Lufthansa

News, Infos und Berichte zur

Lufthansa



Auf T-Online finden Sie aktuelle Berichte, News und Hintergrundinformationen zur Lufthansa AG und dem Flugverkehr in Deutschland, Europa und weltweit sowie Informationen zu möglichen aktuellen Streiks.

Corona: Frankfurts Oberbürgermeister will Lufthansa verstaatlichen

Corona: Frankfurts Oberbürgermeister will Lufthansa verstaatlichen

Die Lufthansa ist für den Wirtschaftsstandort Frankfurt enorm wichtig. Doch die Corona-Krise trifft das Unternehmen hart. Nun will Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann eingreifen.  Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann fordert einem Bericht ... mehr
Corona-Krise: Vorher-Nachher-Aufnahmen zeigen Auswirkungen am Himmel

Corona-Krise: Vorher-Nachher-Aufnahmen zeigen Auswirkungen am Himmel

Strenge Reisebeschränkungen in zahlreichen Ländern haben dem Luftverkehr in der Corona-Krise zugesetzt. Vergleiche des Verkehrsaufkommens vor und nach Ausbruch der Pandemie zeigen den Rückgang eindrücklich.  Die Anzahl der Flüge im weltweiten Luftraum sind in Folge ... mehr
Flugzeuge am Himmel: Diese Vorher-Nachher-Aufnahmen sind verblüffend

Flugzeuge am Himmel: Diese Vorher-Nachher-Aufnahmen sind verblüffend

Der Luftraum über Europa: Animierte Flugdaten und Graphen zeigen deutliche Unterschiede in der Corona-Krise. (Quelle: t-online.de) mehr
Coronavirus-Krise: Nach Bayern will auch Saarland Ausgangssperren erlassen

Coronavirus-Krise: Nach Bayern will auch Saarland Ausgangssperren erlassen

Bayerns Ministerpräsident Söder verhängt Ausgangsbeschränkungen für Bayern. Sie gelten ab Freitagabend –  vorerst für zwei Wochen. Nun zieht Saarland mit eigenen Plänen nach. Alle Infos im Newsblog. In Deutschland wird das öffentliche Leben aufgrund ... mehr
Coronavirus – Rückholaktion für Deutsche:

Coronavirus – Rückholaktion für Deutsche: "Einzelfälle werden schwer zu lösen sein"

Die Ausbreitung des Coronavirus und der damit verbundene Ein- und Ausreisestopp hält Deutsche im Ausland fest. Nun erklärt das Auswärtige Amt, wie lange es noch dauern kann, bis alle wieder zu Hause sind. Die Rückholaktion der Bundesregierung für die wegen ... mehr

Lufthansa: Neue Abstandsregeln für Passagiere im Flugzeug

Mit Social Distancing soll die Coronavirus-Ausbreitung eingeschränkt werden. Auch die Lufthansa ergreift jetzt neue Maßnahmen zum Abstandhalten in Flugzeugen – außer bei Flügen nach Deutschland. Die  Lufthansa will mehr dringend benötigten Abstand zwischen ... mehr

Lufthansa parkt erste Jets auf Landebahn – Flugplan wie 1955

Die Corona-Krise hat kuriose Auswirkungen: Weil derzeit kaum noch jemand fliegt, parkt die Lufthansa nun viele Flugzeuge am Frankfurter Flughafen. Der Zustand dort erinnert an eine längst vergangene Zeit.  Die Lufthansa hat damit begonnen, in der Corona-Krise ... mehr

Coronavirus: Reisewarnung über die Osterferien – fast 100.000 Urlauber zurück

Etwa 144.000 Deutsche haben sich seit Dienstag beim Auswärtigen Amt gemeldet – um zurückgeholt zu werden. Zehntausende sitzen noch immer verteilt um den Globus fest. Die Reisewarnung der Bundesregierung wegen der Corona-Krise gilt vorerst bis Ende April und betrifft ... mehr

Flughafen Frankfurt im Coronavirus-Chaos: Landebahn jetzt Jet-Parkplatz

Das Coronavirus hat gravierende Auswirkungen: Auf dem Frankfurter Flughafen wurde jetzt sogar eine Landebahn gesperrt. Hier sollen die Flieger der Lufthansa parken, die momentan nicht abheben. Am Frankfurter Flughafen wird die Nordwest-Landebahn gesperrt, um Platz ... mehr

Lufthansa in der Corona-Krise: Nur fünf Prozent aller Flüge finden statt

Lufthansa ist in einer schweren Krise: Nur noch fünf Prozent der Flüge finden statt, Kurzarbeit ist geplant, die Vorstandsgehälter sinken. Schuld ist das Coronavirus. Jetzt könnte die Gruppe kleiner werden. Lufthansa-Chef Carsten Spohr sieht in der Zukunft wegen ... mehr

Coronavirus: Der Flugverkehr kommt fast gänzlich zum Erliegen

Gestrichene Flüge, geschlossene Airports: Der Luftverkehr erleidet wegen des Coronavirus drastische Einschnitte. Die Bundesregierung verzichtet dennoch auf zusätzliche Hilfen. Welche Folgen drohen Passagieren? Die Bundesregierung hält weitere Hilfen für die extrem ... mehr

Lufthansa holt Tausende Urlauber zurück nach Deutschland

Das Coronavirus schränkt den Reiseverkehr weltweit stark ein. In den kommenden Tagen soll die Lufthansa mehrere Tausend Urlauber, die momentan an ihren Ferienorten festsitzen, zurückholen.  Mit 15 Sonderflügen will die Lufthansa bis Mittwoch ... mehr

Lufthansa fliegt trotz Einreisestopps weiter in die USA

Im Kampf gegen das Corona-Virus hat US-Präsident Trump für die USA ein Einreiseverbot aus Europa verhängt. Doch die Lufthansa bietet weiterhin Flüge in die USA an.  Zahlreiche Reisende haben am Freitag vom Frankfurter Flughafen aus die letzte Möglichkeit genutzt ... mehr

Coronavirus – Luftfahrt-Experte: "Entscheidend für Airlines ist der Sommer"

Kaum eine Branche trifft die Corona-Krise derzeit so sehr wie den Luftverkehr. Experte Cord Schellenberg ist ob der Umsatzausfälle alarmiert – und fordert ein Verschieben der höheren Klima-Abgabe. Die Luftfahrt leidet stark unter dem Coronaviru s. Weil viele Menschen ... mehr

Börsen-Panik in Deutschland – Dax bricht um mehr als zwölf Prozent ein

Es ist der höchste Tagesverlust seit 1989: Der deutsche Leitindex Dax ist am Donnerstag stark gefallen. Grund für den Ausverkauf war die EZB-Entscheidung – und das von Trump verhängte Einreiseverbot für Europäer. Panik an der Deutschen Börse: Der deutsche ... mehr

US-Einreiseverbot trifft viele Airlines schwer – nicht nur die Lufthansa

Die Lufthansa prüft derzeit, ob weitere Flüge gestrichen werden müssen. Grund ist das von Trump verhängte Einreiseverbot für Bürger aus Europa. Auch andere Airlines sind stark betroffen. Der deutsche  Lufthansa-Konzern prüft die Folgen ... mehr

Corona: Frankfurter Flughafen verzeichnet weniger Passagiere

Einige Airlinies haben Flüge gestrichen, Reisende stornieren ihren Urlaub: Die Auswirkungen der Corona-Pandemie bekommt auch der Frankfurter Flughafen zu spüren. Die Angst vor dem grassierenden  Coronavirus hat dem Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport im Februar ... mehr

Coronavirus: Lufthansa streicht 23.000 Flüge – diese Regionen sind betroffen

Die Lufthansa und ihre Töchter streichen auch im April die Flugpläne zusammen. Betroffen sind 23.000 Flüge – vor allem in Europa und Asien. Kunden können aber kostenlos umbuchen. Der  Lufthansa-Konzern hat seine Ankündigungen wahr gemacht und wegen des Coronavirus ... mehr

Coronavirus: Ryanair streicht alle Italien-Flüge

Der größte europäische Billigflieger Ryanair hat alle Flüge nach Italien abgesagt. Grund ist die Ausbreitung des Coronavirus. Auch andere Fluggesellschaften ziehen nach. Die irische Billigfluggesellschaft  Ryanair hat wegen der Corona-Krise bis zum 8. April ... mehr

Coronavirus: Laut Lufthansa – drastische Buchungsrückgänge bei Flügen

Die Ausbreitung des Coronavirus belastet das Geschäft der Lufthansa immer stärker. Jetzt sollen weitere Flüge gestrichen werden – mit drastischen Folgen für die Mitarbeiter. Der Einbruch der Buchungen infolge der Ausbreitung des Coronavirus belastet ... mehr

Lufthansa bietet kostenlose Umbuchungsmöglichkeit an

Die Airlines des Lufthansakonzerns haben mittlerweile ihren Flugplan wegen des Coronavirus deutlich ausgedünnt. Nun können Reisende auch kostenlos umbuchen. Die Lufthansa lässt derzeit wegen des Coronavirus jedes fünfte Flugzeug am Boden, insgesamt 150 Maschinen ... mehr

Coronavirus: Wann Sie bei Flugabsagen Geld zurück bekommen

Covid-19 breitet sich weiter aus – Fluggesellschaften reagieren auf die Lungenkrankheit und haben Ausfälle angekündigt. Reisende haben dennoch die Chance, ihr Geld für bereits gebuchte Flüge zurückzubekommen.  Passagiere müssen die angekündigten Flugabsagen ... mehr

Wegen Coronavirus: Lufthansa streicht Flugplan um 150 Flugzeuge

Der Coronavirus trifft die Luftfahrtbranche besonders hart. Jetzt hat die Lufthansa reagiert und ihren Flugplan stark gekürzt. Der Konzern plant noch mehr Maßnahmen. Der Lufthansa-Konzern hat seinen Flugplan kurzfristig um die Kapazität von rund 150 Flugzeugen ... mehr

Nach Corona-Schock: Dax schließt erstmals seit Wochen wieder im Plus

Entwarnung an der Börse: Nachdem der Dax jüngst die schwärzeste Woche erlebt hat, ging es am Dienstag mit den Kursen erstmals wieder bergauf. Ein Anlass dafür ist auch eine Entscheidung aus den USA. Anleger können aufatmen – zumindest zunächst: Erstmals seit zwei Wochen ... mehr

Coronavirus: Lufthansa streicht auch Flüge innerhalb Deutschlands

Die Lufthansa und ihre Töchter fahren ihr Flugangebot auf den Strecken nach Italien und Asien wegen der Coronavirus-Epidemie teils deutlich zurück. Auch innerdeutsche Verbindungen werden verringert.  Die  Coronavirus-Epidemie breitet sich immer weiter ... mehr

Easyjet: Billig-Airline streicht Flüge – wegen Coronavirus-Ausbruch

Auf die schnelle Ausbreitung des Coronavirus reagieren zunehmend auch die Airlines. Easyjet streicht Flüge und legt ein Sparprogramm vor. Besonders eine Region ist von der Einschränkung der Flugpläne betroffen. Wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus streicht ... mehr

Luftverkehr: Weniger Arbeit durch Coronavirus – Angestellte sollen freinehmen

Unbezahlter Urlaub wegen des Coronavirus: Der Flughafen Frankfurt und die Lufthansa bieten Mitarbeitern an, freie Tage zu nehmen. Hintergrund sind gestrichene Flüge nach China. Der Coronavirus zeigt erste Auswirkung auf den Arbeitsalltag in der Luftfahrtbranche ... mehr

Angst vor Coronavirus: Dax fällt auf tiefsten Stand seit einem halben Jahr

Nach einer anfänglichen Erholung vom Schock am Montag sind die Kurse des Dax und des Euro sowie die Ölpreise erneut gefallen: Die Furcht vor dem Coronavirus ist wieder da. Krisenstimmung an der Börse in Frankfurt: Der deutsche Leitindex Dax ist am Dienstag ... mehr

Sturmtief "Sabine": Heldenhafter Einsatz – Taucher rettet Frau aus dem Main

Das Orkantief "Sabine" fegt über Deutschland: Es gibt Tote und Verletzte, zehntausende Haushalte waren zeitweise ohne Strom, der Frankfurter Dom wurde beschädigt. Alle Infos im Newsblog. Hier kommen Sie zu unserer Unwetter-Karte Das Orkantief "Sabine" zieht ... mehr

Orkantief "Sabine": Was Bahnfahrer und Fluggäste wissen müssen

Fluggäste werden umgebucht, Bahnfahrer wollen ihr Ticket zurückgeben oder später nutzen: Orkantief "Sabine" hat viele Reisepläne durcheinandergewirbelt. Womit können Reisende jetzt rechnen? Das Orkantief "Sabine" hat den Verkehr in Deutschland stark ... mehr

Streiks abgewendet: Lufthansa und Ufo einigen sich

Im langen Tarifstreit zwischen der Airline und der Kabinengewerkschaft ist nun womöglich ein Ende in Sicht. Beide Parteien haben sich auf eine gemeinsame Lösung geeinigt. Streiks sollen bis zum Ende der Schlichtung tabu sein – vorerst. Passagiere ... mehr

Nach Coronavirus-Verdacht: Passagiere können Kreuzfahrtschiff "Costa Smeralda" verlassen

Entwarnung für die Menschen an Bord der "Costa Smeralda": Niemand an Bord hat das neue Coronavirus. Ein Teil der Passagiere verlässt das Kreuzfahrtschiff, für andere geht die Reise weiter. Der Verdacht einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus auf dem italienischen ... mehr

Ryanair, Easyjet und Co: Wann bekommt man Priority Boarding?

In Flughafen-Terminals lässt sich häufig ein seltsames Phänomen beobachten: Vor dem Boarding-Gate bildet sich eine lange Schlange von Fluggästen, die geduldig oder auch weniger geduldig warten – obwohl der Einstieg ins Flugzeug noch gar nicht möglich ist. Herdentrieb ... mehr

Boeing 777X: Erfolgreicher Erstflug des neuen Modells

Nach der Krise des Flugzeugbauers durch die Boeing 737 Max-Abstürze, hat das US-Unternehmen jetzt sein neues Modell getestet. Der Erstflug soll erfolgreich verlaufen sein.  Der krisengeschüttelte Flugzeugbauer Boeing kann nach langer Zeit mal wieder eine positive ... mehr

Polnische Fluglinie LOT übernimmt Ferienflieger Condor

Nach Insolvenzverfahren und Personalabbau: Der angeschlagene Ferienflieger Condor wird von der polnischen Fluggesellschaft LOT übernommen. LOT stach im Bieterrennen mehrere Finanzinvestoren aus. Der Ferienflieger Condor hat einen neuen Eigentümer: Nach Informationen ... mehr

Lufthansa: Notfall im Frachtaum – A380 aus München muss umdrehen

Rauch an Bord eines A380 der Lufthansa: Über dem Atlantik nahm die Reise für Passagiere und Crew einen ganz anderen Verlauf als geplant. Ein A380 von der Lufthansa auf dem Weg von München nach Miami musste am Donnerstag über dem Atlantik umdrehen. Die Crew des Flugs ... mehr

Lufthansa: Gewerkschaft UFO sagt Streik ab – trotz fehlender Einigung

Bei der Lufthansa droht vorerst doch kein Streik der Flugbegleitergewerkschaft Ufo. Diese brach am Montag nach eigenen Angaben ihre Vorbereitungen für den Arbeitskampf ab, nachdem die Lufthansa einen neuen Vorstoß zur Lösung des Tarifkonflikts unternommen hatte ... mehr

Lufthansa: Gewerkschaft UFO kündigt erneuten Streik an

Die Flugbegleitergewerkschaft UFO wird im Tarifstreit mit der Deutschen Lufthansa erneut streiken. UFO hatte angekündigt, unbefristete Streiks rechtlich zu prüfen.  Die Flugbegleitergewerkschaft UFO wird im Tarifstreit mit der Deutschen Lufthansa erneut streiken ... mehr

Lufthansa fliegt 2019 weniger Passagiere als Ryanair

Knapp 145 Millionen Passagiere sind nicht genug für Platz eins: Lufthansa fällt im Ranking der größten europäischen Passagier-Airlines zurück. Eine Sparte schneidet besonders schlecht ab.  Der Lufthansa-Konzern hat seine Stellung als Europas größte Passagier-Airline ... mehr

München: Flughafen stellt neuen Fluggastrekord auf

Zum zehnten Mal in Folge hat der Flughafen München einen neuen Passagierrekord aufgestellt. Die Fluggastzahl ist im Vergleich zum Vorjahr um 1,7 Millionen gestiegen. Im vergangenen Jahr hat der Flughafen München fast 48 Millionen Passagiere ... mehr

Lufthansa und Co.: Bei diesen Airlines gibt es noch kostenloses Essen

Bei den Airlines tobt ein erbitterter Kampf um die Passagiere. Oft über den Preis. Die Zeiten kostenloser Mahlzeiten im Flieger sind dagegen vorbei. Wir sagen Ihnen, wo es überhaupt noch gratis Essen im Flieger gibt. Und b ei welchen Fluggesellschaften Sie sich besser ... mehr

Iran-Konflikt: Flugzeugabsturz bei Teheran – Ukraine bezweifelt offizielle Darstellung

Eine neue Maschine, zuletzt vor zwei Tagen gewartet, stürzt direkt nach dem Start in Teheran ab: 176 Menschen kommen ums Leben, darunter auch Deutsche, hieß es zunächst. Nun gibt es neue Erkenntnisse.  Die Bundesregierung geht nicht davon ... mehr

Wegen Iran-Angriffen: Lufthansa stellt Flüge ein

Die Konflikte im Nahen Osten haben auch für Reisende Konsequenzen. Die Lufthansa reagierte auf die kritische Lage vor Ort mit Annulierungen  –  nicht als einzige Fluggesellschaft. Die Lufthansa hat den einen für Mittwoch geplanten Flug von Frankfurt in die iranische ... mehr

Iran-Krise belastet: Dax rutscht unter 13.000 Punkte

Die deutliche Verschärfung des Konfliktes zwischen den USA und dem Iran trieb Anleger aus Aktien heraus und in Staatsanleihen hinein. Ein Immobilienkonzern ist dennoch Spitzenreiter im Dax.  Der Konflikt zwischen den USA und dem Iran hat die Anleger am deutschen ... mehr

Iran-Konflikt durch US-Angriff bremst den Dax

Aus Furcht vor einer weiteren Eskalation der Spannungen in der Golfregion ziehen sich Anleger aus dem deutschen Aktienmarkt zurück. Der Dax fiel zur Eröffnung am Freitag und gab damit seine Kursgewinne vom Donnerstag fast komplett ab. Die deutliche ... mehr

Airline-Sicherheitsranking: Lufthansa rutscht dramatisch ab

Trotz der Klimadebatte setzen viele Reisende weiterhin auf das Flugzeug. Beim diesjährigen Sicherheitsranking für Airlines landeten die deutschen Fluggesellschaften im Mittelfeld. Die sicherste Fluggesellschaft der Welt war 2019 Experten zufolge die Golf-Airline ... mehr

Airlines: Lohnt sich die Premium Economy Class im Flieger?

Economy, Business und First Class – so sind Flugzeuge auf der Langstrecke eingeteilt. Doch seit einiger Zeit gibt es noch die Premium Economy. Ist der höhere Preis gerechtfertigt? Economy – die meisten Flugreisenden kennen die "Holzklasse" im Flugzeug recht ... mehr

Germanwings: Ufo beendet Streik

Im neuen Jahr legten Flugbegleiter der Airline ihre Arbeit drei Tage lang nieder. Fast 200 Flüge sind ausgefallen. Am kommenden Sonntag will die Gewerkschaft über weiteres Vorgehen beraten.  Die Flugbegleitergewerkschaft Ufo verzichtet auf eine Verlängerung des Streiks ... mehr

Streik geht weiter: Neue Flugausfälle am Flughafen Köln/Bonn

Der Streik der den Flugbegleitern von Germanwings geht weiter. Auch am Dienstag kommt es darum am Flughafen Köln/Bonn wieder zu Flugausfällen. Und ein Ende des Konflikts ist nicht in Sicht. Die Flugbegleiter bei Germanwings wollen ihren Streik am Dienstag fortsetzen ... mehr

Streik bei Eurowings & Germanwings: Müssen Fluggäste mit Einschränkungen rechnen?

In der Nacht zum Montag hat der dreitägige Streik der Germanwings-Flugbegleiter an mehreren deutschen Flughäfen begonnen. Infolge des Ausstands, der bis einschließlich Neujahr dauern soll, fallen bundesweit zahlreiche Flüge von Eurowings aus. Germanwings ... mehr

Lufthansa-Streik: Dutzende Germanwings-Flüge wegen Streiks gestrichen

Der lange Tarifstreit zwischen den Flugbegleitern und der Lufthansa eskaliert erneut. Trotz eines kurzfristigen Entgegenkommens der Airline hält die Gewerkschaft am Streik ab Montag fest. Germanwings-Passagiere müssen sich weiterhin auf einen dreitägigen Streik ... mehr

Lufthansa: Ufo bestätigt Streik noch in diesem Jahr – Entscheidung am Nachmittag

Der lange Tarifstreit zwischen den Flugbegleitern und der Lufthansa eskaliert erneut. Die Gewerkschaft Ufo will noch in diesem Jahr zu Streiks aufrufen. Die Kabinengewerkschaft Ufo bereitet Streiks in den nächsten Tagen bei der Lufthansa mehr

Lufthansa: Gerichte untersagen Streik – trotzdem eingeschränkte Verpflegung

Keine zwei Stunden vor Beginn haben Gerichte in Frankfurt und München den Arbeitskampf bei der Lufthansa-Tochter LSG untersagt. Das Catering-Unternehmen wollte ab Mitternacht streiken. Eingeschränkte Verpflegung und Flugverspätungen sind die Folge. Die Arbeitsgerichte ... mehr

Verdi ruft in Lufthansa-Küchen zum Streik auf

Die Bordverpflegungssparte der Lufthansa soll verkauft werden – und sorgt deshalb für Wirbel. Wenn die Angestellten wirklich streiken, hat das auch Folgen für Flugpassagiere.  Bei der Lufthansa bleiben an diesem Donnerstag voraussichtlich ... mehr

Lufthansa trennt sich von Catering-Tochter

Lufthansa will sich auf sein Airline-Geschäft konzentrieren und nicht mehr selbst kochen. Der Konzern gibt seine Verpflegungssparte an den Weltmarktführer ab. Auch für die Beschäftigten könnte das Folgen haben. Die Lufthansa gibt ihre Großküchen für die Bordverpflegung ... mehr
 
1 2 4
 

Die Geschichte der Lufthansa AG


Am 6. Januar 1953 wurde in Köln die "Aktiengesellschaft für Luftverkehrsbedarf" gegründet, ein Jahr später übernimmt sie den Traditionsnamen "Deutsche Lufthansa Aktiengesellschaft". Mit zunächst vier Flugzeugen nahm die Gesellschaft im April 1955 den Lienienflugverkehr in Westdeutschland auf. Wenige Wochen später wurden erste Ziele im Ausland angeflogen.

Seitdem hat sich das Unternehmen mit ursprünglich 600 Mitarbeitern (Ende 1954) zu einem Konzern mit etwa 120.000 Mitarbeitern entwickelt. Die Flotte besteht inzwischen aus mehr als 700 Flugzeugen. Durch die Übernahme von Austrian Airlines in 2009 wurde die Lufthansa AG zur größten Airline Europas und zu einer der größten Fluggesellschaften weltweit. Als Gründungsmitglied der Star Alliance gehört sie außerdem der größten Luftfahrtallianz der Welt an. Im Jahr 2015 stellte Lufthansa mit 107,7 Millionen Passagieren einen neuen Rekord bei der Zahl der beförderten Passagiere auf.

In den letzten Jahren musste sich die Lufthansa immer wieder mit Streiks auseinandersetzen. Im Jahr 2015 sind nach einer Studie des Fluggastdienstleisters EUClaim bei der Lufthansa insgesamt 12.310 Flüge ausgefallen - insbesondere wegen Streiks von Piloten und Flugbegleitern.




shopping-portal