Sie sind hier: Home > Themen >

Magdeburg

Thema

Magdeburg

SPD-Fraktionschefin will Partei in die Landtagswahl führen

SPD-Fraktionschefin will Partei in die Landtagswahl führen

Sachsen-Anhalts SPD-Fraktionschefin Katja Pähle strebt die Spitzenkandidatur der Sozialdemokraten bei der nächsten Landtagswahl im Jahr 2021 an. Sie wolle ein Spitzenteam mit Landeswirtschaftsminister Armin Willingmann und Landessozialministerin Petra Grimm-Benne ... mehr
Land zeichnet schönste Wiese im Norden aus

Land zeichnet schönste Wiese im Norden aus

Das Land hat als schönste Wiese im Landkreis Stendal eine Aue an der Elbe gekürt. Die sogenannte Brenndolden-Auenwiese sei besonders artenreich, teilte das Umweltministerium am Mittwoch in Magdeburg mit. Unter anderem würde die Hälfte der in Sachsen-Anhalt lebenden ... mehr
Sachsen-Anhalt sucht erneut Hunderte Lehrer

Sachsen-Anhalt sucht erneut Hunderte Lehrer

Sachsen-Anhalt begibt sich erneut auf Lehrersuche. 550 neue Stellen wurden ausgeschrieben, darunter 50 an Berufsschulen, wie das Bildungsministerium am Mittwoch mitteilte. Dabei werden die Anforderungen an Seiteneinsteiger ohne klassische Pädagogen-Ausbildung weiter ... mehr
Wewerka-Ausstellung in Magdeburg geht in die Verlängerung

Wewerka-Ausstellung in Magdeburg geht in die Verlängerung

Die Ausstellung rund um das Leben und das Werk des Künstlers Stefan Wewerka (1928-2013) geht in Magdeburg in die Verlängerung. Die Schau "Stefan Wewerka - Dekonstruktion der Moderne" werde bis zum 21. September gezeigt, teilte das Forum Gestaltung am Mittwoch mit, unter ... mehr
Verdächtiger Koffer löst Bombenalarm in Magdeburg aus

Verdächtiger Koffer löst Bombenalarm in Magdeburg aus

Wegen eines Koffers mit herausragenden Drähten ist in einer Bankfiliale in Magdeburg Bombenalarm ausgelöst worden. Das Gebäude im Nordwesten der Stadt wurde am Dienstagabend geräumt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Spezialisten ... mehr

Ernte startet früher: Feldfrüchte leiden unter Trockenheit

Sachsen-Anhalts Bauern fahren bereits die ersten Feldfrüchte ein. Früher als gewöhnlich habe auf den Äckern die Ernte von Gerste, Raps, Weizen und Roggen begonnen, wie der Landesbauernverband am Mittwoch in Magdeburg mitteilte. Entscheidend ... mehr

Gewerkschaft: Mehr Anstrengungen bei Gewinnung von Lehrern

Bessere Bezahlung, Aus- und Weiterbildung: Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft hat vom Land Sachsen-Anhalt noch mehr Anstrengungen gefordert, um Lehrerinnen und Lehrer zu gewinnen. "Es bedarf einer konzertierten Aktion zur Verbesserung der Unterrichtsversorgung ... mehr

Autofahrer soll Reizgas in Familienwagen gesprüht haben

Ein Autofahrer soll einem anderen Fahrer in Magdeburg mehrfach den Mittelfinger gezeigt und Reizgas in das Auto einer vierköpfigen Familie gesprüht haben. Der 50-jährige Familienvater war zunächst an der Kreuzung am Europaring ausgestiegen, um den hinter ihm fahrenden ... mehr

Versicherer ÖSA: Millionensummen für Extremwetterschäden

Die Öffentlichen Versicherungen Sachsen-Anhalt (ÖSA) haben allein für dieses Jahr 11 Millionen Euro eingeplant, um bei extremen Wetterereignissen Schäden zu regulieren. Das sagte der ÖSA-Vorstand am Dienstag in Magdeburg. Der einzige Versicherer mit Hauptsitz ... mehr

Kinderbetreuung: Rechnungshof kritisiert Kostenentwicklung

Der Landesrechnungshof hat die Kostenentwicklung bei der Neuregelung der Kinderbetreuung kritisiert. Obwohl das Land 50 Millionen Euro zusätzlich ausgeben wolle, sei zumindest auf den ersten Blick keine erhebliche Qualitätssteigerung zu erkennen, sagte ... mehr

Haseloff reist nach Israel

Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) reist zu einem sechstägigen Besuch nach Israel. Von Sonntag bis Freitag stehen unter anderem Gespräche zur wirtschaftlichen Zusammenarbeit sowie der Besuch von Gedenkstätten und Schulen auf dem Programm. Die Reise diene ... mehr

Unternehmer im Süden Sachsen-Anhalts so positiv wie nie

Die Stimmung der Wirtschaft im Süden Sachsen-Anhalts hat einen neuen Höchstwert erreicht - im Norden sind die Betriebe zurückhaltender. Das geht aus den aktuellen Konjunkturumfragen der Industrie- und Handelskammern (IHK) hervor. Im südlichen Sachsen-Anhalt ... mehr

Fahrradfahrer erliegt nach Unfall Verletzungen

Nach dem Tod eines 52 Jahre alten Radfahrers sucht die Magdeburger Polizei nach Zeugen. Der Mann sei am 18. April gegen 1.00 Uhr nachts verletzt und hilflos in der Barleber Straße Ecke Lumumbastraße neben seinem Fahrrad gefunden worden und später im Krankenhaus ... mehr

Ministerin: Angehende Altenpfleger vom Schulgeld befreien

Auszubildende in der Altenpflege sollen aus Sicht von Sozialministerin Petra Grimm-Benne (SPD) so schnell wie möglich vom Schulgeld befreit werden. "Der Fachkräftebedarf ist hoch. Wenn wir wieder mehr junge Menschen begeistern wollen, in der Altenpflege zu arbeiten ... mehr

Ministerpräsident wird Ehrenpate von Drillingen

Die Drillinge Ole, Oskar und Hermine aus Neugattersleben haben künftig einen prominenten Ehrenpaten: Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU). Der Regierungschef wird den Eltern Melanie und Nico Nordt am Donnerstag in der Staatskanzlei in Magdeburg ... mehr

Theater Magdeburg stellt Pläne für neue Spielzeit vor

Das Theater Magdeburg plant für die Spielzeit 2018/19 acht Premieren im Musiktheater, drei Ballett-Uraufführungen sowie zehn Schauspiel-Neuinszenierungen. Für Kinder und Jugendliche sind fünf Premieren vorgesehen, wie das Theater mitteilte. Das persönliche Anliegen ... mehr

Sachsen-Anhalt verschiebt Abi-Prüfungen in Physik

Wegen einer Panne müssen gut 400 Abiturienten in Sachsen-Anhalt umplanen. Die für Donnerstag geplanten Prüfungen in Physik fallen aus und werden um eine Woche verschoben, wie ein Sprecher des Bildungsministeriums am Mittwoch sagte. Es werde sichergestellt ... mehr

Polizisten mit Drogenproblem: Linke fordert Vertrauensperson

Nach den Drogenfällen bei angehenden Polizeischülern hat die Innenexpertin der Linken, Henriette Quade, einen Ansprechpartner für Betroffene angeregt. Angehende oder auch fertig ausgebildete Polizisten, die ein Drogen- oder Alkoholproblem hätten, müssten wissen, welche ... mehr

Polizei setzt mutmaßlichen Drogendealer fest

Bei einem mutmaßlichen Drogendealer haben Polizisten in Magdeburg umfangreiche Betäubungsmittel sichergestellt. Die Beamten seien auf den 24-Jährigen aufmerksam geworden, weil er in der Nacht zum Donnerstag gemeinsam mit zwei weiteren Männern Spiegel von parkenden Autos ... mehr

Land feiert 25 Jahre Straße der Romanik mit Festwoche

Musik, Führungen, Kulinarik: Sachsen-Anhalt feiert 25 Jahre Straße der Romanik mit einer Festwoche. Den Auftakt bilden Festkonzerte an diesem Sonntag in der Quedlinburger Stiftskirche und am Montag im Magdeburger Dom, wie Wirtschaftsminister Armin Willingmann ... mehr

Gedenken an Dreißigjährigen Krieg beginnt mit Orgelkonzert

Vor 400 Jahren begann der Dreißigjährige Krieg - aus diesem Anlass hat die Stadt Magdeburg eine Gedenkdekade ins Leben gerufen. Bis zum 26. Mai werden unter dem Titel "Vergegenwärtigen" Konzerte, Vorträge, Lesungen und Führungen angeboten, wie die Stadt mitteilte ... mehr

IHK-Vertreter hoffen nach US-Rückzug aus Iran-Deal auf EU

Nach dem Ausstieg der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran hoffen Wirtschaftsvertreter aus Sachsen-Anhalt auf die Europäische Union. Es komme jetzt darauf an, wie sich die EU verhalte, sagte der Präsident der Industrie- und Handelskammer Magdeburg, Klaus Olbricht ... mehr

Gute Wirtschaftslage bringt Sachsen-Anhalt erneut Steuerplus

Die gute Konjunktur beschert Sachsen-Anhalt zum wiederholten Male ein Einnahmenplus. In diesem Jahr kann das Land 61 Millionen Euro mehr einplanen als gedacht, wie das Finanzministerium am Donnerstag in Magdeburg mitteilte. Das ergibt sich aus der neuen ... mehr

Hainault nimmt Vertragsangebot des 1. FC Magdeburg nicht an

Andre Hainault verlässt den Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Magdeburg. Der 31 Jahre alte Abwehrspieler lehnte das ihm unterbreitete Vertragsangebot ab. Das teilte der Fußball-Drittligist am Donnerstag mit. Nach dem letzten Saisonheimspiel am vergangenen Samstag gegen ... mehr

Linke: Steuermehreinnahmen eröffnen neue Spielräume

Die prognostizierten kräftigen Steuermehreinnahmen schaffen aus Sicht der Linken neue Spielräume beim Haushalt des Landes für 2019. "Wichtig ist jetzt, das Geld nicht mit der Gießkanne zu verteilten, sondern zielgenau dort einzusetzen, wo es brennt", sagte ... mehr

Tausende Menschen beim Begegnungsfest in Magdeburg

Mehrere Tausend Menschen haben in Magdeburg das Fest der Begegnung gefeiert. Viele Familien und Himmelfahrts-Ausflügler flanierten am Donnerstag über das Gelände im Nordpark, wie ein Polizeisprecher sagte. Schätzungen zufolge kamen bis zum Nachmittag bei sonnigem Wetter ... mehr

SC Magdeburg unterliegt den Rhein-Neckar Löwen erneut

Der SC Magdeburg hat in der Handball-Bundesliga die erste Niederlage seit November 2017 einstecken müssen. Bei den Rhein-Neckar Löwen unterlagen die Elbestädter am Donnerstagabend mit 29:34 (14:18). Beste Werfer vor 11 018 Zuschauern waren Michael Damgaard ... mehr

Vermutlich Brandstiftung: 18 Autos brennen am Hauptbahnhof in Magdeburg

Unbekannte haben in Magdeburg am Hauptbahnhof 18 Fahrzeuge in Brand gesetzt - darunter auch Wagen der Bundespolizei und der Deutschen Bahn. Es entstand ein Sachschaden von rund 750.000 Euro, die Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung. Eine politische Motivation ... mehr

Wetter: Es wird noch einmal hochsommerlich

"Die kommenden Tage bekommen wir nochmal richtig Hochsommer - es stört kaum eine Wolke", sagt Rainer Buchhop von MeteoGroup im Gespräch mit wetter.info. Aber die Hitzewelle hat ein klares Ablaufdatum. Dienstag ist der heißeste Tag der Woche. Hier klettert ... mehr

Magdeburg - Messerattacke: Täter ist weiter auf der Flucht

Ein Mann hat in Magdeburg am Montagabend eine Frau mit einem Messer verletzt und mehrere weitere Menschen angegriffen. Die Suche nach dem Täter blieb bisher erfolglos. Das berichtet die Tageszeitung "Volksstimme". Die Ermittler suchten bis in die Nacht hinein mit einem ... mehr

"Polizeiruf 110" heute: Matthias Matschke ist der neue Blitzableiter

Doreen Brasch ( Claudia Michelsen) hat einen Neuen: Dirk Köhler (Matthias Matschke) löst Jochen Drexler ( Sylvester Groth) ab und ermittelt ab heute im " Polizeiruf 110" in Magdeburg. Matschke ist bereits ein alter Krimi-Hase. Er spielte schon in "Helen ... mehr

Schwarz-Rot-Grün: Koalition in Sachsen-Anhalt steht endgültig

Der Weg für die bundesweit erste schwarz-rot-grüne Landesregierung in Sachsen-Anhalt ist endgültig frei: Nach CDU und SPD stimmten am Samstag auch die Grünen dem Koalitionsvertrag zu. Bei 65 Delegierten gab es laut Partei 63 Ja-Stimmen, eine Gegenstimme ... mehr

Magdeburg: Offenbar fremdenfeindlicher Brandanschlag auf Solarium

Ein Brandanschlag auf ein ein Solarium in Magdeburg war offenbar politisch motiviert. Das teilte die Polizei am Montag mit.  Eine Zeugin beobachtete in der Nacht zum Montag, wie drei unbekannte Täter eine Scheibe des Solariums einschlugen, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Magdeburg: Betrunkene erleichtern sich vor Bundespolizei-Wache

Zwei volltrunkene Männer haben auf dem Magdeburger Hauptbahnhof ausgerechnet vor einem tiefen Fenster der Bundespolizeiwache auf Bahnsteig 1 gepinkelt. Ein bei den Wildpinklern umgehend vorgenommener Atemalkohol-Test ergab bei dem 44-Jährigen 4,96 Promille ... mehr

Fahrdienst des Bundestags meldet Insolvenz an

Der Fahrdienst des Bundestages hat Insolvenz angemeldet. Der Dienstleister Rocvin stellte in Berlin in Aussicht, seine Verpflichtungen bis zum Auslaufen des Vertrags zu erfüllen. Rocvin begründete den Schritt mit der Entscheidung des Ältestenrats des Bundestags ... mehr

Groß Rosenburg: Jäger (31) bei SEK-Einsatz erschossen

In Groß Rosenburg südöstlich von Magdeburg ist bei einem SEK-Einsatz ein 31-jähriger Mann nach Schüssen gestorben. Es habe einen Familienstreit gegeben, zu dem die Spezialkräfte in der Nacht auf Donnerstag gerufen worden seien, sagte Oberstaatsanwalt Frank Baumgarten ... mehr

Verbrannter Asylbewerber: Neue Ermittler prüfen den Fall Oury Jalloh

Oury Jalloh, ein Asylbewerber, ist 2005 in einer Dessauer Polizeizelle bei einem Feuer gestorben. Mehr als zehn Jahre nach seinem Tod kommen Zweifel an der Todesursache auf.  Die Analyse eines vor einem Jahr von der Staatsanwaltschaft Dessau ... mehr

Figurentheaterfestival: Weiterentwicklung des Genres zeigen

Unter dem Motto "Mehr Licht" zeigt das Internationale Figurentheaterfestival Blickwechsel in Magdeburg neue Entwicklungen der Kunstform. 27 Theater, Gruppen und Solisten aus elf Ländern seien zwischen dem 23. und 29. Juni dabei, teilte das Puppentheater Magdeburg ... mehr

Keine erhöhte Krebs-Rate rund um Bohrschlammdeponie

Bewohner in Orten rund um die Bohrschlammdeponie Brüchau in der Altmark erkranken nicht vermehrt an Krebs. Das habe eine statistische Analyse des Gemeinsamen Krebsregisters in Berlin ergeben, teilte das Sozialministerium am Dienstag mit. Ausgewertet wurden Daten ... mehr

Bundesverdienstorden: Carola Schaar wird ausgezeichnet

Die Präsidentin der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau, Carola Schaar, ist in der Magdeburger Staatskanzlei mit dem Bundesverdienstorden geehrt worden. Ministerpräsident Reiner Haseloff überreichte der 66-jährigen Unternehmerin am Montag im Namen ... mehr

Härtefallkommission verhilft 44 Menschen zum Bleiben

Sachsen-Anhalts Härtefallkommission hat im vergangenen Jahr 44 Menschen zu einer befristeten Aufenthaltserlaubnis verholfen. Profitiert haben neun Familien mit insgesamt 27 minderjährigen Kindern, wie die Kommissionsvorsitzende Monika Schwenke am Montag in Magdeburg ... mehr

Eckpunkte für neues Kinderförderungsgesetz erwartet

Seit Jahren wird in Sachsen-Anhalt über die Zukunft der Kinderbetreuung debattiert - nun könnte die Kenia-Koalition Nägel mit Köpfen machen. Der Koalitionsausschuss von CDU, SPD und Grünen tagt am Dienstag in Magdeburg und nimmt sich des Themas an. Schon vor zwei Wochen ... mehr

Koalition: Kita-Beiträge nur noch für ein Kind

Eltern mehrerer Kinder sollen in Sachsen-Anhalt künftig nur noch für eines von ihnen Kita-Beiträge zahlen. Das kündigten Vertreter der Koalition am Dienstag in Magdeburg an. Zuvor hatte sich der Koalitionsausschuss auf die Eckpunkte ... mehr

Rasssistischer Angriff in Magdeburg: 13-Jähriger zusammengeschlagen

In Magdeburg schlugen zwei Männer einen 13-Jährigen in einer Straßenbahn zusmmane. Der Junge zog die Notbremse und musste ins Krankenhaus. Zwei Unbekannte haben einen 13 Jahre alten Afghanen in  Magdeburg zusammengeschlagen. Die Männer stiegen am Samstagabend ... mehr

Polizei warnt E-Mail-Empfänger vor neuem Erpressungstrick

Die Polizei Sachsen-Anhalt warnt vor einer Masche von Internet-Betrügern, die E-Mail-Empfänger zur Zahlung von Lösegeldern zwingen wollen. Die Kriminellen geben vor, sie beim Besuch pornografischer Seiten heimlich gefilmt zu haben, wie die Polizei am Dienstag mitteilte ... mehr

Haseloff stellt Russland-Sanktionen erneut in Frage

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff hat nach dem Rückzug der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran erneut einen anderen Umgang mit Russland gefordert. "Die aktuellen Entwicklungen im Iran sollten ein Anstoß sein, die deutsche Russlandpolitik ... mehr

Haseloff sechs Tage lang in Israel zu Gast

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff ist in der kommenden Woche in Israel unterwegs. Der CDU-Politiker bereist von Sonntag an sechs Tage lang den Staat im Nahen Osten, wie die Staatskanzlei mitteilte. Der Regierungschef wird unter anderem ... mehr

Sachsen-Anhalt präsentiert 17 Bauwerke bei Bauhaus-Route

Sachsen-Anhalt wird sich mit 17 Bauwerken in fünf Städten bei der deutschlandweiten Reiseroute zum 100. Bauhaus-Jubiläum präsentieren. Das teilte Kulturminister Rainer Robra (CDU) am Sonntag in Magdeburg mit. Für die "Grand Tour der Moderne ... mehr

Mann attackiert Bekannten mit Messer und verletzt ihn schwer

Ein 37-Jähriger hat bei einem Streit in Magdeburg einen Bekannten mit einem Messer attackiert und schwer verletzt. Der angegriffene 26-Jährige wurde mit Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Weil der Verdächtige bereits ... mehr

Kinder-Unis in Sachsen-Anhalt weiter beliebt

Kinder-Unis sind in Sachsen-Anhalt weiterhin beliebt. Die speziell für Schüler konzipierten Vorlesungen werden gut nachgefragt, wie eine Sprecherin der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg mitteilte. Demnach sei das Angebot in der Regel bereits nach kurzer ... mehr

Forschung und Entwicklung: Brüssel hebt Förderstopp auf

Sachsen-Anhalt kann wieder mit EU-Geld Forschungs- und Entwicklungsprojekte fördern. "Die EU-Verwaltungsbehörde hat grünes Licht gegeben", sagte Finanzminister André Schröder (CDU) der Deutschen Presse-Agentur. Der Förderstopp sei mit sofortiger Wirkung aufgehoben ... mehr

1. FC Magdeburg ist Meister: 1:0 bei den Sportfreunde Lotte

Der 1. FC Magdeburg hat seine historische Aufstiegssaison mit dem Meistertitel in der 3. Fußball-Liga gekrönt. In einem spannenden Fernduell mit Mitaufsteiger SC Paderborn entschied Nils Butzen vor 7270 Zuschauern in der 88. Minute mit seinem Treffer ... mehr

Fremdenfeindliche Attacke: Hunde verletzen Familienvater

Ein 23 Jahre alter Magdeburger soll eine syrische Familie fremdenfeindlich beschimpft und seine zwei Hunde gezielt auf sie gehetzt haben. Die sogenannten Kampfhunde griffen den 29 Jahre alten Familienvater an und bissen mehrfach zu, wie die Polizei am Montag mitteilte ... mehr

Niedriger Wasserstand behindert Frachtschifffahrt auf Elbe

Der wegen langer Trockenheit niedrige Wasserstand der Elbe bei Magdeburg wird für die Schifffahrt zunehmend zum Problem. In Richtung Dresden sei der Fluss derzeit nur noch für Schiffe mit maximal 90 Zentimeter Tiefgang befahrbar, sagte ein Experte des Magdeburger ... mehr

Magdeburg: Kampfhunde auf syrischen Familienvater gehetzt

Ein Syrer ist in Magdeburg angegriffen und von Hunden gebissen worden. Der 29-jährige Vater hatte sich schützend vor seine Familie gestellt, nachdem der Hundehalter sie bedroht hatte. Bei einem fremdenfeindlich motivierten Übergriff in Magdeburg in Sachsen-Anhalt ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal