Sie sind hier: Home > Themen >

Max Eberl

Thema

Max Eberl

Kommentar: Abgang von Lucien Favre ist feige und charakterlos

Kommentar: Abgang von Lucien Favre ist feige und charakterlos

Ein Kommentar von Jörg Runde Lucien Favre (57) ist also zurückgetreten, weil er das Gefühl hat, nicht mehr der "perfekte" Trainer für Borussia Mönchengladbach zu sein. Deshalb, so Favre, sei es an der Zeit die richtige Entscheidung für den Verein zu treffen ... mehr
Mönchengladbach: Nach Dahoud geht jetzt auch Christensen

Mönchengladbach: Nach Dahoud geht jetzt auch Christensen

Transfer-Trauma für  Borussia Mönchengladbach:  Mit Mahmoud Dahoud und Andreas Christensen verliert der Verein im Sommer zwei Supertalente und Leistungsträger. Die Fohlen müssen wieder mal für adäquaten Ersatz sorgen. Marco Reus, Marc-André ter Stegen, Granit Xhaka ... mehr
Max Eberl verlängert Vertrag bis 2022:

Max Eberl verlängert Vertrag bis 2022: "Darum bleibe ich bei Gladbach"

Immer wieder wurde in den letzten Wochen spekuliert, wer der neue Sportdirektor beim FC Bayern München wird. Philipp Lahm lehnte den Job vorerst ab und Max Eberl dementierte jegliche Kontaktversuche von Münchener Seite. Nun wurde einem Wechsel ... mehr
Von wegen kein Kontakt! Max Eberl: So war das wirklich mit Bayern

Von wegen kein Kontakt! Max Eberl: So war das wirklich mit Bayern

Max Eberl hat seinen Vertrag als Manager bei Borussia Mönchengladbach bis 2022 verlängert und bei allen Spekulationen stets beteuert, dass es vom FC Bayern München kein Angebot gebe. Jetzt hat er in einem Interview mit der "Rheinischen Post" zugegeben, dass ein Wechsel ... mehr
Hoeneß wohl Grund: Darum wird Philipp Lahm nicht Sportdirektor bei Bayern

Hoeneß wohl Grund: Darum wird Philipp Lahm nicht Sportdirektor bei Bayern

Warum hat Philipp Lahm den Sportdirektorposten beim FC Bayern abgelehnt? Jetzt spricht der Ex-Nationalspieler über seine Entscheidung - und deutet an: FCB-Präsident Uli Hoeneß war wohl der Hauptgrund. "Generell kann man nur Dinge rund um die Mannschaft beeinflussen ... mehr

Eberl: 35 Millionen für Modeste? "Das hätte es früher nicht gegeben"

Borussia Mönchengladbach hat rund 35 Millionen Euro für seine Neuzugänge ausgegeben. Die gleiche Summe zahlte der chinesische Erstligist Tianjin Quanjian für Anthony Modeste vom 1. FC Köln. Ein Preis, der zeigt, wie drastisch sich der Transfermarkt ... mehr

Eberl: "UIi Hoeneß kann ich immer um Rat fragen"

Max Eberl hat die Erfolgsgeschichte von Borussia Mönchengladbach mit seiner Transfer- und Personalpolitik in den letzten Jahren maßgeblich geprägt. Durch seine hoch gelobte Arbeit war Eberl auch schon beim FC Bayern im Gespräch –  blieb aber den "Fohlen ... mehr

Gladbach: Eberl dementiert Gerüchte um Choupo-Moting

Wohin zieht es Eric Maxim Choupo-Moting? Gegenüber t-online.de dementiert Gladbachs Manager Max Eberl ein Interesse am Ex-Schalke-Star: "An der Geschichte ist nichts dran." "Bild" hatte zuvor berichtet, dass  Borussia Mönchengladbach über ein Angebot ... mehr

Live! Der Sportbuzzer-Fußballtalk aus Leipzig

Vor dem Bundesliga-Spitzenspiel zwischen  RB Leipzig und dem FC Bayern fand in Leipzig der Sportbuzzer-Fußballtalk statt. Die Highlights: ? RB-Leipzig-Sportdirektor Ralf Rangnick: Über die Sticheleien von Bayern-Präsident Uli Hoeneß: "Ich kenne den Uli schon lang genug ... mehr

Eberl will Transferphase verkürzen

Manager Max Eberl von Borussia Mönchengladbach hat sich für eine Verkürzung der Transferzeit und eine Beschränkung auf die Sommer- und die Winterpause ausgesprochen. "Wenn Meisterschaften begonnen haben, darf ein Transfer nicht mehr stattfinden", forderte Eberl ... mehr

Gladbach-Manager kritisiert Neymar-Transfer

Max Eberl hat den 222-Millionen-Transfer von Neymar kritisiert. "Es hat den Eindruck verstärkt, den die ganze Transferperiode bei mir hinterlässt. Da sind Dimensionen erreicht, die nicht mehr nachvollziehbar sind und die ich für gefährlich halte", sagte ... mehr

RB-Sportdirektor Rangnick schießt zurück

RB Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick hat die Kritik seines Mönchengladbacher Kollegen Max Eberl am Transferverhalten der Sachsen gekontert. "Wenn wir in dieser Saison auch nur zwei Spieler von uns verkauft hätten, hätten wir alles, was wir jemals ausgegeben haben ... mehr

DFB-Pokal-Halbfinale: Gladbach-Manager Eberl träumt von Berlin

Flutlicht, Halbfinale und der Traum von Berlin: Borussia Mönchengladbach und Eintracht Frankfurt hoffen auf das Ende einer langen Durststrecke. Wenn Gladbach und die Eintracht am Dienstag (ab 20.30 Uhr im t-online.de-Liveticker) ihren Traum vom Einzug ins Pokalfinale ... mehr

Gladbach-Manager Max Eberl: "Dürfen vor FC Bayern nicht kapitulieren"

Brust zeigen - und nicht im Vorhinein einknicken: Max Eberl wirft einigen Bundesliga-Klubs im Wettbewerb mit Bayern München Resignation vor und warnt davor, Spiele gegen den Rekordmeister schon vor dem Anpfiff als Niederlage zu verbuchen. "Ich bin der Meinung ... mehr

Borussia Mönchengladbach hadert mit 0:4-"Lehrstunde" bei Manchester City

Borussia Mönchengladbach ist nach dem beschwerlichen wie erfolglosen Trip zu Manchester City restlos bedient. "Wir sind nicht glücklich. Es ist zwei, drei Tage lang alles gegen uns gelaufen. Die Spielabsage, die Niederlage, das ist insgesamt schon bitter", sagte Trainer ... mehr

Borussia Mönchengladbach: Pep Guardiola findet drei Spieler "spannend"

Der Auftritt bei Manchester City war für Borussia Mönchengladbach alles andere als glücklich. Erst wurde das für Dienstag angesetzte Match wegen sinnflutartiger Regenfälle auf Mittwoch verschoben, dann kassierten die Fohlen beim englischen Topklub eine 0:4-Pleite ... mehr

Nach Manchester-Spielabsage: Gladbach-Fans erhalten ihr Geld zurück

Bundesligist Borussia Mönchengladbach ist mit dem neuen Spieltermin für das abgesagte Champions-League-Duell bei Manchester City ( ab 20.30 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de) unzufrieden. "Wir hatten einen anderen Wunsch: Anstoß 18 Uhr Ortszeit. Angeblich ... mehr

Champions League: Gladbach-Sportdirektor glaubt nicht ans Weiterkommen

Understatement als Ansporn? Sportdirektor Max Eberl von Borussia Mönchengladbach geht nicht von einem Weiterkommen seines Klubs in der Champions League aus. "Unser Ziel ist es, in Europa zu überwintern, und damit meine ich die Europa League. Wir wollen vor allem ... mehr

RB Leipzig verpasst nächste Überraschung

RB Leipzig hat den nächsten Überraschungscoup nur ganz knapp verpasst. Gegen Borussia Mönchengladbach musste sich der Aufsteiger  mit einem 1:1 (1:0) zufrieden geben, obwohl er lange Zeit geführt hatte. Vor 42.558 Zuschauern in der Red Bull Arena hatte Timo Werner ... mehr

Bundesliga heute: 1. FC Köln mit Rückenwind, Gladbach in der Krise

Von Marc L. Merten Es herrscht wieder Derby-Zeit am Rhein. Borussia Mönchengladbach gegen den 1. FC Köln, ein Spiel unter umgekehrten Vorzeichen, auf dem Platz und neben dem Platz. Selten ging es vor dem Rheinischen Duell derart sachlich und ruhig zu. Die Geschichte ... mehr

Gladbach: Max Eberl hält Diskussion um Andre Schubert für "pervers"

Sportdirektor Max Eberl vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach hat kein Verständnis für eine Diskussion um André Schubert und nimmt den Trainer in Schutz. "Es ist schon pervers, wenn wir darüber reden, ob ein Trainer entlassen werden könnte, der einen ... mehr

Gladbach - Bern: Borussia Mönchengladbach will Hinspiel "vergolden"

Nach dem erfolgreichen Auftritt in Bern und der Qualifikation für die nächste Runde im DFB-Pokal kann Borussia Mönchengladbach nun auch den Millionen-Jackpot in der Champions League knacken. "Wir hatten jetzt zwei Spiele in der neuen Saison und beide haben wir gewonnen ... mehr

Champions League Quali: Borussia Gladbach sorgt für "richtig geiles Gefühl"

Mit einer tollen Vorstellung hat sich Borussia Mönchengladbach erneut für die Champions League qualifiziert. "Das hätte nicht schöner kommen können. Volles Stadion, tolle Stimmung, toller Sieg", befand Abwehrspieler Verstergaard nach dem 6:1 (3:0)-Erfolg ... mehr

Borussia Mönchengladbach: Fans pfeifen Gladbach aus - Krise droht

Wieder nicht gewonnen, wieder kein Tor:  Borussia Mönchengladbach befindet sich in der Bundesliga in der Krise. Zuhause gegen Eintracht Frankfurt kamen die Fohlen zum Auftakt des neunten Spieltags wie im letzten Heimspiel gegen den Hamburger SV nicht über ein torloses ... mehr

Jubel bei Hertha BSC, Borussia Mönchengladbach am Boden

Tristesse bei Borussia Mönchengladbach: Nach dem 0:3 (0:2) bei Hertha BSC sind die Fohlen bereits seit fünf Spielen ohne Sieg - und haben seit dem 2:0 gegen Ingolstadt am 24. September in der Bundesliga kein Tor mehr erzielt. Zwölf Punkte aus zehn Spielen bei einem ... mehr

Gladbach-Sportdirektor Eberl kritisiert Bundesliga-Spielplan

Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl hat nach dem Heimspiel gegen Celtic Glasgow (1:1) deutliche Kritik am Spielplan der Bundesliga geübt. "Ich weiß nicht, was die Liga sich dabei gedacht hat, einen Champions-League-Teilnehmer direkt am Freitag wieder ... mehr

Rummenigge kontert Kritik von Eberl

Wer austeilt muss auch einstecken können: Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat die Vorwürfe von Gladbachs Manager Max Eberl zu einer angeblichen Bevorzugung des deutschen Rekordmeisters bei der Spielplangestaltung zurückgewiesen. Eberl hatte ... mehr

Gladbach-Manager Max Eberl ätzt gegen den HSV und Investor Kühne

Max Eberl hat die Personalpolitik von Liga-Konkurrent Hamburger SV scharf kritisiert. Die finanzielle Stärke der Hanseaten, bedingt durch Investor Klaus-Michael Kühne, stößt dem Manager von Borussia Mönchengladbach sauer auf. "Man fragt sich zum Teil schon ... mehr

CL 2016: Gladbach freut sich mit angezogener Handbremse

Von Marc L. Merten Borussia Mönchengladbach verliert ein Spiel, das es nicht hätte verlieren müssen. Einmal mehr zahlen die Fohlen in der Champions League Lehrgeld. Ausgerechnet gegen den großen FC Barcelona verspielt Gladbach eine Führung und verliert ... mehr

Gladbach verlängert mit Schubert: "André macht sehr gute Arbeit"

Trainer André Schubert hat seinen Vertrag beim Bundesligisten Borussia Mönchengladbach vorzeitig um zwei Jahre bis 2019 verlängert. Das gab der Klub bekannt. "André macht sehr gute Arbeit. Er hat die Mannschaft in die Champions League ... mehr

FC Bayern sucht Sportdirektor: Gladbachs Max Eberl als Platzhalter für Lahm?

Philipp Lahm? Max Eberl? Oder doch beide? Die vakante Position des Sportdirektors ist beim FC Bayern die derzeit am häufigsten diskutierte Personalie. Wer den Posten ab Sommer 2017 letzendlich übernimmt, ist offen. Die Gerüchte kochen hoch. Zuletzt wurde ... mehr

Christoph Kramer kehrt nach Mönchengladbach zurück

Der verlorene Sohn kehrt zurück: Borussia Mönchengladbach hat seinen ehemaligen Mittelfeldspieler Christoph Kramer nach wochenlangem Hin und Her von Bayer Leverkusen losgeeist. Der 25-jährige Weltmeister unterschrieb bei den Fohlen einen ... mehr

Gladbach bestätigt Xhaka-Wechsel - Arsenal zahlt Rekordsumme

Der Kapitän geht, eine Rekordablöse kommt: Borussia Mönchengladbach verliert den Schweizer Nationalspieler Granit Xhaka an den FC Arsenal aus der englischen Premier League. Beide Klubs bestätigten den Transfer des 23 Jahre alten Mittelfeldspielers. Der Eidgenosse ... mehr

Berti Vogts kritisiert Bundesliga: Nicht mehr "weltmeisterlich"

Deutliche Worte von Berti Vogts: Der Ex-Bundestrainer hat die Leistungsdichte in der Bundesliga kritisiert. "Das Gesamtniveau hinter dem FC Bayern und Dortmund hat mich etwas erschreckt in dieser Saison. Weltmeisterlich ist das nicht mehr", sagte Vogts im Interview ... mehr

Max Eberl zu Bayern München? Gladbach-Sportdirektor ist geschmeichelt

Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl hat sich im Trainingslager der Fohlen zu den Gerüchten um ein mögliches Engagement beim FC Bayern München geäußert. "Natürlich fühlt man sich schon ein wenig geschmeichelt, wenn man mit den Bayern in Verbindung gebracht ... mehr

Medien: Max Eberl bei Mönchengladbach mit Ausstiegsklausel

Gladbachs Sportdirektor Max Eberl könnte den vakanten Posten bei Rekordmeister Bayern München wohl doch übernehmen. Nach Informationen des "Münchner Merkur" aus "sicherer Quelle" besitzt Eberl eine Ausstiegsklausel, die einen Wechsel ermöglichen würde. Der FC Bayern ... mehr

Bundesliga: Gladbach gegen Mainz 05 unter Druck - Eberl fordert Punkte

Mönchengladbach (dpa) - Nach zuletzt acht sieglosen Spielen in der Fußball-Bundesliga zählt für Borussia Mönchengladbach am Sonntag gegen den FSV Mainz 05 (15.30 Uhr) nur ein Heimsieg. "Wir müssen jetzt endlich punkten - ich möchte bis zum Winter nicht noch weiter ... mehr

Fußball: Karlsruher SC vergisst Testspiel gegen Borussia Mönchengladbach

Im deutschen Fußball ist fast alles möglich. Das hat nun der Karlsruher SC gezeigt, der ein Testspiel vergessen hat. Erst ein aufmerksames Mitglied hat den Zweitligisten daran erinnert und dem Klub womöglich Einnahmen im sechsstelligen Bereich beschert ... mehr

Borussia Mönchengladbach: Eberl stellt Trainer Schubert ein Ultimatum

Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl hat dem angezählten Coach André Schubert ein Ultimatum gestellt. Zwar wollen die Rheinländer nach Eberls Angaben in einem Interview der "Bild am Sonntag" auch noch nach der Winterpause mit Schubert zusammenarbeiten ... mehr

Mönchengladbach: Fohlen kommen nicht über 0:0 hinaus

Borussia Mönchengladbach hat seinem neuen Trainer Dieter Hecking zum Einstand ein freudloses 0:0 beim Bundesliga-Schlusslicht beschert. Das Team vom Niederrhein verpasste auch am Samstag beim SV Darmstadt 98 den ersten Auswärtssieg in dieser Saison. Ex-Nationalspieler ... mehr

Nach "Telekom-Cup": Dicke Luft bei Borussia Mönchengladbach

Dicke Luft bei Borussia Mönchengladbach. Eine Woche vor dem ersten Ligaspiel nach der Winterpause präsentierten sich die Fohlen beim "Telekom-Cup" in erschreckend schwacher Verfassung. "Gegen Düsseldorf war unsere Leistung unter aller Sau", sagte Sportdirektor Max Eberl ... mehr

Rummenigge über neuen FCB-Sportdirektor: "Klares Job-Profil"

München (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge will nach den Spekulationen um Max Eberl als Sportdirektor in München "keine Namen kommentieren". "Im Fall von Max Eberl kann und möchte ich aber eines sagen: Niemand von Bayern München hat mit Max Eberl diesbezüglich Kontakt ... mehr

Gladbach: Eberl drückt bei Trainersuche aufs Tempo

Max Eberl will schon in Kürze den neuen Trainer von Borussia Mönchengladbach präsentieren. Nach der Entlassung von André Schubert werde "der zweite Schritt nicht allzu lange auf sich warten lassen", sagte der Sportdirektor des Bundesligisten. Als heißester Kandidat ... mehr

Borussia Mönchengladbach: Eberl ohne Bekenntnis zu Schubert

Die Tage von Trainer André Schubert bei Borussia Mönchengladbach sind womöglich gezählt. Nach dem 1:2 (0:1) im Krisen-Gipfel gegen den VfL Wolfsburg, der achten Niederlage im 16. Saisonspiel, vermied Sportdirektor Max Eberl jegliches Bekenntnis zum Coach. "Ich werde ... mehr

Borussia Mönchengladbach trennt sich von Trainer André Schubert

Borussia Mönchengladbach zieht die Reißleine: Der kriselnde Bundesliga-Klub hat sich von Trainer André Schubert getrennt. Das gaben die Fohlen einen Tag nach dem 1:2 (0:1) gegen den VfL Wolfsburg bekannt. "Wir haben in den letzten Tagen viele ... mehr

Alvaro Dominguez: "In Gladbach gab es keine Menschlichkeit"

Wenige Tage nach seinem Karriereende wegen anhaltender Rückenbeschwerden hat Alvaro Dominguez schwere Vorwürfe gegen seinen Ex-Verein Borussia Mönchengladbach und die medizinische Abteilung des Bundesligisten erhoben. Der Klub habe ihn wider besseren Wissens ... mehr

Borussia Mönchengladbach erstarrt im Camp Nou vor Erfurcht

Borussia Mönchengladbach erhält beim Abschied aus der Champions League eine Lehrstunde vom FC Barcelona (0:4). Nun richten die Verantwortlichen den Fokus auf die Bundesliga. Auch Jürgen Klopp tummelte sich unter den Zuschauern. Sang- und klanglos sowie ohne den Hauch ... mehr

Keine Vertragsverlängerung: Roel Brouwers verlässt Borussia Mönchengladbach

Roel Brouwers wird Borussia Mönchengladbach nach neun Jahren Vereinszugehörigkeit am Saisonende verlassen. Wie der Bundesliga-Vierte erklärte, wird der im Sommer auslaufende Vertrag mit dem 34- jährigen Niederländer nicht verlängert. "Diese Entscheidung ist uns alles ... mehr

Borussia Mönchengladbach: Max Eberl steht zu Trainer Andre Schubert

Sportdirektor Max Eberl hat ein Interesse von Borussia Mönchengladbach an der Verpflichtung von Augsburgs Trainer Markus Weinzierl dementiert. "Wir stehen zu unserem Trainer, da gibt es keine zwei Meinungen", sagte Eberl  und stärkte damit VfL-Coach André Schubert ... mehr

Sticht Gladbach den FC Schalke 04 bei Markus Weinzierl aus?

Seit Wochen bemüht sich der  FC Schalke 04 um die Verpflichtung von Augsburgs Trainer  Markus Weinzierl zur kommenden Saison. Der FCA-Coach soll Medienberichten zufolge Andre Breitenreiter auf der Bank der Königsblauen beerben. Laut der "Bild"-Zeitung hat allerdings ... mehr

"Scharlatane"! Max Eberl geht auf Berater los

Beim Thema Jugendfußball ist Max Eberl empfindlich. Der Manager von Borussia Mönchengladbach findet deutliche Worte über die Machenschaften im Nachwuchsbereich. Manager Max Eberl vom Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach warnt vor einem Verfall der Sitten ... mehr

Gladbach-Sportdirektor Eberl: "Fahren nach München, um drei Punkte zu holen"

Drei Spiele in Folge wartet Bayern auf einen Sieg. Nun trifft man auf Borussia Mönchengladbach. t-online.de sprach vor dem Topspiel mit Sportdirektor Max Eberl über den FC Bayern, Lucien Favre und Marco Reus. Auch am Tag der Deutschen Einheit ist Max Eberl ... mehr

Max Eberl: "Uli Hoeneß hat seine menschliche Seite nicht verloren"

Max Eberl feiert ein besonderes Jubiläum. Seit dem heutigen Freitag ist er zehn Jahre Sportdirektor in Gladbach. Im Interview mit t-online.de spricht er über seinen Job, die fehlende Ausbildung unter Sportdirektoren und erzählt eine Anekdote zu Uli Hoeneß, die ihn stark ... mehr

Gladbach-Manager Max Eberl wütet gegen eigene Fans

Die Pfiffe einiger Gladbach-Fans beim 3:1-Sieg gegen den HSV haben Manager Max Eberl auf die Palme gebracht. Die können sich einen anderen Verein suchen, wütete der 44-Jährige. Sportdirektor Max Eberl von Fußball-Bundesligist Borussia ... mehr

Gladbach will offenbar Max Kruse von Werder Bremen zurück

Bahnt sich da eine spektakuläre Rückkehr an? Einem Bericht zufolge liebäugelt Borussia Mönchengladbach mit einer Verpflichtung von Max Kruse. Manager Eberl äußert sich vielsagend. Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach denkt offenbar intensiv ... mehr
 
1

Rezepte zu Max Eberl

Strammer Max ganz klassisch

Strammer Max ganz klassisch

Bauernbrot, Butter, Schinken, Schnittlauch ... Bewertung:   (235)


shopping-portal