Sie sind hier: Home > Themen >

Mönchengladbach

Thema

Mönchengladbach

Festnahmen gegen Leipzig - Anti-RB-Spruchbänder: Gladbach entschuldigt sich

Festnahmen gegen Leipzig - Anti-RB-Spruchbänder: Gladbach entschuldigt sich

Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat sich für das Fehlverhalten einiger Zuschauer beim Spiel gegen RB Leipzig entschuldigt. "Borussia distanziert sich ausdrücklich von dem Teil dieser Banner, die persönlich beleidigenden Inhalts ... mehr
Gladbach entschuldigt sich für Banner

Gladbach entschuldigt sich für Banner

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat sich für das Fehlverhalten einiger Zuschauer beim Spiel gegen RB Leipzig entschuldigt. "Borussia distanziert sich ausdrücklich von dem Teil dieser Banner, die persönlich beleidigenden Inhalts gegen einzelne Personen ... mehr
Auswärtssieg in Gladbach - Königsklasse und Cup-Finale im Blick: RB Leipzig in Topform

Auswärtssieg in Gladbach - Königsklasse und Cup-Finale im Blick: RB Leipzig in Topform

Mönchengladbach (dpa) - Nach dem fast perfekten Einzug in die Champions League will RB Leipzig nun den nächsten Coup. "Jeder bei uns im Verein brennt darauf, ins Pokal-Finale einzuziehen. Darum werden wir am Dienstag noch einmal alles investieren", sagte Trainer ... mehr
Leipzig mit 2:1-Sieg in Gladbach

Leipzig mit 2:1-Sieg in Gladbach

RB Leipzig hat einen großen Schritt in Richtung Champions-League-Qualifikation gemacht und Borussia Mönchengladbach im Rennen um die Europapokalplätze einen Dämpfer verpasst. Die Sachsen gewannen am Samstagabend 2:1 (1:0) bei den Borussen. Leipzig liegt ... mehr
Gladbach-Coach Hecking: Umgang mit Trainern

Gladbach-Coach Hecking: Umgang mit Trainern "unsäglich"

Coach Dieter Hecking von Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den Umgang mit Trainern kritisiert. "Ich finde es unsäglich, was mit uns Trainern passiert", sagte Hecking am Samstagabend vor dem Ligaspiel seiner Mannschaft gegen RB Leipzig beim TV-Sender ... mehr

Mathis Wiesselmann: Stadien keine rechtsfreien Räume

Der Mönchengladbacher Polizeipräsident Mathis Wiesselmann plädiert für harte Maßnahmen, wenn in Fußballstadien diffamierende Banner wie bei der Bundesligabegegnung zwischen Borussia Mönchengladbach und RB Leipzig (1:2) gezeigt werden ... mehr

Alster Hamburgs Hockey-Damen Dritte beim EHF-Club-Cup

Die Hockey-Damen vom Club an der Alster Hamburg haben den europäischen Club-Cup-Wettbewerb in Amsterdam als Dritte beendet. Der Europacup-Neuling aus der Hansestadt gewann am Ostermontag das "keine Finale" gegen den HC Den Bosch mit 2:1 (1:1). Den Pokal sicherte ... mehr

Streit: Mann in Mönchengladbach lebensgefährlich verletzt

Ein 55-jähriger Mann ist in der Nacht zum Ostersonntag in Mönchengladbach bei einer Auseinandersetzung mit Teenagern lebensgefährlich verletzt worden. Das Opfer sei mit seinem Schwiegersohn zu Fuß unterwegs gewesen, als sie von drei jungen Männer im Alter zwischen ... mehr

Alster Hamburgs Hockey-Damen verpassen Club-Cup-Endspiel

Die Hockey-Damen vom Club an der Alster Hamburg haben das Endspiel des europäischen Club-Cup-Wettbewerbs in Amsterdam knapp verpasst. Der Europacup-Neuling aus der Hansestadt verlor am Ostersonntag sein Halbfinale gegen Real Sociedad San Sebastian 1:2 (0:1) und spielt ... mehr

Hockey-Herren von RW Köln im EHL-Finale: Aus für Mannheim

Die Hockey-Herren von Rot-Weiss Köln haben beim Finalturnier der Euro Hockey League (EHL) in Eindhoven das Endspiel erreicht. In der Vorschlussrunde setzten sich die Rheinländer am Ostersonntag mit 3:1 (1:1) gegen den Real Polo Club de Barcelona durch ... mehr

Köln steht im EHL-Halbfinale und Mülheim scheitert

Die Hockey-Herren von Rot-Weiss Köln haben beim Finalturnier der Euro Hockey League (EHL) in Eindhoven den Einzug ins Halbfinale geschafft, Uhlenhorst Mülheim dagegen scheiterte in einem deutschen Duell. Die Kölner behielten am Samstag im Penaltyschießen gegen Amsterdam ... mehr

Mülheimer Hockey-Herren scheitern an Mannheim

Die Hockey-Herren von Uhlenhorst Mülheim sind beim Finalturnier der Euro Hockey League (EHL) in Eindhoven im Viertelfinale ausgeschieden. In einem deutschen Duell unterlag Mülheim dem Mannheimer HC am Samstag in der Runde der letzten acht Teams ... mehr

Alster Hamburgs Hockey-Damen im EHC-Club-Cup-Halbfinale

Die Hockey-Damen vom Club an der Alster Hamburg haben das Halbfinale des europäischen Club-Cup-Wettbewerbs in Amsterdam erreicht. Neuling Alster Hamburg setzte sich in seiner Auftakt-Begegnung am Karfreitag mit 4:0 (2:0) gegen den englischen Meister Surbiton HC durch ... mehr

Rot-Weiss Köln und Uhlenhorst Mülheim im Viertelfinale

Die Hockey-Herren von Rot-Weiss Köln und Uhlenhorst Mülheim stehen beim Finalturnier der Euro Hockey League (EHL) im Viertelfinale. Mülheim trifft dabei am Samstag (9.30 Uhr) auf den dritten deutschen Verein, den Mannheimer HC. Die Kölner kämpfen am Samstag ... mehr

Hecking will sich nicht zu Schalke-Gerüchten äußern

Dieter Hecking will sich nicht zu Gerüchten über einen neuen Job als Schalke-Trainer äußern. "An den Spekulationen zu meiner Person werde ich mich nicht beteiligen", sagte der zum Saisonende in Mönchengladbach ausscheidende Coach am Donnerstag ... mehr

Hessen: Frau soll ältere Herren betrogen haben – um Hunderttausende Euro

Unter Vorspielung falscher Tatsachen soll eine Frau zahlreiche Männer um jeweils Tausende Euro betrogen haben. Sie befindet sich nun in Untersuchungshaft. Nach mehreren Betrügereien an überwiegend älteren Herren hat die Polizei eine 48-Jährige festgenommen. Ihr werde ... mehr

Borussia-Begeisterung auf 33 Licht-Masten: Strafanzeige

Fans des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach haben offensichtlich 33 Licht-Masten mit den Vereinsfarben besprüht. Die Masten stehen in Mönchengladbach an einer Straße, die zum Stadion des Clubs führt, wie die Stadt am Mittwoch mitteilte. Sie stellte ... mehr

Borussia Mönchengladbach verlängert Vertrag mit Hofmann

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach und Mittelfeldspieler Jonas Hofmann haben den Vertrag vorzeitig bis Juni 2023 verlängert. Ursprünglich war der 26-Jährige bis Sommer 2020 an die Borussia gebunden. Das teilte der Verein mit. Hofmann war im Januar ... mehr

Nach Schienbeinbruch - Gladbach-Kapitän Stindl twittert: "OP gut überstanden"

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbachs Kapitän Lars Stindl hat sich nach seiner Schienbein-Operation via Twitter zu Wort gemeldet. "OP gut überstanden! Jetzt steht erst mal Reha auf dem Programm aber das kriegen wir schon hin! Drücke den Jungs die Daumen ... mehr

Gladbach-Kapitän Lars Stindl twittert: "OP gut überstanden"

Borussia Mönchengladbachs Kapitän Lars Stindl hat sich nach seiner Schienbein-Operation via Twitter zu Wort gemeldet. "OP gut überstanden! Jetzt steht erst mal Reha auf dem Programm aber das kriegen wir schon hin! Drücke den Jungs die Daumen für die letzten Spiele ... mehr

Hockey: Alster-Herren punkten im Kampf gegen den Abstieg

Die Hockey-Herren vom Club an der Alster Hamburg können im Abstiegskampf der Bundesliga vorerst aufatmen. Dank eines 2:1-Erfolgs am Sonntag bei Schlusslicht Blau-Weiß Berlin und des 4:4 beim Berliner HC am Samstag vergrößerte die Mannschaft von Trainer Joachim ... mehr

Mönchengladbach steigt aus der Frauenfußball-Bundesliga ab

Die sieglose Mannschaft von Borussia Mönchengladbach steht bereits vier Spieltage vor Saisonende in der Frauenfußball-Bundesliga als erster Absteiger fest. Das Team von Trainer René Krienen verlor am Sonntag gegen 1899 Hoffenheim 0:4 (0:1). Damit bleibt ... mehr

Bundesliga: Gladbach-Kapitän Stindl erleidet Schienbeinbruch

Hannover (dpa) - Selbst das lange ersehnte Erfolgserlebnis endete für Borussia Mönchengladbach mit einem herben Rückschlag. Wie im vergangenen Jahr fällt Kapitän Lars Stindl für den Saison-Endspurt um die Europapokalplätze in der Fußball-Bundesliga aus. Wegen eines ... mehr

Gladbach-Manager Eberl schließt Kruse-Verpflichtung aus

Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl hat eine Rückkehr des Bremer Offensivspielers Max Kruse an den Niederrhein ausgeschlossen. "Max ist ein fantastischer Fußballer. Wir haben ihn hier zwei Jahre erlebt. Ich weiß, er wird seinen Weg weitermachen ... mehr

Zur neuen Saison: Hecking schließt Hannover-Rückkehr als Sportchef aus

Hannover (dpa) - Borussia Mönchengladbachs scheidender Trainer Dieter Hecking hat eine mögliche Rückkehr zu seinem Ex-Club Hannover 96 als Sportchef zur neuen Saison ausgeschlossen. "Ich kann hier heute sagen, dass ich nicht als Sportdirektor nach Hannover kommen ... mehr

Scheidender Gladbach-Coach: Hecking kann sich Job als Sportdirektor vorstellen

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbachs scheidender Trainer Dieter Hecking kann sich vorstellen, künftig als Sportdirektor zu arbeiten. "Ich bin breit aufgestellt, habe einen kaufmännischen Beruf erlernt und Sportmanagement studiert", sagte der Fußall-Trainer ... mehr

Gladbach-Trainer kann sich Job als Sportdirektor vorstellen

Borussia Mönchengladbachs scheidender Trainer Dieter Hecking kann sich vorstellen, künftig als Sportdirektor zu arbeiten. "Ich bin breit aufgestellt, habe einen kaufmännischen Beruf erlernt und Sportmanagement studiert", sagte der Fußall-Trainer in einem Interview ... mehr

Benediktpreis für "Stolperstein"-Künstler Demnig

Der Initiator der "Stolpersteine", Gunter Demnig, erhält 2020 den Benediktpreis von Mönchengladbach. Der 71 Jahre alte Künstler habe mit seinem Projekt ein großangelegtes, ortsspezifisch verwirklichtes Mahn- und Denkmal ins Leben gerufen, teilte der Verein Benediktpreis ... mehr

Weniger Schüler bei "Fridays for Future"-Demos in NRW

Deutlich weniger Schüler als zuletzt haben am Freitag in Nordrhein-Westfalen für den Klimaschutz protestiert. Polizei und Veranstalter zählten bei den "Fridays for Future"-Demonstrationen in mehreren NRW-Städten bis zum späten Nachmittag etwa 2200 Teilnehmer ... mehr

Borussia Mönchengladbach geht auf China-Reise

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach geht unmittelbar nach Ende der Saison auf China-Reise. Der Club wird vom 19. bis 26. Mai in Guangzhou und Shanghai Station machen. In Shanghai hat der Club vor acht Monaten ein Büro eröffnet, in Guangzhou steht ... mehr

Ab Sommer 2019: Gladbach verpflichtet Salzburgs Trainer Marco Rose

Marco Rose wird ab Sommer neuer Trainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Das gab der 42-Jährige am Mittwoch auf einer Pressekonferenz seines aktuellen Klubs RB Salzburg bekannt. Rose folgt auf Dieter Hecking, der die Borussia nach dieser Saison ... mehr

Marco Rose wird neuer Trainer bei Borussia Mönchengladbach

Für seinen Ex-Coach Jürgen Klopp ist er "der Gehypteste von allen", nun wird Marco Rose neuer Trainer beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach. Den Wechsel gaben am Mittwoch sowohl die Gladbacher als auch der aktuelle Trainer von Red Bull Salzburg selbst ... mehr

Max Eberl: Prozess hätte auch auf Platz drei eingesetzt

Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl hat deutlich gemacht, dass die vorzeitige Trennung von Fußball-Trainer Dieter Hecking in diesem Sommer nicht unbedingt vom Tabellenplatz des Bundesligateams abhängig war. "Ja. Der Prozess hätte auch auf Platz ... mehr

Eberl: Neuer Club von Thorgan Hazard noch nicht fix

Borussia Mönchengladbachs Manager Max Eberl hat den bevorstehenden Abschied von Thorgan Hazard bestätigt. "Thorgan hat uns informiert, dass er nicht verlängern möchte, sondern den Verein verlassen will, um den nächsten Schritt zu gehen", sagte Eberl am Dienstag ... mehr

Begehrter Belgier: Gladbach-Manager Eberl bestätigt Hazard-Abschied

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbachs Manager Max Eberl hat den bevorstehenden Abschied von Thorgan Hazard bestätigt. "Thorgan hat uns informiert, dass er nicht verlängern möchte, sondern den Verein verlassen will, um den nächsten Schritt zu gehen", sagte ... mehr

Salzburg informiert über Zukunft von Rose

Der österreichische Fußball-Meister Red Bull Salzburg wird am Mittwoch die Spekulationen um die Zukunft von Trainer Marco Rose beenden. Der 42-Jährige wird beim Bundesligisten Borussia Mönchengladbach als Nachfolger von Dieter Hecking gehandelt ... mehr

Hecking-Nachfolge: Salzburg informiert über Zukunft von Gladbach-Kandidat Rose

Salzburg (dpa) - Der österreichische Fußball-Meister Red Bull Salzburg wird am Mittwoch die Spekulationen um die Zukunft von Trainer Marco Rose beenden. Der 42-Jährige wird beim Bundesligisten Borussia Mönchengladbach als Nachfolger von Dieter Hecking gehandelt ... mehr

Weltkriegsbombe in Mönchengladbach entschärft

Für die Entschärfung einer 250 Kilogramm schweren Weltkriegsbombe mussten in Mönchengladbach am Dienstag rund 1000 Menschen einen Sicherheitsbereich für mehrere Stunden meiden. Im Radius von 300 Metern um die Fundstelle der Fliegerbombe wurden ... mehr

Ewald Lienen: TV-Zwist mit Hecking "ausgeräumt"

Nach dem TV-Wirbel um Dieter Hecking hat auch Fernseh-Experte Ewald Lienen den Zwist mit seinem Trainerkollegen für beigelegt erklärt. "Wir haben alles besprochen und ausgeräumt", versicherte Lienen der "Bild"-Zeitung (Dienstag). Borussia Mönchengladbachs Chefcoach ... mehr

Niederrhein bietet Maibaumbrauch ohne Birkenopfer

Wer seiner Liebsten nach altem Maibaumbrauch seine Zuneigung offenbaren möchte, ohne dafür eine junge Birke zu fällen, hat dazu nun die Gelegenheit. Ein Aktionskünstler schmücke die Bäume bei Mönchengladbach an Ort und Stelle - also im Wald, teilten ... mehr

Borussia Mönchengladbach: Heckings Ärger hat sich gelegt - "Haben das geklärt"

Mönchengladbach (dpa) - Abgefunden mit dem beschlossenen Aus zum Saisonende hat sich Dieter Hecking noch nicht, der Ärger über die Berichterstattung am Sonntagabend hat sich aber gelegt. Der Trainer von Borussia Mönchengladbach hatte ... mehr

Heckings Ärger hat sich gelegt: "Haben das geklärt"

Abgefunden mit dem beschlossenen Aus zum Saisonende hat sich Dieter Hecking noch nicht, der Ärger über die Berichterstattung am Sonntagabend hat sich aber gelegt. Der Trainer von Borussia Mönchengladbach hatte nach dem 1:1 (0:0) im Bundesligaspiel gegen Werder Bremen ... mehr

S-Bahn: Zugausfälle zwischen Essen-Steele und Wuppertal

Pendler und Reisende zwischen Essen-Steele und Wuppertal müssen ab Dienstag mit Zugausfällen bei der S-Bahn rechnen.  Aufgrund von Gleisbauarbeiten zwischen  Essen-Steele und  Wuppertal Hbf/Velbert-Langenberg müssen Pendler und Reisende ab Dienstag mit Behinderungen ... mehr

"Kicker": Gladbach-Stürmer Hazard vor Wechsel zu Dortmund

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund steht laut "Kicker" vor dem teuersten Transfer seiner Vereinsgeschichte. Wie das Fachmagazin berichtet, soll Offensivspieler Thorgan Hazard von Borussia Mönchengladbach dem Revierclub bereits sein Wort gegeben haben. Der 26 Jahre ... mehr

28. Spieltag: Gladbach verliert an Boden - Hecking bricht Interview ab

Mönchengladbach (dpa) - Mönchengladbachs Fußball-Trainer Dieter Hecking hatte genug. Erbost brach der scheidende Coach nach dem 1:1 (0:0) der Borussia gegen Werder Bremen ein Interview beim TV-Sender Sky ab. Dabei hatte Reporter Marcus Lindemann nur nach der sportlichen ... mehr

Gladbach-Trainer Hecking bricht Interview mit Sky ab

Der Mönchengladbacher Fußballtrainer Dieter Hecking hat nach dem 1:1 (0:0) im Bundesligaspiel gegen Werder Bremen am Sonntag gegen Borussia Mönchengladbach ein Gespräch beim TV-Sender Sky abgebrochen und die Interviewzone verlassen. Reporter Marcus Lindemann hatte ... mehr

Weiterer Rückschlag für Gladbach: Bremen holt Remis

Borussia Mönchengladbach hat im Kampf um die Champions-League-Plätze einen weiteren Rückschlag erlitten. Die Mannschaft des scheidenden Fußballtrainers Dieter Hecking kam am Sonntag vor 54 022 Zuschauern gegen Werder Bremen nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus ... mehr

Gladbach-Manager Eberl: Kruse "nicht unser Beuteschema"

Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl hat sich vor dem Bundesligaspiel gegen Werder Bremen zurückhaltend zu einer Rückkehr von Offensivspieler Max Kruse an den Niederrhein geäußert. "Wir wissen, was wir an ihm hatten. Er ist ein unfassbar intelligenter ... mehr

Gladbacher Raffael nach fünf Monaten wieder in der Startelf

Der Brasilianer Raffael steht am Sonntag erstmals nach fast fünf Monaten wieder in der Startelf von Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach. Der Offensivspieler hatte nach einem Schlüsselbeinbruch erst langsam wieder den Anschluss gefunden und wurde ... mehr

Heckings Abschiedstour soll mit Sieg gegen Bremen starten

Vor dem großen Umbruch im Sommer will Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach die Qualifikation für die Champions League schaffen. Die Abschiedstour von Trainer Dieter Hecking soll deshalb am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) mit einem Sieg des fünfmaligen deutschen ... mehr

Eberl zur Trainersuche: Gibt "eine mündliche Einigung"

Die Trainersuche beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach ist so gut wie beendet. "Es gibt eine Tendenz, eine mündliche Einigung mit einem Trainer, von dem ich sage, er kann in der Zukunft mit uns den nächsten Schritt machen", sagte Sportdirektor Max Eberl ... mehr

120 000 Euro von Gemeindekonto veruntreut? Pfarrer angeklagt

Ein früherer leitender Pfarrer, der 120 000 Euro von einem Gemeindekonto veruntreut haben soll, könnte bald vor Gericht stehen. Die Staatsanwaltschaft Mönchengladbach hat Anklage gegen den früheren Pfarrer aus Hückelhoven (Kreis Heinsberg) erhoben. Ihm wird Untreue ... mehr

Wechsel von Trainer Rose nach Gladbach so gut wie perfekt

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach steht nach dpa-Informationen kurz vor der Verpflichtung von Trainer Marco Rose zur nächsten Saison. Demnach seien mit dem aktuellen Chefcoach von RB Salzburg nur noch Details zu klären. Unterschrieben sei der Vertrag ... mehr

Trennung von Hecking: Gladbach der lachende Vierte bei Rose?

Neben dem VfL Wolfsburg und dem FC Schalke 04 ist Borussia Mönchengladbach nun der dritte gestandene Fußball-Bundesligist, der für die kommende Saison einen neuen Trainer sucht. Und die Borussia, die am Dienstag die Trennung von Dieter Hecking zum Saisonende ... mehr

Ära Hecking in Mönchengladbach endet nach Saisonende

Mitten in der Krise hat Borussia Mönchengladbach das Ende der Ära Dieter Hecking eingeleitet. Nur wenige Monate nach der Vertragsverlängerung wurde bei dem auf Platz fünf zurückgefallenen Champions-League-Anwärter die Trennung vom Trainer zum Saisonende ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: