Sie sind hier: Home > Themen >

Portugal

Thema

Portugal

Fußball: Beim Barte des Cristiano - Ronaldos One-Man-Show

Fußball: Beim Barte des Cristiano - Ronaldos One-Man-Show

Moskau (dpa) - Der nächste Rekord bitte: Cristiano Ronaldo macht die Fußball-WM zu seiner großen Show. Über der Torfreude stand aber das gemeinsame Ziel.  "Wir sind nur einen Schritt von der nächsten Runde entfernt", sagte Ronaldo, der nach seinem 1:0-Siegtreffer gegen ... mehr
Fußball - Marokko-Coach Renard :

Fußball - Marokko-Coach Renard :"Sehr stolz auf alle"

Moskau (dpa) - Das vorzeitige Aus in der schweren Gruppe mit Europameister Portugal und Ex-Weltmeister Spanien nahm Marokkos Trainer Hervé Renard seinem Team nicht übel. "Ich bin sehr stolz auf meine Spieler. Ich bin sehr stolz auf das Land. Ich bin sehr stolz ... mehr
Fußball: Das erste, das 50. und das Rekordtor - Christiano Ronaldo

Fußball: Das erste, das 50. und das Rekordtor - Christiano Ronaldo

Moskau (dpa) - Der beste Torjäger Portugals war Cristiano Ronaldo schon lange. Nun ist der 33 Jahre alte Superstar von Real Madrid auch alleiniger Rekordhalter Europas. Lässig mit Handy am Ohr verließ Ronaldo die Katakomben, mit vier Treffern ist die WM in Russland ... mehr
Fußball - Dank Tormaschine Ronaldo: Portugal schlägt Marokko 1:0

Fußball - Dank Tormaschine Ronaldo: Portugal schlägt Marokko 1:0

Moskau (dpa) - Tormaschine Cristiano Ronaldo ist auf gutem Weg, zum Hauptdarsteller der WM zu werden. Der Weltfußballer erzielte bei seinem zweiten Turnierauftritt in Russland bereits sein viertes Tor und trug damit maßgeblich zum 1:0 (1:0)-Sieg seiner Portugiesen gegen ... mehr
WM 2018 im Live-Ticker: Portugal gegen Marokko – Endstand 1:0

WM 2018 im Live-Ticker: Portugal gegen Marokko – Endstand 1:0

Portugal – Marokko: Das Spiel läuft und Cristiano Ronaldo schießt das erste Tor in der 4. Minute für Portugal. Ganz bitter ist die Niederlage für Marokko, das aufopferungsvoll kämpfte und spielerisch eine starke Partie zeigte. So verlief das Spiel:  mehr

Ronaldo schießt Portugal zum Sieg - Marokko ausgeschieden

Moskau (dpa) - Cristiano Ronaldo hat Portugal zum ersten Sieg bei der Fußball-WM in Russland geführt. Er erzielte per Kopfball bereits sein viertes WM-Tor und hatte im Moskauer Luschniki-Stadion entscheidenden Anteil am 1:0 gegen Marokko. Mit vier Punkten ... mehr

Fußball: Portugal mit João Mario - Drei Wechsel bei Marokko

Moskau (dpa) - Mit João Mario in der Anfangself startet Fußball-Europameister Portugal in das zweite WM-Gruppenspiel gegen Marokko. Der 25 Jahre alte Mittelfeldspieler ersetzt beim Team von Trainer Fernando Santos den zwei Jahre jüngeren Bruno Fernandes ... mehr

Cristiano Ronaldo: Verhöhnte Büste auf Madeira ersetzt

Schiefes Lächeln, komische Frisur – die Ronaldo-Büste am madeirischen Flughafen sorgte für viel Spott. Nun wurde sie durch eine neue ersetzt, die dem Fußballstar ähnlicher sehen soll.  Eine vermeintlich misslungene Büste von Weltfußballer Cristiano Ronaldo am Flughafen ... mehr

Fußball: Ronaldo gegen starke Marokko-Defensive gefordert

Moskau (dpa)- Tormaschine Cristiano Ronaldo will nun auch die Abwehrmacht Marokko überwinden und mit der nächsten Gala bei der Fußball-WM Europameister Portugal auf Kurs K.o.-Runde halten. Die Jubelgesten dürfte dem Superstar auch nicht ausgehen. Null Gegentreffer ... mehr

Fußball: Keine Regel als Grundlage für Portugals skurrilen WM-Jubel

Kratowo (dpa) - Portugals Fußball-Team sorgt mit seinem Torjubel nach dem 3:3-Freistoßtreffer von Cristiano Ronaldo im WM-Vorrundenspiel gegen Spanien für Wirbel im Internet. In einem Video, das sich auf Twitter verbreitete, ist zu sehen, dass zehn Spieler ... mehr

Fußball - Marokkos Trainer Renard: "Er findet immer einen Ausweg"

Moskau (dpa) - Marokkos Nationaltrainer Hervé Renard hat vor dem WM-Duell mit Portugal die Qualitäten von Weltfußballer Cristiano Ronaldo hervorgehoben. "Er findet immer einen Ausweg, er macht immer den Unterschied aus", sagte der 49-Jährige im Moskauer ... mehr

Wirtschaft: EZB-Chef Draghi will bei erster Zinsanhebung geduldig sein

SINTRA (dpa-AFX) - Die Europäische Zentralbank (EZB) wird trotz einer absehbar weniger lockeren Geldpolitik nichts überstürzen, wenn es um die erste Zinsanhebung im Euroraum seit Jahren geht. Die Notenbank werde bei der Bestimmung des Zeitpunkts für die erste ... mehr

Fußball: Portugals Torwart Patrício wechselt nach Wolverhampton

Wolverhampton (dpa) - Der portugiesische Fußball-Nationaltorhüter Rui Patrício wechselt von Sporting Lissabon zum Premier-League-Aufsteiger Wolverhampton Wanderers, teilte der Verein aus England mit. Der 30-Jährige stand beim 3:3 zwischen Portugal und Spanien ... mehr

Fußball - Portugiesen haben Respekt vor Marokko: "Nicht unterschätzen"

Kratowo (dpa) - Trotz Superstar Cristiano Ronaldo in den eigenen Reihen haben Portugals Nationalspieler vor dem kommenden WM-Gegner Marokko Respekt. "Sie haben exzellente Spieler", sagte Angreifer André Silva zwei Tage vor dem Duell im Moskauer Luschniki-Stadion ... mehr

Fußball: Die nächste CR7-Gala kann kommen

Kratowo (dpa) - Das Rätsel über Cristiano Ronaldos Torjubel mit einem möglichen Seitenhieb auf Lionel Messi bleibt vorerst ungelöst. Auf dem Weg zum womöglich doch "Greatest of all Times" (GOAT) will der 33 Jahre alte Superstar aber schon gegen Außenseiter Marokko ... mehr

Fußball: Ronaldo startet mit Portugal in Marokko-Vorbereitung

Kratowo (dpa) - Cristiano Ronaldo ist mit der portugiesischen Fußball-Nationalmannschaft in die Vorbereitung auf das zweite WM-Spiel gestartet. Der 33 Jahre alte Superstar kam am Sonntag bei der Trainingseinheit im WM-Camp der Portugiesen im kleinen Örtchen Kratowo ... mehr

Pferdesport: Nachwuchsreiter Houston überrascht in Estoril

Estoril (dpa) - Der Nachwuchsreiter Philip Houston ist als bester deutscher Starter beim Großen Preis von Estoril Fünfter geworden. Der 20-Jährige aus Leichlingen blieb bei der achten Etappe der Global Champions Tour mit Chalanda auch im Stechen fehlerfrei. Für Houston ... mehr

Fußball: Zahlen zu Cristiano Ronaldo

Sotschi (dpa) - Mit seinen drei Toren für Portugal beim 3:3 gegen Spanien hat Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo gleich zum WM-Auftakt wieder mal Denkwürdiges geschafft. Auszüge aus der Statistik des 33-Jährigen: - Ronaldo hat erst als vierter Spieler ... mehr

Fußball: Ronaldos Zaubertore schocken Spanien

Sotschi (dpa) - War was? Cristiano Ronaldo zwinkerte nochmal kurz mit dem Auge, dann verschwand er in der leicht regnerischen Nacht von Sotschi. Das Pathos überließ er nach dem nächsten Superlativ seiner glanzvollen Karriere den anderen. "GÖTTLICH", titelte ... mehr

Fußball: Ronaldo nach magischer Nacht gegen Spanien noch nicht fertig

Sotschi (dpa) - Die nächste magische Nacht seiner glanzvollen Karriere machte Cristiano Ronaldo nicht einmal besonders stolz. "Das ist ein schöner Erfolg", sagte Portugals Megastar nach seinem spektakulären Dreierpack beim 3:3 (2:1) gegen Spanien. Nüchtern stellte ... mehr

Portugal und Spanien trennen sich 3:3

Sotschi (dpa) - Bei der Fußball-WM in Russland hat Mitfavorit Spanien im Prestigeduell mit Portugal einen Sieg verpasst. Mit einem Freistoßtreffer kurz vor Schluss rettete Cristiano Ronaldo den Portugiesen in Sotschi ein 3:3. Ronaldo erzielte ... mehr

Fußball: Ronaldo rettet Portugal mit Dreierpack gegen Spanien

Sotschi (dpa) - Nach seinem spektakulären Dreierpack zeigte Cristiano Ronaldo die Fäuste und nahm die Glückwünsche seiner erleichterten Mitspieler entgegen. Der fünfmalige Weltfußballer hat WM-Favorit Spanien nur zwei Tage nach dem Chaos um Ex-Coach Julen Lopetegui ... mehr

Fußball: Ronaldo trifft als erst Vierter bei vier Weltmeisterschaften

Sotschi (dpa) - Cristiano Ronaldo ist durch seinen Treffer zum 1:0 für Portugal gegen Spanien der erst vierte Spieler, der bei nun vier Fußball-Weltmeisterschaften getroffen hat. Der 33-Jährige verwandelte in Sotschi in der vierten Minute einen Foulelfmeter. Bisher ... mehr

Fußball - Real-Superstar Ronaldo: Keine Gnade für Legende Hierro?

Sotschi/Krasnodar (dpa) – Cristiano Ronaldo wird kein Pardon für Real-Legende Fernando Hierro kennen. Der Superstar und Weltfußballer könnte beim ersten WM-Schlager zwischen Portugal und Ex-Weltmeister Spanien der große Profiteur vom Trainer-Chaos beim Nachbarn ... mehr

Fußball - Santos: Spaniens Trainer-Chaos hat keinen Einfluss

Sotschi (dpa) - Das Trainer-Chaos bei den Spaniern hat nach Ansicht von Portugals Coach Fernando Santos keinen Einfluss auf das WM-Duell beider Teams an diesem Freitag (20.00). "Das zählt nicht für das Spiel morgen. Spanien will gewinnen ... mehr

Fußball: Kurzvorschau Portugal - Spanien

Portugal: Der Europameister will es nun auch bei der WM schaffen. Es wäre schon eine Sensation. Vieles hängt von ihm ab: dem fünfmaligen Weltfußballer Cristiano Ronaldo. Gegen seine Wahlheimat Spanien und Interimscoach und Real-Legende Fernando Hierro bestreitet ... mehr

Musik: Portugals WM-Song von Shawn Mendes

Sotschi (dpa) - Pünktlich vor seinem ersten WM-Spiel an diesem Freitag in Sotschi gegen Spanien hat nun auch Europameister Portugal seinen eigenen Song für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Kernaussage des Titels: Aufgeben ist nicht in meinem Blut. Interpret ... mehr

Fußball: Rauswurf bei Spanien erreicht Ronaldo kurz nach Training

Kratowo (dpa) - Der sensationelle Trainer-Rauswurf bei Gegner Spanien erreichte Cristiano Ronaldo und seine portugiesischen Auswahlkollegen fast noch unter der Dusche. Kaum war das Training des Fußball-Europameisters beendet, wurde bekannt, dass die Spanier ... mehr

Fußball - Portugals Silva: Ronaldo lässt sich nicht ablenken

Kratowo (dpa) - Cristiano Ronaldo lässt sich nach Angaben von Nationalmannschaftskollege Bernardo Silva von der pikanten Konstellation, dass er mit Portugal gegen den künftigen Trainer von Real Madrid zum WM-Auftakt spielen muss, nicht ablenken. "Der Fokus von Cristiano ... mehr

Fußball - Ronaldo über Ronaldo: Messi verleiht dem Fußball mehr Zauber

Moskau (dpa) - Der frühere brasilianische Topstürmer und 15-malige WM-Torschütze Ronaldo hat den portugiesischen Weltfußballer Cristiano Ronaldo hoch gelobt - hält dessen argentinischen Rivalen aber für noch faszinierender. Cristiano Ronaldo sei mit "seiner ... mehr

Portugal: Paar stürzt wegen Selfie von Mauer – beide sterben

Unglück im portugiesischen Ericeira: Ein australisches Pärchen wollte ein Selfie auf einer Hafenmauer machen. Als ihnen das Telefon entglitt, stürzten sie in die Tiefe. Zwei australischen Urlaubern in Portugal ist offenbar ein Selfie zum Verhängnis geworden ... mehr

Fußball - Dost & Co.: "Massenflucht" bei Sporting Lissabon

Lissabon (dpa) - Der Ex-Wolfsburger Fußball-Profi Bas Dost und weitere wichtige Spieler vom portugiesischen Topclub Sporting Lissabon haben nach einer Hooligan-Attacke ihre Verträge fristlos gekündigt. Clubpräsident Bruno de Carvalho bestätigte am späten Montagabend ... mehr

Fußball - Ronaldo und Messi: Die noch unvollendeten WM-Nachbarn

Kratovo (dpa) - Wenn Cristiano Ronaldo die Vorliebe für Mate-Tee teilen würde, könnte er sich bei der WM auch mal spontan mit Lionel Messi treffen. Rund 30 Kilometer trennen den fünfmaligen Weltfußballer aus Portugal vom fünfmaligen Weltfußballer aus Argentinien ... mehr

Fußball - Portugals Mario: Müssen gegen Spanien unser Bestes abrufen

Kratovo (dpa) – Portugals João Mario hat vor dem WM-Auftakt von Fußball-Europameister Portugal die Bedeutung der Partie gegen den Nachbarn Spanien noch einmal hervorgehoben. "Portugal gegen Spanien sind immer besondere Spiele", sagte der Mittelfeldakteur bei einer ... mehr

Fußball - Portugals Fernandes: "Hauptziel, die Gruppe zu überstehen"

Ramenskoje (dpa) - Europameister Portugal verzichtet bei der Fußball-WM auf hohe Zielvorgaben. "Das Hauptziel ist, die Gruppe zu überstehen. Von da an...", sagte Mittelfeldspieler Manuel Fernandes bei einer Pressekonferenz der Portugiesen im WM-Quartier in Ramenskoje ... mehr

Fußball: Gerüchte um Ronaldo-Abschied von Real verdichten sich

Madrid (dpa) - Die Gerüchte um einen Abschied des Weltfußballers Cristiano Ronaldo vom spanischen Rekordmeister Real Madrid verdichten sich. "Ronaldo verlässt Real", titelte die portugiesische Zeitung "Record" und fügte hinzu, die Entscheidung sei "unwiderruflich ... mehr

Gerüchte um Ronaldo-Abschied von Real Madrid verdichten sich

Madrid (dpa) - Die Gerüchte um einen Abschied des Weltfußballers Cristiano Ronaldo vom spanischen Rekordmeister Real Madrid verdichten sich. «Ronaldo verlässt Real», titelte die portugiesische Zeitung «Record». Grund sei, dass Real-Präsident Florentino ... mehr

Fußball - Ronaldo bei Seleção: Das ist natürlich ein Siegerteam

Lissabon (dpa) - Für Cristiano Ronaldo ist auch die aktuelle Mannschaft von Europameister Portugal ein Siegerteam. Nach der ersten Einheit mit der Seleção nach seinem Sonderurlaub postete der 33-Jährige ein Foto mit einigen seiner Nationalmannschaftskollegen und schrieb ... mehr

Wirtschaft - Merkel bei 'Musterschüler' Portugal: 'Euro-Reformen voranbringen'

LISSABON (dpa-AFX) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat unter dem Eindruck der Regierungskrisen in Italien und Spanien die Bedeutung eines starken und handlungsfähigen Europas unterstrichen. Europa sei in einer schwierigen Situation, räumte Merkel am Donnerstag ... mehr

Merkel trifft Portugals Ministerpräsident Costa

Lissabon (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel trifft am zweiten und letzten Tag ihres Portugal-Besuchs den sozialistischen Ministerpräsidenten António Costa. Die beiden Regierungschefs wollen in Lissabon nach Angaben der portugiesischen Regierung vor allem ... mehr

Merkels Portugal-Besuch startet im Zeichen der Wissenschaft

Porto (dpa) - Der erste Besuch von Kanzlerin Merkel in Portugal seit dem Ende der Eurokrise stand zum Auftakt ganz im Zeichen der Wissenschaft. Merkel nahm zunächst an der Einweihung eines Entwicklungs- und Technologiezentrums des Konzerns Bosch in Braga im Norden ... mehr

Wirtschaft: Merkels Portugal-Besuch startet im Zeichen der Wissenschaft

BRAGA/PORTO (dpa-AFX) - Der erste Besuch von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in Portugal seit dem Ende der Eurokrise stand zum Auftakt ganz im Zeichen der Wissenschaft. Merkel nahm am Mittwoch zunächst an der Einweihung eines Entwicklungs- und Technologiezentrums ... mehr

EU: Die unendlichen Finanzprobleme der EU-Südländer

Die südlichen Länder der EU traf die Finanzmarktkrise 2008 besonders schwer. Die Wege der Griechen, Portugiesen, Italiener und Spanier aus der Krise waren unterschiedlich, ebenso die Ergebnisse. Bundeskanzlerin Angela Merkel wird diese Woche in Portugal ein ganz anderes ... mehr

Merkel reist nach Portugal

Lissabon (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel reist heute zum ersten Mal seit dem Ende der Eurokrise nach Portugal. Sie wird am Nachmittag an der Einweihung eines Entwicklungs- und Technologiezentrums des Konzerns Bosch in Braga teilnehmen. Vorher wird sie der sozialistische ... mehr

Ignorierte die Berliner Ausländerbehörde Hinweise?

Männer aus Nigeria heirateten  Frauen aus Portugal, um eine EU-Aufenthaltserlaubnis zu bekommen: Berliner Behörden wird vorgeworfen, diesen 2017 aufgedeckten Betrug lange ignoriert zu haben. Die groß angelegte Betrugsserie mit Scheinehen zwischen Männern aus Nigeria ... mehr

Wirtschaft: Italien-Krise setzt Finanzmärkten immer mehr zu

ROM/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die politische Krise in Italien wirkt sich immer stärker auf die Finanzmärkte aus. Am Dienstagmorgen kam es an den Anleihemärkten in Italien und Portugal zeitweise zu Turbulenzen mit starken Kurseinbrüchen. Die Risikoaufschläge zu als sicher ... mehr

Frankreich siegt souverän, Portugal verspielt 2:0-Führung

Ohne seinen Topstar spielt Portugal trotz zwischenzeitlicher Zwei-Tore-Führung im WM-Test nur remis. Italiens neuer Nationalcoach feiert ein gelungenes Debüt. Für einen deutschen WM-Gruppengegner ist ein Ex-Bundesliga-Spieler erfolgreich. Ex-Weltmeister Frankreich ... mehr

VfB-Trainer Korkut lobt Gomez und Pavard für WM-Nominierung

VfB-Trainer Tayfun Korkut hofft nach der Berufung von Mario Gomez in den vorläufigen WM-Kader auch auf eine Nominierung des Torjägers für das endgültige Turnier-Aufgebot. "Weil Mario jeder Mannschaft gut tut, nicht nur sportlich, sondern auch persönlich", sagte Korkut ... mehr

VfB Stuttgart verleiht Linksverteidiger Ailton erneut

Der VfB Stuttgart hat Linksverteidiger Ailton für die kommende Saison an den portugiesischen Erstligisten SC Braga verliehen. Anschließend verfüge Braga über eine Kaufoption für den 23-jährigen Brasilianer, teilte der Fußball-Bundesligist am Freitag mit. Ailton ... mehr

Portugals WM-Kader: BVB-Star dabei, zehn Europameister aussortiert

Raphael Guerreiro darf sich auf seine erste WM-Teilnahme freuen. Allerdings sind nur noch 13 Europameister im aktuellen Kader. Superstar Ronaldo führt die Portugiesen als Kapitän an. BVB-Profi Raphael Guerreiro gehört zu den 23 Spielern, die Trainer Fernando Santos ... mehr

Fußball: Iker Casillas bleibt weitere Saison bei FC Porto

Porto (dpa) - Wenige Tage vor seinem 37. Geburtstag hat der spanische Torwart Iker Casillas seinen Vertrag beim FC Porto um ein Jahr verlängert. Das teilte der portugiesische Meister mit. Vor Kurzem war noch spekuliert worden, ob der einstige spanische ... mehr

Fußball - Attacke auf Sporting-Trainingsgelände: Dost verletzt

Lissabon (dpa) - Bei schweren Krawallen auf dem Trainingsgelände von Sporting Lissabon ist Stürmer Bas Dost von Vermummten am Kopf verletzt worden. Medienberichten zufolge haben 50 Maskierte am Dienstagnachmittag das Areal des portugiesischen Erstligisten ... mehr

Attacke auf Sporting-Trainingsgelände - Dost verletzt

Lissabon (dpa) - Stürmer Bas Dost von Sporting Lissabon ist offensichtlich von Vermummten auf dem Vereins-Trainingsgelände am Kopf verletzt worden. Medienberichten zufolge haben 50 Maskierte gestern Nachmittag das Areal gestürmt. Sie hätten randaliert und sich aggressiv ... mehr

ESC-Siegerin Netta wird bei Rückkehr nach Israel gefeiert

Tel Aviv (dpa) - Nach ihrem Sieg beim Eurovision Song Contest ist die israelische Sängerin Netta bei ihrer Rückkehr in die Heimat gefeiert worden. Sie sprach von einem großen Moment für ihr Land, das sonst nicht viel Grund zur Freude habe. Die sehr glückliche Netta ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 8 10


shopping-portal