Sie sind hier: Home > Themen >

Rodeln

Thema

Rodeln

Saisonbilanz - Wintersport-Check: Starke Skispringer und Alpine

Saisonbilanz - Wintersport-Check: Starke Skispringer und Alpine

Berlin (dpa) - Die goldenen Zeiten im Biathlon, Eisschnelllauf oder der Nordischen Kombination sind vorbei. Ein Jahr vor den Olympischen Winterspielen in Peking erlebten die einstigen Medaillengaranten bei ihren Saison-Höhepunkten in diesem Winter viele ... mehr
Österreich: 18-Jährige stirbt bei Rodelunfall

Österreich: 18-Jährige stirbt bei Rodelunfall

In Österreich ist es bei einem Rodelausflug einer Familie zu einem tödlichen Unfall gekommen: Eine 18-Jährige starb, ihr Bruder wurde verletzt. Der Vater der Jugendlichen musste alles mit ansehen. Eine 18-Jährige ist in Österreich beim Rodeln ums Leben gekommen ... mehr
Berlin: Frau und Mädchen verunglücken beim Rodeln am Teufelsberg

Berlin: Frau und Mädchen verunglücken beim Rodeln am Teufelsberg

Wieder sind zwei Menschen beim Wintersport in Berlin verletzt worden. Diesmal mussten eine verunglückte Frau und ein Mädchen vom Rodelhang am Teufelsberg geborgen werden. Eine Frau und ein Mädchen sind beim Rodeln am Teufelsberg im Südwesten Berlins ... mehr
Erfurt/Uhlstädt-Kirchhasel: Rodelunfall mit Kanu – 10-Jährige schwer verletzt

Erfurt/Uhlstädt-Kirchhasel: Rodelunfall mit Kanu – 10-Jährige schwer verletzt

In Uhlstädt-Kirchhasel nahe Erfurt ist ein zehn Jahre altes Kind beim Rodeln in einem als Schlitten umfunktionierten Kanu schwer verletzt worden. Sein Vater muss sich nun in einem Strafverfahren verantworten.  Beim Rodeln mit einem aufblasbaren ... mehr
Extremwetter – kurz vorm Kälterekord: -26,7 Grad in Thüringen gemessen

Extremwetter – kurz vorm Kälterekord: -26,7 Grad in Thüringen gemessen

Die Temperaturen sanken in der Nacht vielerorts weit unter den Gefrierpunkt. In Thüringen kam es sogar fast zu einem Kälterekord. Doch auch tagsüber wird es eisig kalt. Alle Infos im Newsblog.  Schnee und Eis haben Deutschland weiter im Griff. Ein instabiler Polarwirbel ... mehr

Ausblick: Das bringt der Wintersport am Montag

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Jetzt wird es ernst für viele Wintersportler. In Italien beginnen für die alpinen Skirennfahrer die Weltmeisterschaften, in Altenberg geht es für die Bobfahrer weiter. Und die Biathleten bereiten sich auf die Titelkämpfe in Slowenien ... mehr

Ausblick: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Altenberg/Cortina d'Ampezzo (dpa) - Zwei Läufe trennen bei der Bob-WM in Altenberg Francesco Friedrich von seinem zehnten Titelgewinn. Auch sonst winken den deutschen Wintersportlern Erfolge. Rodlerin Natalie Geisenberger steht vor dem Gewinn des Gesamtweltcups ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Samstag

Altenberg/Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Wird Bob-Pilot Francesco Friedrich alleiniger Rekordweltmeister? In Klingenthal hoffen die Skispringer Markus Eisenbichler und Karl Geiger auf den ersten Sieg im Jahr 2021. In St.Moritz könnte Felix Loch mit einem Sieg der erste ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Freitag

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - In Altenberg starten die Bobfahrer und -fahrerinnen in ihre Heim-WM. Den Auftakt machen die Frauen mit Teil eins der Zweierbob-Konkurrenz. In Garmisch rasen indes die Skirennfahrer die Kandahar hinunter. BOB WM in Altenberg, Deutschland ... mehr

Weltmeisterschaft am Königssee: Taubitz triumphiert bei Rodel-WM - Staffel holt Silber

Schönau am Königssee (dpa) - Nach ihrem kurzen Tanz auf dem Eis erhielt Julia Taubitz die Medaille von ihrer größten Konkurrentin und konnte ihr Glück kaum fassen. "Ich hätte nicht gedacht, dass ich heute noch einmal gewinne ... mehr

Rodel-WM am Königssee: Taubitz ist erstmals Weltmeisterin

Die deutschen Rodlerinnen haben ihre internationale Vormachtstellung bei der Heim-WM am Königssee deutlich unterstrichen. Julia Taubitz sicherte sich erstmals den Titel. Dahinter folgten gleich drei ihrer Teamkolleginnen. Julia Taubitz (Oberwiesenthal) hat sich erstmals ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Königssee (dpa) - Beendet Francesco Friedrich die Viererbob-Weltcup-Saison ungeschlagen? Für die Skispringer steht das große Finale des Willingen-Wochenendes an und wie schlägt sich Eisschnellläuferin Claudia Pechstein in Heerenveen? Ein Überblick über den Wintersport ... mehr

Heim-WM in Königssee: Loch mit Silber "mega happy" - Doppelsitzer triumphieren

Schönau am Königssee (dpa) - Felix Loch nahm es mit einem Lächeln hin. Der überragende Rodler des Winters hat seine eindrucksvolle Siegesserie nicht fortsetzen können und die Krönung seiner starken Saison verpasst. Ausgerechnet bei der Heim-WM am Königssee musste ... mehr

Rodeln: Felix Loch bei Heim-WM in Königssee geschlagen

Felix Loch hat die Rodel-Saison bisher nach Belieben dominiert. Doch ausgerechnet bei der WM auf seiner Heimbahn am Königssee reichte es nicht zu Sieg. Weltmeister wurde ein Russe. Der überragende Rodler des Winters hat den Saisonhöhepunkt verpatzt ... mehr

Hamburg: Hunderte rodeln bei gutem Wetter und missachten Corona-Regeln

Das gute Wetter hat am Wochenende Hunderte Hamburger zum Rodeln in die Parks der Stadt gelockt. Dabei vergaßen einige offenbar alle Corona-Regeln. Die Polizei musste einschreiten und einen Park sogar sperren lassen. Das sonnig-winterliche Wetter hat am Samstag viele ... mehr

Doppelsitzer - Doppel-Sieg: Eggert/Benecken Rekord-Weltmeister

Schönau am Königssee (dpa) - Die Doppelsitzer Toni Eggert/Sascha Benecken haben dem deutschen Rodelteam am zweiten Tag der Weltmeisterschaften am Königssee die dritte Goldmedaille beschert. Die Titelverteidiger aus Ilsenburg/Suhl siegten vor den Sprint-Weltmeistern ... mehr

Rodeln bis Snowboard: Das bringt der Wintersport am Samstag

Königssee (dpa) - Der Wintersport am heutigen Samstag in der Übersicht: RODELN Weltmeisterschaft in Königssee, Deutschland 09.30 Uhr: Doppelsitzer, 1. Durchgang (ARD und Eurosport2) 10.50 Uhr: Doppelsitzer, 2. Durchgang (Eurosport2) 12.50 Uhr: Einsitzer ... mehr

Gold, Tränen, Emotionen: Perfekter WM-Auftakt für deutsche Rodler

Schönau am Königssee (dpa) - Julia Taubitz hatte Tränen in den Augen, Tobias Wendl war emotional berührt und Felix Loch ging leer aus. Das deutsche Rodelteam sorgte am ersten Tag der Weltmeisterschaften am Königssee gleich für große Gefühle und fünf Medaillen ... mehr

Rodeln bis Eisschnelllauf: Das bringt der Wintersport am Freitag

Königssee (dpa) - Der Wintersport am heutigen Freitag in der Übersicht: RODELN Weltmeisterschaft (bis Sonntag, 31.01.2021) 1245: Einsitzer, Sprint, Männer 1340: Doppelsitzer, Sprint, Männer 1435: Einsitzer, Sprint, Frauen Schönau am Königssee (Deutschland ... mehr

WM am Königssee: Rodel-Star Felix Loch kann Geschichte schreiben

Berchtesgaden (dpa) - Mit der Favoritenbürde hat er überhaupt keine Probleme und die Rodel-Konkurrenz verneigt sich ohnehin schon vor Felix Loch. "Damit kann ich leben und das habe ich mir auch hart erarbeitet", sagte der der erfolgreichste deutsche Rennrodler ... mehr

Weltcup in Innsbruck: Rodlerin Geisenberger mit zweitem Saisonsieg in WM-Form

Innsbruck (dpa) - Die beiden erfolgreichsten deutschen Rennrodlerinnen der Saison haben ihre Titelambitionen eine Woche vor der Weltmeisterschaft am Königssee unterstrichen. Die viermalige Titelträgerin Natalie Geisenberger aus Miesbach gewann die Generalprobe ... mehr

Ausblick: Das bringt der Wintersport am Sonntag

(dpa) - Auch der Sonntag bietet einen einen prall gefüllten Wintersporttag. Hier der Überblick: SKI ALPIN Weltcup in Kitzbühel, Österreich 10.20 Uhr: Abfahrt der Herren (ZDF und Eurosport) Weltcup in Crans-Montana, Schweiz 12.00 Uhr: Super-G der Damen ... mehr

Weltcup in Innsbruck: Loch sichert sich Gesamtweltcup - Doppelsitzer enttäuschen

Innsbruck (dpa) - Mit der Fortsetzung seiner beeindruckenden Siegesserie hat sich Felix Loch eine Woche vor der Rodel-Weltmeisterschaft am Königssee vorzeitig den Sieg im Gesamtweltcup gesichert. Der Olympiasieger von 2010 und 2014 gewann am Samstag im Eiskanal ... mehr

Ausblick: Das bringt der Wintersport am Samstag

Kitzbühel (dpa) - An einem pickepackevollen Wintersport-Wochenende stehen die Abfahrt der Ski-Asse in Kitzbühel und Biathlon in Antholz im Fokus. Aber auch nordischen Skisportler, Snowboarder, Eisschnellläufer und Kufencracks im Eiskanal sind im Einsatz. SKI ALPIN ... mehr

Schlittenunfall in München: 6-Jähriger umgerodelt und schwer verletzt

Beim Rodel im Riemer Park in München ist ein sechs Jahre altes Kind schwer verletzt worden. Der kleine Junge war mit einem Unbekannten kollidiert und verlor das Bewusstsein. Ein sechsjähriger Junge ist in München beim Schlittenfahren mit einem Unbekannten ... mehr

Erster Erfolg nach Babypause - Rodeln: Geisenberger mit Jubiläum zurück - Lochs Serie hält

Oberhof (dpa) - Nach dem Zieleinlauf fielen sich Natalie Geisenberger und Bundestrainer Norbert Loch in die Arme. Fast zwei Jahre hatte Deutschlands erfolgreichste Rodlerin auf ihren nächsten Weltcupsieg warten müssen. Nach sechs zweiten Plätzen in diesem Winter feierte ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Oberhof (dpa) - Nach dem Staffelerfolg der Damen sind zum Abschluss des Biathlon-Weltcups in Oberhof alle Augen auf die Massenstart-Rennen gerichtet. Chancenreich gehen auch Linus Straßer in der Slalom-Konkurrenz der alpinen Skisportler und Joel Dufter ... mehr

Weltcup in Oberhof: Rodler Loch rast zum siebten Sieg im siebten Rennen

Oberhof (dpa) - Zwei Wochen vor dem Start der Rennrodel-WM hat Felix Loch seine Ausnahmestellung in diesem Winter erneut eindrucksvoll bestätigt. Der Olympiasieger von 2010 und 2014 gewann beim siebten Weltcup der Saison in Oberhof sein siebtes Rennen und und steht ... mehr

Rodel-Weltcup in Sigulda - Wieder Zweite: Geisenberger verpasst EM-Titel

Sigulda (dpa) - Doppel-Olympiasiegerin Natalie Geisenberger hat den fünften Europameister-Titel im Rennrodeln knapp verpasst und wartet weiterhin auf ihren ersten Sieg nach der Babypause. Die 32 Jahre alte Miesbacherin kam bei der EM in Sigulda auf Rang zwei hinter ... mehr

Weltcup Rodeln: Seriensieger Loch auch Europameister - Wendl/Arlt Zweiter

Sigulda (dpa) - Mit dem Gewinn seines dritten Europameister-Titels nach 2013 und 2016 hat Felix Loch seine beeindruckende Siegesserie in dieser Rodel-Saison fortgesetzt. Der Gesamtweltcup-Erste setzte sich auf der anspruchsvollen Bahn von Sigulda auch im sechsten Rennen ... mehr

München: Ansturm auf Rodelberge am Dreikönigstag – Polizei muss eingreifen

Touristenströme im Schwarzwald und den Skigebieten: Der Schnee in den vergangenen Tagen hat für Chaos in Deutschland gesorgt. Nun musste die Polizei in München am Feiertag gegen Rodler vorgehen.  Nach den Schneefällen in der Nacht ... mehr

"Verpisst euch!": Hassbotschaft gegen Münchner in Miesbach aufgestellt

Viele Münchner zieht es trotz Corona-Warnung in die Skigebiete. Ob zum Rodeln oder Wandern, die Berge sind eine beliebte Anlaufstelle. Doch erwünscht sind die Gäste dort nicht. Schnee und Sonne ziehen viele Münchner in die Berge ins Oberland – und das trotz Lockdown ... mehr

Gera/Thüringen: Autofahrer klemmt Mädchen tödlich auf Schlitten ein

Ein junger Mann schlittert in Thüringen mit seinem Wagen aus Spaß auf dem Schnee. Dabei verliert er die Kontrolle über das Fahrzeug und erfasst ein kleines Mädchen auf einem Schlitten. Bei einem Rodelausflug mit seinen Eltern ist in Gera ein vier Jahre altes ... mehr

Weltcup am Königssee: Deutsche Rodler in WM-Form

Schönau am Königssee (dpa) - Bundestrainer Norbert Loch war nach dem perfekten Jahresauftakt der Rodler mit deutschen Siegen in allen Wettbewerben hochzufrieden. "Das geht richtig gut los. Unser Team hat sich sehr gut verkauft", sagte der 58-Jährige nach dem deutschen ... mehr

Skispringen, Ski Alpin, Rodeln: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Berlin (dpa) - Weiter aussichtsreich im Kampf um die Gesamtwertung gehen Karl Geiger und Markus Eisenbichler in das dritte Springen der Vierschanzentournee. Auch Rodler, Skilangläufer und alpine Skifahrer sind am ersten Sonntag des Jahres bei Weltcups aktiv. SKISPRINGEN ... mehr

Weltcup am Königssee: Doppelerfolg für Rodler - Loch und Eggert/Benecken vorn

Schönau am Königssee (dpa) - Die deutschen Rennrodler haben zum Jahresauftakt auf der WM-Bahn ein deutliches Zeichen gesetzt. Vier Wochen vor der Weltmeisterschaft in Schönau am Königssee konnte Felix Loch seine Erfolgsserie beim Weltcup in der Eisarena fortsetzen ... mehr

Weltcup in Winterberg: Rodelstar Loch weiter in Top-Form

Winterberg (dpa) - Auch im Nebel von Winterberg hat Felix Loch seine Siegesserie in diesem Winter fortgesetzt. Bei schwierigen und zu warmen Witterungsbedingungen ließ der dreimalige Rodel-Olympiasieger im Eiskanal des Hochsauerlandes erneut die Konkurrenz hinter ... mehr

Skispringen, Biathlon, Rodeln: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Engelberg (dpa) - Der letzte Wintersport-Sonntag vor Weihnachten hat es noch einmal in sich. Beim Biathlon im österreichischen Hochfilzen gibt es die ersten Massenstartrennen der Saison. Und in der Schweiz stehen zwei frühere Top-Skispringer unter Druck. In Winterberg ... mehr

Weltcup in Winterberg: Zwei Doppelerfolge für deutsches Rodel-Team

Winterberg (dpa) - Julia Taubitz ballte die linke Faust und freute sich über ihren zweiten Weltcupsieg. In einem spannenden Rennen beim Heim-Weltcup in Winterberg setzte sich die Gesamtweltcupgewinnerin der vergangenen Saison gegen ihre Team-Rivalin Natalie Geisenberger ... mehr

Skispringen bis Eiskunstlauf: Das bringt der Wintersport am Samstag

Hochfilzen (dpa) - Das Wintersport-Programm am letzten Samstag vor Heiligabend ist üppig. In der Schweiz sind die Skispringer auf der Großschanze unterwegs. In Österreich stehen die letzten Biathlon-Verfolgungsrennen des Jahres auf dem Programm. In Dresden ... mehr

Biathlon bis Skeleton: Das bringt der Wintersport am Freitag

Hochfilzen (dpa) - Die Frauen spielen die Hauptrollen an diesem Wintersport-Freitag. Einen Tag nach dem schwachen Abscheiden der deutschen Biathlon-Männer wollen es die Skijägerinnen in Hochfilzen besser machen. In der Nordischen Kombination kommt es sogar zu einem ... mehr

Erster Sieg nach Babypause: Eitberger vor Geisenberger im Rodel-Weltcup

Oberhof (dpa) - Rodlerin Datjana Eitberger hat ihren ersten Weltcupsieg als Mutter eingefahren. Die 29-jährige Olympia-Zweite aus Ilmenau raste beim Heimweltcup in Oberhof zu ihrem ersten Sieg in diesem Winter. Mit 0,072 Sekunden verwies sie die viermalige ... mehr

Skifliegen, Biathlon, Bob: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Planica (dpa) - Die Wintersport-Fans erwartet ein vollgepackter Tag. Bei der Skiflug-WM wollen Einzel-Titelträger Karl Geiger und Bronzegewinner Markus Eisenbichler auch dem Team im Mannschaftswettbewerb zu Edelmetall verhelfen. Im Biathlon steht ein Staffel ... mehr

Weltcup in Oberhof: Vierter Sieg! Rodler Loch nicht zu schlagen

Oberhof (dpa) - Mit dem vierten Sieg im vierten Rennen hat Felix Loch seine beeindruckende Siegesserie im Rodel-Weltcup fortgesetzt. Im zweiten Durchgang fuhr der dreimalige Olympiasieger aus Berchtesgaden auf der modernisierten Bahn in Oberhof in 43,290 Sekunden ... mehr

Weltcup in Oberhof: Rodel-Doppelsitzer Eggert/Benecken mit erstem Saisonsieg

Oberhof (dpa) - Die Rodel-Weltmeister Toni Eggert und Sascha Benecken haben auf ihrer modernisierten Heimbahn in Oberhof den ersten Weltcupsieg in diesem Winter eingefahren. Das thüringische Duo vom RC Ilsenburg und RT Suhl setzte sich mit zwei Laufbestzeiten ... mehr

Ausblick: Das bringt der Wintersport am Samstag

Planica/Hochfilzen (dpa) - Auch am heutigen Samstag bietet der Wintersport jede Menge Spannung. Hier der Ausblick auf den Tag: SKISPRINGEN Flug-WM in Planica, Slowenien 16.00 Uhr: Einzel, 3. Durchgang (ZDF und Eurosport) 17.00 Uhr: Einzel, 4. Durchgang ... mehr

Rodel-Weltcup: Loch furios zum Weltcupsieg - Geisenberger in Führung

Altenberg (dpa) - Über eine halbe Stunde stand Felix Loch grinsend in der Leaderbox und konnte sein Glück kaum fassen. Von Rang 17 raste der dreimalige Rodel-Olympiasieger noch auf Weltcup-Platz eins vor und holte auf der anspruchsvollen Bahn im sächsischen Altenberg ... mehr

Vorschau: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Berlin (dpa) - Die deutschen Biathleten gehen am heutigen Sonntag in ihre vorerst letzten Wettkämpfe im finnischen Kontiolahti. Die Skispringer um Markus Eisenbichler sind in Russland gefordert, die Alpinen in Italien und der Schweiz. Ein Heimspiel haben die Rodler ... mehr

Weltcup in Altenberg - Rodeln: Zweite Plätze für Geisenberger und Eggert/Benecken

Altenberg (dpa) - Nach dem überragenden Dreifacherfolg beim Saisonauftakt in Innsbruck/Igls sind die deutschen Frauen beim Heim-Weltcup in Altenberg sieglos geblieben. Die viermalige Olympiasiegerin Natalie Geisenberger musste nach zwei Läufen der Russin Tatjana Iwanowa ... mehr

Überblick: Das bringt der Wintersport am Samstag

Berlin (dpa) - Skispringer Markus Eisenbichler zählt als Gesamtweltcup-Führender auch auf der Großschanze im russischen Nischni Tagil zu den Anwärtern auf den Tagessieg. Im deutschen Alpin-Team ruhen die größten Hoffnungen auf den Herren, bei den Biathleten ... mehr

Weltcup in Innsbruck - Traumstart für Rodler: "Mamas" auf Podest - Sieg für Loch

Innsbruck (dpa) - Es war ein großartiger Moment bei der Siegerehrung: Nach dem harten Kampf zurück nach ihren Babypausen standen Natalie Geisenberger und Dajana Eitberger gleich zum Auftakt des Rodel-Weltcups gemeinsam auf dem Podest. "Das ist nach unserer Geschichte ... mehr

Biathlon, Bob, Skispringen: Das bringt der Wintersport am Sonntag

Berlin (dpa) - Im Biathlon kann Denise Herrmann erstmals das Gelbe Trikot holen. Bob-Pilot Francesco Friedrich will weiter ungeschlagen bleiben. Im Skisprung-Weltcup hofft Markus Eisenbichler darauf, seine bisher dominante Stellung zu festigen. BIATHLON Weltcup ... mehr

Weltcup in Innsbruck - Starker Einstand für deutsche Rodler: Loch siegt vor Ludwig

Innsbruck (dpa) - Felix Loch war nach seinem ersten Weltcupsieg seit fast 22 Monaten einfach nur happy. Selbst ein kleiner Fahrfehler im ersten Lauf konnte den Sieg gegen die starke Rodel-Konkurrenz nicht gefährden. "Das war ein super Rennen. Es hat alles geklappt ... mehr

Biathlon, Ski nordisch, Bob: Das bringt der Wintersport am Samstag

Berlin (dpa) - Auftakt im Biathlon-Weltcup, volles Programm im nordischen Skisport und auch Bobfahrer sowie Rodler gehen in die Eisrinne. Sämtliche Weltcups müssen aufgrund der Corona-Pandemie ohne Publikum über die Bühne gehen. BIATHLON Weltcup Kontiolahti, Finnland ... mehr

Rodeln – Georg Hackl im Tüftel-Modus: "Wir machen ständig Überstunden"

Zum Weltcup-Start der Rodler in Österreich erwartet Georg Hackl seinen Schützling Felix Loch in absoluter Topform. Nach der enttäuschenden WM im vergangenen Winter arbeiten beide unermüdlich. Deutschlands Rodel-Idol Georg Hackl glaubt an einen starken Winter ... mehr
 
1


shopping-portal