• Home
  • Themen
  • Rothenburg ob der Tauber


Rothenburg ob der Tauber

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRKI: Das ist die aktuelle Corona-LageSymbolbild für einen TextUrlauberin von Sonnenschirm aufgespießtSymbolbild für ein VideoScholz ermahnt Journalisten Symbolbild für einen Text"Kleiner Nick"-Schöpfer Sempé ist totSymbolbild für einen TextBecker gegen Pocher: Gerichtstermin stehtSymbolbild für einen TextNBA vergibt Rückennummer 6 nicht mehrSymbolbild für einen TextSeil gerissen: Junge Kletterin stirbtSymbolbild für ein VideoProtz in Katar: Die WM-Stadien von innenSymbolbild für einen TextTommy Lee sorgt mit Penisbild für WirbelSymbolbild für einen TextPSG droht DFB-Duo wohl mit DegradierungSymbolbild für einen TextNach Mord: 20 Männer attackieren PolizeiSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Drama erntet heftige Kritik

Rothenburg ob der Tauber

Fünf deutsche Städte, die sich bequem zu Fuß erkunden lassen

Nicht nur wegen des 9-Euro-Tickets ist Deutschland-Urlaub aktuell besonders beliebt. Welche Städte können Sie auch ohne ÖPNV, Rad oder Auto kennenlernen?

Rathaus am Marktplatz, Rothenburg ob der Tauber: Fußgänger können auf der Stadtmauer entlanggehen und die Stadt entdecken.

Das 9-Euro-Ticket kommt – pünktlich zu den Sommerferien. Welche Traumziele sich von Nürnberg aus damit erreichen lassen. Und wer von der vergünstigten Fahrkarte profitiert.

Regionalexpress am Hauptbahnhof (Symbolbild): Mit dem 9-Euro-Ticket lassen sich von Nürnberg so einige Traumziele ansteuern.
Von Meike Kreil

Der Küchenspezialist Lechner ist insolvent. Das Unternehmen hat einen Insolvenzantrag wegen drohender Zahlungsunfähigkeit gestellt. Der Geschäftsbetrieb läuft zunächst weiter.

Lechner-Unternehmenssitz in Rothenburg ob der Tauber: Die Firma gilt als zweitgrößter Arbeitgeber der Region.

Kleinstädte in Deutschland haben ihren ganz eigenen Charme. Eine Auswertung von Instagram-Hashtags zeigt, welche Kleinstadt die beliebteste für Fotos ist. Eine ist ein wahrer Überflieger.

Füssen: Als Fotomotiv ist die Stadt in Bayern sehr beliebt, zeigen die vielen Bilder auf Instagram.

Käthe Wohlfahrt kann aufatmen: Die Gläubiger stimmten einem Insolvenzplan zu und steuerten das Unternehmen damit aus den größten Unsicherheiten heraus. Aber: Herbe Einschnitte sind geplant. 

Weihnachtsartikel-Hersteller Käthe Wohlfahrt

Nicht erst seit der Corona-Pandemie ist Urlaub im eigenen Land beliebt. Und Touristen zieht es nicht nur in die Metropolen. Auch kleine Städte sind sehenswert, wie ein neues Ranking zeigt.

Cochem: Im Ranking der fotogensten Kleinstädte landet Cochem 2020 auf Platz 5.

Viele wollen wegen der Corona-Krise auch in den Herbstferien in  Deutschland bleiben. Aber wo? Wir geben 20 Deutschland-Tipps, mit denen Urlauber einen Gang zurückschalten können. 

Ein Spreewaldkahn bei Lehde im Spreewald: Die Region lässt sich besonders gut per Boot erkunden.
Hans-Werner Rodrian/SRT

Bauen mit Stroh, Lehm oder Erde gilt vielen immer noch als exotisch. Dabei sind natürliche Baustoffe mehr als nur klimafreundlich...

Das Haus von Robert Sengotta schmiegt sich an einen Erdhügel an.

Städtereisen erfreuen sich in Deutschland großer Beliebtheit. Und nicht nur die Metropolen sind einen Besuch wert. Hier sehen Sie, welche Kleinstädte zu den populärsten auf der Social-Media-Plattform zählen. 

Altstadt von Füssen: Die bayerische Stadt wurde in diesem Jahr 169.600 Mal in Instagram unter dem Hashtag erwähnt. #füssen

In der globalisierten Welt reisen Menschen in andere Kulturkreise und werden dort unterschiedlich wahrgenommen. Die Bewohner eines Landes sind als Touristen besonders gern gesehen.

Japanische Touristen vor dem Renaissance-Rathaus in Rothenburg ob der Tauber.

Tödlicher Verkehrsunfall in Mittelfranken: An einer Kreuzung in der Nähe des bayerischen Rothenburg ob der Tauber sind mehrer Autos ineinander gekracht. Zwei Menschen starben noch am Unfallort.

Polizeiwagen mit Blaulicht und Unfallwarnung: In Mittelfranken hat es einen tödlichen Verkehrsunfall gegeben.
Ein Hinweisschild in Nördlingen wirbt auch in japanischer Schrift für die Romantische Straße. Sie führt von Würzburg am Main 350 Kilometer weit bis nach Füssen am Rande der Alpen. Die älteste deutsche Ferienstraße wurde nach 1950 eingerichtet um die Bedürfnisse der beginnenden Autoreisewelle zu befriedigen.
Symbolbild für ein Bild

Verwandte Themen

KühlungsbornCochem

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website