Thema

Straßenverkehr

Prozess in Mönchengladbach - Tod von Fußgänger: Angeklagter bestreitet illegales Rennen

Prozess in Mönchengladbach - Tod von Fußgänger: Angeklagter bestreitet illegales Rennen

Mönchengladbach (dpa) - Nach dem Tod eines Fußgängers durch ein mutmaßliches illegales Autorennen in Mönchengladbach stehen seit Montag zwei junge Männer vor Gericht. Die beiden 29- und 26-Jährigen sollen im Juni 2017 mit Tempo 100 durch Mönchengladbach gerast ... mehr
Alte Sau und Stinkefinger: Beleidigungen im Straßenverkehr können teuer werden

Alte Sau und Stinkefinger: Beleidigungen im Straßenverkehr können teuer werden

Hamburg (dpa/tmn) - Lange Staus, volle Straßen oder zugeparkte Fahrradwege - es gibt viele Gründe, warum der Ton im Straßenverkehr zusehends rauer wird und die Nerven immer öfter blank liegen. Freundlichkeiten wie "Idiot", "blöde Kuh" oder "Arschloch" wechseln ... mehr
Serie gefährlicher Steinwürfen auf Linienbusse in Erkrath

Serie gefährlicher Steinwürfen auf Linienbusse in Erkrath

Die Serie gefährlicher Steinwürfe auf fahrende Linienbusse in Erkrath bei Düsseldorf geht weiter. Wieder gingen Scheiben zu Bruch, als Unbekannte am späten Dienstagabend innerhalb weniger Minuten zwei Linienbusse bewarfen. Seit vergangenem Samstag zählt die Polizei ... mehr
Zerbrochene Scheiben durch Steinewürfe auf Linienbusse

Zerbrochene Scheiben durch Steinewürfe auf Linienbusse

Mit Steinen haben Unbekannte in Erkrath Scheiben von fahrenden Linienbussen eingeworfen. Bei der ersten Wurfattacke in der Nacht zum Samstag befanden sich keine Fahrgäste an Bord. Bei der zweiten Wurfattacke am Samstagabend saßen sechs Fahrgäste in dem betroffenen ... mehr
Rechts vor links: Hier gilt diese Regel nicht

Rechts vor links: Hier gilt diese Regel nicht

Rechts vor links – diese Regel kennt jeder, der einen Führerschein besitzt. Doch es gibt Ausnahmen, von denen nicht jeder Autofahrer weiß. Wann gilt rechts vor links? Rechts vor links gilt an Kreuzungen, an denen weder Ampel noch Verkehrszeichen oder Polizist ... mehr

Verkehrskontrolle: Besser schweigen bei Verkehrskontrolle

Eine Verkehrskontrolle ist kein Grund, nervös zu werden. Hände aufs Lenkrad und tief durchatmen – das ist meist ein guter Start. Aber was sollten Autofahrer darüber hinaus noch beachten, wenn ein Polizist sie an die Seite winkt? "Sie wissen, warum wir Sie angehalten ... mehr

Erfurter Seniorin auf Abwegen: mit dem Krankenfahrstuhl verfahren

In Erfurt hat eine Seniorin sich mit ihrem Krankenfahrstuhl verirrt. Auf einer Hauptstraße kam ein LKW-Fahrer der Dame zu Hilfe. Am frühen Dienstagnachmittag meldete sich ein Lastwagenfahrer von der B7 nahe Erfurt bei der Polizei. Er hat auf der vielbefahrenen ... mehr

Als Fußgänger in Berlin: "Ich hasse Radfahrer UND Autofahrer"

Ich hasse Radfahrer. Und ich hasse Autofahrer. Bei all dem Gemecker übereinander vergessen diese Verkehrseinnehmer nämlich oft, dass es mich auch noch gibt – den wehrlosen Fußgänger. Ich habe einen Führerschein, nenne ein kleines, aber feines Auto mein Eigentum ... mehr

Kindersicherheit: 25 Maßnahmen, die Kinder schützen

Eltern können und sollen ihre Kinder nicht jede Sekunde überwachen und vor sämtlichen Gefahren dieser Welt beschützen. Trotzdem liegt ihnen die Sicherheit der Kinder natürlich am Herzen. Wir haben deshalb die wichtigsten Maßnahmen zusammengestellt, mit denen Eltern ... mehr

Vernetzte Parkplätze sparen Zeit, Sprit und Nerven

Die Suche nach einem leeren Parkplatz ist nicht nur nervig, sie kostet auch eine Menge Sprit. Hamburgs Parkplätze sollen künftig Leerstände an suchende Autofahrer melden. Die Telekom rüstet die Hansestadt dafür mit Sensoren auf. Bis zu 11.000 Stellplätze der Hansestadt ... mehr

Vom eigenen Trecker überrollt: Fahrer schwer verletzt

In Monheim am Rhein ist ein Mann von seinem führerlosen Trecker überrollt und schwer verletzt worden. Der 64-Jährige hatte sein Fahrzeug mit Anhänger vor einem Wertstoffhof abgestellt. Nachdem der Mann abgestiegen war, setze sich der Trecker plötzlich in Bewegung ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche

Stau: Sieben Fehler machen alles noch schlimmer

Wer einmal im Stau steckt, kommt so schnell nicht mehr raus - und kaum noch voran. Was aber viele nicht wissen: Durch ihr Verhalten machen sie alles noch schlimmer. Diese sieben Fehler sollten Sie im Stau vermeiden. Denn Staus sind weder Gott gegeben, noch treten ... mehr

SUV nimmt Motorrad die Vorfahrt: Zwei Tote in Ratingen

Bei der Kollision eines SUV's mit einem Motorrad sind in Ratingen zwei Menschen ums Leben gekommen. Der 55-jährige Fahrer des schweren Wagens habe beim Linksabbiegen das entgegenkommende Motorrad übersehen, berichtete die Polizei in Mettmann am Donnerstag ... mehr

Unfallflucht und Führerschein: Das kommt auf Unfallflucht-Sünder zu

Sie verursachen beim Ausparken einen kaum sichtbaren Kratzer an einem fremden Fahrzeug, der Halter ist nicht zu sehen. Wie verhalten Sie sich? Abwarten? Polizei rufen? Zettel an die Windschutzscheibe hängen? Das Auto-Portal von t-online.de klärt auf. Unfallflucht ... mehr

Quad-Reifen kaufen: Reifenart und Profil auswählen

Eine korrekte Bereifung ist beim Quad-Fahren das A und O. Wer Quad-Reifen kaufen möchte, hat die Auswahl zwischen zahlreichen Reifenarten und Profilen. Was die verschiedenen Reifen ausmacht, erfahren Sie hier. Unterschiede verschiedener Reifenarten ... mehr

Kindersitz-Test 2013 von ADAC - Die Ergebnisse im Überblick

Um die Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr zu verbessern, testet der ADAC zusammen mit der Stiftung Warentest regelmäßig neue Kindersitze. Im aktuelle Test konnte jedoch nur etwas mehr als die Hälfte der 27 untersuchten Kindersitze überzeugen. Welche Produkte ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Handy im Straßenverkehr: Diese Urteile müssen Sie kennen

Mal kurz im Straßenverkehr mit dem Handy telefonieren – das ist verboten. Doch auch das Wegdrücken eines ankommenden Anrufs kann schon teuer werden. Aber es gibt Situationen, in denen Verkehrsteilnehmer sogar ohne Freisprecheinrichtung telefonieren dürfen. Deutsche ... mehr

Führerschein: Fast jeder Dritte fällt durch die praktische oder theoretische Fahrprüfung

Das ist wirklich eine hohe Quote: Fast jeder dritte Fahranfänger fällt mindestens einmal durch die praktische oder theoretische Führerscheinprüfung. Der Autoclub Europa ACE macht dafür eine mangelhafte Vorbereitung in den Fahrschulen verantwortlich. Zugleich ... mehr

Verkehrsunfälle: In Bremen und Hannover verunglücken Kinder auf den Straßen am häufigsten

Welche Städte und Gemeinden müssen sich besonders um die Sicherheit ihrer Kinder im Straßenverkehr kümmern? Die zuständige Bundesanstalt hat dafür Daten analysiert. Die Gefahren sind je nach Wohnort sehr unterschiedlich. In Neumünster in Schleswig-Holstein kommen Kinder ... mehr

Bußgeld: Punkte in Flensburg sollen gestrichen werden

Das ist doch mal eine gute Nachricht für Verkehrssünder und Autofahrer: In Flensburg sollen offenbar Tausende Strafpunkte gestrichen werden. Das neue Fahreignungs-Bewertungssystem soll ab dem kommenden Jahr das bisherige Verkehrszentralregister beim Kraftfahrtbundesamt ... mehr

Bußgelder: große regionale Unterschiede

Ein Knöllchen bekommen - wer ärgert sich nicht darüber? Aber wussten Sie: Bußgelder für Verkehrsdelikte können je nach Region unterschiedlich hoch ausfallen -und bis zu 150 Prozent voneinander abweichen. Das berichtet ... mehr

Alkoholtester in Frankreich: Vorerst kein Bußgeld

Gute Nachricht für alle Autourlauber in Frankreich: Wer ohne Alkoholtestgerät erwischt wird, muss derzeit noch keine Strafe zahlen. Erst ab März 2013 wird ein Bußgeld verhängt, teilte der Automobilclub ADAC mit. Alkoholtester: Mitführen ist Pflicht ... mehr

Führerscheinreform 2013: Das ändert sich beim neuen EU-Führerschein

Die Führerscheinreform 2013 naht: Bereits im Dezember 2006 wurde die dritte EG-Richtlinie über den Führerschein verabschiedet - nun treten die Änderungen in Kraft. Wir haben alle wichtigen Änderungen zum Thema Führerschein, Anhänger und Fahrerlaubnisklasse ... mehr

Sind Flipflops oder High Heels beim Autofahren erlaubt?

Viele Autofahrer meinen zu wissen: Mit Flipflops und High Heels darf man auf keinen Fall Auto fahren. Ganz so einfach ist es aber nicht. Hier lesen Sie, mit welchem Schuhwerk Sie sich ans Steuer setzen dürfen, wann Sie mit einem Bußgeld rechnen ... mehr

Gigaliner: Zwei Länder klagen gegen Feldversuch mit Lang-Lkw

Baden-Württemberg und Schleswig-Holstein wollen vor dem Bundesverfassungsgericht gegen überlange Lastwagen auf den Straßen klagen. Mit dem Normenkontrollverfahren in Karlsruhe wehrten sich die Länder gegen die Verordnung von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer ... mehr

Straßenverkehrsordnung: Verkehrsschilder müssen vor herabhängenden Ästen warnen

Äste, die auf die Fahrbahn ragen, sind nicht ungefährlich: Vielleicht nicht für jeden Autofahrer, aber in jedem Fall für Fahrer von höher gebauten Fahrzeugen wie Lkw, Transportern oder Wohnmobilen. Deshalb müssen auch an kleinen Gemeindestraßen Verkehrsschilder ... mehr

Mehr zum Thema Straßenverkehr im Web suchen

Polizei mahnt mehr Rücksicht im Verkehr zum Schulanfang an

Die sächsische Polizei ruft zum Schulanfang am Montag zu besonderer Rücksicht und Aufmerksamkeit im Straßenverkehr auf. Gerade für Erstklässler gehört der Schulweg zu den größten Herausforderungen, wie das Landeskriminalamt am Mittwoch in Dresden mitteilte. Viele Kinder ... mehr

Verkehrsrecht: Darf man mit Kopfhörern Auto fahren?

Man sieht sie derzeit überall in unseren Städten: Menschen mit riesigen Kopfhörern. Egal, ob Fußgänger oder Fahrradfahrer - die mobilen Lautsprecher sind in. Aber sind die Kopfhörer auch für Autofahrer erlaubt? Kopfhörer im Auto nicht verboten Während der Fahrt ... mehr

ADAC: Tempolimits in Europa

Autoreisende sollten vor Urlaubsantritt die Tempolimits des jeweiligen Reiselandes kennen. Denn bei einer Überschreitung von bereits 20 km/h drohen vielerorts empfindliche Strafen, teilweise bis über 500 Euro. Der ADAC hat die Limits und Besonderheiten der wichtigsten ... mehr

Kfz-Versicherung: Kein Versicherungsschutz bei Unfall mit viel Promille im Blut

Wer betrunken Auto fährt und einen Unfall baut, verliert den Schutz seiner Kfz-Haftpflichtversicherung. Zwar muss die Versicherung den Schaden des Unfallgegners bezahlen, darf aber den Fahrzeughalter in Regress nehmen. Das berichtet die Fachzeitschrift ... mehr

Lkw-Maut in Baden-Württemberg auf elf Bundesstraßen-Abschnitten

Lastwagen dürfen auf bestimmten Abschnitten von Bundesstraßen in Baden-Württemberg künftig nur noch gegen eine Mautgebühr fahren. Elf Strecken sind ab Mittwoch gebührenpflichtig. Dazu gehören Teile ... mehr

Lkw-Maut betrifft acht Bundesstraßen in NRW

Mehrere Abschnitte von Bundesstraßen in Nordrhein-Westfalen sind künftig für Lastwagen gebührenpflichtig. Auf acht Strecken im Land gilt ab Mittwoch die Lkw-Maut, wie das Verkehrsministerium am Dienstag in Düsseldorf mitteilte. Dazu gehören Teile ... mehr

Mofa, Roller, Moped: Teenager im Straßenverkehr

Endlich 15! Das Erreichen dieses Alters markiert für viele Teenager eine wichtige Schwelle. Ab jetzt ist nämlich die motorisierte Fortbewegung mit dem Mofa, ab 16 Jahren auch mit den leistungsstärkeren Klein- und Leichtkrafträdern möglich. Die Mobilität nimmt ... mehr

Recht: Vorsicht beim Öffnen der Heckklappe

Beim Öffnen der Heckklappe eines Fahrzeugs ist es primär die Aufgabe des Fahrers, sich zu vergewissern, dass er dies gefahrlos tun kann, ohne mit der Heckklappe irgendwo anzustoßen. Im konkreten Fall fuhr der Kläger mit seinem Fahrzeug in eine Parkgarage. Er parkte ... mehr

Autobahn-Raser haften mit

Wer beim Spurwechsel einen Unfall verursacht, haftet in voller Höhe für den Schaden - es sei denn, er kommt auf der Autobahn einem Raser in die Quere. Wer dort die Richtgeschwindigkeit von 130 km/h überschreitet, muss sich trotz des Fahrfehlers eines Spurwechslers ... mehr

Frankfurt am Main: Tempo 30 auf Hauptverkehrsstraßen im Modellversuch

Autofahrer sollen sich nachts auf Frankfurts Hauptverkehrsstraßen künftig an eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 Stundenkilometern halten. Dazu gibt es ein Modellprojekt, beim dem an vielen großen Straßen in der Stadt Verkehrsaufkommen, Geschwindigkeiten ... mehr

Alpentransit: 45 Alpenpässe geschlossen

Trotz einsetzender Schneeschmelze sind weiterhin 45 Alpenpässe gesperrt. Allerdings gab es gegenüber der Vorwoche vier Veränderungen, wie der ACE Auto Club Europa mitteilt: Wieder befahrbar und offen sind Tignes und Val d'Isère. Vorübergehend geschlossen wurde ... mehr

240 km/h in 60er-Zone: Polizei stoppt 20-Jährigen

Ein 20-jähriger Fahranfänger ist in Berlin mit mehr als 240 km/h durch eine Tempo-60-Zone gerast. Der junge Mann sei bereits in der Nacht auf Samstag bei einer mobilen Geschwindigkeitskontrolle auf der Autobahn 100 im Stadtteil Moabit aufgefallen und gestoppt worden ... mehr

Verkehrsrecht: Einkaufswagen sind kein Fahrzeuge

Einkaufswagen sind keine Fahrzeuge im Sinne der Straßenverkehrsordnung. Folglich kann es auch keine Fahrerflucht geben, falls jemand mit einem Einkaufswagen ein parkendes Fahrzeug beschädigt und sich dann aus dem Staub macht. Diese Auffassung hat das Landesgericht ... mehr

Verkehrsdelikte: Polizeigewerkschaft fordert Halterhaftung

Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) fordert die Einführung einer sogenannten Halterhaftung für Vergehen im Straßenverkehr. Wenn zum Beispiel der geblitzte Fahrer nicht ermittelt werden kann, soll der Halter des Autos zur Rechenschaft gezogen werden ... mehr

Gigaliner: Bürokratie bremst überlange Lastzüge aus

Die Gigaliner kommen nur langsam in Fahrt. Nur ganz wenige überlange Lastzüge gehen voraussichtlich am 5. März zum offiziellen Auftakt des Feldversuchs an den Start. Bisher fährt noch keiner der Riesen-Brummis im Rahmen des Projekts. Das liegt teils ... mehr

Fünfjähriger verletzt Rentner: Aufsichtspflicht nicht verletzt

Eltern haften nicht zwangsläufig für ein minderjähriges und noch schuldunfähiges Kind. Das geht aus einem am 20.1. bekanntgewordenen Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Koblenz hervor. Danach müssen beispielsweise die Eltern eines fünfjährigen Kindes dieses trotz ihrer ... mehr

Eigenmächtiges Parken auf Privatgelände kann teuer werden

Illegales Parken auf Privatgrundstücken kann empfindlich teuer werden: Grundstückseigner dürfen bei einem entsprechenden Warnhinweis Autos abschleppen lassen und müssen sie erst herausgeben, wenn der Fahrzeughalter die Kosten dafür bezahlt hat. Druck bei Zahlung machen ... mehr

ADAC: Autofahrer standen 2011 auf Autobahnen 450.000 Kilometer im Stau

Dichter Verkehr, Baustellen, marode Brücken und Straßenschäden verursachen immer mehr Staus auf den Autobahnen. "Die Staulänge in Deutschland summiert sich in diesem Jahr auf mehr als 450.000 Kilometer Länge. Das sind mindestens 50.000 Kilometer mehr als im Vorjahr ... mehr

ACE: 44 Alpenpässe sind geschlossen

In den Alpen machen immer mehr Passstraßen dicht und erschweren Fahrern die Autoreise. Derzeit seien 44 der rund 200 Alpenpässe geschlossen, teilt der Auto Club Europa (ACE) in Stuttgart mit. Das seien sechs mehr als in der vergangenen Woche. Die Wintersperre ... mehr

Verkehrsbehinderungen durch Schneefall in NRW

Der erste stärkere Schneefall in dieser Wintersaison hat den Straßenverkehr in Teilen Nordrhein-Westfalens behindert. Betroffen war unter anderem die Autobahn 4 zwischen Köln und Olpe, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Die Autobahn war in der Nacht zum Dienstag ... mehr

Schneechaos: Flug- und Straßenverkehr in Hessen schwer beeinträchtigt

Schneefall hat am Dienstagmorgen den Straßen- und Flugverkehr in Hessen behindert. Am Frankfurter Flughafen wurden bisher 37 Flüge annulliert, wie der Airport Duty Manager auf Anfrage sagte. Mit den Annullierungen sollte die kurze Taktung entspannt werden. Zudem ... mehr

Heftige Schneefälle behindern Verkehr im Saarland

Auf den saarländischen Straßen haben heftige Schneefälle seit dem frühen Dienstagmorgen für starke Verkehrsbehinderungen gesorgt. Am Autobahnkreuz Saarbrücken blieb ein Lastwagen aufgrund der Schneedecke stecken, als er versuchte, von der Autobahn ... mehr

Großes Verkehrschaos nach Wintereinbruch bleibt aus

Heftige Schneefälle und Wind haben am Dienstag den Verkehr in Rheinland-Pfalz behindert und zu mehreren Unfällen geführt. Schwere Zwischenfälle blieben aber aus. In der Eifel, im Westerwald und im Hunsrück verunglückten drei Lastwagen. Der Flugverkehr am Flughafen ... mehr

Schneeglatte Straßen führen zu Verkehrsbehinderungen

Nach den ersten stärkeren Schneefällen in dieser Wintersaison ist der Straßenverkehr in Teilen Nordrhein-Westfalens ins Rutschen gekommen. Betroffen war unter anderem die Autobahn 4 zwischen Köln und Olpe, wie ein Sprecher der Polizei sagte. Die Autobahn ... mehr

Paraffinteppich auf der Autobahn

Ein Auffahrunfall hat in der Nacht zu Dienstag zu einer stundenlangen Sperrung der Autobahn 7 in Südniedersachsen geführt. In den Unfall war auch ein mit Paraffin beladener Lastwagen verwickelt, wie die Polizei mitteilte. Die ölige Chemikalie ... mehr

Wintereinbruch legt Autobahnen still

Der stürmische Wintereinbruch hat am Freitag zahlreiche Lkw- und Autofahrer in Probleme gestürzt. Auf den Autobahnen vor allem rund ums Sauerland bildeten sich lange Staus, die A 45 und die A 4 mussten zeitweise sogar gesperrt werden, wie die Polizei auf Anfrage ... mehr

Orkan Joachim: Winterlicher Sturmfegt über das Saarland

Das Orkantief Joachim ist am Freitag über das Saarland hinweggefegt und hat für erhebliche Behinderungen gesorgt. Weit mehr als 50 umgestürzte Bäume wurden am Morgen registriert, wie das Lagezentrum der Polizei in Saarbrücken mitteilte. Ein überlaufender Kanal ... mehr

Orkan Joachim und Wintereinbruch sorgen für Verkehrsbehinderungen in Bayern

Der Wintereinbruch hat am Freitag in einigen Teilen Bayerns zu Verkehrsbehinderungen und Einschränkungen im öffentlichen Leben geführt. In den Höhenlagen des Bayerischen Walds meldete die Polizei starke Schneefälle, Unfälle und Behinderungen im Straßenverkehr. Wegen ... mehr

Orkan Joachim: Niederschläge und Verkehrs-Behinderungen durch Schnee

Niederschläge und in höheren Lagen Schneefälle hat das Sturmtief Joachim am Freitag nach Hessen gebracht. Vor allem in Ost- und Mittelhessen kam es deswegen zu Behinderungen im Straßenverkehr. Dabei blieb es bis zum Mittag bei Blechschäden, Verletzte wurden keine ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018