Sie sind hier: Home > Themen >

Valtteri Bottas

Thema

Valtteri Bottas

Formel 1 - Heiße Fahrerbörse: Bottas und Hülkenberg bangen

Formel 1 - Heiße Fahrerbörse: Bottas und Hülkenberg bangen

Berlin (dpa) - Im Formel-1-Sommerurlaub genießt Lewis Hamilton das süße Inselleben unter karibischer Sonne. Abhängen mit Bruder Nicolas in der Strandbar, ein bisschen Zocken unterm Basketballkorb - der Weltmeister lässt in den Ferien das Fahrgeschäft weit hinter ... mehr
Formel 1 in Ungarn: Max Verstappen holt Pole – Sebastian Vettel ohne Chance

Formel 1 in Ungarn: Max Verstappen holt Pole – Sebastian Vettel ohne Chance

Der Niederländer feiert im Qualifying auf dem Hungaroring eine ganz besondere Premiere – vor den beiden Silberpfeilen. Für Sebastian Vettel gibt es dagegen nichts zu holen. Red-Bull-Pilot  Max Verstappen (Niederlande) hat beim Großen Preis von Ungarn vor den Toren ... mehr
Großer Preis von Ungarn: Mercedes wechselt Motor im Formel-1-Wagen von Bottas

Großer Preis von Ungarn: Mercedes wechselt Motor im Formel-1-Wagen von Bottas

Budapest (dpa) - Das deutsche Formel-1-Team Mercedes hat im Wagen von Valtteri Bottas den Motor wechseln müssen. Es gebe ein Problem, dass man noch nicht zurückverfolgen könne, hieß es während des ersten Freien Trainings zum Großen Preis von Ungarn auf dem Hungaroring ... mehr
Formel 1: Hamilton, Bottas und Leclerc fordern bessere Strecken

Formel 1: Hamilton, Bottas und Leclerc fordern bessere Strecken

Die Rennen in Spielberg und Silverstone haben das Publikum mit spannenden Überholmanövern begeistert. Doch die sind längst nicht bei allen Rennstrecken der Formel 1 möglich – zum Ärger der Fahrer. Mehrere Top-Fahrer der  Formel 1 haben sich für einen stark ... mehr
Formel 1 in Silverstone: Hamilton feiert Rekordsieg – Vettel mit heftigem Crash

Formel 1 in Silverstone: Hamilton feiert Rekordsieg – Vettel mit heftigem Crash

Lewis Hamilton hat als erster Pilot der Geschichte zum sechsten Mal den Großen Preis von Großbritannien gewonnen. Sein Dauerrivale Sebastian Vettel hingegen erlebte einen rabenschwarzen Tag. Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Großbritannien gewonnen. Der Brite ... mehr

Formel 1 in Silverstone - Vettel mit nächstem Dämpfer: "Speed hat gefehlt"

Silverstone (dpa) - Sebastian Vettel muss die nächste herbe Enttäuschung im immer aussichtsloser werdenden Kampf um den WM-Titel in der Formel 1 verkraften. In der Qualifikation zum Großen Preis von Großbritannien war der Ferrari-Star chancenlos und musste ... mehr

Formel 1: Bottas rast auf die Pole, Vettel enttäuscht

Beim Großen Preis von Großbritannien kommt es im Qualifying zum Herzschlagfinale zwischen den beiden Mercedes von Valtteri Bottas und Lewis Hamilton. Bei Ferrari hat Vettel klar das Nachsehen. Valtteri Bottas startet beim Großen von Großbritannien von der Pole Position ... mehr

Formel 1 in Silverstone: Vettel ohne Chance! Mercedes dominiert 2. Training

Der Ferrari-Pilot fährt auf der traditionsreichen Strecke nur hinterher und kann gegen die Dominanz der Silberpfeile nichts ausrichten. Am Ende landet sogar noch sein Teamkollege vor ihm. Ferrari-Star Sebastian Vettel (32) hat die dominierenden Mercedes zum Auftakt ... mehr

Zika-Virus sorgt für Angst in der Formel 1

Erst sorgte das Zika-Virus vor den Olympischen Spielen in Rio für Unruhe, nun auch in der Formel 1: Zuletzt waren in Singapur, wo die Königsklasse des Motorsports am Sonntag (ab 13.45 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de) ihr nächstes Rennen austrägt, einige Fälle bekannt ... mehr

Nico Rosberg: Wer ergattert sein Cockpit bei Mercedes?

Silly Season im Advent: Der Rücktritt von Weltmeister Nico Rosberg bei Mercedes kommt einem Erdbeben auf dem Fahrermarkt der Formel 1 gleich, das begehrteste Cockpit der Königsklasse ist plötzlich frei. In den Stunden nach Rosbergs Verkündung wurden bereits ... mehr

Formel 1 Baku: Hamilton gibt Ton an, Vettel mit Dreher im Training

Lewis Hamilton präsentiert sich auch in Aserbaidschan in starker Form: Der Weltmeister, zuletzt Sieger in Monaco und Kanada, fuhr beim ersten Training zum Großen Preis von Europa mit 1:46,435 klar die Bestzeit. Platz zwei auf dem spektakulären Stadtkurs ... mehr

Fornel 1 in Baku: Hamilton auch im dritten Training vorne

Lewis Hamilton hat für das Qualifying zum Großen Preis von Europa in Baku (14.45 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de) nochmal mächtig Selbstvertrauen getankt. Der Mercedes-Pilot, schon in den ersten beiden Trainings vorne, fuhr in der dritten Session ... mehr

Formel 1 Kanada: Hamilton gewinnt Reifenpoker gegen Vettel

Zweiter Sieg in Serie: Lewis Hamilton hat nach dem Triumph in Monaco auch den Großen Preis von Kanada gewonnen. Der Mercedes-Pilot behielt im Reifenpoker von Montreal vor Sebastian Vettel im Ferrari die Oberhand. Rang drei ging an den Finnen Valtteri Bottas im Williams ... mehr

Toto Wolff erklärt doppelten Platzwechsel der Silberpfeile

Mercedes sorgte beim Großen Preis von Ungarn mit zwei Manövern für Aufsehen. Erst musste Valtteri Bottas Teamkollege Lewis Hamilton vorbei ziehen lassen. Auf den letzten Metern ließ Hamilton den Finnen wieder vorbei. Die Silberpfeil-Bosse Toto Wolff und Niki Lauda ... mehr

Formel 1: Bottas will Vettel und Hamilton schlagen

Elf von 20 Formel-1-Rennen sind absolviert. Mercedes-Pilot Valtteri Bottas liegt 33 Punkte hinter WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel; von Teamkollege Lewis Hamilton trennen den Finnen immerhin 19 Zähler. Trotz des Abstands glaubt Bottas ... mehr

Formel 1 in Spanien: Heftiger Unfall überschattet drittes Training

Ein heftiger Crash von Toro-Rosso-Pilot Brendon Hartley hat das dritte Training in Spanien überschattet. Der Fahrer blieb zum Glück unverletzt, das Auto brach auseinander. Brendon Hartley von Toro Rosso hat einen spektakulären Unfall unverletzt ... mehr

Formel 1: Hamilton schnappt sich die Pole Position und fährt Vettel davon

Formel 1-Weltmeister Lewis Hamilton (England) hat sich die so wichtige Pole Position zum Großen Preis von Spanien gesichert – und seinen schärfsten Konkurrenten auf Platz drei verwiesen. Der Mercedes-Pilot setzte sich im Qualifying am Samstag vor seinem Teamkollegen ... mehr

Lauda: Darum wird Vettel nicht zu Mercedes wechseln

Niki Lauda hält Spekulationen über einen Wechsel von Sebastian Vettel zu Mercedes im kommenden Jahr für völlig unangebracht. "Das ist die größte Sinnlos-Diskussion. Wenn ein Ferrari-Fahrer die WM gewinnen kann, denkt man nicht daran, dort wegzugehen", sagte Lauda ... mehr

Formel 1: Sebastian Vettel siegt nach packendem Duell mit Lewis Hamilton

Sebastian Vettel hat nach einem packenden Duell mit Lewis Hamilton auf dem hell erleuchteten Kurs in der Wüste von Sakhir seinen zweiten Saisonsieg gefeiert. Der viermalige Formel-1-Weltmeister aus Heppenheim verwies den britischen Dreifach-Champion am Sonntag ... mehr

Formel 1: Sebastian Vettel träumt noch nicht vom WM-Titel

Nach einer ganz starken Vorstellung beim Großen Preis von Bahrain hat Ferrari-Star Sebastian Vettel mit seinem zweiten Sieg im dritten Saisonrennen die alleinige WM-Führung übernommen. "Ich schaue noch nicht auf die WM, es ist noch eine lange Saison ... mehr

Bottas feiert Sieg-Premiere - Vettel baut Führung aus

Sebastian Vettel thront auch nach dem Großen Preis von Russland an der Spitze der Formel 1, doch im Kampf um die Weltmeisterschaft hat der Ferrari-Pilot nun einen weiteren Konkurrenten: Mercedes-Pilot Valtteri Bottas feierte am Sonntag in Sotschi seinen ersten ... mehr

Formel 1: Sebastian Vettel verliert Zweikampf gegen Lewis Hamilton

Alles versucht, aber trotzdem verloren:  Sebastian Vettel hat nach einem packenden Zweikampf mit Lewis Hamilton beim Europa-Auftakt der Formel 1 den Sieg verpasst.   Beim Großen Preis von Spanien in Barcelona musste er sich seinem englischen Titelrivalen trotz eines ... mehr

Formel 1: Nach Rosberg-Rücktritt weniger Streit bei Mercedes

Motorsportchef Toto Wolff rechnet in der neuen Saison mit weniger Ärger bei den Silberpfeilen. Nach dem Rücktritt von Weltmeister Nico Rosberg erlebe er zwischen dessen Nachfolger Valtteri Bottas und Lewis Hamilton eine "wesentlich entspanntere Situation." "Die beiden ... mehr

Saison der Entscheidung für Sebastian Vettel bei Ferrari

Sebastian Vettel läuft die Zeit davon. Nach einer verkorksten Formel-1-Saison muss der vierfache Titelträger  Ferrari endlich zu einem weltmeisterfähigen Team machen.  "2017 ist eine Saison voller Unbekannten", räumte Ferrari-Boss Sergio Marchionne mit Blick ... mehr

Freies Training in Melbourne: Lewis Hamilton vor Sebastian Vettel

Der dreimalige Weltmeister Lewis Hamilton hat die ersten beiden Trainingseinheiten zum Großen Preis von Australien ( Sonntag ab  6.45 Uhr im t-online.de-Liveticker) dominiert und die weiterhin starke Position von Mercedes auch unter dem neuen Reglement unterstrichen ... mehr

Formel 1: Bottas schnappt Vettel die Pole weg

Sebastian Vettel hat die Pole Position zum Grand Prix von Österreich knapp verpasst. Der Ferrari-Pilot war in der Formel-1-Qualifikation nur 0,042 Sekunden langsamer als Mercedes-Pilot Valtteri Bottas und wurde damit Zweiter. Der finnische Teamkollege von Lewis Hamilton ... mehr

Vettel zweifelt an Bottas' Super-Start

Sebastian Vettel ließ keinen Zweifel an seiner Gemütslage aufkommen, nicht nur seine Mimik sprach Bände, er wirkte wie ein bockiges Kind. "Ich bin nicht wirklich glücklich mit dem zweiten Platz, wenn ich ehrlich bin", maulte der Ferrari-Fahrer nach dem Großen Preis ... mehr

Formel 1: Mercedes dominiert 1. Training in Silverstone

Valtteri Bottas hat fünf Tage nach seinem Sieg in Österreich zum Auftakt des Großen Preises von Großbritannien die erste Bestzeit gesetzt. Der Mercedes-Pilot landete im ersten freien Training in Silverstone in 1:29,106 Minuten hauchdünn vor Teamkollege Lewis Hamilton ... mehr

Valtteri Bottas mit Bestzeit - Sebastian Vettel Vierter

Valtteri Bottas hat zum Auftakt des Grand-Prix-Wochenendes in Silverstone die Tagesbestzeit aufgestellt. Der Österreich-Sieger verwies am Freitag in 1:28,496 Minuten seinen Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton um 47 Tausendstelsekunden bei dessen Heimspiel ... mehr

Verstappen fährt Vettel und Hamilton davon

Die WM-Anwärter Sebastian Vettel und Lewis Hamilton haben am ersten Formel-1-Trainingstag in Baku Enttäuschungen erlebt. Der Gesamtführende Vettel kam am Freitag nach vielen Fahrfehlern im Ferrari nicht über Rang fünf hinaus. Sein Rivale Hamilton wurde im Mercedes sogar ... mehr

Formel 1: Sebastian Vettel fährt Lewis Hamilton davon

Sebastian Vettel hat vor der Qualifikation zum Großen Preis von Kanada die schnellste Runde im Freien Training gedreht. Der viermalige Formel-1-Weltmeister verwies am Samstagvormittag in Montréal seinen Teamkollegen Kimi Räikkönen um 0,292 Sekunden auf den zweiten ... mehr

Formel 1: So verbringen Hamilton und Co. die Sommerpause

Partykönig Lewis Hamilton lässt es in der Karibik krachen, Nico Rosberg genießt die Zeit mit der Familie, Kimi Räikkönen heiratete - nur Sebastian Vettel scheint einfach nicht genug von Benzin und Reifengeruch zu bekommen. Während der Großteil der Formel-1-Stars ... mehr

Formel 1: Williams lehnt Mercedes-Offerte für Valtteri Bottas ab

Der Formel-1-Rennstall Mercedes hat sich in seinem Bemühen um einen Ersatz für den zurückgetretenen Weltmeister Nico Rosberg offenbar einen Korb geholt. Das Konkurrenzteam Williams lehnte nach Informationen der BBC ein Mercedes-Angebot für seinen Fahrer Valtteri Bottas ... mehr

Formel 1: Nachfolger von Nico Rosberg steht noch nicht fest

Mercedes wird den Nachfolger für den zurückgetretenen Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg erst im nächsten Jahr bekannt geben. Das teilte das Silberpfeil-Team mit. Ursprünglich wollten Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff und Aufsichtsrats-Chef Niki Lauda den neuen ... mehr

Formel 1: Mercedes zeigt neuen Silberpfeil W08

Konstrukteurs-Weltmeister Mercedes hat in Silverstone seinen neuen Boliden für die Saison 2017 in der Formel 1 enthüllt. "Das Auto sieht unglaublich aus", sagte der dreimalige Weltmeister Lewis Hamilton: "Es ist so ziemlich das detaillierteste ... mehr

Formel 1: Ferrari bei Test mit Bestzeit, doch Sebastian Vettel bremst

Nach seinen 1242 Test-Kilometern traut Sebastian Vettel der zarten Ferrari-Hoffnung noch nicht. "Wir haben immer noch viele Dinge, bei denen wir uns verbessern müssen. Die Liste ist noch ziemlich lang", sagte der 29-Jährige zu den Komplimenten für seinen neuen ... mehr

Formel 1: Dämpfer bei Tests für Vettel, Bestzeit für Bottas

Er war schnell unterwegs. Doch es gab auch einen ersten kleinen Dämpfer für Sebastian Vettel und Ferrari: Der viermalige Weltmeister blieb am Mittwoch rund zehn Minuten vor dem Ende des dritten Tags der Formel 1-Testfahrten aus zunächst ungeklärten Gründen mit seinem ... mehr

Formel 1: Raikkönen in Barcelona überraschend mit Bestzeit

Der ehemalige Weltmeister Kimi Räikkönen hat Ferrari am zweiten Tag der Formel-1-Testfahrten in Barcelona mit einer überraschenden Bestzeit einen Achtungserfolg beschert. Mit 1:20,960 Minuten lag der 37 Jahre alte finnische Teamkollege von Sebastian Vettel ... mehr

Formel 1: Alonso wird nicht Rosberg-Nachfolger bei Mercedes

Die Suche geht weiter: Ex-Champion Fernando Alonso will nicht als Nachfolger von Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg zu Mercedes wechseln. "Ich glaube an dieses Projekt, ich fühle mich ihm verpflichtet und ich will Weltmeister mit McLaren-Honda werden ... mehr

Hamilton stichelt nochmal gegen Rosberg

Der dreimalige Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hat die Zusammenarbeit mit seinem neuen Mercedes-Teamkollegen Valtteri Bottas, dem Nachfolger des zurückgetretenen Weltmeisters Nico Rosberg, gelobt. "Was ich bisher an der Arbeit mit Valtteri mag ist, dass es alles ... mehr

Formel 1: Ein Ende der Dominanz von Mercedes ist in Sicht

Spannung war in den letzten Jahren der Formel 1 oft ein Fremdwort. Mercedes dominierte die Rennen, der Kampf um die WM fand teamintern statt. Selbstbewusste Konkurrenten und neue Boliden versprechen für das Jahr 2017 eine spannende Saison. "Ich hätte mich nicht gerne ... mehr

Valtteri Bottas beerbt Weltmeister Nico Rosberg bei Mercedes

Die Hängepartie um den Nachfolger des zurückgetretenen Weltmeisters Nico Rosberg ist beendet. Mercedes setzt in der neuen Saison der Formel 1 auf den Finnen Valtteri Bottas. Das bestätigte der Rennstall. Der 27-Jährige hatte zuvor nach wochenlangem Poker vom Rivalen ... mehr

Medien: Paddy Lowe wechselt von Mercedes zu Williams

Das Formel-1-Team Mercedes verliert zur neuen Saison den nächsten wichtigen Mitarbeiter. Wie der Rennstall bestätigte, verlässt der Technische Direktor Paddy Lowe die Silberpfeile. Medienberichten zufolge soll Lowe vor einem Wechsel zu Williams stehen ... mehr

Regelreform in der Formel 1: Mercedes-Jäger wittern Chance

Ferrari und Red Bull blasen zur Jagd: Durch die Regelreform könnte die Dominanz der Silberpfeile in dieser Saison enden. Die neuen Formel 1-Besitzer würden mehr Abwechslung schon beim ersten Rennen in Australien begrüßen. Im herbstlichen Melbourne schraubt die Formel ... mehr

Das muss man zum Saison-Auftakt der Formel 1 in Australien wissen

Nach fast vier Monaten Rennpause startet die Formel 1 am Wochenende mit dem Großen Preis von Australien in die neue Saison. Der Grand-Prix-Zirkus setzt in den Jahrgang 2017 viele Hoffnungen. Wie spannend wird der Saisonauftakt? Eine umfassende Regelreform ... mehr

Hamilton dominiert auch in Brasilien

Lewis Hamilton hat sich knapp zwei Wochen nach seinem Titelgewinn auch zum Auftakt des Großen Preises von Brasilien in weltmeisterlicher Form präsentiert. Der britische Mercedes-Pilot drehte im freien Training in Sao Paulo in 1:09,202 Minuten souverän die schnellste ... mehr

Alonso-Panne, Ricciardo-Bestzeit: So liefen die ersten Formel-1-Testfahrten

Endlich wieder Formel 1. Die ersten Testfahrten in Barcelona laufen – und die erste fette Panne gibt es auch schon. Es hat wieder den Pechvogel der vergangenen Saison getroffen. Der zweimalige Weltmeister Fernando Alonso scheint der Pechvogel der Formel 1 zu bleiben ... mehr

Formel 1: Mercedes-Pilot Bottas klagt über schwierigste Zeit

Während Mercedes-Pilot Lewis Hamilton auf dem Weg zum Weltmeister-Titel in der Formel 1 ist, steckt Teamkollege Valtteri Bottas in einer tiefen Krise. Sein Team zeigt sich nach außen geduldig. Noch. Vor seiner Weiterreise nach Suzuka veröffentlichte der angeschlagene ... mehr

Formel 1 in Austin: Sebastian Vettel hilft nur noch ein Wunder

Schon am Sonntag kann Lewis Hamilton Formel-1-Weltmeister werden. Sebastian Vettel ist zwar noch nicht aus dem Rennen, müsste aber ein sportliches Wunder vollbringen. Im texanischen Austin könnte es zum letzten großen Showdown einer packenden Saison kommen. 59 Punkte ... mehr

Formel 1: Deutschem Hoffnungsträger Pascal Wehrlein droht der K-o.

Noch drei Rennen, dann könnte die Formel-1-Karriere von Pascal Wehrlein schon wieder zu Ende sein. Dem 23-Jährigen bleibt nur noch eine Option. Pascal Wehrlein stellt sich die erste Frage in seinen Pressekonferenzen mittlerweile selbst ... mehr

Formel 1 in Monza: Hamilton schnappt sich WM-Führung, Vettel Dritter

Perfektes Wochenende für Lewis Hamilton. Der Mercedes-Pilot gewinnt den Großen Preis von Italien in Monza und übernimmt damit die WM-Führung von Ferrari-Pilot Sebastian Vettel. Einen Tag nach seiner 69. Pole Position, mit der er die alleinige Spitze in dieser Wertung ... mehr

Jahresvertrag für Bottas lässt Raum für Spekulationen

Mit dem neuen Jahresvertrag für Valtteri Bottas bei Mercedes ist das letzte Top-Cockpit der Formel 1 für 2018 vergeben. Der Rennstall verlängerte vor dem Grand Prix in Singapur mit dem Finnen, der Weltmeister Nico Rosberg ersetzt hatte. Mit einer Hintertür.  Bottas ... mehr

Formel 1-Kolumne: Darum wird Sebastian Vettel nicht Weltmeister

Die Formel 1 ist spannend wie seit Jahren nicht mehr. Sebastian Vettel, Lewis Hamilton und Valtteri Bottas liefern sich einen heißen Kampf um den WM-Titel. In seiner Formel-1-Kolumne nimmt t-online.de-Redakteur Tobias Ruf die heißesten Themen ... mehr

Hamilton packt über Verhältnis zu Rosberg aus

Formel-1-Star Lewis Hamilton hat vor dem Großen Preis von Singapur heute (14 Uhr im Liveticker bei t-online.de) mit dem Mythos aufgeräumt, er und der zurückgetretene Weltmeister Nico Rosberg seien vor ihrer gemeinsamen Mercedes-Zeit jemals befreundet gewesen. "Wir waren ... mehr

Formel 1: Ricciardo gewinnt in China – Vettel nach Crash nur Achter

Daniel Ricciardo hat den Großen Preis von China gewonnen und die Favoriten im Ferrari und im Mercedes düpiert. Besonders bitter lief das Rennen für Sebastian Vettel. Red Bull hat den ersten Sieg dieser Formel-1-Saison gefeiert:  Daniel Ricciardo setzte ... mehr
 
1


shopping-portal