Sie sind hier: Home > Themen >

Vatikanstadt

Thema

Vatikanstadt

Gänswein hatte Anlaufschwierigkeiten mit Papst Franziskus

Gänswein hatte Anlaufschwierigkeiten mit Papst Franziskus

Der Privatsekretär des emeritierten Papstes Benedikt, Erzbischof Georg Gänswein (63), hat Anlaufschwierigkeiten mit dessen Nachfolger Franziskus eingeräumt. "Es war am Anfang sehr schwierig", sagte Gänswein in Rust bei Freiburg der Deutschen Presse-Agentur ... mehr
Bistum Regensburg: Nach Papstbrief kein

Bistum Regensburg: Nach Papstbrief kein "Weiter so" möglich

Nach der Warnung des Papstes an deutsche Katholiken vor voreiligen Antworten auf die Krise der Kirche hat das Bistum Regensburg ein Umdenken bei der geplanten Neuausrichtung gefordert. "Der synodale Prozess, den die Bischöfe in ihrer Vollversammlung in Lingen ... mehr
Benedikt XVI.:

Benedikt XVI.: "Es gibt nur einen Papst, Franziskus"

Immer wieder ranken sich Gerüchte um einen Schattenpapst im Vatikan. Nun hat sich mal wieder der emeritierte Papst Benedikt XVI. eingeschaltet. "Es gibt nur einen Papst, Franziskus", sagte der 92-Jährige nach Angaben der vatikanischen Medienplattform Vatican ... mehr
Bischof bleibt Mitglied der Glaubenskongregation

Bischof bleibt Mitglied der Glaubenskongregation

Der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer sitzt für weitere fünf Jahre in der Glaubenskongregation der katholischen Kirche. Papst Franziskus habe den 59-jährigen Geistlichen wieder als Mitglied der wichtigsten Vatikan-Behörde ernannt, wie das Bistum Regensburg ... mehr
Müller:

Müller: "Rom ist definitiv nicht das Zentrum der Kirche"

Der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller hat Kritik an Reformplänen des Papstes geübt. Die Absicht von Papst Franziskus, die "Ränder der Kirche" zu stärken, "klingt populistisch plausibel und kommt medial sicher "gut rüber", klingt aber in einem theologisch ... mehr

"Papst-Harley" aus Unterfranken für Franziskus

Dornenkranz-Verzierung auf dem Kotflügel, vergoldete Felgen, ein eingelassenes Kreuz: So sieht eine Harley-Davidson für den Pontifex aus. Papst Franziskus unterschrieb am Mittwoch bei der Generalaudienz auf dem Petersplatz auf dem weiß-schwarzen Motorrad, das die Gruppe ... mehr

Audienz im Vatikan: Papst warnt Friseure vor Klatsch und Tratsch

Papst Franziskus hat Friseure und Stylisten in den Vatikan geladen – und sie an ihren Heiligen erinnert. Geschwätzigkeit sei keine christliche Tugend, gab er ihnen mit auf den Weg.  Der Papst hat am Montag ungewöhnlichen Besuch im Vatikan empfangen: Franziskus ... mehr

Franziskus überbringt Benedikt Oster- und Geburtstagswünsche

Papst Franziskus hat seinem Vorgänger Benedikt im Vatikan einen Besuch aus doppeltem Anlass abgestattet. Der Pontifex habe dem gebürtigen Bayer am Montag seine Wünsche zu Ostern überbracht und die Gelegenheit genutzt, dem emeritierten Papst zum Geburtstag ... mehr

Theologe: Kirche muss mit ihrem Selbstmitleid aufhören

Nach dem Missbrauchsgipfel im Vatikan hat der Münsteraner Theologe Michael Seewald die Selbstwahrnehmung der katholischen Kirche kritisiert. "Die Kirche sollte aufhören, sich selbstmitleidig als Opfer des Missbrauchsskandals zu sehen. Sie sollte vielmehr die Menschen ... mehr

Missbrauchsskandale: Marx fordert Ende der Vertuschung

Der Erzbischof von München und Freising, Reinhard Marx, fordert ein Ende der Geheimniskrämerei um sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche. Beim Anti-Missbrauchsgipfel im Vatikan prangerte der Kardinal und Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz am Samstag ... mehr

Bruder bringt Benedikt XVI. Weihnachtsgeschenke aus Bayern

Der emeritierte Papst Benedikt XVI. bekommt von seinem Bruder Georg Ratzinger Weihnachtsgeschenke aus der bayerischen Heimat. Allerdings muss er bis nach den Feiertagen warten. Denn sein Bruder, der 94 Jahre alte frühere Leiter der Regensburger Domspatzen, fliegt ... mehr

Vatikan: Als Emanuela und Mirella für immer verschwanden

Seit 1983 werden in Rom zwei junge Mädchen vermisst. Sie hatten Beziehungen in den Vatikan. Spekulationen reißen nicht ab: Was hat die Kirche mit der Entführung zu tun? Mit wachsender Spannung haben die Bürger der italienischen Hauptstadt in den ersten Novembertagen ... mehr

Deutscher Pater bereitet Missbrauchsgipfel im Vatikan vor

Der deutsche Pater Hans Zollner gehört zum Komitee des Papstes, das den Gipfel zum Thema Missbrauch im Vatikan vorbereiten soll. "Das Treffen im Februar ist beispiellos und zeigt, dass Papst Franziskus den Schutz Minderjähriger zur grundlegenden Priorität der Kirche ... mehr

Söder: Kreuz steht für Grundhaltung

Vatikanstadt (dpa) - Zum Start der Kreuzpflicht für bayerische Landesbehörden hat Ministerpräsident Markus Söder seinen Erlass verteidigt. Das Kreuz stehe für die christliche Botschaft sowie für eine Grundhaltung mit Respekt und Werten, sagte Söder am Rande seiner Reise ... mehr

Missbrauchsskandal in Chile: Dutzende Bischöfe treten zurück

In Chile haben 34 Bischöfe ihren Rücktritt eingereicht. Die Gesuche stehen im Zusammenhang mit dem Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche in Chile. Der Papst wird nun über die Rücktritte entscheiden. Im Zusammenhang mit dem Missbrauchsskandal in der katholischen ... mehr

Großbritannien: Schwerkranker Alfie Evans darf nicht ausgeflogen werden

Die Eltern von Alfie Evans haben ihren erbitterten Kampf mit dem britischen Staat verloren. Das Kind wird nicht in Italien behandelt werden. Jetzt geht es um eine letzte Hoffnung. Seine Eltern haben monatelang verzweifelt gekämpft, der Papst ... mehr

Papst nach Luftschlägen in Syrien «zutiefst beunruhigt»

Vatikanstadt (dpa) - Papst Franziskus hat nach den Luftschlägen der USA, Großbritanniens und Frankreichs auf mehrere Ziele in Syrien an alle politischen Verantwortungsträger in der Welt appelliert, sich für Gerechtigkeit und Frieden einzusetzen. «Ich bin zutiefst ... mehr

Papst: Gesellschaft muss Migranten friedliche Zukunft zusichern

Vatikanstadt (dpa) - Papst Franziskus hat zu Beginn des neuen Jahres die Gesellschaft in die Pflicht genommen, Flüchtlingen und Migranten eine friedliche Zukunft zuzusichern. «Für diesen Frieden, auf den jeder ein Recht hat, sind viele von ihnen bereit, ihr Leben ... mehr

Papst Franziskus startet mit Messe ins neue Jahr

Vatikanstadt (dpa) - Papst Franziskus startet am Vormittag mit einer Messe im Petersdom ins neue Jahr. Für die katholische Kirche ist am 1. Januar der Weltfriedenstag. Angesichts der vielen Spannungen und Konflikte weltweit wird erwartet, dass der Papst erneut zu einer ... mehr

Papst: Zeit mit Taten des Todes und Ungerechtigkeiten verschwendet

Vatikanstadt (dpa) - Zum Jahresende hat Papst Franziskus ein düsteres Bild gezeichnet. «Auch die Zeit des Jahres 2017 haben wir Menschen in vielerlei Hinsicht mit Taten des Todes, mit Lügen und Ungerechtigkeiten verschwendet und verwundet», sagte der Pontifex ... mehr

Kinderpornografie: Vatikan beruft Diplomaten ab

Vatikanstadt (dpa) - Der Vatikan hat einen Diplomaten wegen möglicher Verstöße gegen Kinderpornografie-Gesetze aus Washington abberufen. Der Priester befinde sich mittlerweile wieder im Vatikan, teilte der Heilige Stuhl mit. Es seien Ermittlungen eingeleitet worden ... mehr

Vatikan: Polizei stürmt schwule Sex-Orgie und findet Drogen

Das Gendarmeriekorps der Vatikanstadt hat offenbar eine schwule Sex-Party in einer Wohnung eines Vatikan-Mitarbeiters gestürmt. Dabei fand die Polizei auch Drogen. Die amerikanische Zeitung "Daily News" berichtete zuerst von dem Vorfall. Demnach soll der Wohnungsinhaber ... mehr

Merkel: Papst würdigt Helmut Kohl als «großen Staatsmann»

Vatikanstadt (dpa) - Papst Franziskus hat in seinem Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel seine Anteilnahme angesichts des Todes von Helmut Kohl ausgedrückt. Das Katholiken-Oberhaupt habe den früheren Bundeskanzler als «großen Staatsmann» gewürdigt, sagte ... mehr

Handschlag mit dem Papst: Franziskus' Friedensbotschaft an Trump

Vatikanstadt (dpa) - Bei seinem ersten Treffen mit US-Präsident Donald Trump hat Papst Franziskus auf die Bedeutung des Friedens hingewiesen. Er überreichte dem Republikaner eine Medaille und äußerte den Wunsch, dass er für den Frieden arbeiten werde. Trump ... mehr

Papst reist nach Portugal - Ansturm in Fátima erwartet

Vatikanstadt (dpa) - Papst Franziskus reist anlässlich des 100. Jahrestags der Marien-Erscheinung von Fátima nach Portugal. In dem 11 500-Einwohner-Ort werden anlässlich seines Besuchs hunderttausende Gläubige erwartet. Franziskus trifft Staatspräsident Marcelo Rebelo ... mehr

Papst Benedikt XVI. feiert 90. Geburtstag

Vatikanstadt (dpa) - Der emeritierte Papst Benedikt XVI. ist am Ostersonntag 90 Jahre alt geworden. An seinem Geburtstag sollte es ruhig zugehen - ins Kloster Mater Ecclesiae im Vatikan sollten lediglich sein drei Jahre älterer Bruder Georg, Privatsekretär Georg ... mehr

Papst besucht Häftlinge für traditionelle Fußwaschung

Vatikanstadt (dpa) - Am Gründonnerstag hat Papst Franziskus Ex-Mafiosi die Füße gewaschen. Für den katholischen Ritus besuchte Franziskus die Haftanstalt Paliano südöstlich von Rom. Dort feierte das Oberhaupt der katholischen Kirche zur Erinnerung an das letzte ... mehr

Ostern 2017: Wo Sie dem Papst in Rom live begegnen

Ostern in Rom – das bedeutet für den römischen Tourismus Hochsaison. Nicht nur die Frühlingssonne lockt Tausende Besucher in die ewige Stadt. Auch Gläubige aus aller Welt strömen an den Tiber, um mit dem Papst gemeinsam das Osterfest zu feiern. Wir sagen Ihnen ... mehr

Franziskus fordert Schonfrist für Trump: «Warten wir ab»

Vatikanstadt (dpa) - Papst Franziskus gibt dem vielkritisierten neuen US-Präsidenten Donald Trump eine Bewährungschance: «Warten wir ab, was er macht, und danach wird bewertet», sagte das Oberhaupt der Katholischen Kirche der spanischen Zeitung «El País». Franziskus ... mehr

Papst beklagt «spirituelle Verwaisung»

Vatikanstadt (dpa) - Papst Franziskus hat in seiner Neujahrsmesse vor Egoismus und «spiritueller Verwaisung» gewarnt. Diese Haltung sei «ein Krebsgeschwür, das leise die Seele zerfrisst und verdirbt», sagte das Oberhaupt der Katholiken im Petersdom. Nach seiner ... mehr

Neujahrsmesse mit Papst Franziskus

Vatikanstadt (dpa) - Mit einer Messe im Petersdom beginnt Papst Franziskus heute das neue Jahr. Die Feierlichkeiten in Vatikanstadt finden dieses Jahr aus Sorge vor Terroranschlägen unter noch weiter verschärften Sicherheitsvorkehrungen statt. So werden unter anderem ... mehr

Neujahrsmesse mit Papst Franziskus

Vatikanstadt (dpa) - Mit einer Messe im Petersdom beginnt Papst Franziskus am Vormittag das neue Jahr. Am ersten Januar feiert die katholische Kirche zudem den Weltfriedenstag. Dieses Jahr hatte der Papst dazu schon vorab zu einer gewaltfreien Politik aufgerufen ... mehr

Papst Franziskus: Das Alter ist ruhig und fromm

Vatikanstadt (dpa) - Mit einer Messe im Vatikan hat Papst Franziskus seinen 80. Geburtstag gefeiert. «Es ist ruhig, das Alter, und fromm», zitierte Franziskus auf Deutsch den Dichter Friedrich Hölderlin. Ruhigen Schrittes komme das Alter auf einen ... mehr

Papst Franziskus wird 80

Vatikanstadt (dpa) - Papst Franziskus feiert heute seinen 80. Geburtstag. Bei einer Messe in der Paulinischen Kapelle im Apostolischen Palast kommt er am Morgen mit allen Kardinälen zusammen, die in Rom wohnen. Danach solle es ein «normaler» Tag werden ... mehr

Papst verurteilt Prostitution und Zwangsarbeit: «Neue Sklaverei»

Vatikanstadt (dpa) - Papst Franziskus hat Zwangsarbeit, Prostitution und Menschen- sowie Organhandel als neue Formen der Sklaverei verurteilt. Diese seien «wahre Verbrechen gegen die Menschlichkeit», schrieb der Papst in einem Tweet anlässlich des Internationalen ... mehr

Rom hofft trotz unruhiger Zeiten auf viele Touristen

In ruhigeren Zeiten sind die Jubeljahre des Vatikans für Rom eine willkommene Einkommensquelle und ziehen viele Touristen an. Diesmal halten sich jedoch Erwartungen und Sicherheitsbedenken die Waage und die Touristen reagieren zögerlich. Das hatte sich der joviale Papst ... mehr

Die Vatikanbank steigert Gewinn und sieht sich auf gutem Reformweg

Die einst skandalgeplagte Vatikanbank sieht sich bei ihren Aufräumarbeiten auf einem guten Weg. Der Nettogewinn des Istituto per le Opere di Religione (IOR) stieg im vergangenen Jahr um mehr als das zwanzigfache auf 69,3 Millionen Euro (Vorjahr: 2,9 Millionen ... mehr

Vatikan will päpstlichen Bauernhof öffnen

Nachdem die schönen Gärten der päpstlichen Sommerresidenz Castel Gandolfo bereits im März für Besucher freigegeben wurden, will der Vatikan nun noch bürgerfreundlicher werden: Die Öffentlichkeit soll sehen können, wo das Essen für den Heiligen Vater herkommt. Franziskus ... mehr

Das sind die kleinsten Zwergstaaten: Vatikanstadt, Monaco und Co.

Klein, kleiner, am kleinsten: Es gibt Staaten, deren Größe so gering ist, dass man sie auch als Zwergstaaten bezeichnet. Der kleinste Staat der Welt ist der Staat Vatikanstadt, dessen Fläche gerade einmal so viel beträgt wie etwa 60 Fußballfelder. Zum Vergleich ... mehr

Die Geheimnisse des Vatikans entdecken

Er ist geheimnisvoll und abgeschirmt: Der größte Teil des Vatikans liegt hinter hohen Mauern verborgen, nur ein kleiner Bereich ist für Besucher zugänglich. Der ist dafür umso interessanter: In den Vatikanischen Museen, in der Sixtinischen Kapelle und im Petersdom ... mehr
 


shopping-portal