Thema

Wiesbaden

Betrugsermittlungen im Krankenhauswesen stagnieren

Betrugsermittlungen im Krankenhauswesen stagnieren

Die zunehmenden Ermittlungsverfahren wegen Betrugsvorwürfen im hessischen Krankenhauswesen kommen nicht voran. "Wir haben zur Zeit ein erhebliches Ressourcen-Problem. In unserer Zentralstelle ist eine von insgesamt drei Personalstellen seit längerer Zeit nicht besetzt ... mehr
Drei Schwerverletzte nach Frontal-Zusammenstoß in Hessen

Drei Schwerverletzte nach Frontal-Zusammenstoß in Hessen

In Südhessen kommt es auf der Bundesstraße 38 zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei Autos prallen frontal aufeinander – alle Beteiligten werden schwer verletzt.   Drei Schwerverletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Südhessen. Laut Polizei prallten ... mehr
Bouffier zeichnet Ex-Landtagspräsidenten Kartmann aus

Bouffier zeichnet Ex-Landtagspräsidenten Kartmann aus

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier hat den aus dem Amt geschiedenen Landtagspräsidenten Norbert Kartmann (beide CDU) mit dem Hessischen Verdienstorden ausgezeichnet. "Norbert Kartmann hat über 15 Jahre den hessischen Landtag repräsentiert - so lange ... mehr
Mehr Krätzefälle in Hessen: Strengere Meldepflicht

Mehr Krätzefälle in Hessen: Strengere Meldepflicht

In Hessen ist zuletzt häufiger die Krätze gemeldet worden. Im vergangenen Jahr waren es landesweit 424 Fälle der ansteckenden Hautkrankheit, wie das Sozialministerium in Wiesbaden mitteilte. 2017 seien es lediglich 204 Fälle, im Jahr 2016 nur 85 Fälle gewesen ... mehr
Bouffier ernennt seine Minister: Vereidigung im Landtag

Bouffier ernennt seine Minister: Vereidigung im Landtag

Nach seiner Wiederwahl im Landtag hat der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Freitag den Ministern der schwarz-grünen Regierung ihre Ernennungsurkunden überreicht. Anschließend wurden die Ressortchefs vereidigt. Die CDU stellt in der neuen Regierung ... mehr

Polizei geht bei Demonstration gegen mutmaßliche Störer vor

Eine Gruppe teils Vermummter hat am Samstag in Wiesbaden versucht, eine genehmigte Demonstration der Organisation "#WirSindVielMehr#" zu stören. Nach Angaben der Polizei blockierten die etwa 25 Personen mindestens zweimal die geplante Zugstrecke durch die Innenstadt ... mehr

Landtag wählt Bouffier zum Ministerpräsidenten von Hessen

Nun kann er mit den Grünen weiterregieren: CDU-Politiker Volker Bouffier ist vom hessischen Landtag zum Ministerpräsidenten gewählt worden.   Der CDU-Politiker Volker Bouffier bleibt Ministerpräsident von Hessen. Der 67-Jährige wurde bei der konstituierenden Sitzung ... mehr

Vohl fällt bei Wahl zum Landtagsvizepräsidenten durch

Der Kandidat der AfD-Fraktion für den Posten des Vizepräsidenten im neuen hessischen Landtag, Bernd-Erich Vohl, ist im ersten Wahlgang bei der geheimen Abstimmung durchgefallen. Der Fraktionsvorsitzende der Alternative für Deutschland, Robert Lambrou, beantragte ... mehr

Erste Zeugen im Mordprozess um getötete Ehefrau

Im Prozess um ein Liebespaar, das vor gut 22 Jahren eine Frau ermordet haben soll, hat das Wiesbadener Landgericht am Freitag erste Zeugen gehört. Zwei Rettungssanitäter schilderten ihren Einsatz im Oktober 1997. Die Frau habe bei ihrem Eintreffen zusammengekauert ... mehr

Mieterbündnis demonstriert gegen Wohnungspolitik

Ein wohnungspolitisches Bündnis hat am Freitag in Wiesbaden in der Nähe des Landtags für niedrigere Mieten und mehr sozialen Wohnungsbau demonstriert. "Auch in der kommenden Legislaturperiode wird es in Hessen keinen wohnungspolitischen Kurswechsel geben", kritisierte ... mehr

Landtag statt Kreißsaal: Grünen-Abgeordneter wird Papa

Der Grünen-Abgeordnete Daniel May ist während der konstituierenden Sitzung des hessischen Landtags Vater einer Tochter geworden. Weil die schwarz-grüne Koalition in Hessen nur eine Stimme Mehrheit hat, kommt es bei der Wahl des Ministerpräsidenten in Wiesbaden auf jeden ... mehr

Liebespaar wegen Mordes vor mehr als 20 Jahren vor Gericht

Wegen gemeinschaftlichen Mordes müssen sich mehr als 20 Jahre nach der mutmaßlichen Tat am morgigen/heutigen Mittwoch (09.00 Uhr) eine Frau und ein Mann vor dem Wiesbadener Landgericht verantworten. Sie sollen 1997 in Lorch im Rheingau die Ehefrau des Angeklagten ... mehr

Volker Bouffier bleibt Ministerpräsident

Volker Bouffier (CDU) bleibt Ministerpräsident von Hessen. Bei der konstituierenden Sitzung des neuen Landtags wurde der 67-Jährige am Freitag in Wiesbaden mit 69 Stimmen erneut ins Amt des Regierungschefs gewählt. Bouffier erreichte damit genau die Zahl der Stimmen ... mehr

Alterspräsident Kahnt fordert Ende der "Ausgrenzeritis"

Der AfD-Abgeordnete Rolf Kahnt hat als ältester Parlamentarier den neuen hessischen Landtag eröffnet. Der 73-Jährige forderte am Freitag in Wiesbaden in seiner Eröffnungsrede eine Ende der "Ausgrenzeritis" gegenüber politisch Andersdenkenden. Die Zusammensetzung ... mehr

AfD wählt Robert Lambrou zum Fraktionsvorsitzenden

Die hessische AfD-Fraktion hat auf ihrer konstituierenden Sitzung Robert Lambrou zum Vorsitzenden gewählt. Die Vize-Posten besetzten Klaus Herrmann und Volker Richter, sagte Lambrou der Deutschen Presse-Agentur am Freitag in Wiesbaden. Parlamentarischer ... mehr

Portal bietet Kontakt zu frisch gewählten Parlamentariern

Menschen in Hessen können über ein Portal im Internet den Mitgliedern des neuen Landtags künftig öffentlich Fragen zu deren Arbeit stellen. Wie die Initiatoren am Freitag in Berlin mitteilten, sind über die Seite " www. abgeordnetenwatch.de/hessen ... mehr

Neuer hessischer Landtag nimmt seine Arbeit auf

Rund zwölf Wochen nach der hessischen Landtagswahl ist das neu gewählte Parlament am Freitag zu seiner ersten Sitzung zusammengekommen. Wichtigster Tagesordnungspunkt ist die Abstimmung über das Amt des Ministerpräsidenten. Volker Bouffier (CDU) möchte die schwarz ... mehr

AfD-Politiker Pethö kurz vor Einzug in Landtag gestorben

Der AfD-Politiker Nikolaus Pethö ist kurz vor seinem Einzug in den hessischen Landtag gestorben. Der 47-Jährige sei nach kurzer schwerer Krankheit ums Leben gekommen, sagte ein Parteisprecher am Donnerstag. Pethö war stellvertretender Sprecher des Kreisverbands ... mehr

Norbert Kartmann scheidet nach 16 Jahren aus dem Amt aus

Mit der konstituierenden Sitzung des neuen hessischen Landtags am Freitag endet auf der Präsidiumsbank eine Ära: Nach 16 Amtsjahren gibt der bisherige Landtagspräsident Norbert Kartmann (CDU) das Amt ab. Mit der langen Amtszeit gehöre der 70-Jährige bundesweit ... mehr

Ermittlungen gegen zwei Polizisten

Gegen zwei Polizisten in Mittel- und Nordhessen laufen Ermittlungen und Hausdurchsuchungen. Sie stehen im Verdacht, gegen das Waffengesetz verstoßen und verfassungswidrige Kennzeichen verwendet zu haben, sagte die Sprecherin der Frankfurter Staatsanwaltschaft ... mehr

Fast 3900 Betriebe von Blauzungen-Sperrzone betroffen

Insgesamt 3853 Betriebe sind nach der Ausweitung des Blauzungenkrankheit-Sperrgebiets in Hessen von den behördlichen Einschränkungen betroffen. "Halter von Wiederkäuern wie Rinder, Schafe und Ziegen, deren Tierhaltung im Sperrgebiet liegt, müssen diese ... mehr

Architekten erwarten mehr Mut beim Wohnungsbau

Architekten und Stadtplaner in Hessen erhoffen sich von der neuen Landesregierung mehr Engagement in der Wohnungspolitik. Zur Feier ihres 50-jährigen Bestehens bedauerte die AKH Hessen (Architektur- und Stadtplanerkammer) zwar, dass es auch künftig in Hessen ... mehr

Beuth berichtet über Ermittlungen gegen Polizisten

Innenminister Peter Beuth (CDU) muss heute im Innenausschuss des Hessischen Landtags zu Ermittlungen gegen einen Polizisten wegen Verbindungen zur rechtsextremen Szene aussagen. Der Mann soll Informationen aus polizeilichen Datenbanken weitergegeben haben. Es laufen ... mehr

Blauzungenkrankheit: Sperrzone in Hessen ausgeweitet

Nach dem Nachweis der Blauzungenkrankheit in Rheinland-Pfalz und dem Saarland ist das Sperrgebiet in Hessen ausgeweitet worden. Die Sperrzone umfasse nunmehr auch die Landkreise Limburg-Weilburg, Hochtaunus, Rheingau-Taunus, Main-Taunus und Offenbach sowie ... mehr

Datenklau möglicherweise nicht von Hacker alleine begangen

Die Ausspähung und illegale Veröffentlichung privater Daten von Politikern und Prominenten ist möglicherweise nicht von dem tatverdächtigen Schüler aus Hessen alleine begangen worden. Das berichten das ARD-Politikmagazin "Kontraste" und das "Inforadio ... mehr

Sternsinger bringen Segen in die hessische Staatskanzlei

Rund 50 Sternsinger haben am Mittwoch den Segen in die hessische Staatskanzlei nach Wiesbaden gebracht. Bei ihrem Besuch sammelten sie auch Spenden für Kinder in Not. "Mit dem schönen Brauch des Dreikönigssingens helfen sie Gleichaltrigen über Kontinente hinweg ... mehr

Mehr zum Thema Wiesbaden im Web suchen

Bouffier: "Ungeordneter Brexit schadet auch Hessen"

Ein ungeordneter EU-Austritt Großbritanniens wird Hessen nach Einschätzung von Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) erheblich schaden. "Man kann nur hoffen, dass sich die Verantwortlichen in Großbritannien noch zusammenraufen, damit wir wenigstens Regeln haben ... mehr

Wissler als Vorsitzende der Landtagsfraktion wiedergewählt

Die Linken-Politikerin Janine Wissler bleibt Vorsitzende der hessischen Landtagsfraktion ihrer Partei. Sie sei ohne Gegenstimme im Amt bestätigt worden, teilte die Fraktion am Mittwoch in Wiesbaden mit. Als Parlamentarischer Geschäftsführer wurde Hermann Schaus ... mehr

Landtag künftig mit sechs statt fünf Vize-Präsidentenposten

Mit dem Einzug der AfD in den hessischen Landtag als zusätzliche Fraktion soll sich die Zahl der Vizepräsidenten von fünf auf sechs erhöhen. Darauf haben sich die Parlamentarischen Geschäftsführer der Fraktionen geeinigt, wie hessenschau.de am Mittwoch berichtete. Damit ... mehr

Mehr als 20 Jahre später: Mordprozess gegen Liebespaar

Vor mehr als 20 Jahren soll ein Liebespaar in Lorch im Rheingau gemeinsam eine 37 Jahre alte Frau ermordet haben, um an ihr Geld zu kommen. Am Mittwoch begann in Wiesbaden vor dem Landgericht der Prozess gegen die heute 50 Jahre alte Frau und ihren ... mehr

Lebenslanges Lernen: 881 Gasthörer an Hessens Hochschulen

Wissensdurstig oft bis ins hohe Alter sind die Gasthörer an hessischen Hochschulen: Im laufenden Wintersemester sind rund 500 von ihnen älter als 60 Jahre, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch mitteilte. Insgesamt haben 881 Männer und Frauen einen ... mehr

Liebespaar wegen Mordes vor mehr als 20 Jahren vor Gericht

Wegen gemeinschaftlichen Mordes müssen sich mehr als 20 Jahre nach der mutmaßlichen Tat am morgigen/heutigen Mittwoch (09.00 Uhr) eine Frau und ein Mann vor dem Wiesbadener Landgericht verantworten. Sie sollen 1997 in Lorch im Rheingau die Ehefrau des Angeklagten ... mehr

Staatsgerichtshof weist Klagen gegen Finanzausgleich zurück

Der Staatsgerichtshof hat die Klagen von 18 hessischen Städten und Gemeinden gegen den Kommunalen Finanzausgleich (KFA) zurückgewiesen. Der KFA verstoße nicht gegen die hessische Verfassung oder kommunale Selbstverwaltung, hieß es am Mittwoch in Wiesbaden ... mehr

Prozess um Mord an Ehefrau nach mehr als 20 Jahren

Mehr als 20 Jahre nach der Tat stehen heute eine Frau und ein Mann wegen gemeinschaftlichen Mordes vor dem Wiesbadener Landgericht. Sie sollen 1997 in Lorch im Rheingau die Ehefrau des Angeklagten aus Habgier umgebracht haben, teilte die Staatsanwaltschaft Wiesbaden ... mehr

Illegale Parteienfinanzierung: Anwaltschaft untersucht Anzeige gegen CDU-Abgeordneten

Der CDU-Abgeordnete Klee steht im Visier der Staatsanwaltschaft Wiesbaden. Der 79-Jährige wird der illegalen Parteienfinanzierung beschuldigt – seiner Meinung nach zu Unrecht.  Die Wiesbadener Staatsanwaltschaft prüft eine Anzeige gegen den CDU-Landtagsabgeordneten ... mehr

Schäfer-Gümbel bleibt an der Spitze der SPD-Landtagsfraktion

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im hessischen Landtag, Thorsten Schäfer-Gümbel, ist in seinem Amt bestätigt worden. Er wurde in geheimer Abstimmung ebenso wiedergewählt wie der Parlamentarische Geschäftsführer Günter Rudolph, wie die Fraktion am Dienstag in Wiesbaden ... mehr

Bouffier schlägt IHK-Präsidentin als Digitalministerin vor

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) will die Darmstädter IHK-Präsidentin Kristina Sinemus (parteilos) als neue Digitalministerin an den Kabinettstisch holen. Bei den übrigen CDU-Posten in der künftigen Landesregierung setzt er auf bereits bekannte ... mehr

CDU-Fraktion: Boddenberg und Bellino bleiben an der Spitze

Michael Boddenberg und Holger Bellino bleiben an der Spitze der CDU-Landtagsfraktion in Hessen. Boddenberg wurde am Dienstag bei der konstituierenden Sitzung im Wiesbaden erneut zum Vorsitzenden der Landtagsfraktion gewählt. Bellino behält den Posten ... mehr

Tourismus in Hessen steuert auf Rekordjahr zu

Der Tourismus in Hessen ist auf Wachstumskurs. Der Jahrestrend sei "weiterhin positiv", berichtete das Statistische Landesamt am Dienstag in Wiesbaden: Zwischen Januar und November 2018 gab es 2,6 Prozent mehr Gäste und 2,0 Prozent mehr Übernachtungen in Hessen ... mehr

Mehr Tote und weniger Verletzte auf Hessens Straßen

Auf hessischen Straßen sind im vergangenen Jahr voraussichtlich mehr Menschen getötet, aber weniger verletzt worden. Das berichtete das Statistische Landesamt am Dienstag auf Basis vorläufiger Zahlen der ersten elf Monate des Jahres 2018. Von Januar bis November ... mehr

Hessens CDU verkündet künftiges Spitzenpersonal

Die Abgeordneten von Hessens neuer CDU-Landtagsfraktion sind am Dienstag in Wiesbaden zu der konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Nach dem Treffen will Ministerpräsident und CDU-Landeschef Volker Bouffier die künftigen führenden Köpfe der Christdemokraten ... mehr

49. Ball des Sports ohne Bundesinnenminister Seehofer

Bundesinnenminister Horst Seehofer wird nicht zu den rund 1800 Gästen des 49. Ball des Sports am 2. Februar in Wiesbaden gehören. Der für den Sport zuständige CSU-Politiker habe es nicht einrichten können, sagte Michael Ilgner, Vorsitzender der Stiftung Deutschen ... mehr

Bombendrohung gegen Landgericht: Polizei ermittelt weiter

Nach der Bombendrohung gegen das Justizzentrum in Wiesbaden hat die Polizei noch keine neuen Erkenntnisse darüber, wer hinter der Drohung steckte. Man stehe mit den Kollegen aus den anderen Ländern in Kontakt, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Mehrere Gerichte waren ... mehr

Spannung vor Verkündung der CDU-Minister in Hessen

Wenige Tage vor der konstituierenden Sitzung des Hessischen Landtags steht noch immer nicht fest, welche CDU-Minister künftig am Kabinettstisch sitzen werden. Es wird erwartet, dass Ministerpräsident Volker Bouffier in Kürze bei einer Sitzung der CDU-Landtagsfraktion ... mehr

Bericht: Anwältin erhält erneut Drohfax vom "NSU 2.0"

Eine türkischstämmige Frankfurter Anwältin hat einem Medienbericht zufolge erneut ein mit "NSU 2.0" unterschriebenes Drohfax erhalten. Wie die "Süddeutsche Zeitung" am Sonntagabend online berichtete, werden darin die Namen ihrer Eltern, ihres Mannes und ihrer Tochter ... mehr

Schule beginnt für 760 000 hessische Schüler

Zurück aus dem Winterurlaub: Für Hessens Schüler beginnt heute wieder die Schule. Nach drei Wochen Weihnachtsferien kehren 760 000 Kinder und Jugendliche an die Schulbänke zurück. Der Autoclub ADAC rät Autofahrern deswegen, auf dem Weg zur Arbeit genug Zeit einzuplanen ... mehr

GEW fordert Ende der Kooperation mit Moscheeverband Ditib

Die GEW ist strikt gegen eine Fortsetzung der Zusammenarbeit mit dem türkischen Moscheeverband Ditib beim islamischen Religionsunterricht in Hessen. "Wir sind nach wie vor der Meinung, dass Ditib nicht der seriöse Partner für das Land sein kann", sagte ... mehr

Skimming: Deutlich weniger Datenklau an Geldautomaten in NRW

Der Datenklau an manipulierten Geldautomaten - das sogenannte Skimming - ist in Nordrhein-Westfalen deutlich zurückgegangen. Das hat das Unternehmen Euro Kartensysteme in Frankfurt berichtet. In Nordrhein-Westfalen sank die Zahl der Fälle demnach von 70 im Vorjahr ... mehr

Deutlich weniger Datenklau an Geldautomaten in Hessen 2018

Datendiebe haben 2018 deutlich seltener Geldautomaten in Hessen manipuliert als ein Jahr zuvor. Nach den nun vorliegenden Zahlen für das Gesamtjahr gab es im Land 19 Fälle. Damit liegt Hessen in der Auswertung von Euro Kartensysteme zwar bundesweit auf Platz 3 hinter ... mehr

Bombendrohung an Landgerichte: Angebliche "nationalsozialistische Offensive" als Absender

Weil in Emails mit einem Sprengstoffanschlag gedroht wurde, sind am Freitag mehrere Landgerichte geräumt worden. Aus Kiel ist eine Information durchgesickert, die Ermittler noch geheim halten wollten, Bei den über Deutschland verteilten Bombendrohungen an Landgerichte ... mehr

Bagger beschädigt Flüssiggastank

Bei Bauarbeiten hat am Freitag im Wiesbadener Stadtteil Erbenheim ein Bagger einen Flüssiggastank beschädigt. Der Vorfall ereignete sich bei Abrissarbeiten auf einem ehemaligen Firmengelände, wie die Feuerwehr mitteilte. Nach Angaben eines Sprechers hatten Anwohner ... mehr

Sieben Landgerichte betroffen: Bombendrohungen gegen Gerichte - rechtsextremer Hintergrund?

Kiel (dpa) - Mehrere deutsche Gerichte haben Bombendrohungen von einer angeblichen "nationalsozialistischen Offensive" bekommen. Die E-Mails waren Teil einer Serie von Drohungen, wegen denen Justizgebäude in mehreren Städten vorübergehend geräumt wurden. Die Polizei ... mehr

Ministerium: Ermittlungen gegen Ex-Polizisten

Das Innenministerium hat Berichte über Ermittlungen gegen einen früheren hessischen Polizisten wegen des Verdachts auf Geheimnisverrat in Zusammenhang mit der rechtsextremistischen Szene bestätigt. Es gebe aber bislang keine Anhaltspunkte für eine rechtsextreme ... mehr

Justizministerin gibt nach Drohung gegen Gericht Entwarnung

Nach der Bombendrohung gegen das Justizzentrum in Wiesbaden hat Hessens Justizministerin Eva Kühne-Hörmann Entwarnung gegeben. Die Lage sei geklärt und kein Sprengstoff gefunden worden, sagte die CDU-Politikerin am Freitagmittag in Wiesbaden. Das Justizzentrum ... mehr

Land mit Bundesregierung wegen Flüchtlingspaten im Gespräch

Auf der Suche nach einer Lösung für Flüchtlingshelfer, die für Asylsuchende gebürgt haben, sieht das Land "Fortschritte". Man sei im Gespräch mit der Bundesregierung, doch sei noch keine endgültige Entscheidung getroffen, teilte das hessische Innenministerium ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019