Thema

Wiesbaden

Kritik an neuem Portal für Hygienemängel in Restaurants

Kritik an neuem Portal für Hygienemängel in Restaurants

Die Veröffentlichung von Hygienemängeln in hessischen Restaurants, Gaststätten und Cafés auf einer Internet-Plattform des Landes hat Kritik hervorgerufen. Sowohl dem Gaststättenverband Dehoga als auch der Verbraucherzentrale sind die veröffentlichten Informationen nicht ... mehr
Mehr als 600 offene Haftbefehle gegen Rechtsextreme

Mehr als 600 offene Haftbefehle gegen Rechtsextreme

Diebstahl, Betrug oder Volksverhetzung: Die Polizei sucht Hunderte Mitglieder aus der rechten Szene wegen diverser Straftaten. Terroristische Delikte sind nicht dabei. Bundesweit gibt es mehr als 600 noch nicht vollstreckte Haftbefehle gegen Verdächtige oder Verurteilte ... mehr
Zahl der Schwerbehinderten steigt

Zahl der Schwerbehinderten steigt

Der Sozialverband VdK fordert wegen der steigenden Zahl schwerbehinderter Menschen in Hessen deutlich mehr Barrierefreiheit im Nahverkehr, beim Wohnen und in der medizinischen Versorgung. "Vor allem in ländlichen Regionen gibt es erheblichen Verbesserungsbedarf ... mehr
Mord vor mehr als 20 Jahren: Freispruch für Angeklagte

Mord vor mehr als 20 Jahren: Freispruch für Angeklagte

Ein damaliges Liebespaar ist im Mordprozess um den rund 22 Jahre zurückliegenden Tod der Ehefrau des Angeklagten vor dem Wiesbadener Landgericht freigesprochen worden. Es sei ein zäher Prozess der Abwägung gewesen, sagte der Vorsitzende Richter am Donnerstag ... mehr
SPD legt Gesetzentwurf für Anpassung von Wahlrecht vor

SPD legt Gesetzentwurf für Anpassung von Wahlrecht vor

Die hessische SPD-Fraktion hat einen Gesetzentwurf zur Stärkung der Rechte von behinderten Menschen bei Wahlen vorgelegt. Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts dürfe es keinen Zeitverzug für eine Anpassung der bestehenden Wahlgesetze geben ... mehr

Staatsanwaltschaft im Büro von Wiesbadens Oberbürgermeister

Im Zuge der Ermittlungen wegen des Verdachts der Vorteilsannahme gegen den Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich (SPD) sind Vertreter der Staatsanwaltschaft München im Büro des Stadtoberhaupts gewesen. Ein Sprecher der Stadt bestätigte am Donnerstag den nicht ... mehr

Umweltministerium warnt vor Brandgefahr in den Wäldern

Zu Ostern sollten sich Ausflügler angesichts steigender Temperaturen und des weitgehend trockenen Frühlingswetters auf eine zunehmende Brandgefahr in Hessens Wäldern einstellen. Wie das Umweltministerium am Mittwoch mitteilte, besteht nach Angaben des Deutschen ... mehr

Alle Polizeipräsidien in Hessen erhalten Elektroschocker

Alle sieben Polizeipräsidien in Hessen werden mit jeweils fünf Elektroschockern ausgerüstet. Das teilte Innenminister Peter Beuth (CDU) am Mittwoch in Wiesbaden nach dem Ende der Pilotphase mit. Der Einsatz der sogenannten Taser sei eine sinnvolle ... mehr

13-jährige Hessin stirbt bei Sturz in den Alpen

Beim Skifahren in den österreichischen Alpen ist ein Mädchen aus Hessen tödlich verunglückt. Der Unfall ereignete sich bereits am Dienstag. Die österreichische Polizei teilte am Mittwoch auf Anfrage mit, dass die 13-Jährige aus Wiesbaden stammte. Sie hatte ... mehr

Hessenkasse sorgt für Schub bei Förderbank

Das Entschuldungsprogramm Hessenkasse hat das Fördergeschäft der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WI-Bank) kräftig angekurbelt. Im Jahr 2018 erhöhte sich das Neugeschäft der Förderbank von 2,1 Milliarden auf rund sieben Milliarden Euro, wie das Institut ... mehr

17 Tote im Februar nach Unfällen auf Hessens Straßen

Auf Hessens Straßen sind im Februar 17 Menschen in Folge von Unfällen gestorben, drei mehr als noch im Februar 2018. Mit 1280 Unfällen gab es nach Angaben des Statistischen Landesamtes vom Mittwoch genauso viele wie im Vorjahresmonat. Dabei wurden auch 262 Menschen ... mehr

Ministerin: Videoüberwachung zur Drogenbekämpfung

Hessens Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) will die Bekämpfung des Handels von Drogen, Waffen und Kinderpornografie im Darknet verschärfen. Oftmals würden diese illegalen Waren über Plattformen in dem verborgenen Teil des Internets vertrieben, sagte die Ministerin ... mehr

SV Wehen Wiesbaden holt Mittelfeldspieler Chato im Sommer

Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden verstärkt sich mit Paterson Chato. Der defensive Mittelfeldspieler kommt vom Liga-Konkurrenten Sportfreunden Lotte und unterzeichnete bei den Hessen einen Zwei-Jahres-Vertrag, wie der Club am Dienstag mitteilte. Für den SV Wehen ... mehr

Streit um gesetzliche Regeln für Untersuchungsausschüsse

Die Linke hat mit ihrem Entwurf für ein Untersuchungsausschuss-Gesetz für Verärgerung bei den Regierungsfraktionen von CDU und Grünen sowie der FDP gesorgt. Mit dem Vorstoß werde das Bemühen erschwert, sich auf einen gemeinsamen Entwurf mit einem breiten Konsens ... mehr

Reger Zulauf bei hessischen Berufsakademien

Die Berufsakademien werden in Hessen immer beliebter. Die Zahl der Studierenden an den elf staatlich anerkannten Einrichtungen stieg 2018 um mehr als fünf Prozent auf 1815 Teilnehmer, wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Damit setzte ... mehr

Caravans werden beliebter: Auch als Beute

Wohnwagen und Wohnmobile erfreuen sich wachsender Beliebtheit - auch unter Langfingern. Die Polizei in Hessen registrierte zuletzt mehr Fälle von Diebstählen und einen Gesamtschaden von fast 900 000 Euro. Allerdings sei die Zahl der betroffenen Fahrzeuge im Vergleich ... mehr

Männer mit Waffe bedroht: Festnahme in Wiesbaden

Die Polizei hat in Wiesbaden einen Mann festgenommen, der am frühen Sonntagmorgen zwei Männer mit einer Waffe bedroht haben soll. Wie ein Behördensprecher sagte, handelte es sich wohl nicht um eine echte Schusswaffe. Nähere Angaben wollte er nicht machen. Der 33 Jahre ... mehr

Hessen veröffentlicht Mängel in der Gastronomie im Internet

Das Land Hessen veröffentlicht fortan im Internet gravierende Hygienemängel in Restaurants, Cafés und Gaststätten. Das teilte das Verbraucherschutzministerium am Sonntag mit. Die entsprechende Gesetzesgrundlage zur Veröffentlichung von Verstößen gegen ... mehr

Wehen Wiesbaden nach Sieg gegen Köln auf Aufstiegskurs

Der SV Wehen Wiesbaden ist im Aufstiegskampf der 3. Fußball-Liga in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten kamen die Hessen am Samstag zu einem 3:0 (1:0)-Sieg gegen Fortuna Köln und schoben sich mit 58 Zählern zumindest bis Montagabend ... mehr

Wehen Wiesbaden rückt wieder auf Aufstiegsplatz vor

Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden ist zurück in der Erfolgsspur und wieder auf einem direkten Aufstiegsplatz. Die Hessen gewannen am Samstag 3:0 (1:0) gegen Fortuna Köln und verdrängten zumindest bis Montagabend den punktgleichen Karlsruher SC vom zweiten ... mehr

Comeback des Bibers: An Hessens Flüssen heimisch

Einst weitgehend ausgerottet, nun wieder heimisch und schwer auf dem Vormarsch: Biber breiten sich in Hessen zunehmend aus. Aus den Ende der 1980er Jahre im hessischen Spessart wiederangesiedelten 18 Tieren sind inzwischen allein in Hessen rund 700 Tiere geworden ... mehr

Umweltministerium: Grundwasser im Ried unbedenklich

Das hessische Umweltministerium schließt eine Gefährdung der Bevölkerung durch den Stoff Dikegulac im Grundwasser aus. Das teilte Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) am Freitag mit. Das Land hatte Grundwasser im südhessischen Ried auf Rückstände des Stoffes untersuchen ... mehr

Schäfer: für mehr Verfolgungsdruck bei Steuerbetrug

Hessens Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) will sich trotz der Ablehnung im Bundesrat weiter für mehr Verfolgungsdruck im Kampf gegen schwere Fälle von Steuerhinterziehung stark machen. "Steuerkriminelle müssen wir mit allen Mitteln des Rechtsstaats verfolgen", sagte ... mehr

Klose will Impfquoten erhöhen, jedoch ohne Impfpflicht

Der hessische Gesundheitsminister Kai Klose (Grüne) will mit einer besseren Aufklärung für höhere Impfquoten sorgen. "Aus unserer Sicht ist eine Impfpflicht im Moment nicht verhältnismäßig und auch nicht notwendig", sagte er in einem Interview der Deutschen ... mehr

Immer mehr Väter beziehen in Hessen Elterngeld

Die Zahl der Väter, die für ihren Nachwuchs eine berufliche Auszeit nehmen und Elterngeld beziehen, ist im vergangenen Jahr in Hessen deutlich gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte, stieg die Zahl im Vergleich zu 2017 um sechs ... mehr

Mehr Väter in Berlin: berufliche Auszeit für Nachwuchs

Die Zahl der Väter, die in Berlin für ihren Nachwuchs eine berufliche Auszeit nehmen und Elterngeld beziehen, ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag mitteilte ... mehr

Mehr zum Thema Wiesbaden im Web suchen

Zahl der männlichen Elterngeldbezieher wächst

Beim Bezug von Elterngeld liegen die Männer in Niedersachsen im Trend: Die Zahl der Betroffenen kletterte 2018 innerhalb eines Jahres um 7,2 Prozent auf 38 410, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. Im Land Bremen stieg sie sogar um etwas ... mehr

Väter in Brandenburg beziehen immer häufiger Elterngeld

In Brandenburg nehmen Väter immer häufiger eine berufliche Auszeit und beziehen Elterngeld. Das geht aus einer neuen Erhebung des Statistischen Bundesamtes hervor. Die Zahl stieg im Jahr 2018 um mehr als sechs Prozent auf etwa 10 900, wie die Statistiker am Donnerstag ... mehr

Hessen nicht gegen Öffnungsklausel bei Grundsteuerreform

Hessens will sich in der Debatte um eine Reform der Grundsteuer nicht gegen eine Öffnungsklausel sperren. "Wenn die Öffnungsklausel ein Mittel ist, um die gegenwärtig vor allem auf Bundesebene auftretenden Differenzen aus dem bislang arg steinigen Weg der Reform ... mehr

Immer mehr Väter beziehen Elterngeld

Die Zahl der Väter, die für ihren Nachwuchs eine berufliche Auszeit nehmen und Elterngeld beziehen, ist im vergangenen Jahr in Rheinland-Pfalz und dem Saarland gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte, stieg die Zahl im Vergleich ... mehr

Bouffier beendet Hautkrebsbehandlung: Reha in Süddeutschland

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat seine Hautkrebsbehandlung beendet. Der 67-Jährige befinde sich nun in der Reha in Süddeutschland, sagte ein Regierungssprecher am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur in Wiesbaden. Dort werde er einige Wochen ... mehr

Zahl der männlichen Elterngeldbezieher erneut gestiegen

Die Zahl der Väter, die in Sachsen-Anhalt für den eigenen Nachwuchs eine berufliche Auszeit nehmen und Elterngeld beziehen, ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Das belegen neueste Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Die Zahl stieg ... mehr

Rheingau Musik Preis für Deutsche Kammerphilharmonie Bremen

Der Rheingau Musik Preis geht in diesem Jahr an die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen und ihren künstlerischen Leiter Paavo Järvi. Das teilte das Rheingau Musik Festival am Donnerstag in Oestrich-Winkel mit. Das Preisgeld in Höhe von 10 000 wird vom hessischen ... mehr

Immer mehr Väter in Sachsen beziehen Elterngeld

In Sachsen nehmen immer mehr Väter eine berufliche Auszeit und beziehen Elterngeld. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag mitteilte, stieg die Zahl im Jahr 2018 um knapp sechs Prozent auf etwa 24 200. 2017 waren es demnach ... mehr

Immer mehr Hamburger Väter beziehen Elterngeld

Die Zahl der Väter in Hamburg, die für ihren Nachwuchs eine berufliche Auszeit nehmen und Elterngeld beziehen, ist im vergangenen Jahr erneut deutlich gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag mitteilte, legte sie im Vergleich ... mehr

Weltkriegsbombe in Wiesbaden entschärft

In Wiesbaden ist am Donnerstagabend eine Weltkriegsbombe entschärft worden. Die Arbeiten an dem 250 Kilogramm schweren Sprengkörper hätten wie geplant rund 30 Minuten gedauert, sagte ein Sprecher der Stadt am Donnerstag. Nachdem die Bombe abtransportiert worden ... mehr

Mordprozess: Staatsanwälte plädieren für Freispruch

Im Mordprozess um eine rund 22 Jahre zurückliegende Tat hat die Staatsanwaltschaft am Donnerstag vor dem Landgericht Wiesbaden einen Freispruch der beiden Angeklagten gefordert. Dem Mann und seiner Geliebten aus Lorch im Rheingau wird vorgeworfen, im Oktober ... mehr

Raub von Pakettransporter: Zweiter Verdächtiger gefasst

Nach dem Raub eines Pakettransporters in Wiesbaden ist in der Nacht zum Mittwoch der zweite Tatverdächtige festgenommen worden. Der 24-Jährige sei vor der Wohnung einer Familienangehörigen geschnappt worden, teilte die Polizei mit. Die Pakete aus dem Transporter seien ... mehr

Hessen: Hinterbliebene von Feuerwehrleuten besser absichern

Im Streit um bessere Versicherungsbedingungen für ehrenamtliche Feuerwehrleute zeichnet sich eine Einigung ab: Hessen will nach eigenen Angaben ermöglichen, dass künftig auch nichteheliche Lebenspartner von Rettungskräften entschädigt werden, wenn diese bei einem ... mehr

Gitarrist Michael Sagmeister erhält Hessischen Jazzpreis

Der Frankfurter Gitarrist Michael Sagmeister erhält den Hessischen Jazzpreis 2019. Der 1959 geborene Musiker sei einer der renommiertesten Jazz- und Fusion-Gitarristen der Gegenwart, begründete das Kunstministerium am Mittwoch in Wiesbaden die Entscheidung ... mehr

R+V-Versicherung verstärkt digitales Angebot

Die R+V-Versicherung baut ihr digitales Angebot aus. Kunden der Volksbanken und Raiffeisenbanken sollen künftig über einen digitalen Versicherungsmanager alle ihre Verträge mobil in einer Anwendung sehen können, kündigte Vorstandschef Norbert Rollinger am Mittwoch ... mehr

Rechnungshof: Sparkassen sollten mehr Geld abführen

Aus den Gewinnen der Sparkassen sollte nach einer Forderung des hessischen Landesrechnungshofs mehr Geld an die Kommunen fließen. Dies gelte insbesondere, da die Kommunen als faktische Eigentümer für die Geldhäuser hafteten, argumentierte ... mehr

Hunderte Taxifahrer protestieren gegen Liberalisierungsplan

Hunderte Taxifahrer aus Hessen und Rheinland-Pfalz haben sich am Mittwoch in Wiesbaden an bundesweiten Protesten gegen die Liberalisierung des Marktes beteiligt. Bei der Anfahrt zum Autokorso und zur Kundgebung vor der Staatskanzlei sei es auf Autobahnen ... mehr

Ali B. soll Kontakt mit Freundin gehabt haben

Der wegen Mordes an der Mainzer Schülerin Susanna (14) angeklagte Ali B. soll in der Nacht von deren Tod noch Kontakt mit seiner Freundin gehabt haben. Das sagte die 17-Jährige am Mittwoch als Zeugin vor dem Landgericht Wiesbaden. Ali B. habe sie an dem fraglichen Abend ... mehr

Tatverdächtiger nach Raub eines Paketfahrzeugs festgenommen

Nach dem Raub eines Pakettransporters in Wiesbaden ist am Dienstag ein 26-jähriger Verdächtiger festgenommen worden. Der Fahrer hatte die Polizei verständigt, nachdem ihm der Kastenwagen am Nachmittag entwendet worden war. Seinen Angaben zufolge sollen mehrere ... mehr

Zwei Männer bei Unfall in Wiesbaden schwer verletzt

Zwei Männer im Alter von 39 und 24 Jahren sind am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Wiesbaden schwer verletzt worden. Die beiden kamen mit ihrem Sportwagen nach rechts von der Fahrbahn ab, stießen gegen einen Baum und wurden dann gegen drei parkende Autos ... mehr

Schäfer-Gümbel wechselt zu Entwicklungshilfeorganisation

Der Aufsichtsrat der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) hat Thorsten Schäfer-Gümbel zum neuen Vorstandsmitglied bestellt. Ab Oktober werde der SPD-Politiker zudem die Funktion des Arbeitsdirektors übernehmen, teilte ... mehr

Schwarz-Grün setzt sich höhere Klimaschutzziele ein

Hessen schraubt seine Klimaschutzziele nach oben. Bis zum Jahr 2030 sollen 55 Prozent der Treibhausgasemissionen im Land eingespart werden, kündigte Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) am Dienstag in Wiesbaden an. Der globale Temperaturanstieg und die Extremwetterlagen ... mehr

Uwe Becker neuer hessischer Antisemitismusbeauftragter

Der Frankfurter Stadtkämmerer Uwe Becker (CDU) ist zum neuen Antisemitismusbeauftragten von Hessen berufen worden. Der 49-Jährige sei eine hoch angesehene Persönlichkeit, die sich seit vielen Jahren konsequent für jüdisches Leben und kompromisslos gegen jegliche ... mehr

Zeugenaussage in Wiesbaden: Hat Ali B. Susanna mit Mord gedroht?

Im Fall Susanna hat ein Zeuge gegen den Verdächtigen Ali B. ausgesagt. Der Angeklagte soll der 14-Jährigen mit Mord und dem Zeugen mit Gewalt gedroht haben. Der wegen Mordes an der Mainzer Schülerin Susanna angeklagte Ali B. soll nach Aussage eines Zeugen damit gedroht ... mehr

Staatstheater feiert Jubiläum: Patrick Lange verlängert

Das hessische Staatstheater Wiesbaden stellt vor der neuen Spielzeit eine wichtige personelle Weiche: Generalmusikdirektor Patrick Lange verlängert seinen Vertrag bis zum Ende der Saison 2022/23. Intendant Uwe Eric Laufenberg und Hessens Kulturministerin Angela ... mehr

Hessen baut Zentrum im Kampf gegen Cyberangriffe auf

Hessen verstärkt seinen Kampf gegen Cyberattacken. Innenminister Peter Beuth (CDU) eröffnete am Montag offiziell das Hessen Cyber Competence Center (Hessen3C) in Wiesbaden. Dort arbeiten bereits mehr als 20 IT-Experten aus der Verwaltung, der Polizei sowie ... mehr

Angeklagter soll mit Ermordung Susannas gedroht haben

Der wegen Mordes an der Mainzer Schülerin Susanna angeklagte Ali B. soll nach Aussage eines Zeugen damit gedroht haben, das Mädchen zu töten, sollte sie nicht mit ihm schlafen. Ali B. habe Susanna nicht in Ruhe lassen wollen, berichtete der Zeuge am Montag ... mehr

Überschuss der Kommunen gibt leicht nach

Der Überschuss der hessischen Landkreise, Städte und Gemeinden ist im vergangenen Jahr leicht zurückgegangen. Unter dem Strich überstiegen die Einnahmen die Ausgaben der Kommunen nach Zahlen des Statistischen Landesamtes um 823 Millionen Euro. Im Vorjahr belief ... mehr

Freier Eintritt in Museen für alle? Ministerin hat Bedenken

Hessens Kunstministerin Angela Dorn (Grüne) sieht einen generellen freien Eintritt in Museen kritisch. Ein solches Angebot müsse gut gegenfinanziert werden, sagte die Grünen-Politikerin in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur in Wiesbaden. Ansonsten fehle ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe