Sie sind hier: Home > Themen >

Winterberg

Skigebiete im Sauerland stellen Weichen in Corona-Krise

Skigebiete im Sauerland stellen Weichen in Corona-Krise

Rund drei Monate vor den Winterferien rüsten sich die Skigebiete im Sauerland angesichts der Corona-Pandemie bereits für die kommende Saison. "Die Skigebiete der Wintersport-Arena stehen vor großen Herausforderungen", hieß es beim Trägerverein in Winterberg ... mehr
81 Jahre alte Autofahrerin stirbt bei Frontalzusammenstoß

81 Jahre alte Autofahrerin stirbt bei Frontalzusammenstoß

Bei einem Überholmanöver auf einer Bundesstraße im Hochsauerlandkreis ist eine 81 Jahre alte Autofahrerin frontal mit einem entgegenkommenden Wagen zusammengestoßen und gestorben. Der 53 Jahre alte Fahrer des beteiligten Autos sei schwer verletzt in ein Siegener ... mehr
Fahrradfahrerin nach Unfall in Bikepark schwer verletzt

Fahrradfahrerin nach Unfall in Bikepark schwer verletzt

Bei einem Sturz im Bikepark Winterberg hat sich eine Frau schwere Verletzungen zugezogen. Die 35-Jährige sei über den Lenker gestürzt, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Sie wurde am Samstagnachmittag mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht ... mehr
25 Jugendherbergen öffnen in NRW ab Pfingsten wieder

25 Jugendherbergen öffnen in NRW ab Pfingsten wieder

Etwa die Hälfte der westfälisch-lippischen Jugendherbergen öffnet am Freitag nach einer Corona-Zwangspause. So stehen beispielsweise die Herbergen in Winterberg, Münster, am Möhne- oder Sorpesee, auf der Burg Bilstein oder der Wewelsburg schon über Pfingsten ... mehr
Falsche Polizisten kontrollieren angebliche Ausgangssperre

Falsche Polizisten kontrollieren angebliche Ausgangssperre

Falsche Polizisten haben in Winterberg versucht, Bußgeld wegen eines vermeintlichen Verstoßes gegen Ausgangsbeschränkungen in der Corona-Krise zu kassieren. Zwei blau uniformierte Männer hatten am Montagmorgen in einem zivilen Wagen mit Blaulicht einen Autofahrer ... mehr

Planwagen kippt bei Juxfahrt auf Skipiste um

Mit einem Trecker und einem Planwagen sind junge Leute am Samstag im Sauerland eine Skipiste hinabgefahren und umgestürzt. Die Juxfahrt endete für zwei von ihnen mit Verletzungen, wie die Polizei berichtete. Demnach waren der Trecker und der von ihm gezogene Planwagen ... mehr

50-Jähriger bei Böller-Explosion schwer verletzt

Ein 50 Jahre alter Mann hat sich beim Zünden eines Böllers auf einer Straße in Winterberg im Hochsauerlandkreis schwer verletzt. Der Mann erlitt durch die Explosion so schwere Verletzungen an Händen und Beinen, dass er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus ... mehr

Coronavirus: Winterberg beendet Skisaison

Im nordrhein-westfälischen Wintersportgebiet Winterberg ist die Skisaison wegen des Coronavirus vorzeitig beendet. Das Skiliftkarussell Winterberg schließt ab Montag, 16. März, seine Lifte. Wie eine Sprecherin am Sonntag mitteilte, haben die Betreiber ... mehr

Zu wenig Schnee: Snowboard-Weltcup in Winterberg fällt aus

Der Parallelslalom-Weltcup der Snowboarder in Winterberg ist wegen Schneemangels abgesagt worden. Im Hochsauerland standen an diesem Wochenende ein Parallel-Slalom und ein Team-Event auf dem Programm. "Aufgrund der anhaltend milden Bedingungen in den vergangenen Tagen ... mehr

Skiliftbetreiber beklagen "traurigen Winter" trotz Neuschnee

Für die Skiliftbetreiber im Sauerland gehört die noch laufende Wintersportsaison schon jetzt zu den drei schlechtesten der letzten 20 Jahre. Auch wenn der aktuelle Neuschnee Hoffnung auf einen winterlichen März mache, seien die zurückliegenden Wochen und Monate ... mehr

Bob-WM 2020: Deutsche Pilotin Nolte übersteht schweren Sturz

Schreckmoment beim Auftakt der Bob- und Skeleton-Weltmeisterschaft in Altenburg. BSD-Athletin Laura Nolte stürzte schwer und kam kopfüber ins Ziel. Trotz Schmerzen an der Schulter ist sie aber wohlauf.  Die deutsche Bobpilotin Laura Nolte hat den Sturz zum Auftakt ... mehr

Mehr zum Thema Winterberg im Web suchen

Rodeln – Deutsche verzichten auf Winterberg: "Extrem hohes Risiko"

An diesem Wochenende steigt in Winterberg der Rodel-Weltcup in Winterberg. Die Veranstaltung wird allerdings ohne deutsche Athleten stattfinden. Das verkündeten die deutschen Stars via Social Media.  Wegen Sicherheitsbedenken verzichten alle deutschen Doppelsitzer ... mehr

Sicherheitsbedenken: Rodel-Winterberg-Weltcup steht auf der Kippe

Winterberg (dpa) - Die Österreicher sind schon komplett abgereist, die deutschen Doppelsitzer ebenso, und beim Blick auf den Wetterbericht scheint selbst eine komplette Absage nicht ausgeschlossen. Ein trotz tagelanger Bemühungen spiegelglatter Eiskanal ... mehr

"Nicht weltcuptauglich": Winterberg-Weltcup auf der Kippe

Die Österreicher sind schon komplett abgereist, die deutschen Doppelsitzer ebenso, und beim Blick auf den Wetterbericht scheint selbst eine komplette Absage nicht ausgeschlossen: Ein trotz tagelanger Bemühungen spiegelglatter Eiskanal hat am Tag vor dem geplanten Beginn ... mehr

Zu großes Risiko: Deutsche Doppelsitzer nicht beim Weltcup

Wegen Sicherheitsbedenken verzichten alle deutschen Doppelsitzer auf ihre Teilnahme am Rodel-Weltcup an diesem Wochenende im sauerländischen Winterberg. Das gaben die Duos Toni Eggert/Sascha Benecken, Tobias Wendl/Tobias Arlt sowie Robin Geueke/David ... mehr

46 Lifte, eine Loipe: Sauerland hofft auf Neuschnee

Bei Schneehöhen von 20 bis 50 Zentimetern erfreuten sich am Wochenende im Sauerland viele Menschen am Wintersport - allerdings ausschließlich auf technisch erzeugtem Schnee. Die Beschneiungsanlagen hätten in den vergangenen frostigen Nächten rund 30 Kilometer ... mehr

Sauerland: Bis zu 40 Lifte am Wochenende in Betrieb

Für Wintersportler sollen am Wochenende im Sauerland bis zu 40 Ski- und Rodellifte im Betrieb sein. Mit den deutlich gesunkenen Temperaturen laufen seit einigen Nächten die Schnee-Erzeuger auf Hochtouren, auf die Besucher warte weiterer technisch produzierter Schnee ... mehr

Deutsche Straßenrad-Meisterschaft 2021 im Sauerland

Die deutschen Straßenrad-Meisterschaft soll im Jahr 2021 im Sauerland stattfinden. Eine solche Vereinbarung wird der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) an diesem Dienstag unterzeichnen, wie der Verband mitteilte. Der anspruchsvolle 15 Kilometer lange Rundkurs ... mehr

Skigebiet im Sauerland - Mädchen aus Skilift gestürzt: Polizei geht von Unfall aus

Winterberg (dpa) - Nach dem schweren Sturz eines neun Jahre alten Mädchens aus einer Skilift-Gondel im Sauerland geht die Polizei von einem Unglücksfall aus. "Wir gehen derzeit von einem Unfall aus", sagte ein Sprecher der Kreispolizeibehörde des Hochsauerlandkreises ... mehr

Winterberg: Neunjährige stürzt vor Vater aus Skilift – schwer verletzt

Ein Mädchen ist am Sonntagnachmittag aus einem Skilift gestürzt. Sie war mit ihrem Vater  im Skigebiet Kappe in Winterberg unterwegs.  Das Kind verletzte sich dabei schwer. Ein neun Jahre altes Mädchen ist im sauerländischen Skigebiet Winterberg aus der Gondel eines ... mehr

Neunjährige stürzt aus Skilift: Dramatischer Unfall

Nach dem schweren Sturz eines neun Jahre alten Mädchens aus einem Sessellift im Sauerland gehen die Ermittler von einem tragischen Unfall aus. Es handle sich wohl um menschliches Fehlverhalten, Hinweise auf einen technischen Defekt gebe es nicht, sagte ein Sprecher ... mehr

Im Sauerland laufen Schneekanonen: Sonntag weitere Pisten

Das Wintersportvergnügen im Sauerland kommt langsam in die Gänge. Bislang laufen seit Mitte Dezember sieben Skilifte, sie bedienen allerdings nur drei Pisten. Derzeit arbeiteten die Beschneiungsanlagen auf Hochtouren, damit in den nächsten Tagen weitere ... mehr

Pfälzer soll Banken in drei Bundesländern ausgeraubt haben

Ein Pfälzer soll in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Bayern Banken überfallen haben. Der 56-Jährige aus Bruchmühlbach-Miesau (Kreis Kaiserslautern) soll in insgesamt sechs Fällen rund 120 000 Euro erbeutet haben, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag ... mehr

Erste Wintersportler testen den Schnee im Sauerland

Die Skigebiete im Sauerland haben ihren Testbetrieb aufgenommen. "Die ersten beiden Skilifte laufen und es sind auch schon Skifahrer da", sagte am Samstag die Sprecherin der Wintersport Arena Sauerland, Susanne Schulten. Einige Zentimeter Neuschnee seien gefallen ... mehr

Erste Skilifte im Sauerland gehen in Betrieb

Am dritten Adventswochenende sollen sich in den Skigebieten im Sauerland die ersten Skilifte drehen. "Ein vollständiger Saisonstart ist das noch nicht, eher ein erster Testbetrieb im Skiliftkarussell Winterberg", sagte die Sprecherin der Wintersport Arena Sauerland ... mehr

Darum lohnt sich Winterurlaub in deutschen Mittelgebirgen

Erzgebirge und Schwarzwald sind für die meisten Deutschen schneller zu erreichen als Hochgurgl oder Schladming. Trotzdem sehen viele einen Skiurlaub im Mittelgebirge nicht als echte Option – zu Recht? Winterurlaub in den deutschen Mittelgebirgen kommt für viele ... mehr

Angeblich vom Navi fehlgeleitet: Auto landet auf Skipiste

Die Feuerwehr in Winterberg im Sauerland hat am frühen Dienstagmorgen ein Auto geborgen, das sich mitten im Skigebiet festgefahren hatte. Gegenüber den Einsatzkräften habe der Fahrer angegeben, sein Navigationsgerät habe ihn auf die Skipiste geleitet, teilte ... mehr

Dezember startet neblig und trüb: Kein Start für Wintersport

Die erste Dezemberwoche in Nordrhein-Westfalen startet neblig und trüb. Es werde weitgehend trocken mit Temperaturen zwischen null und sieben Grad, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Nur im Norden des Landes sei mit einigen Schauern zu rechnen. Am Mittwoch ... mehr

Schneekanonen im Sauerland sind startklar: Lifte stehen noch

Erster Schnee macht noch keine Piste: Die Skiliftbetreiber im Sauerland rechnen am Wochenende noch nicht mit einem frühen Start in die Saison. Auch wenn es in den höheren Lagen etwas weiß werden könne, reiche das noch nicht, um die Lifte anzuschmeißen, sagte Susanne ... mehr

Unfall im Sauerland: Auto kollidiert mit Wisent – Tier tot

Ein Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Wisent hat in NRW kein gutes Ende genommen: Das Tier war einem Mann vor den Pkw gelaufen.  Im Sauerland bei Winterberg ist am Freitag ein mehrere Hundert Kilogramm schwerer Wisent mit einem Auto kollidiert. Der 48 Jahre ... mehr

Auto prallt ungebremst auf stehendes Motorrad

Ein 82 Jahre alter Autofahrer aus Moers ist am Sonntagnachmittag ungebremst auf ein stehendes Motorrad aufgefahren - der 73-jährige Fahrer starb noch an der Unfallstelle. Der Motorradfahrer aus dem Raum Soest habe auf der Bundesstraße von Altastenberg nach Winterberg ... mehr

Einbrecher misshandeln Pflegebedürftigen: Täter rief Polizei

Ein pflegebedürftiger 69-Jähriger ist in Winterberg in seiner Wohnung von drei Einbrechern misshandelt worden. Sie waren am Montagmorgen mit Hilfe eines gestohlenen Schlüssels in die Wohnung gekommen, wie die Polizei am Mittwoch berichtete ... mehr

Unbekannter Maskierter mit Messer sorgt für Großeinsatz

Ein Mann mit Strumpfmaske und Messer hat mit einem bedrohlichen Auftritt neben einer Grundschule am Mittwoch in Winterberg einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Nach mehrstündiger Suche nach dem Unbekannten beendeten die Einsatzkräfte am Mittag ... mehr

Großeinsatz in NRW: Lehrerin an Grundschule bedroht – Fahndung nach Maskiertem

An einer Grundschule im Sauerland hat ein maskierter und bewaffneter Mann eine Lehrerin bedroht, nun läuft eine Großfahndung. Ein zwischenzeitlich Festgenommener ist wieder frei. Mit einem Großaufgebot hat die Polizei im sauerländischen  Winterberg nach einem Maskierten ... mehr

Verdächtiger Geruch: Schule in Winterberg geräumt

Wegen eines verdächtigen Geruchs ist am Donnerstag eine Schule im sauerländischen Winterberg geräumt worden. Der Unterricht wurde beendet. Ein Schüler und ein Angestellter klagten über Übelkeit, wie die Kreispolizei in Meschede mitteilte. Sie wurden zur Kontrolle ... mehr

Schnee in NRW ist durch: Wetter bis Ostern freundlicher

Die Kälte weicht in den nächsten Tagen in Nordrhein-Westfalen freundlicherem Wetter. Der Schnee sei jetzt durch, sagte eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Essen am Sonntag. Zwar würden die nächsten Nächte noch kalt, aber nicht mehr frostig ... mehr

Letzte Skilifte im Sauerland laufen noch bis Sonntag

Am Wochenende besteht die letzte Chance in dieser Saison auf Ski oder Snowboards eine Piste im Sauerland hinabzudüsen. Noch bis Sonntagnachmittag laufen neun Lifte im Skiliftkarussell in Winterberg, danach pausiert der Betrieb bis nächsten Winter. Die Betreiber rechnen ... mehr

Zweite Plätze für Snowboarder Jörg und Baumeister

Die deutschen Snowboarder Selina Jörg und Stefan Baumeister sind beim Weltcupfinale in Winterberg jeweils Zweite im Parallelslalom geworden. Die 31-jährige Sonthofenerin Jörg verpasste den Tagessieg am Samstag im Duell mit der Schweizerin Patrizia Kummer ... mehr

Wintersport-Saison bald überall beendet

Die Wintersportsaison geht in Hessen und den Nachbarbundesländern mit großen Schritten dem Ende entgegen. Doch gebietsweise sind Abfahrten auf Ski und Snowboard noch immer möglich. Ein Rückblick und Ausblick der großen Wintersportgebiete: In Hessens größtem Skigebiet ... mehr

Kunstschnee rettet Ski-Bilanz im Sauerland

Kunstschnee aus der Schneekanone hat in diesem Winter die Saisonbilanz der Skiliftbetreiber im Sauerland gerettet. "Die großen Skigebiete kamen auf 82 Saisontage, die Hälfte kam aber nur durch technische Beschneiung zustande", sagte Susanne Schulten ... mehr

Skifahren oder Wandern: Karnevalsmuffel fliehen

Karnevalsmuffel können auf den Skipisten im Sauerland und den Wanderwegen in der Eifel in diesem Jahr auf besonders viele niederländische Touristen treffen. Die sogenannten Krokusferien fallen mit dem Karnevalswochenende zusammen, wie ein Sprecher des Vereins Tourismus ... mehr

Loch krönt WM für deutsche Rodler: "Das ist Wahnsinn"

Nach der Zieldurchfahrt reckte Felix Loch triumphierend die Siegerfaust in die Luft, dann zog er seinen Vater und Bundestrainer Norbert Loch auf den Schlitten und bejubelte das unerwartete WM-Gold. "Das ist Wahnsinn. Nach dieser Saison hier zu gewinnen, ist der Hammer ... mehr

Rodeln: Sechster WM-Triumph! Felix Loch jetzt Rekordweltmeister

Knapp ein Jahr blieb Felix Loch ohne Sieg. Doch bei der Heim-WM in Wittenberg platzt der Knoten. Damit zieht er mit Italiens Rodellegende Armin Zöggeler gleich.  Deutschlands Vorzeigerodler  Felix Loch (Berchtesgaden/29) hat sich bei der Heim-WM zum Rekordweltmeister ... mehr

Rodel-WM in Winterberg: Deutsche Rodler triumphieren weiter

Die deutschen Rodler sind auf der Heimbahn in Winterberg weiter das Maß aller Dinge. Auch am zweiten Wettkampftag jubeln die Damen und die Doppelsitzer. Rodlerin Natalie Geisenberger hat ihre starke Saison mit dem Gewinn ihres zweiten Weltmeister-Titels im Einzel-Rennen ... mehr

Titelkämpfe in Winterberg: Rodler Eggert/Benecken gewinnen zweites WM-Gold

Winterberg (dpa) - Einen Tag nach ihrer Goldmedaille im Sprint haben die Rodel-Doppelsitzer Toni Eggert und Sascha Benecken auch den Weltmeister-Titel im klassischen Rennen gefeiert. Die Thüringer behaupteten sich bei Dauerregen in Winterberg in einem spannenden Rennen ... mehr

Loch verpasst Titel knapp: Zwei WM-Titel für deutsche Rodler

Der zweimalige Einzel-Olympiasieger Felix Loch hat den Titel im Sprint bei der Rodel-Weltmeisterschaft in Winterberg nur knapp verpasst. Der 29 Jahre alte Berchtesgadener erreichte am Freitag im Wettbewerb der Männer den zweiten Platz hinter dem neuen Weltmeister Jonas ... mehr

Rodel-WM: Geisenberger und Eggert/Benecken gewinnen Sprint-Titel - Silber für Loch

Furioser Auftakt für die deutschen Rodler bei der Heim-WM in Winterberg. Die Damen jubeln dreifach, die Doppelsitzer sind nicht zu schlagen und Felix Loch ist wieder in Form. Natalie Geisenberger führt einen Dreifachsieg an, die Doppelsitzer holen Gold und Silber ... mehr

Rodel-WM: Geisenberger siegt im Sprint vor Taubitz

Olympiasiegerin Natalie Geisenberger hat bei der Weltmeisterschaft in Winterberg den zweiten Titel für die deutschen Rodler gewonnen. Die 30 Jahre alte Miesbacherin sicherte sich am Freitag im Sprint der Frauen ihren ersten WM-Sieg in diesem Wettbewerb und unterstrich ... mehr

Deutsche Rodler bei der WM in Winterberg favorisiert

Bei der Heim-WM in Winterberg streben die deutschen Rodler vier Titel an. Dies forderte Bundestrainer Norbert Loch vor den Titelkämpfen im Hochsauerland, wo zum dritten Mal eine Rodel-Weltmeisterschaft ausgetragen wird. Bei den von heute an stattfindenden ... mehr

Dajana Eitberger vor Rodel-WM: "Wir Deutschen sind das Maß aller Dinge"

Vor Beginn der Rodel-WM in Winterberg an diesem Freitag zeigt sich Dajana Eitberger für das deutsche Team optimistisch – auch wenn sie selbst Fehler eingesteht. t-online.de: Frau Eitberger, am Freitag beginnt die Rodel-WM in Winterberg. Wie sind Sie in Form? Dajana ... mehr

Nasser Saison-Start: Viele Skigebiete warten auf Frost

Nach nassem und wechselhaftem Start in die Skisaison hoffen die Liftbetreiber im Sauerland auf die zweite Winterhälfte. Bislang konnte nur etwa die Hälfte der Lifte an den 89 Pisten mit Beschneiungsanlagen öffnen. "In diesem Winter hatten die Betreiber nur kurze ... mehr

Schnee: Unfälle auf den Straßen, Freude auf den Pisten

In Nordrhein-Westfalen haben erste Schneefälle pünktlich zum dritten Advent für zahlreiche Verkehrsunfälle auf den Straßen, aber auch für große Freude auf den Skipisten im Sauerland gesorgt. Während die Polizei Autofahrer zu besonderer Vorsicht aufruft, verzeichnen ... mehr

Ski und Rodel im Sauerland: die ersten Pisten sind geöffnet

In Winterberg im Sauerland haben am Samstag die ersten Skipisten geöffnet. Am dortigen Skiliftkarussel bedecken 25 Zentimeter künstlich erzeugter Schnee die Pisten, wie eine Sprecherin der Wintersport-Arena Sauerland mitteilte. Auch im Skigebiet Ruhrquelle ... mehr

Sauerland erwartet erste Rodler und Skifahrer

Wintersportler können sich am Wochenende auf den ersten Schneespaß der Saison im Sauerland freuen. Schon am Samstag sollen im Skiliftkarussell Winterberg die ersten Lifte laufen, teilte eine Tourismus-Sprecherin am Freitag mit. Die Beschneiungsanlagen zwischen ... mehr

Der dritte Advent könnte weiß werden: zumindest kurz

Das Wochenende in Nordrhein-Westfalen wird winterlich: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen erwartet Frost und teils auch Schnee. Die Temperaturen schwanken je nach Lage von minus acht bis plus drei Grad - der DWD warnt vor glatten Straßen in den Morgenstunden ... mehr
 


shopping-portal