Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Neues aus Hollywood: Jason Reitman setzt "Ghostbusters"-Reihe fort

Neues aus Hollywood  

Jason Reitman setzt "Ghostbusters"-Reihe fort

17.01.2019, 12:37 Uhr | dpa

Neues aus Hollywood: Jason Reitman setzt "Ghostbusters"-Reihe fort. Jason Reitman schickt die Ghostbusters auf eine neue Reise.

Jason Reitman schickt die Ghostbusters auf eine neue Reise. Foto: Richard Shotwell/Invision. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - Gute Nachrichten für "Ghostbusters"-Fans: Der Komödien-Klassiker wird von Regisseur Jason Reitman (41; "Juno", "Der Spitzenkandidat") fortgesetzt. Den ersten Teaser zu dem Projekt postete Reitman jetzt auf Twitter.

In dem kurzen Video mit Gruselmusik fährt die Kamera nachts auf einen Schuppen zu, in dem der alte Geisterjäger-Cadillac "Ecto-1" abgestellt ist. "Ghostbusters 3" wird für den Sommer 2020 angekündigt.

Sein Vater Ivan Reitman sei als Produzent an Bord, teilte der Regisseur dem Branchenportal "Entertainment Weekly" mit. Ivan Reitman (72) hatte die beiden legendären "Ghostbusters"-Komödien von 1984 und 1989 mit Dan Aykroyd, Bill Murray und dem 2014 gestorbenen Harold Ramis gedreht. Sie gehören zu den erfolgreichsten Hollywood-Filmen in den 80er Jahren. 2016 brachte Regisseur Paul Feig ein Reboot der Geisterjäger-Komödie mit einer rein weiblichen Besetzung um Kristen Wiig und Melissa McCarthy auf die Leinwand.

Über die für 2020 geplante Fortsetzung der Original-Serie ist wenig bekannt. Jason Reitman kündigte "wunderbare Überraschungen" und "neue Charaktere" an, äußerte sich aber noch nicht zu der Besetzung, etwa ob Aykroyd oder Murray wieder mitmachen. "Ghostbusters 3" soll in der heutigen Zeit spielen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe