Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Oscar-nominiert - "Green Book": Viggo Mortensen will zum Nachdenken anregen

Oscar-nominiert  

"Green Book": Viggo Mortensen will zum Nachdenken anregen

25.01.2019, 08:44 Uhr | dpa

Oscar-nominiert - "Green Book": Viggo Mortensen will zum Nachdenken anregen. Regisseur Peter Farrelly wird von den Schauspielern Viggo Mortensen (l), Linda Cardellini und Mahershala Ali zur Vorführung von "Green Book" beim Toronto Filmfestival getragen.

Regisseur Peter Farrelly wird von den Schauspielern Viggo Mortensen (l), Linda Cardellini und Mahershala Ali zur Vorführung von "Green Book" beim Toronto Filmfestival getragen. Foto: Christopher Katsarov/The Canadian Press. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Bei den Oscars geht "Green Book - Eine besondere Freundschaft" mit fünf Nominierungen ins Rennen - für Hauptdarsteller Viggo Mortensen macht die positive Botschaft des Films den Erfolg aus.

"Es geht darum, nicht dem ersten Eindruck zu folgen, nicht nach dem Äußeren zu beurteilen", sagte der 60-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. "Hoffentlich ist die Zeit da, um jemanden kennenzulernen, nicht danach zu gehen, wie er aussieht oder klingt, aus welcher Klasse er kommt, nicht von oben herabzublicken, aber auch nicht aufzuschauen, sondern ihn wirklich kennenzulernen."

Mortensen hofft, dass die in weiten Teilen wahre Geschichte über eine ungewöhnliche Freundschaft zwischen einem italienisch-stämmigen, raubeinigen Türsteher und einem afro-amerikanischen, intellektuellen Pianisten "die Leute bewegt und zum Nachdenken anregt".

"Herr der Ringe"-Star Mortensen war sich eigener Aussage zufolge schon früh sicher, dass "Green Book" etwas Besonderes wird. "Man hofft, dass die Leute den Film genau so mögen wie man selbst", sagte er. "Aber ich wusste, dass wir einen guten Film hinbekommen haben und dass (Regisseur) Peter Farrelly aus einem außergewöhnlichen Drehbuch einen ebenso guten Film gemacht hat."

Der Film, der bereits mit drei Golden Globes ausgezeichnet wurde, kommt nächsten Donnerstag (31.1.) bei uns in die Kinos.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Anziehend weiblich - die neuen Kleider der Saison
bei BAUR
Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe