Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Prinzen-Sänger - Sebastian Krumbiegel: "Demokratie ist eine coole Lady"

Prinzen-Sänger  

Sebastian Krumbiegel: "Demokratie ist eine coole Lady"

01.09.2019, 14:08 Uhr | dpa

Prinzen-Sänger - Sebastian Krumbiegel: "Demokratie ist eine coole Lady". Sebastian Krumbiegel findet es unerträglich, dass der Slogan "Wir sind das Volk" heute missbraucht wird.

Sebastian Krumbiegel findet es unerträglich, dass der Slogan "Wir sind das Volk" heute missbraucht wird. Foto: Sebastian Willnow. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Sebastian Krumbiegel, einer der Sänger der Popgruppe "Die Prinzen", hat zum Einsatz für die Demokratie in Deutschland aufgerufen. "Die Demokratie ist eine coole Lady, die wir pflegen und erhalten müssen", sagte der gebürtige Leipziger in einer Sendung des Radiosenders hr3.

"Es gibt Leute, die zur Wahl angetreten sind, die diese Demokratie bekämpfen", bedauerte Krumbiegel im "hr3-Sonntagstalk" - am Tag der Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg. "Wir sollten versuchen, aufeinander zuzugehen. Das ist die einzige Möglichkeit, die entstandenen Gräben wieder zuzuschütten", sagte Krumbiegel. "Solange man sich auf dem Boden des Grundgesetzes bewegt, begegne ich jedem mit Respekt."

Unerträglich finde er, wenn Slogans wie "Wir sind das Volk" aus der Wendezeit in der DDR von 1989 heute missbraucht würden. "Wir wollten eine freie Gesellschaft, Offenheit und Mauern abreißen", erinnerte Krumbiegel an die damaligen Bürgerproteste. "Heute kämpfen Leute mit denselben Slogans von damals für das genaue Gegenteil: Ausgrenzen, gegen Minderheiten sein und Mauern aufbauen."

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: