HomeUnterhaltung

Fernsehmoderator: Kai Pflaume löscht Bild von T-Shirt mit Szenedroge-Motiv


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEU bereitet sich auf Blackouts vorSymbolbild für einen TextNordkorea-Rakete über Japan? EvakuierungSymbolbild für einen TextMoskau fahndet nach Marina OwsjannikowaSymbolbild für einen TextEinstiger Weltstar beendet KarriereSymbolbild für einen Text"Seelische Qualen": Trump verklagt CNNSymbolbild für einen TextFrau dreht Porno in Dorfkirche – AnklageSymbolbild für einen TextMusk und Melnyk zoffen sich auf TwitterSymbolbild für einen TextProSiebenSat.1-Chef legt Amt niederSymbolbild für einen TextTausende demonstrieren in OstdeutschlandSymbolbild für einen TextAuto erfasst Radfahrer – Mann totSymbolbild für einen Watson TeaserNetflix: Skandal-Film sorgt für Kritik

Kai Pflaume löscht Bild von T-Shirt mit Szenedroge-Motiv

Von dpa
Aktualisiert am 08.02.2020Lesedauer: 1 Min.
Kai Pflaume hat ein umstrittenes Bild von sich gelöscht.
Kai Pflaume hat ein umstrittenes Bild von sich gelöscht. (Quelle: Georg Wendt/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

München (dpa) - Fernsehmoderator Kai Pflaume (52) hat nach Kritik ein Bild von sich gelöscht, das ihn in einem T-Shirt mit Szenedroge-Motiv zeigt. In Medienberichten und in sozialen Medien war Pflaume zuvor für das Posting kritisiert worden.

Auf dem Bild trägt der TV-Moderator ein Shirt, auf dem ein als Szenedroge bekannt gewordener Hustensaft groß abgebildet ist. In kurzen Videosequenzen auf Instagram sagte Pflaume, jeder wisse, dass er mit Drogen überhaupt nichts am Hut habe. Er habe das Bild nun gelöscht. "Drogen sind Mist. Drogen sollte man nicht nehmen", fügte er an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Königin Margrethe II. reagiert auf Kritik ihrer Familie
  • Adrian Roeger
Von R. Heil, H. Molnár, A. Röger
DrogenKai Pflaume
Musik




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website