Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

Saban Saulic ist tot: Serbischer Sänger stirbt bei Unfall auf der A2

Fahrer angetrunken und ohne Führerschein  

Volkssänger Saban Saulic stirbt bei Unfall auf A2

18.02.2019, 10:23 Uhr | AFP, dpa, aj, rix

 (Quelle: Promiboom)

Saban Saulic: Der serbische Volkssänger starb am Sonntag bei einem Unfall auf der A2. (Quelle: Promiboom)

Serbischer Volkssänger stirbt bei Unfall auf A2

Der serbische Volkssänger Saban Saulic kam am frühen Sonntagmorgen bei einem Autounfall auf der A2 ums Leben. Der Musiker hatte ein Konzert in Deutschland gegeben und war auf dem Weg zum Flughafen. (Quelle: Promiboom)

Saban Saulic: Der serbische Volkssänger starb am Sonntag bei einem Unfall auf der A2. (Quelle: Promiboom)


Angetrunken und ohne Führerschein hat ein Mann auf der A2 einen schweren Unfall verursacht. Ein bekannter serbischer Musiker kam dabei ums Leben. Saban Saulic wurde 67 Jahre alt.

Serbien trauert um einen seiner bekanntesten Sänger: Saban Saulic kam am Sonntagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A2 bei Gütersloh ums Leben. Die serbischen Medien berichteten unter Berufung auf Familienangehörige von dem Tod des 67-Jährigen, der in seiner Heimat als "König der Volksmusik" galt. 

"Die schönste Stimme ist verstummt", teilte die Familie am Abend in einer Erklärung an die Öffentlichkeit mit. Die Angehörigen hofften, dass er als "Künstler, einzigartiger Sänger und vor allem als großartiger Mensch" in Erinnerung bleibe.

Was passierte auf der A2?

Den tödlichen Unfall bei Gütersloh hatte ein angetrunkener Autofahrer ohne Führerschein verursacht. Der 34-Jährige fuhr am frühen Sonntagmorgen in einer Baustelle mit Wucht auf einen Wagen mit drei Insassen auf, wie die Polizei in Bielefeld mitteilte. Die Fahrzeuge gerieten ins Schleudern und prallten in die Schutzplanken.

Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon. Ein Beifahrer des vorausfahrenden Wagens erlag wenig später in einem Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Die beiden anderen Menschen in diesem Wagen wurden ebenfalls schwer verletzt in Kliniken gebracht.

"Mir fehlen die Worte"

Saban Saulic und die anderen Fahrzeuginsassen waren nach einem Auftritt in Bielefeld am Vorabend auf dem Weg zum Flughafen in Dortmund. Auch der Fahrer des Wagens, der aus Bosnien stammende Musiker Mirsad Keric, starb Stunden später im Krankenhaus an seinen schweren Verletzungen, wie Saulic-Manager Sabit Dervosevic der Nachrichtenseite Avaz bestätigte.
 

 
Kollegen von Saban Saulic äußerten sich bestürzt. "Ich kann es nicht glauben", sagte der Sänger Halid Beslic in Bosnien-Herzegowina. "Mir fehlen die Worte", so die serbische Sängerin Snezana Djurisic. Auch Serbiens Präsident Aleksandar Vucic und Außenminister Ivica Dacic sprachen der Familie ihr Beileid aus. Saban Saulic hatte seine Karriere bereits als Teenager im ehemaligen Jugoslawien begonnen. Er zählte zu den bekanntesten Sängern der Volksmusik auf dem Balkan.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagenturen AFP und dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal