Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Rumer Willis gewinnt "Dancing With The Stars"

Vor den Augen von Mama Demi und Papa Bruce  

Rumer Willis gewinnt "Dancing With The Stars"

20.05.2015, 10:27 Uhr | Nibo, t-online.de

Rumer Willis gewinnt "Dancing With The Stars". Rumer Willis gewinnt gemeinsam mit Tanzpartner Valentin Chermkovskiy, die US-Show "Dancing With The Stars". (Quelle: Instagram/Rumerwillis)

Rumer Willis gewinnt gemeinsam mit Tanzpartner Valentin Chermkovskiy, die US-Show "Dancing With The Stars". (Quelle: Instagram/Rumerwillis)

In Deutschland befinden sich die Teilnehmer der Show "Let's Dance" derzeit auf der Zielgeraden und müssen ihr Know-how noch bei dem einen oder anderen Tänzchen unter Beweis stellen. In den USA ist die Show "Dancing With The Stars" gerade zu Ende gegangen und keine Geringere als Rumer Willis, Tochter von Bruce Willis und Demi Moore, hat sich die goldene Siegertrophäe ertanzt. Die 26-Jährige, die während der gesamten Staffel von ihrer Familie nach Kräften unterstützt wurde, legte einen großartigen Durchmarsch hin.

Die verbliebenen drei Kandidaten, die sich in der letzten Sendung Hoffnung auf den Titel machen durften, waren Model Noah Galloway, Sänger Riker Lynch und eben Rumer Willis. Gemeinsam mit ihrem Tanzpartner, dem Profi Valentin Chermkovskiy, machte Rumer das Rennen. Dabei waren die Anforderungen an die prominenten Tänzer nicht zu verachten.

"Du bist ein unwiderstehlicher Star"

In nur 24 Stunden mussten die drei Paare eine aus zwei Tänzen bestehenden Fusion-Performance einstudieren. Rumer und Valentin, die schon vor dem Finale als große Favoriten gehandelt worden waren, bewältigten die Aufgabe in den Augen der Jury am besten. Juror Len Goodman fand nur lobende Worte für die Schauspielertochter: "Du bist ein unwiderstehlicher, leuchtender Star geworden", sagte er nach der Tanzdarbietung.

Promi-Eltern jubelten mit

Rumers Eltern Demi Moore (52) und Bruce Willis (60) waren im Tanzstudio dabei, als ihre elegante Tochter über das Tanzparkett schwebte und jubelten ausgelassen über deren Sieg.

"Ich bin stolz auf uns"

Nach ihrem Gewinn bedankte sich Rumer über Instagram mit einem innigen Statement bei ihrem Tanzpartner: "Worte können nicht die Dankbarkeit, Liebe und Hochachtung beschreiben, die ich für dich empfinde. Ich danke dir für die letzten drei Monate, ich danke dir für deine Unterstützung, deinen Mut, deinen Humor, deine Leidenschaft und Freundschaft und deinen ungebrochenen Glauben an mich - nicht nur als Person, sonder auch als Tänzerin. Die letzte Zeit gehört zur unglaublichsten meines Lebens und ich bin stolz, sie mit dir verbracht zu haben. Ich bin sehr stolz auf uns."

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Haushaltsgeräte von Samsung kaufen & Prämie sichern
jetzt auf otto.de
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal