Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Karel Gott hat seine Chemotherapie hinter sich

Tumor zurückgedrängt  

Karel Gott hat Chemotherapie hinter sich

03.03.2016, 07:38 Uhr | t-online.de, mth

Karel Gott hat seine Chemotherapie hinter sich. Karel Gott befindet sich auf dem Weg der Besserung und grüßt seine vielen Fans. (Quelle: dpa)

Karel Gott befindet sich auf dem Weg der Besserung und grüßt seine vielen Fans. (Quelle: dpa)

Karel Gott hat nach Angaben seiner Sprecherin die Chemotherapie-Behandlung hinter sich. Damit kann der tschechische Schlagersänger vier Monate nach seiner Krebsdiagnose wieder aufatmen.

"Nach vorläufigen Ergebnissen ist die Tumorerkrankung nach der Therapie zurückgedrängt", fügte sie hinzu. In gut zwei Wochen werde feststehen, ob der Krebs endgültig besiegt sei.

Sänger will seinen Fans eine Freude bereiten

Der Sänger von Hits wie "Biene Maja" und "Einmal um die ganze Welt" bedankte sich bei den Ärzten sowie bei Freunden, Fans und Familie für deren Unterstützung. "In den nächsten Monaten werde ich genügend Zeit haben, um darüber nachzudenken, wie ich meinen Fans eine Freude bereiten kann", teilte die Schlagerlegende mit. Zunächst erwarte ihn eine sehr wichtige Phase der Erholung.

Karel Gott hatte Anfang November eine Lymphdrüsen-Krebserkrankung öffentlich gemacht. Der Sänger, auch bekannt als "Sinatra des Ostens", ist 40-facher Preisträger der tschechischen Publikumsauszeichnung "Nachtigall". Er erhielt weltweit insgesamt gut 50 Gold-, Silber- und Platinschallplatten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal