Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Olivia Wilde mit neuer Frisur: Sie trennt sich von ihren Melania-Haaren

...

"Keine Melania-Haare mehr"  

Olivia Wilde trennt sich von ihrer Mähne - und ist jetzt eine Blondine

08.02.2017, 13:13 Uhr | t-online.de

Olivia Wilde mit neuer Frisur: Sie trennt sich von ihren Melania-Haaren. Olivia Wilde im Februar 2016. (Quelle: imago/ZUMA Press)

Olivia Wilde im Februar 2016. (Quelle: ZUMA Press/imago)

Super sexy und mit einer langen dunkelblonden bis hellbraunen Mähne: So kennt man Schauspielerin Olivia Wilde. Doch jetzt überrascht die 32-Jährige mit einer radikalen Frisurveränderung und ist auf den ersten Blick kaum wiederzuerkennen.

Auf Instagram postete Wilde zwei Fotos ihrer neuen Frisur: Hellblond gefärbt, nicht mal mehr schulterlang und ganz glatt gestylt sind ihre Haare jetzt.

Oh what's up, BLONDE LIFE 🤘

A post shared by Olivia Wilde (@oliviawilde) on


Protest gegen die First Lady Melania Trump

Bereits Ende letzten Jahres hatte die Schauspielerin mit ihrer Frisur gehadert, weil sie fand, diese sehe der von Melania Trump zu ähnlich. Schon damals ging sie zum Friseur und ließ sich einen neuen Schnitt verpassen - wagte allerdings noch nicht den letzten Schritt, sondern nur eine kleine optische Veränderung. Ihren Protest gegen die neue First Lady der USA trug sie dann unter dem Motto "#nomoremelaniahair" in den sozialen Netzwerken zur Schau.


When you blow @oliviawilde 's mind with a hair chop and highlights❤❤

A post shared by Harry Josh (@harryjoshhair) on

Keine Melanie-Haare mehr - jetzt, nach dem jüngsten Friseurbesuch, passt der Hashtag definitiv. Dass Olivia Wilde inkonsequent wäre, kann man ihr wahrlich nicht vorwerfen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018