Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Melanie Müller über Helene Fischer und Pfeifkonzerte

Melanie Müller über Helene Fischer  

"Ich glaube kaum, dass sie das interessiert hat"

30.05.2017, 16:25 Uhr | Anzhela Mamelkina, t-online.de

Melanie Müller über Helene Fischer und Pfeifkonzerte. Melanie Müller hatte auch mit Buhrufen zu kämpfen. (Quelle: imago)

Melanie Müller hatte auch mit Buhrufen zu kämpfen. (Quelle: imago)

Kein Auftritt sorgte in letzter Zeit für so viel Furore wie der von Schlagerqueen Helene Fischer. Beim DFB-Pokalfinale wurde die "Atemlos"-Interpretin während ihres Halbzeit-Auftritts minutenlang ausgepfiffen. Wie geht man damit um? Wir haben bei jemandem nachgefragt, der es wissen muss: Ballermann-Star Melanie Müller.

Als Bachelor-Kandidatin wurde sie bekannt, als Dschungelkönigin berühmt. Seitdem kämpft sich Melanie Müller von Show zur Show, landete letztendlich als Sängerin am Ballermann. Dort ist das Publikum so hart wie nirgendwo sonst.

"Man sucht die Fehler bei sich"

Seit vier Jahren tritt Melanie regelmäßig auf Mallorca auf, das Partyvolk hat sie mittlerweile akzeptiert. Doch gerade zu Beginn ihrer Karriere hatte es die werdende Mama schwer. Die 28-Jährige wurde ausgebuht. Eine Situation, die auch Helene Fischer jetzt zum ersten Mal am eigenen Leib erfahren musste.

Helene Fischer trat beim Pokalfinale in Berlin an. (Quelle: imago)Helene Fischer trat beim Pokalfinale in Berlin an. (Quelle: imago)

"Man sucht die Fehler bei sich", verrät Melanie im Interview mit t-online.de. "Dabei sind das meist immer nur Betrunkene oder ziemlich primitive Leute, die sich dann komischerweise doch ihr Bild und Autogramm nach der Show abholen!"

"Ich mache mir da nicht mehr so viele Gedanken"

Heute ist das anders, mittlerweile hat sie sich am Ballermann einen Namen gemacht. "Ich mache mir da nicht mehr so viele Gedanken. Vereinzelte wird es immer geben, die das nicht gut finden, was man macht." Bei 3000 Menschen im Publikum fallen ihr die zwei, drei Pfiffe gar nicht auf, so die Blondine.

Seit 2013 sing Melanie Müller am Ballermann. (Quelle: imago)Seit 2013 sing Melanie Müller am Ballermann. (Quelle: imago)

Einen Rat für Helene hat sie nicht. "Ich kann und will so einem Megastar wie Helene keine Tipps geben!", sagt Melanie. "Sie macht ganze Stadien voll. Ich glaube kaum, dass sie das ansatzweise interessiert hat, was da gelaufen ist. Und das ist auch gut so!"

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal