Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Martin Kesicis neue Liebe landete im Spam

...

Im Internet kennengelernt  

Martin Kesicis neue Liebe landete im Spam

25.02.2018, 16:33 Uhr | t-online.de, JSp

Martin Kesicis neue Liebe landete im Spam. Martin Kesici: Der Sänger ist verliebt.  (Quelle: dpa)

Martin Kesici: Der Sänger ist verliebt. (Quelle: dpa)

Bei "Adam sucht Eva" ließ Martin Kesici die Hüllen fallen, um die Liebe zu finden. Doch nun klappte es ganz einfach, vom heimischen Sofa aus: Der Rocker ist glücklich vergeben an eine Internet-Bekanntschaft. 

In der Nackt-Kuppelshow seien zwar nette Damen dabeigewesen, für ihn ließ sich jedoch nicht die Richtige finden, erklärt der Sänger im Gespräch mit "Bild".

Gepostet von Sodom & Gomorra Ultra Lounge am Sonntag, 21. Januar 2018

"Sie landete zunächst im Spam"

Das Herz des Promis hat sich nun eine Frau im Netz geangelt. "Wir haben uns über das Internet kennengelernt. Sie hat mich bei Facebook angeschrieben, ist zunächst im Spam gelandet. Nach einiger Zeit habe ich mich dann zurückgemeldet", erklärt der Berliner. 

Über Silvester besuchte er Laura, Altenpflegerin aus Franken, dann in ihrer Heimat. Beim gemeinsamen Silvesterfeiern habe es gefunkt. Der Altersunterschied macht dem Musiker offenbar gar nichts aus. Martin Kesici ist 44, Freundin Laura erst 22 Jahre alt. 

"Sie ist im Kopf schon viel reifer"

"Einige werden wahrscheinlich wieder den Zeigefinger heben und das schwierig finden, dass ich mit so einer jungen Frau zusammen bin. Aber sie ist im Kopf schon viel reifer, wir verstehen uns super", sagt er. Bisher sind die beiden noch in einer Fernbeziehung. Franken und Berlin trennen immerhin noch gut 400 Kilometer. Doch Liebe kennt ja bekanntlich keine Grenzen. 

Martin Kesici ging 2003 als Gewinner der Musik-Castingshow "Star Search" hervor. Seine erste Single hieß "Angel of Berlin" und erfreute sich großer Beliebtheit. 2012 war der Sänger bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" zu sehen. Er verließ das Dschungelcamp freiwillig. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
549,95 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone
zum Angebot von der Telekom
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018