Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Kurz vor der Geburt: Motsi Mabuse überrascht mit Sex-Beichte

Bald kommt das Baby  

Motsi Mabuse überrascht mit Sex-Beichte

23.06.2018, 13:52 Uhr | elli, t-online.de

Kurz vor der Geburt: Motsi Mabuse überrascht mit Sex-Beichte. Bald wird sie Mama: Motsi Mabuse freut sich auf ein kleines Mädchen. (Quelle: imago/C. Hardt/Future Image)

Bald wird sie Mama: Motsi Mabuse freut sich auf ein kleines Mädchen. (Quelle: C. Hardt/Future Image/imago)

Ihr Bauch wächst und wächst – schon in Kürze darf sich Motsi Mabuse über eine kleine Tochter freuen. Die Zeit bis zur Geburt überbrückt der "Let's Dance"-Star mit intimen Aussagen. 

Erst vor wenigen Tagen feierten Motsi Mabuse und ihr Ehemann Evgenij Voznyuk ihren ersten Hochzeitstag. Und nach ihrem romantischen Jawort, scheinen die beiden gar nicht aus dem Feiern rauszukommen. Schon bald werden die gebürtige Südafrikanerin und der Ukrainer zum ersten Mal Eltern. Da heißt es jetzt noch einmal die Zeit zu zweit so richtig auszukosten. Doch nach Sex ist Motsi Mabuse und ihrem Ehemann derzeit eher weniger zumute.

"Man fühlt sich als Frau auch nicht erotisch"

"Mein Mann möchte lieber vorsichtig sein", verrät die 37-Jährige im Interview mit der Zeitschrift "Gala". Und die Gründe für die Sex-Flaute legt Motsi Mabuse auch ganz offen auf den Tisch. "Man fühlt sich als Frau auch nicht so erotisch. Der Körper verändert sich, der Bauch wird größer."

Dafür trägt die Tänzerin ihr großer Glück unter dem Herzen und kann es kaum erwarten, ihr kleines Mädchen endlich in den Armen zu halten. Und auch ihr Evgenij Voznyuk muss sich keine Sorgen machen. Motsi findet ihn immer noch unwiderstehlich, wie sie auf Instagram verrät. 

 "Vor einem Jahr haben wir Ja gesagt und ich habe meinen besten Freund, meinen Seelenverwandten und meinen sexy Latin Lover (Ukrainer) geheiratet", betont die "Let's Dance"-Jurorin. Und weiter: "Ein Jahr später warten wir auf unseren kleinen Engel (...) Wir warten noch und haben noch ein paar Wochen vor uns, also heißt es jetzt, versuchen sich zu entspannen und die letzten Wochen guten Schlaf zu genießen."

Verwendete Quellen:
  • Instagram-Profil von Motsi Mabuse


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018