• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Heidi Klum zeigt neues "T"-Tattoo – Ein Liebesbeweis fĂĽr Tom Kaulitz?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCorona-Inzidenz steigt erneutSymbolbild für einen TextSalihamidzic verhandelt wohl mit JuveSymbolbild für einen TextRadstar: Tour-Aus wegen WirbelbruchSymbolbild für einen TextMonatlicher Gasabschlag: So stark steigt erSymbolbild für einen TextThüringer Bergwanderer tödlich verunglücktSymbolbild für einen TextGruppe prügelt auf lesbische Frauen einSymbolbild für ein VideoBlitz schlägt in fahrendes Auto einSymbolbild für einen TextiPhone bekommt HochsicherheitsfunktionSymbolbild für einen Text15-Jähriger folterte ProstituierteSymbolbild für einen TextKüsse für die BacheloretteSymbolbild für einen TextPolizei findet Auto mit Leiche in FlussSymbolbild für einen Watson TeaserHabeck lässt ZDF-Moderator abblitzenSymbolbild für einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Heidi Klum ĂĽberrascht mit "T"-Tattoo am Handgelenk

Von t-online, iger

Aktualisiert am 23.07.2018Lesedauer: 2 Min.
Heidi Klum und Tom Kaulitz: Bei den 71. Filmfestspielen in Cannes zeigten sich die beiden erstmals öffentlich.
Heidi Klum und Tom Kaulitz: Bei den 71. Filmfestspielen in Cannes zeigten sich die beiden erstmals öffentlich. (Quelle: E-PRESS PHOTO.com/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Auf einem neuen Instagram-Foto von Heidi Klum hält das Model eine Hand. Dabei prangt an ihrem rechten Handgelenk der Buchstabe "T"

Das geht unter die Haut. Model-Mama Heidi Klum zeigt in ihrer neuesten Instagram-Story ein Bild, auf dem sie vermutlich eine Kinderhand hält. Doch direkt wandert der Blick weiter nach unten: Auf dem Handgelenk prangt ein langgezogenes "T". Der Buchstabe könnte für ihre neue Liebe Tom Kaulitz stehen.


Heidi Klum und die Männer

Ric Pipino: Der Schauspieler und das Model heirateten 1997.
Jay Kay: Der Sänger von Jamiroquai war 2002 für kurze Zeit mit Heidi Klum zusammen.
+6

Das Bild bleibt von der 45-Jährigen unkommentiert. Aber Fakt ist: Für ihren Ex-Mann Seal ließ sich Klum ebenfalls tätowieren. Entlang ihres rechten Unterarmes stand der Name des Sängers. Doch als 2012 die Scheidung eingereicht wurde, verschwand auch der Liebesbeweis.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Worauf Deutschland laut Habeck "problemlos" verzichten kann
Robert Habeck: Der Wirtschaftsminister sieht die Gasversorgung unter Druck und fordert zum Sparen auf.


Und auch bei Kunsthändler Vito Schnabel gab es Gerüchte um ein Liebestattoo. Auf der Innenseite des Ringfingers soll ein "V" gestochen worden sein. Jetzt scheint es also, als würde sie auch ihren neuen Freund Tom Kaulitz auf ihrem Körper verewigt haben. Oder spielt Heidi den Fans nur einen kleinen Streich? Hat das vermeintliche "Tattoo" vielleicht einfach nur mit Kugelschreiber aufgemalt?


Erste Paparazzifotos von Tom Kaulitz und Heidi Klum tauchten jedenfalls im März auf. Einen Monat später folgte das erste Selfie von beiden. Im Mai dann der Höhepunkt bei der amfAR-Gala in Cannes, bei der sie ihre Liebe öffentlich machten. Nun sind wieder zwei Monate vergangen – genug Zeit, um einen Schritt weiter zu gehen und Tom eine ganz besondere Liebeserklärung zu machen, die unter die Haut geht. So jedenfalls scheint es.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Charlotte Koep
Heidi KlumInstagramSealTom Kaulitz
Stars

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website