Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Vier Monate nach Liebes-Aus. "Tatort"-Star Margarita Broich zeigt neuen Freund

Vier Monate nach Liebes-Aus  

"Tatort"-Star Margarita Broich zeigt ihren neuen Freund

22.11.2018, 09:07 Uhr | rix, t-online.de

Vier Monate nach Liebes-Aus. "Tatort"-Star Margarita Broich zeigt neuen Freund. Margarita Broich: Sie ist verliebt. (Quelle: imago)

Margarita Broich: Sie ist verliebt. (Quelle: imago)

Über 25 Jahre waren Margarita Broich und Martin Wuttke ein Paar. Im Juli haben die "Tatort"-Stars ihre Beziehung offiziell für gescheitert erklärt. Vier Monate später zeigt sich die 58-Jährige mit einem neuen Mann an ihrer Seite.

Sie lebten das Leben einer Bildbuchfamilie. Doch nach 25 gemeinsamen Jahren und zwei Kindern war Schluss. Margarita Broich und Martin Wuttke haben sich getrennt. Das bestätigte die Schauspielerin im Juli der "Bild"-Zeitung.

Schon damals verriet sie dem Blatt, dass es bereits einen neuen Mann in ihrem Leben gibt. "Ja, ich freue mich sehr, ein vielleicht spätes, aber für mich großes neues Glück gefunden zu haben", schwärmte die zweifache Mutter. 

Vier Monate später ist die 58-Jährige bereit, sich mit ihrem neuen Freund auch in der Öffentlichkeit zu zeigen. Beim Dinner der 25. Festlichen Operngala für die Deutsche Aids-Stiftung kam die Schauspielerin in Begleitung – von Dirk Schmalenbach.

Margarita Broich und Dirk Schmalenbach: Sie sind ein Paar. (Quelle: imago)Margarita Broich und Dirk Schmalenbach: Sie sind ein Paar. (Quelle: imago)

"Ja, ich bin sehr glücklich. Wir sind ein Paar", bestätigt sie jetzt der "Bunten". Dirk Schmalenbach ist Rechtsanwalt und gilt als anerkannter Experte im Luftfahrt- und im Finanzsektor


Mit ihrem Ex Martin Wuttke versteht sich Margarita Broich auch nach dem Liebes-Aus. Einen Rosenkrieg soll es nicht geben, vor allem der Kinder zuliebe. Die "Tatort"-Stars haben zwei gemeinsame Söhne, den 26-jährigen Hans und den acht Jahre jüngeren Franz.

Anmerkung der Redaktion: In einer früheren Version des Artikels hatten wir Dirk Schmalenbach als Musikproduzent bezeichnet. Dies war ein Fehler. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sichern Sie sich jetzt Ihre Begleiter für den Frühling!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019