Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Cora Schumacher: Rocker-Freund "kein Nazi" – trotz Hakenkreuz-Tattoo

"Er ist kein Nazi-Rocker"  

Cora Schumacher lüftet Liebesgeheimnis

21.12.2018, 17:46 Uhr | JaH, t-online

Cora Schumacher: Rocker-Freund "kein Nazi" – trotz Hakenkreuz-Tattoo. Cora Schumacher: Die Sportlerin ist neu verliebt. (Quelle: imago images/C. Hardt)

Cora Schumacher: Die Sportlerin ist neu verliebt. (Quelle: C. Hardt/imago images)

Cora Schumacher hat ihr Liebesglück gefunden. Die Motorsportlerin äußert sich zum ersten Mal zu ihrem neuen Rocker-Freund mit beunruhigenden Tattoos.

Lenox A. ist jetzt der Mann an der Seite von Cora Schumacher. Vor einiger Zeit tauchten Paparazzi-Bilder auf, die die 41-Jährige Händchen haltend mit einem Unbekannten präsentierten. Schnell wurde spekuliert und sich die Frage gestellt: Wer ist der auffällig tätowierte und stark durchtrainierte Mann, mit dem sich die Ex von Ralf Schumacher da so vertraut zeigt? 

"Wir sind seit drei Monaten zusammen"

Jetzt äußert sich Cora Schumacher selbst und bestätigt: "Wir sind seit ungefähr drei Monaten zusammen und sehr glücklich." Im Interview mit rtl.de erklärt sie weiter, dass sie den Hells-Angels-Rocker via Instagram kennenlernte.

"Tattoos hat er natürlich einige, die meisten davon sind Club-Tattoos", sagte die Rheinländerin. Ja, Tätowierungen finden sich wirklich überall auf dem Körper des Mannes, sogar auf seinem gesamtem Kopf – Gesicht inklusive. Und doch ist es ein Tattoo auf seinem Handgelenk, das besonders ins Auge sticht: ein Hakenkreuz-Tattoo. 

"Er hat so gar nichts mit Nazis zu tun"

"Lenox ist definitiv kein Nazi-Rocker", verteidigt ihn seine neue Freundin. "Mir war zwar schon bewusst, dass einige so etwas denken könnten. Aber er kommt zur Hälfte aus Algerien und hat so gar nichts mit Nazis zu tun." Weiter stellt Cora Schumacher klar: "Die Swastika (Hakenkreuz) gilt in vielen Kulturen als Glückssymbol und so ist es seinerseits auch interpretiert." In Deutschland ist es verboten, ein Hakenkreuz öffentlich zu zeigen. 

Seine weiteren Tattoos 

Weitere Tattoos von Lenox sind ein Adler etwas über dem Hakenkreuz. Auf einem Ohrläppchen steht die Zahl 666. Auf seiner Wange findet man den Schriftzug "Semper Fi" (Lateinisch für "immer treu").


Mit seinem Äußeren entspricht Lenox genau Cora Schumachers Beuteschema. Schon bei "Promi Big Brother" in diesem Jahr verriet sie, dass sie auf große, breite und tätowierte Männer stehe.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal