Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Ex-"Baywatch"-Star kritisiert Verhaftung von Assange

Pamela Anderson  

Ex-"Baywatch"-Star kritisiert Verhaftung von Assange

12.04.2019, 20:38 Uhr | lc, t-online.de

 (Quelle: t-online.de)
Pamela Anderson: Ex-"Baywatch"-Star kritisiert Assange-Verhaftung

Die Schauspielerin Pamela Anderson hat die Verhaftung von Julian Assange auf Twitter scharf kritisiert. US-Präsident Donald Trump nannte sie einen Feigling, Großbritannien warf sie vor, eine Marionette der USA zu sein. (Quelle: t-online.de)

Pamela Anderson: Der Ex-"Baywatch"-Star kritisierte auf Twitter die Verhaftung von WikiLeaks-Gründer Julian Assange und nannte US-Präsident Trump einen Feigling. (Quelle: t-online.de)


Pamela Anderson hat ungewöhnlich scharf die Verhaftung von Wikileaks-Gründer Julian Assange kritisiert. In einem Twitter-Post ging die Schauspielerin auch US-Präsident Donald Trump hart an.

"Ich bin geschockt. Wie konntest du nur, Equador? Wie konntest du nur, Großbritannien?", schreibt die 51-Jährige zu der Verhaftung von Julian Assange. Pamela Anderson gilt als Unterstützerin des Wikileaks-Gründers und besuchte ihn mehrfach in der Botschaft von Equador. Nun kritisiert sie das Land scharf, noch schärfer aber Großbritannien und die USA. 

Den britischen Behörden warf der Ex-"Baywatch"-Star vor, mit der Verhaftung vom Brexit-Chaos ablenken zu wollen. Großbritannien sei zudem eine Marionette der USA, schlussfolgerte sie weiter. Doch damit nicht genug. Auch auf den US-Präsidenten ging die zweifache Mutter los. Trump sei ein Feigling, der egoistisch und grausam sei.


Die US-Regierung nannte Anderson in einem anderen Post derweil "eine Ansammlung von Teufeln, Lügnern und Dieben." Für sie sei Assange ein Held, der sich zu mächtige Feinde gemacht habe. Zu ihm halten neben Anderson auch Popstar Lady Gaga, US-Bürgerrechtler Jesse Jackson und Modemacherin Vivienne Westwood.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Anziehend weiblich - die neuen Kleider der Saison
bei BAUR
Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe