Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Guido-Westerwelle-Witwer Michael Mronz trauert mit emotionalem Foto

Michael Mronz  

Westerwelle-Witwer trauert mit emotionalem Foto

18.09.2019, 19:04 Uhr | JSp, t-online.de

Guido-Westerwelle-Witwer Michael Mronz trauert mit emotionalem Foto . Michael Mronz: 2010 ließ er seine Partnerschaft mit Guido Westerwelle offiziell eintragen.  (Quelle: imago images / Norbert Schmidt)

Michael Mronz: 2010 ließ er seine Partnerschaft mit Guido Westerwelle offiziell eintragen. (Quelle: imago images / Norbert Schmidt)

Guido Westerwelle und Michael Mronz waren 13 Jahre lang ein Paar, bis sie 2016 durch den Tod des Politikers getrennt wurden. Mronz erinnert sich jetzt an einen der wichtigsten Tage ihrer Beziehung. 

Am 17. September 2010 gaben sich Guido Westerwelle und Michael Mronz das Jawort, ließen ihre Liebe als offizielle Partnerschaft eintragen. Für den 52-jährigen Mronz wird dieser Tag für immer besonders bleiben.

Emotionales Bild 

"Jeder Tag ist besonders. Mal in die eine und leider ab und an auch in die andere Richtung. Es gibt auch Tage, die sind einmalig besonders besonders besonders", schreibt Mronz auf Twitter. 

Dazu stellt er ein Foto online, das ihn und Westerwelle zeigt. Die beiden machen einen glücklichen Eindruck, sind gerührt, halten Händchen. Beide Männer tragen einen Anzug, grüne Krawatte und ein weißes Hemd. "Ein tolles Paar, ein tolles Bild, eine schöne Erinnerung und für Sie, Herr Mronz, ein schwerer Tag", schreibt jemand unter den Eintrag. "Er fehlt", meint ein anderer. "Immer noch traurig", gibt ein weiterer Nutzer zu. 

13 Jahre Beziehung 

Seit 2003 waren der deutsche Unternehmer, Sport- und Eventmanager und der FDP-Politiker ein Paar. Nach sieben Jahren Beziehung ließen sie eine Lebenspartnerschaft eintragen. Am 18. März 2016 starb Guido Westerwelle an den Folgen einer Leukämieerkrankung. 


An den für ihre Beziehung so besonderen Tag erinnert sich Michael Mronz wohl auch drei Jahre nach dem Tod seines Partners gerne zurück. Gut ein Jahr nachdem Guido Westerwelle starb, erklärte Mronz in einem Interview, dass er dessen Ableben nie richtig realisieren werde. Guido werde für immer ein Teil seines Lebens bleiben und er werde sein Leben weiterhin nach dem gemeinsamen Kompass richten. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal