Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Herzogin Kate unterwegs im knalligen Lieblingskostüm

Für kältere Temperaturen  

Herzogin Kate unterwegs im knalligen Lieblingskostüm

15.11.2019, 20:31 Uhr | spot on news, mho, t-online.de

Herzogin Kate unterwegs im knalligen Lieblingskostüm. Herzogin Kate: Sie absolvierte am Freitag einen Solotermin in Norfolk. (Quelle: Toby Melville - WPA Pool/Getty Images)

Herzogin Kate: Sie absolvierte am Freitag einen Solotermin in Norfolk. (Quelle: Toby Melville - WPA Pool/Getty Images)

Herzogin Kate zeigte sich bei einem Termin in einem magentafarbenen Kostüm. Das Herbst-Outfit in knalliger Farbe trug sie nicht zum ersten Mal.

Kate bringt Farbe in den Herbst: Bei einem emotionalen Termin, der Eröffnung des Kinderhospizes The Nook nahe Norwich, ist sie an diesem Freitag in einem magentafarbenen Kostüm von Oscar de la Renta erschienen. 

Das Ensemble, das Herzogin Kate für diesen Termin gewählt hat, bestand aus einer langärmeligen Schößchenjacke mit Kragen und dunklen Knöpfen und aus einem leicht ausgestellten Mini-Faltenrock.

Herzogin Kate Mitte November 2019 bei der Eröffnung eines Kinderhospizes in Norfolk. (Quelle: Toby Melville - WPA Pool/Getty Images)Herzogin Kate Mitte November 2019 bei der Eröffnung eines Kinderhospizes in Norfolk. (Quelle: Toby Melville - WPA Pool/Getty Images)

Die Herzogin kombinierte dazu eine schwarze Strumpfhose und spitze Pumps in Schwarz. Mit einer farblich dazu passenden Clutch komplettierte sie ihr Outfit. Auf Accessoires verzichtete sie fast ganz und hielt das Make-up mit etwas Mascara, Rouge und nudefarbenem Lippenstift dezent. Die langen Haare fielen ihr in leichten Wellen und über die Schultern. Darunter blitzen goldene Ohrringe mit filigranem Blattmuster hervor. An der linken Hand trug sie – wie fast immer – ihren Verlobungsring, ein Schmuckstück, das einst Lady Diana gehörte, sowie ihren Ehering, der sich dahinter versteckt.

Herzogin Kate mal zwei: Links im Februar 2017, rechts im Januar 2019. (Quelle: imago images / i Images / Heathcliff O'Malley - WPA Pool/Getty Images)Herzogin Kate mal zwei: Links im Februar 2017, rechts im Januar 2019. (Quelle: imago images / i Images / Heathcliff O'Malley - WPA Pool/Getty Images)


Die Ehefrau von Prinz William trug das knapp 3.000 Euro teure Kostüm nicht zum ersten Mal. Im Februar 2017 war Herzogin Kate damit zu der Guild of Health Writers Conference erschienen. Im Januar 2019 trug sie die Kombination bei einer Ballettprobe im Royal Opera House in London. Während die 37-Jährige zwar drei Mal zum selben Look aus magentafarbenem Kleid und schwarzer Strumpfhose griff, so setzte sie doch immer auf unterschiedliche Accessoires dazu. Jedes Mal führte sie eine andere schwarze Tasche und andere schwarze Pumps dazu aus. 

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur spot on news
  • eigene Recherche

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal