Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

So viel Wendler enthält die neue DSDS-Staffel

Trotz Jury-Ausstieg  

So viel Wendler enthält die neue DSDS-Staffel

02.12.2020, 17:33 Uhr | jdo, t-online

So viel Wendler enthält die neue DSDS-Staffel. Michael Wendler: Im September posierte er noch stolz vor dem DSDS-Schriftzug, kurz darauf schmiss er seinen Jury-Job. (Quelle: Instagram / Michael Wendler)

Michael Wendler: Im September posierte er noch stolz vor dem DSDS-Schriftzug, kurz darauf schmiss er seinen Jury-Job. (Quelle: Instagram / Michael Wendler)

Mitten in den Dreharbeiten stieg Michael Wendler aus der Jury von "Deutschland such den Superstar" aus. Trotzdem wird der Schlagerstar in vielen Folgen zu sehen sein, wie RTL jetzt bekanntgab.

Anfang Oktober sorgte Michael Wendler für einen Eklat, als er aus heiterem Himmel seinen Job als DSDS-Juror hinschmiss und zurück in seine Wahlheimat Florida flüchtete. Seitdem verbreitet er immer wieder wirre Verschwörungstheorien zur Corona-Pandemie und kritisiert seinen ehemaligen Arbeitgeber RTL scharf.

13 DSDS-Folgen mit Michael Wendler

Trotzdem wird Michael Wendler in der neuen DSDS-Staffel zu sehen sein. "Jeder weiß ja, dass er dabei war. Wir können Herrn Wendler nicht rausschneiden, das wäre den Kandidaten gegenüber nicht fair", hatte Produzentin Ute Biernat bereits erklärt. In welchem Rahmen der Schlagerstar präsent sein wird, war allerdings nicht klar – bis jetzt.

In einer Pressemitteilung gab RTL den Starttermin und neue Details zur 18. Ausgabe der Castingshow bekannt. Ab dem 5. Januar 2021 wird DSDS immer dienstags und samstags 22 Folgen lang im TV laufen – ganze 13 davon mit dem Wendler. Darin schippert er gemeinsam mit Maite Kelly, Mike Singer und Dieter Bohlen auf dem Schiff "Blue Rhapsody" über den Rhein und entscheidet, welche Kandidaten in den Recall kommen, an dem er selbst dann nicht mehr teilnahm.

Die ursprüngliche DSDS-Jury 2020: Michael Wendler, Mike Singer, Maite Kelly und Dieter Bohlen.  (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)Die ursprüngliche DSDS-Jury 2020: Michael Wendler, Mike Singer, Maite Kelly und Dieter Bohlen. (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)

Weniger Live-Shows in Staffel 18

Auf einen Ersatz für Michael Wendler verzichtete RTL, die Jury wird erstmals seit 2012 zu dritt sein. Eine weitere Neuerung: Nach den sieben Recall-Folgen in Köln und Griechenland wird es nur zwei Live-Shows geben, das Halbfinale mit den Top 9 und das große Finale, die beide im März aus Duisburg gesendet werden.

In der Pressemitteilung distanziert sich der Sender noch einmal explizit von Michael Wendler, nennt ihn "einen Juror auf Abwegen" und bezeichnet seine Austrittserklärung auf Instagram als "befremdlich".

Verwendete Quellen:
  • RTL-Pressemitteilung vom 02.12.2020

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal