Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Carmen Geiss geschockt: "Robert wurde gerade verhaftet"

Von t-online, jdo

Aktualisiert am 11.03.2021Lesedauer: 1 Min.
Robert und Carmen Geiss: Das Paar wurde am Flughafen von der Polizei ins Visier genommen.
Robert und Carmen Geiss: Das Paar wurde am Flughafen von der Polizei ins Visier genommen. (Quelle: IMAGO / Future Image)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGrünes Licht für 9-Euro-TicketSymbolbild für einen TextWetterdienst erwartet TornadosSymbolbild für einen TextBergwanderer stürzt in den TodSymbolbild für einen TextSchwere Vorwürfe gegen Elon MuskSymbolbild für einen TextGericht verbietet "Oktoberfest Dubai"-WerbungSymbolbild für einen TextNRW-Schulen schließen wegen UnwetterSymbolbild für einen TextHartwich fällt für "Let's Dance"-Finale ausSymbolbild für einen TextFrankfurter OB blamiert sichSymbolbild für einen TextTom Cruise hält Herzogin Kates HandSymbolbild für einen TextIm TV: So sehen Sie den Relegations-KracherSymbolbild für einen Watson TeaserWagenknecht sorgt in ZDF-Show für Entsetzen

Eigentlich wollten sie nur aus dem Urlaub zurück nach Monaco fliegen, doch die Reise der Geissens nahm ein unerwartetes Ende. Laut Carmen Geiss wurde Ehemann Robert von Polizisten aus dem Flugzeug geholt und in Madrid in Gewahrsam genommen.

"Dieses Erlebnis war für mich der absolute Albtraum", richtet sich Carmen Geiss in einem Video auf Instagram an ihre Follower. Der TV-Star filmt sich am Flughafen von Madrid, erzählt völlig aufgelöst: "Robert wurde gerade verhaftet! Die haben ihn mit drei Polizisten aus dem Flieger geholt und wie einen Schwerverbrecher behandelt."

Der Grund für den Einsatz: "Er soll angeblich vor 20 Jahren was gestohlen haben", so Carmen weiter. "Ich kann das alles nicht glauben. Ich bin absolut geschockt." Das Video sehen Sie oben im Artikel.

Update: Mittlerweile gibt es neue Informationen zum Grund der Verhaftung, die Sie hier nachlesen können.

Sie habe erst gezögert, den Vorfall öffentlich zu machen, "aber so eine Geschichte kann man nicht auf sich beruhen lassen. Somit habe ich mich entschieden, mit allen Mitteln dagegen vorzugehen", kündigt die Millionärsgattin an. Auf Instagram will sie ihre Fans auf dem Laufenden halten und Bescheid geben, ob Robert Geiss wieder auf freien Fuß kommt.

Weitere Artikel

Nach fast 20 Jahren
RTL schmeißt Dieter Bohlen bei DSDS und "Das Supertalent" raus
Dieter Bohlen ist nicht länger Teil von DSDS und "Das Supertalent".

Er beantwortet Fragen bei Termin
Prinz William äußert sich erstmals nach Sussex-Interview
Prinz William mit Harry und Meghan: Nach dem Interview seines Bruders und dessen Frau mit Oprah Winfrey hat er sich erstmals dazu geäußert.

Er holt Kandidatin zurück
Das sagt RTL zum "Bachelor"-Eklat
Michèle: Die 27-Jährige galt lange als Favoritin bei "Der Bachelor":


In den Kommentaren sind die Follower geteilter Meinung zu dem Vorfall. Während viele dem Paar aufbauende Worte schicken und Mut zusprechen, glauben andere, es könne sich um eine Inszenierung für die Dokushow "Die Geissens" oder versteckte Kamera handeln.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ein Spruch von Tom Kaulitz spaltet die Fans
  • Ricarda Heil
  • Janna Halbroth
  • Steven Sowa
Von R. Heil, J. Halbroth, S. Sowa
Carmen GeissFlughafenInstagramMadridPolizei
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website