Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Sharon Stone bringt Sohn mit zum Glamourevent

amfAR-Gala an der Côte d’Azur  

Sharon Stone bringt ihren Sohn mit zum Glamourevent

17.07.2021, 14:07 Uhr | mbo, t-online

Sharon Stone bringt Sohn mit zum Glamourevent. Sharton Stone: Die Schauspielerin brachte ihren Sohn mit auf den roten Teppich der amfAR-Gala. (Quelle: Reuters/Sarah Meyssonnier)

Sharton Stone: Die Schauspielerin brachte ihren Sohn mit auf den roten Teppich der amfAR-Gala. (Quelle: Sarah Meyssonnier/Reuters)

Pastellige Töne, klassisches Schwarz, Glitzer und tiefausgeschnittene Traumroben. Die Stars zeigten sich auf dem roten Teppich der amfAR-Gala anlässlich der Filmfestspiele Cannes von ihrer glamourösesten Seite. Sharon Stone zeigte sich stolz mit dem Nachwuchs.

"Vampire Diaries"-Star Nina Dobrev kam in einem eleganten schwarzen Kleid mit hohem Beinschlitz und weitausgeschnittenem Dekolleté, "Basic Instinct"-Legende Sharon Stone begeisterte in einem Traum in zartem Flieder und Schauspielkollegin Rachel Brosnahan wählte eine ausladende Robe in einem schimmernden Apricotton. Auch Model Barbara Meier ließ sich das Event nicht entgehen. Ihren und die anderen Looks sehen Sie in unserer Fotoshow.

Sharon Stone erschien als die Gastgeberin des Abends auf dem Event am Cap D'Antibes zwischen Cannes und Nizza. Die 63-Jährige kam gemeinsam mit ihrem ältesten Sohn Roan Bronstein. Den inzwischen 21-Jährigen hat sie mit ihrem Ex-Mann, dem Journalisten Phil Bronstein, adoptiert. Nach der Scheidung adoptierte Stone zwei weitere Söhne.

Auf Instagram teilte sie ein Mutter-Sohn-Foto von dem glamourösen Abend in Südfrankreich. "Stolze Mutter", schrieb sie schlicht dazu und setzte ein weißes Herzchen sowie ein Explosionsemoji dahinter. Die Designerin Vera Wang meinte in den Kommentaren: "Ich kann es nicht glauben. So bezaubernd. Unsere Babys sind groß geworden."

Schlichteres Make-up, jede Menge Gltizer

Deutlich wird bei dem Bild auch, dass Sharon Stone am Freitagabend ein zurückhaltenderes Make-up wählte, als beim Gang über den Red Carpet in Cannes am Mittwoch. Da erschien sie mit dunkel geschminkten Augen und in einem atemberaubenden Tüllkleid von Dolce & Gabbana. Diesen Look können Sie sich hier noch einmal in Erinnerung rufen. 

Für die amfAR-Gala an sich, die nach dem Posieren vor der Presse stattfand, zog sich Stone dann noch einmal um. Sie entschied sich für ein schwarzes funkelndes Kleid mit Spaghettiträgern und V-Ausschnitt von Alberta Ferretti. Später folgte noch ein weiterer Look mit lässiger weißer Bluse und glitzerndem Unterteil. Insgesamt trug der Hollywoodstar am Freitagabend drei unterschiedliche Looks. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: