Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Yeliz Koc: Traumurlaub mit dem Ex

Von t-online, Seb

20.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Yeliz Koc: Die Ex von Jimi Blue Ochsenknecht bekam im Oktober 2021 ihr erstes Kind.
Yeliz Koc: Die Ex von Jimi Blue Ochsenknecht bekam im Oktober 2021 ihr erstes Kind. (Quelle: IMAGO / localpic)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Urlaub mit dem Ex. Das klingt fĂŒr viele vielleicht abschreckend, doch Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht beweisen nun, dass dies auch eine super Idee sein kann und veröffentlichen sĂŒĂŸe Videos von sich.

Die Liebe von Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht war nicht von Dauer. Doch durch die gemeinsame Tochter Snow sind die beiden verbunden, haben sich auch wieder angefreundet. Und das Leben als moderne Patchworkfamilie geht weiter. Nun sind die beiden Ex-Lover zusammen im Urlaub. Von diesem veröffentlicht die ehemalige "Der Bachelor"-Kandidatin viele Videos.


Diese Stars wurden wÀhrend der Pandemie schwanger

Schauspielerin Sophie Turner und SĂ€nger Joe Jonas
Bachelor Sebastian Pannek and seine Frau Angelina Pannek
+61

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen ĂŒbermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Yeliz teilt mit ihren Followern ein neues Foto von sich und Baby Snow aus dem Urlaub. "Mein liebster Platz auf der Welt ist bei dir", schreibt sie zu dem sĂŒĂŸen Mama-Tochter-Bild. Doch sie ist ja nicht alleine auf Reisen. Auch Ex-Freund und Kindsvater Jimi Blue Ochsenknecht ist mit den beiden im tropischen Urlaub.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putins Plan geht auf
Olaf Scholz besichtigt das ehemalige GefĂ€ngnis "Number Four", in dem wĂ€hrend der Apartheid in SĂŒdafrika auch zahlreiche politische Gefangene einsitzen mussten: WĂ€hrend der Afrika-Reise des Kanzlers wird in Deutschland hitzig ĂŒber Waffenlieferungen fĂŒr die Ukraine gestritten.


In ihrer Story teilt die ehemalige Kuppelshow-Kandidatin weitere EindrĂŒcke vom Urlaubsparadies. So sieht man in einem der Videos, wie Jimi Blue lĂ€ssig am Strand steht. Ein anderes zeigt Yeliz, wie sie einen kleinen Krebs entdeckt und dann gibt es auch noch ein Bild des Essens: eine weniger exotische Pizza.

Auf anderen Story-BeitrĂ€gen sieht man, wie die beiden herumalbern, wĂ€hrend Yeliz auf einer Strandschaukel sitzt. Der Sohn von Uwe Ochsenknecht und Natascha Ochsenknecht lĂ€uft wie eine Krabbe durchs Bild. Man kann diesen Social-Media-BeitrĂ€gen ansehen, dass die beiden Ex-Partner sich fĂŒr ihr gemeinsames Kind wieder zusammengerauft haben.

Auch Jimi zeigt sein Patchwork-FamilienglĂŒck. Auf seinem Instagram-Profil teilt er ein Bild von sich und seiner Tochter, die er auf dem Arm hĂ€lt. Er drĂŒckt ihr ein Bussi auf. Das Gesicht des Kindes ist jedoch mit einem dicken Sticker völlig bedeckt. Zu diesem Instagram-Post schreibt der Schauspieler und Unternehmer: "Famcation Mode", also Familien-Urlaubsmodus.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
Der BachelorInstagramJimi Blue Ochsenknecht
Stars

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website