Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Kommt Prinzessin Madeleine zurück nach Schweden?

Einiges spricht dafür  

Kommt Prinzessin Madeleine zurück nach Schweden?

18.08.2017, 15:33 Uhr | mho, t-online.de

Kommt Prinzessin Madeleine zurück nach Schweden?. Die schwedische Prinzessin will, dass ihre Kinder eine enge Verbindung zu ihrem Heimatland haben. (Quelle: imago images/E-PRESS Photo.com)

Die schwedische Prinzessin will, dass ihre Kinder eine enge Verbindung zu ihrem Heimatland haben. (Quelle: E-PRESS Photo.com/imago images)

Wird Prinzessin Madeleine bald mit der ganzen Familie wieder in ihrem Heimatland Schweden leben? Aktuell wohnt die 35-Jährige mit ihren beiden Kindern und Ehemann Chris O'Neill in London. Nun zieht es sie zurück – zumindest teilweise.

Töchterchen Leonore hat sogar schon ihren ersten Tag in der Vorschule in Stockholm hinter sich gebracht und Palastsprecherin Margareta Thorgren bestätigt der Zeitung "Aftonbladet": "Die Familie bleibt regelmäßig für bestimmte Zeitabschnitte in Schweden, da ist es gut, dass Leonore auch diese Erfahrung macht."

Angeblich keine Umzugspläne

Ihren festen Wohnsitz werden sie wohl weiterhin in London behalten, denn vonseiten des Königshauses heißt es außerdem: "Momentan hat die Familie keine Pläne, dauerhaft in Schweden zu leben." Doch den ganzen September über werden sie in Skandinavien statt in England verbringen.

Schon mit ihrer Geburt reihte sich Leonore übrigens ein in die Warteschlange für den Platz in der Vorschule im Stockholmer Stadtteil Östermalm. Aus gutem Grund: "Prinzessin Leonore soll dort Gleichaltrige treffen und Prinzessin Madeleine ist überzeugt, dass ihre Kinder eine starke Verbindung zu Schweden haben sollten", so Sprecherin Thorgren. Leonore und ihr jüngerer Bruder Nicolas sollen sich auch wohlfühlen im Land von Pippi Langstrumpf und Michel.

Jetset-Leben einer Vorschülerin

Nicolas ist momentan noch zu jung für die Vorschule, soll aber in Zukunft dieselbe besuchen wie seine große Schwester. Immer wieder wird jedoch betont, dass die Familie ihren festen Wohnsitz in London hat. Die schwedischen Medien sehen das ganze Prozedere jedoch als Vorboten für einen baldigen Umzug von Madeleine, Chris und den Kids.

Im vergangenen Jahr sagte die Prinzessin immerhin, dass Schweden ihr Zuhause ist, womit Chris O'Neill sich einverstanden zeigte und hinzufügte: "Ich habe sehr viel Zeit hier verbracht, habe aber immer noch mit der schwedischen Sprache zu kämpfen, aber ich nehme Unterricht." Außerdem stand schon seit Leonores Geburt fest, dass sie einmal die Schule in Schweden besuchen wird – jetzt kann sie erstmal ganz jetsetmäßig die Vorschule zwischen Stockholm und London genießen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt Sky Fußball-Bundesliga-Paket 1 Jahr inkl. sichern!*
bei der Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal