Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Herzogin Camilla: Raten Sie mal, wem ihre Handtasche gehört?

Überraschendes Accessoire  

Raten Sie mal, wem Herzogin Camillas Handtasche gehört

24.01.2019, 17:21 Uhr | elli, t-online.de

Herzogin Camilla: Raten Sie mal, wem ihre Handtasche gehört?. Herzogin Camilla: Bei einem Termin in London trug die Ehefrau von Prinz Charles ein besonderes Accessoire spazieren. (Quelle: Roland Hoskins - WPA Pool/Getty Images)

Herzogin Camilla: Bei einem Termin in London trug die Ehefrau von Prinz Charles ein besonderes Accessoire spazieren. (Quelle: Roland Hoskins - WPA Pool/Getty Images)

Ihre Looks sind klassisch, ihr Stil gediegen – doch mit dieser Handtasche hat Herzogin Camilla überrascht. Wahrscheinlich deshalb, weil das gute Stück nur geliehen zu sein scheint. 

Sie ist seit bald 14 Jahren mit Prinz Charles verheiratet und scheint für viele Briten trotzdem noch immer nicht wirklich zur Königsfamilie zu gehören. Dabei erfüllt Herzogin Camilla ihre royale Aufgabe mit Bravour und auch an ihrem Stil gibt es nichts auszusetzen. Die 71-Jährige liebt es klassisch, setzt mit Vorliebe auf Weiß- und Cremetöne oder ruhige Farben. Bei einem Termin in London zeigte sich die Stiefmutter von Prinz Harry und Prinz William jetzt in einem dunkelgrünen Kostüm. Das Besondere dabei: ihre Handtasche. 

Zum 80. Geburtstag des "Jewish Care' Brenner Centre" in Stepney erschien Herzogin Camilla nämlich mit einem Modell, das aufmerksamen Royal- und Fashion-Fans vielleicht bekannt vorkommen dürfte. Während sie sonst auf ganz andere Designer setzt, ist die sogenannte "Mini Venice" von einem britischen Label, das noch nicht so bekannt ist: DeMellier London.

Herzogin Meghan trug sie im Januar 2018 

Auftritt im Januar 2018: Prinz Harry und seine Meghan – sie trägt die grüne Tasche. (Quelle: Doug Peters)Auftritt im Januar 2018: Prinz Harry und seine Meghan – sie trägt die grüne Tasche. (Quelle: Doug Peters)

Herzogin Meghan wählte das Label für einen Besuch in Cardiff im Januar 2018. Damals hieß sie noch Meghan Markle und trug eben jene Tasche in der Hand, an der nun Herzogin Camilla festhält. Deshalb liegt die Vermutung nahe, dass sich die Ehefrau von Prinz Charles das gute Stück für ihren royalen Termin von ihrer Schwiegertochter ausgeliehen hat. 

Die beiden Frauen sollen sich blendend verstehen. Erinnern Sie sich doch nur mal an den ersten Auftritt von Herzogin Meghan nach der Hochzeit. Auf der Party von Prinz Charles amüsierte sich Prinz Harrys Gattin damals königlich – und zwar sowohl mit ihrem Schwiegervater, als auch mit dessen Frau. 


Bei so einem familiären und entspannten Verhältnis sind Leihgaben in der Familie doch wirklich eine Kleinigkeit.

Verwendete Quellen:

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal