• Home
  • Unterhaltung
  • Royals
  • Erstes Foto nach einem Jahr: Ex-König Juan Carlos in Abu Dhabi gesichtet


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchauspielerin stirbt nach UnfallSymbolbild für einen TextPolizei ruft RKI zu Einsatz in BerlinSymbolbild für einen TextErfolg für Joe Biden in US-KongressSymbolbild für einen TextSpielabbruch in der Regionalliga-WestSymbolbild für einen TextFlugzeuge kollidieren – zwei ToteSymbolbild für einen TextEx-Bayern-Star darf doch spielenSymbolbild für ein VideoKreml-Truppe zeigt miserable AusstattungSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer fleht auf A40 um HilfeSymbolbild für einen TextNeuer Tabellenführer in der 2. LigaSymbolbild für einen TextMann stirbt während Fahrt auf AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserARD-Schauspielerin teilt Oben-ohne-FotoSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Ex-König Juan Carlos in Abu Dhabi gesichtet

Von t-online, spot on news, rix

Aktualisiert am 31.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Juan Carlos: Der ehemalige König wohnt nun in Abu Dhabi.
Juan Carlos: Der ehemalige König wohnt nun in Abu Dhabi. (Quelle: Carlos Alvarez/Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Anfang August 2020 verließ der spanische Ex-König das Land. Seitdem befindet sich Juan Carlos im Exil. Jetzt wurde der 84-Jährige zum ersten Mal wieder gesehen – und wirkt dabei ganz anders als sonst.

Vor anderthalb Jahren reiste Ex-König Juan Carlos von Spanien in die Vereinigen Arabischen Emirate. Dort lebt der 84-Jährige nun im Exil. Auftritte im Namen der Krone gibt es für den Vater von König Felipe schon lange nicht mehr. Aus der Öffentlichkeit hat er sich zurückgezogen. Doch jetzt wurde er zum ersten Mal wieder gesichtet. Wie die "Bunte" berichtet, ist es das erste Foto in zwölf Monaten.


Der moderne Style von Königin Letizia

28. Februar 2020
27. Februar 2020
+56

Juan Carlos in "sehr guter Verfassung"

Der Journalist Carlos Herrera teilte auf Instagram ein gemeinsames Bild. Die beiden Männer stehen nebeneinander. Der Reporter lächelt in die Kamera, der ehemalige König schaut eher etwas zurückhaltend. Dazu schrieb Herrera, dass sich die beiden in Abu Dhabi getroffen haben. Juan Carlos sei körperlich und geistig in einer "sehr guten Verfassung".

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Alle Tesla-Ladesäulen sind illegal
Bislang nicht geeicht: Teslas Ladesäulen in Deutschland entsprechen nicht den Vorschriften.


Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Besonders überraschen dürfte der Look des Ex-Königs. Denn normalerweise kennt man den spanischen Royal mit Krawatte und dunklem Jackett. Doch dieses Mal zeigt sich Juan Carlos mit einem weißen Leinenhemd, einer blauen Hose und einer lässigen Weste.

Darum ist Juan Carlos nicht mehr in Spanien

Aber warum ist Juan Carlos überhaupt im Exil? Dass das frühere Staatsoberhaupt nicht mehr im Lande ist, hatte der Palast am 3. August 2020 bekannt gegeben. Auf der offiziellen Seite wurde ein Schreiben von Juan Carlos veröffentlicht, indem er seine Ausreise erklärt. Nachdem im Juni 2020 vom spanischen Obersten Gerichtshof ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden war, in dem es unter anderem um Juan Carlos' Verwicklung in eine Korruptionsaffäre geht, wollte er laut eigenen Angaben durch seine Abreise größeren Schaden vom Ansehen des Palastes abwenden.

Juan Carlos I. war vom 22. November 1975 bis zum 18. Juni 2014 König von Spanien. Abdanken musste der Monarch, weil seine angeblichen außerehelichen Affären, der Skandal um die Elefantenjagd in Afrika und der Finanzskandal um Schwiegersohn Iñaki Urdangarin das Ansehen des Königshauses beschädigten. Seit Juni 2014 sind Juan Carlos' Sohn Felipe VI. und dessen Frau Letizia das neue Königspaar.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Abu DhabiInstagramSpanien
Royals

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website