t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungTV

"Fernsehgarten": ZDF streicht Folge mit Andrea Kiewel


Nächste Kürzung
ZDF streicht "Fernsehgarten"-Folge

Von t-online, mkr, rix

14.09.2023Lesedauer: 2 Min.
Andrea Kiewel: Seit mehr als 20 Jahren moderiert sie den "Fernsehgarten".Vergrößern des BildesAndrea Kiewel: Seit mehr als 20 Jahren moderiert sie den "Fernsehgarten". (Quelle: IMAGO/Neis /Eibner-Pressefoto)
Auf WhatsApp teilen

Auch der "Fernsehgarten on Tour" ist bei Fans beliebt. Dieses Jahr jedoch müssen die Zuschauer auf eine Ausgabe verzichten. Aber warum?

Die diesjährige "Fernsehgarten"-Saison neigt sich dem Ende zu. Am 24. September läuft die letzte Folge, die auf dem Mainzer Lerchenberg produziert wird. Doch ganz aus dem Programm verschwindet Andrea Kiewel mit ihrer ZDF-Show noch nicht.

Seit 2014 zeigt der Mainzer Sender zu den regulären Folgen auch den Ableger "Fernsehgarten on Tour". Jahrelang setzte das ZDF im Jahr auf drei Folgen im Frühling und drei Folgen im Herbst. Doch nach und nach wurden es immer weniger Ausgaben, die fernab des Lerchenbergs stattfanden.

Aufgrund der Corona-Pandemie hatte man auf den "Fernsehgarten on Tour" 2020 komplett verzichten müssen. 2021 durften sich die Zuschauer wieder über "on Tour"-Ausgaben freuen, allerdings holte das ZDF nur zwei statt sechs Folgen ins Programm.

Die Folgen, die für gewöhnlich im Frühling gezeigt und auf Fuerteventura gedreht wurden, kehrten seit den Corona-Einschränkungen nicht wieder zurück ins TV. Stattdessen setzt der Sender nur noch auf die "on Tour"-Shows im Herbst.

2023 werden nur zwei "on Tour"-Folgen gezeigt

2022 wurden drei Folgen vom Petersberg in Erfurt ausgestrahlt. Dieses Jahr geht es für die Zuschauer nach Hamburg. Doch auch hier müssen Fans sich wieder auf Kürzungen einstellen. Denn 2023 sind wie bereits 2021 erneut nur zwei Ausgaben geplant.

Aber warum? Auf Nachfrage von t-online erklärte eine Sprecherin, dass "programmplanerische Gründe" hinter der Entscheidung stecken. Weitere Details sind nicht bekannt. Auch welche Künstler in den beiden Folgen auftreten werden, behält der Sender noch für sich.

Fest stehen aber die Acts für kommenden Sonntag. Stars wie Beatrice Egli, Vincent Gross und die Höhner werden erwartet. Das Motto auf dem Mainzer Lerchenberg lautet am 17. September "Großes Kino". Das Finale eine Woche später dreht sich dann um das Oktoberfest.

Verwendete Quellen
  • Nachfrage beim ZDF
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website