t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungTV

ZDF-"Rosenheim-Cops": Warum wird das TV-Programm geändert?


ZDF ändert kurzfristig das Programm

Von t-online, mbo

Aktualisiert am 22.11.2023Lesedauer: 2 Min.
Der Sender passt sein Programm am Dienstag an.Vergrößern des BildesDer Sender passt sein Programm am Dienstag an. (Quelle: ZDF)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Eigentlich freuen sich Fans der "Rosenheim-Cops" dienstags um 19.25 Uhr auf eine neue Folge der Krimiserie im ZDF. Heute verschiebt sich diese jedoch nach hinten.

Das ZDF ändert am Dienstag, dem 21. November 2023, kurzfristig sein Programm und zeigt um 19.20 Uhr ein Spezial mit dem Titel "Regierung in der Krise – Haushaltssperre und die Folgen". Sarah Tacke moderiert die Sendung, aufgrund derer das folgende Programm entsprechend später startet.

Im Spezial geht es um die am Montagabend vom Bundesfinanzministerium verhängte Haushaltssperre für alle Ministerien, die mit dem Verfassungsgerichtsurteil zum Klimafonds in der vergangenen Woche begründet wurde. Demzufolge hätten 60 Milliarden Euro an ungenutzten Kreditermächtigungen für den Kampf gegen die Corona-Pandemie 2021 nicht rückwirkend in den Klima- und Transformationsfonds verschoben werden dürfen. Durch das Urteil habe sich "für den Bundeshaushalt die Notwendigkeit der Überprüfung der haushaltswirtschaftlichen Gesamtlage" ergeben, hieß es aus dem von FDP-Chef Christian Lindner geführten Finanzministerium. Nun stellt sich die Frage, welche Wege aus dem Milliardenloch der Etats für dieses und nächstes Jahr führen.

So verschiebt sich das ZDF-Programm

"Die Rosenheim-Cops" beginnen an diesem Dienstag statt um 19.25 Uhr erst um 19.40 Uhr. Die Übertragung des Fußball-Länderspiels zwischen Österreich und Deutschland verschiebt sich um zehn Minuten von 20.15 Uhr auf nun 20.25 Uhr. Der Anpfiff findet aber sowieso erst um 20.45 Uhr statt.

Laut Sender ist der weitere Programmablauf ab 23.30 Uhr dann wieder wie vorgesehen. Auf die "sportschau live" mit der Liveübertragung des Freundschaftsspiels folgt dann also um 23.30 Uhr "Markus Lanz".

Auch im Ersten ist der Haushalt der Bundesregierung Thema. Jedoch zeigt die ARD keinen "Brennpunkt" oder eine sonstige Spezialsendung. Es ist ein Meinungsbeitrag in den "Tagesthemen" um 22.15 Uhr angekündigt. Zudem wird die Haushaltssperre bei "Maischberger" um 22.50 Uhr thematisiert.

Verwendete Quellen
  • ZDF: Mitteilung über Programmänderung
  • Mit Material der Nachrichtenagenturen Reuters und afp
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website