t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungTV

ProSieben vs. RTL: Duell zwischen "Jenke." und "Bauer sucht Frau"


Doch wer gewann?
Duell auf Augenhöhe zwischen "Jenke." und "Bauer sucht Frau"

Von t-online, mbo

28.11.2023Lesedauer: 2 Min.
urn:newsml:newsaktuell.de:20231123:53128757
Selbstexperiment: Jenke nimmt ein Kilogramm Zucker am Tag zu sich. (Quelle: Glomex)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Am Montag wagte Jenke von Wilmsdorff auf ProSieben ein Zuckerexperiment. Bei RTL turtelten die Bauern. Die Privatsender lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

Während RTL am Montagabend ab 20.15 Uhr die dritte Folge der aktuellen "Bauer sucht Frau"-Staffel zeigte, gab es bei ProSieben eine neue Folge von "Jenke." – der TV-Journalist konsumierte dafür über mehrere Tage hinweg jeweils ein Kilogramm Zucker. Das wollten fast genauso viele junge Menschen sehen wie die liebenden Landwirte bei RTL.

Sowohl "Bauer sucht Frau" als auch "Jenke." konnten bei der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen einen Marktanteil von 15,7 Prozent einfahren. Die RTL-Sendung mit 909.000 Zusehenden und die Dokumentation auf ProSieben mit 884.000 Menschen, die einschalteten. Ein sehr knappes Ergebnis in der Zielgruppe also und ein sprichwörtliches Duell auf Augenhöhe.

Insgesamt liegt "Bauer sucht Frau" weit vorne

Beim Gesamtpublikum ging das Rennen sehr viel eindeutiger aus. Hier schalteten 3,8 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer zu der "Bauer sucht Frau"-Folge ein, in der ein Paar die Hofwoche bereits vorzeitig beendete. Diese Zahl der Zusehenden bescherte RTL einen Marktanteil von 14,2 Prozent. "Jenke." wollten insgesamt 1,36 Millionen Menschen sehen.

Den Sieg einfahren konnte beim Gesamtpublikum und was den ganzen Tag angeht übrigens der Krimi "Versunkene Gräber" im ZDF. Jan Josef Liefers spielte in dem Film die Hauptrolle (sehen Sie hier, wie der TV-Star vor fast 30 Jahren aussah). 6,47 Millionen Menschen schalteten ein – Marktanteil: 23.6 Prozent. In der klassischen Zielgruppe wollten 555.000 Personen die Produktion sehen, der Marktanteil lag bei 9,4 Prozent und damit weit hinter "Jenke." und "Bauer sucht Frau".

Verwendete Quellen
  • ProSieben: "Jenke. – Das Zuckerexperiment: Wie krank macht Zucker?" vom 27. November 2023
  • RTL: "Bauer sucht Frau" vom 27. November 2023
  • agf.de: TV-Daten
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website