t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungTV

ARD: "maischberger" fällt weiter aus – ersetzt im April "hart aber fair"


Was stattdessen läuft
"maischberger" fällt gleich mehrmals aus

Von t-online, rix

Aktualisiert am 03.04.2024Lesedauer: 2 Min.
Sandra Maischberger: Ihre Talkshow läuft am Sonntagabend.Vergrößern des BildesSandra Maischberger: Ihre Talkshow läuft bald auch montags. (Quelle: Uwe Koch/Eibner-Pressefoto)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Zweimal die Woche lockt "maischberger" Millionen von Menschen vor die Bildschirme. Doch in den nächsten Tagen ist das Format gestrichen.

Seit Mai 2022 läuft das Talkformat von Sandra Maischberger zweimal die Woche. Jeden Dienstag und Mittwoch schalten mehr als 1,5 Millionen Menschen ins Erste und sehen dabei zu, wie die Moderatorin Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft begrüßt. Seit dem 26. März jedoch müssen die Zuschauer auf "Maischberger" erst einmal verzichten.

Die Journalistin pausiert zwei Wochen lang. Das hatte Sandra Maischberger bereits in ihrer letzten Ausgabe, welche die ARD am 20. März zeigte, dem Publikum mitgeteilt. Zum Abschied sagte sie: "Wir sind tatsächlich erst am 8. April wieder da. Dann allerdings drei Wochen lang dreimal die Woche von Montag bis Mittwoch. Ich hoffe, wir sehen uns wieder."

Am 8. April wird die Journalistin also mit ihrer Show ins Programm zurückkehren – und das mit ihrer ersten Montagsausgabe. Bereits im vergangenen Jahr hatte der Sender angekündigt, "Maischberger" hin und wieder auch an einem Montag zu zeigen. Nach Ostern ist es so weit. "Am 8. April geht Sandra Maischbergers Talkformat in eine Sonderstaffel: Die Sendung wird drei Wochen lang von Montag bis Mittwoch laufen", erklärt ein ARD-Sprecher t-online.

"Seit 2021 ist Sandra Maischberger mit einem auf dem deutschen Talkmarkt komplett neuen Format auf Sendung: Nicht mehr ein Thema steht im Mittelpunkt, sondern die Moderatorin führt durch die relevanten Themen der Woche. Sie verbindet die Einordnung durch Kommentatoren mit langen, fokussierten und hintergründigen Einzel- oder Doppelinterviews." Das Interesse an dem Format sei gestiegen – und nun auch die Anzahl der Folgen.

Louis Klamroth vs. Sandra Maischberger

Doch was passiert mit "Hart aber fair"? Bislang war Louis Klamroth der Einzige, der am Montagabend ein Talkformat moderierte. Auch wenn beide Sendungen zu unterschiedlichen Uhrzeiten laufen, werde es jeden Montag nur eine Show geben. "Die 'Maischberger'-Folgen sind auf Montagen platziert, an denen 'Hart aber fair' nicht sendet", so der ARD-Sprecher.

Die Show von Louis Klamroth pausiert vom 1. bis zum 22. April. In der Woche ab dem 29. April ist der 34-Jährige dann wieder zurück und Sandra Maischberger wieder nur noch dienstags und mittwochs im Programm.

Das läuft stattdessen

Aber was wird laufen, wenn Sandra Maischberger nicht im Ersten zu sehen ist? Die ARD setzt an diesen Tagen auf Dokumentationen und Reportagen, wie "Nato – wer wird Europa schützen?" oder "Die Brötchen-Bürokratie".

  • Mittwoch, 3. April: "Nato – wer wird Europa schützen?"

Sandra Maischberger ist 57 Jahre alt und eine erfahrene Moderatorin und Journalistin, die schon durch unterschiedliche Talkformate bei unterschiedlichen Sendern geführt hat, etwa "0137" bei Premiere oder "Maischberger" bei n-tv.

Ihre jetzige Sendung feierte im vergangenen Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. Auf die Frage, ob sie sich weitere 20 Jahre Talk vorstellen kann, antwortete sie t-online: "Ich habe gelernt in diesen Zeiten, dass eine Planung, die über die nächsten drei Monate hinausgeht, ziemlich sinnlos ist. Ich finde, wir leben in Zeiten, in denen man keine langfristigen Pläne so richtig fassen möchte. Ich bin froh, wenn ich in 20 Jahren noch am Leben bin."

Verwendete Quellen
  • Interview mit Sandra Maischberger
  • Nachfrage bei der ARD
  • daserste.de: Programm
  • ARD: "maischberger" vom 20. März 2023
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website