Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt rettet Rentnerin das Leben

GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt rettet Rentnerin das Leben

21.08.2012, 11:39 Uhr | CK, t-online.de

In der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" spielt Jörn Schlönvoigt den angehenden Arzt Philip Höfer. Nun erwies sich der 26-Jährige auch im wahren Leben als Lebensretter. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, leistete er einer Rentnerin nach einem Unfall erste Hilfe. "Ohne die schnelle Hilfe von Jörn wäre ich jetzt tot", sagte die 74-jährige dem Blatt.

Die alte Dame war dem Bericht zufolge auf ihrem Fahrrad unterwegs, als ein aus einer Ausfahrt kommendes Auto sie erwischte. Sie schlug mit dem Kopf auf dem Boden auf und blieb bewusstlos liegen. Schlönvoigt, der zufällig gerade in seinem Auto vorbeifuhr, hielt sofort an, leistete erste Hilfe und rief einen Krankenwagen. Dort wurde ein Schädelbruch mit gefährlichen Einblutungen ins Gehirn festgestellt. Ohne Behandlung wäre die Rentnerin gestorben.

Er sei fassungslos gewesen, wie viele Leute einfach am Unfallort vorbei fuhren, sagte Schlönvoigt der "Bild". "Auch die Unfallverursacherin tat nichts, stand wohl unter Schock." Mit dieser Dame müsste sich der Schauspieler eigentlich besonders gut identifizieren können. Erst im vergangenen Jahr verursachte seine Serienfigur Philip Höfer ebenfalls einen Unfall, bei dem die beliebte GZSZ-Darstellerin Susan Sideropoulos den Serientod starb.

Schlönvoigt rettete schon mehreren Menschen das Leben

Es war übrigens nicht das erste Mal, dass Schlönvoigt ein Leben rettete. Neben der Rentnerin bewahrte der Freund von Soap-Schönheit Sila Sahin nach eigener Aussage schon drei Menschen vor dem Tod. Einen Mann habe er vor dem Erfrieren gerettet, als dieser im Winter bewusstlos an einer Bushaltestelle lag. "Ein anderer lief in die Glasscheibe einer Werbetafel, wäre ohne meine Hilfe an den Schnittverletzungen verblutet." Dem dritten leistete Schlönvoigt nach einem schweren Motorradunfall erste Hilfe.

Der Schauspieler ist eben ein echter Held - und er ist nicht der einzige. Welche Schauspieler ebenfalls bereits Menschenleben retteten, erfahren Sie in unserer Foto-Show.

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Blaue Hemden in 6 Dessins - passend für jeden Anlass
bei Walbusch
Anzeige
Happy Highspeed-Surfen: 210,- € Gutschrift sichern!*
MagentaZuhause L bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018