Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

ARD kürzt "Operation Zucker" wegen Jugendschutz

...

ARD-Drama über Kinderprostitution erst ab 16 Jahren freigegeben

16.01.2013, 12:12 Uhr | dapd / LS

ARD kürzt "Operation Zucker" wegen Jugendschutz. Szene aus "Operation Zucker" (Quelle: BR/ARD/DEGETO/Sperl Productions/Stephan Rabold)

Szene aus "Operation Zucker" (Quelle: BR/ARD/DEGETO/Sperl Productions/Stephan Rabold)

Die Freiwillige Selbstkontrolle Kino (FSK) hat das ARD-Drama "Operation Zucker" über Kinderprostitution und Kinderhandel erst ab 16 Jahren freigegeben. Der Film wird daher am 16. Januar um 20.15 Uhr zunächst in einer gekürzten Version mit einer markierten Auslassung am Schluss ausgestrahlt. Insgesamt werden drei Minuten weggelassen.

Die Originalfassung des Films werde zeitversetzt um 0.20 Uhr gesendet, hieß es weiter. Das ungekürzte Originalende des Films sowie die Originalfassung seien unmittelbar ab 22.00 Uhr in der Mediathek des Senders im Internet zu sehen. Der FSK zufolge überfordere das hoffnungslose Ende des Filmes jüngere Kinder.

"Kritische Auseinandersetzung mit dem Thema"

ARD-Programmdirektor Volker Herres sagte dazu: "Die kritische Auseinandersetzung mit dem Thema Kinderhandel und Kinderprostitution ist uns außerordentlich wichtig. Der Film 'Operation Zucker' leistet dazu einen ganz entscheidenden, aufklärerischen Beitrag. Wir wollen gerade mit diesem Film möglichst viele Zuschauer erreichen und dadurch öffentliche Aufmerksamkeit auf dieses Thema lenken. Der Film ist auch in der leicht gekürzten Fassung äußerst wirkungsvoll und ein wichtiger Appell."

Foto-Serie mit 0 Bildern

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018